Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 6.385 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Dylan



Beiträge: 9.611

17.09.2011 12:38
Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Pretty Little Liars



Alison, Aria, Hanna, Emily und Spencer sind beste Freundinnen und bilden eine bekannte Gruppe auf der Rosewood High School. Auf einer Pyjama-Party verschwindet auf einmal die „Bienenkönigin“ Alison und hinterlässt ihre Gruppe ohne einen Anhaltspunkt. Die Mädchen bekommen belästigende Kurzmitteilungen von einer unbekannten Person namens „A“. Jede Nachricht beinhaltet ein Geheimnis der Mädchen, das nur Alison wissen kann. Also nehmen sie an, dass die Mitteilungen von Alison stammen...
Text-Quelle: wikipedia.de



Schauspieler Rolle Synchronsprecher

Troian Bellisario Spencer Hastings Josephine Schmidt
Adak Azdasht
Malika Bayerwaltes
Ashley Benson Hanna Marin Jill Schulz
Tanya Kahana (Sexy Biester...)
Gabrielle Pietermann (Girls United!)
Lucy Hale Aria Montgomery Esra Vural
Esra Vural (Scream 4)
Farina Brock (Privileged)
Shay Mitchell Emily Fields Kaya Marie Möller
Julia Meynen
Annina Braunmiller
Holly Marie Combs Ella Montgomery Melanie Hinze
Melanie Hinze (Charmed, usw.)
Christine Stichler
Laura Leighton Ashley Marin Ulrike Stürzbecher
Antje von der Ahe
Solveig Duda (Melrose Place, usw.)
Chad Lowe Byron Montgomery Rainer Fritzsche
Michael Deffert (24, usw.)
Martin Halm
Ian Harding Ezra Fitz Robin Kahnmeyer
Ricardo Richter
Max Felder
Sasha Pieterse Alison DiLaurentis Luisa Wietzorek
Jodie Blank (Die Abenteuer von...)
Lara Wurmer (Der Glücksbringer)
Keegan Allen Toby Cavanaugh Ricardo Richter
Till Völger
Julian Manuel
Tammin Sursok Jenna Marshall Julia Kaufmann
Yvonne Greitzke (Flicka 2, usw.)
Jana Kilka
Tyler Blackburn Caleb Rivers Leonhard Mahlich
Nick Forsberg
Roman Wolko
Torrey DeVitto Melissa Hastings Ilona Brokowski
Anna Carlsson (One Tree Hill)
Andrea Wick (Beautiful People)
Janel Parrish Mona Vanderwall Julia Meynen
Victoria Frenz
Jacqueline Belle
------------------------------------------------------------------------------------
Deutsche Bearbeitung: Lavendelfilm
Regie: Petra Barthel und Sebastian Schulz
Buch: Ilona Brokowski, Dirk Bublies



Die Serie läuft in den USA recht erfolgreich auf ABC Family. Eine deutsche Ausstrahlung auf sixx wäre wohl naheliegend. Mal sehen ob die bald zugreifen .

Ich bin eigentlich nur wegen Holly Marie Combs und Laura Leighton auf die Serie aufmerksam geworden. Wäre toll, wenn die beiden wieder von Melanie Hinze und Solveig Duda gesprochen werden würden, aber mindestens eine bleibt wegen den verschiedenen Städten wohl auf der Strecke...
In München könnte ich mir ansonsten Christine Stichler gut für Holly Marie Combs vorstellen und auf Laura Leighton würd ich in Berlin Antje von der Ahe besetzen.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.205

17.09.2011 13:03
#2 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Ich hatte auch schon mal vor längerem vor einen Thread zu der Serie zu starten, aber irgendwie bin ich immer davon abgekommen. Also gut, dass du das gemacht hast.

Bei Holly Marie Combs bestehe ich eigentlich auf Melanie Hinze. Eine andere Sprecherin passt einfach nicht zu ihr. Melanie Hinze hat sie einfach zu stark geprägt. Ansonsten finde ich deine Spekulationen aber sehr gelungen.

Ich meine mal irgendwas gelesen zu haben, dass Pro7 evtl. Interesse an der Serie haben könnte und sie als Nachfolger der "Desperate Housewives" im Auge hat. Ob es stimm, keine Ahnung.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

mooniz



Beiträge: 7.091

17.09.2011 21:31
#3 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Bei Holly Marie Combs bestehe ich eigentlich auf Melanie Hinze. Eine andere Sprecherin passt einfach nicht zu ihr. Melanie Hinze hat sie einfach zu stark geprägt.


so sehe ich das auch.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Dylan



Beiträge: 9.611

18.09.2011 11:03
#4 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat von mooniz

Zitat von Mew Mew Boy 16
Bei Holly Marie Combs bestehe ich eigentlich auf Melanie Hinze. Eine andere Sprecherin passt einfach nicht zu ihr. Melanie Hinze hat sie einfach zu stark geprägt.


so sehe ich das auch.



Aber was will man machen wenn die Serie letztlich in München landet ?
Da muss man sich dann zwangsläufig für ne andere Stimme aus dieser Stadt öffnen, haben wir doch schon oft genug erleben müssen.

Ich bestehe ja auch auf Melanie Hinze , denn wie ihr bereits erwähnt habt, hat sie Holly seit Anfang der 90er unglaublich geprägt in all den Serienstaffeln und ich mag die Kombi auch sehr...aber man kann ja kaum ne überregionale Besetzung erwarten.
Denn auch wenn Mews Gerücht mit dem Housewives Nachfolger was hat, ich glaube nicht dran. Pretty Little Liars ist eine Teen-Serie und passt nicht in die ProSieben Primetime. Sixx wäre dann naheliegend und damit dürfte das Budget für die Synchro ''durchschnittlich'' sein. Sprich eine überregionale Besetzung ist eher unwahrscheinlich.
Wenn die Serie allerdings tatsächlich nach Berlin geht, wäre jemand anderes als Melanie Hinze aber tatsächlich eine Frechheit. Stimmt.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.205

18.09.2011 20:41
#5 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat
Aber was will man machen wenn die Serie letztlich in München landet ?


Den Sender "zwingen" überregional zu besetzen. Aber auch wenn München denkbar wäre, glaube ich einfach, dass die Serie in Berlin landen wird (wenn sie denn mal landet ). Könnte mir als Synchronstudio irgendwie die Antares vorstellen.

Generell finde ich deine Spekulationen aber wirklich richtig gut und besonders deine Spekulation von Adak Azdasht. Ich finde sowieso, dass man sie ruhig öfters hören müsste und das auch mal in einer Hauptrolle. Ansonsten könnte ich mir in Berlin auch folgende Sprecherinnen für die 5 Damen vorstellen:


Troian Bellisario Spencer Hastings Marnie Müller
Ashley Benson Hanna Marin Laura Lass* | Shalin-Tanita Rogall
Lucy Hale Aria Montgomery Kristina Tietz
Shay Mitchell Emily Fields Henriette Hübschmann | Nicole Hannak
Sasha Pieterse Alison DiLaurentis Sonja Gerhardt


Bei Laura Lass weiß ich allerdings nicht, ob sie schon einmal Synchron gemacht hat. Aber ich hatte ihre Stimme im Kopf, als ich Ashley Benson im O-Ton gehört habe.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

anderto-krox


Beiträge: 1.361

18.09.2011 21:04
#6 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat
Bei Laura Lass weiß ich allerdings nicht, ob sie schon einmal Synchron gemacht hat. Aber ich hatte ihre Stimme im Kopf, als ich Ashley Benson im O-Ton gehört habe.



Ein bisschen mehr Synchronerfahrung wäre mir persönlich für eine Titelrolle aber weit wichtiger als der Klang der Stimme, der mir sogar eher vollkommen wurscht ist, solange die Stimme gut vom Gesicht kommt. Das selbe gilt auch für Henriette Hübschmann.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.205

18.09.2011 21:08
#7 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat von anderto-krox

Zitat
Bei Laura Lass weiß ich allerdings nicht, ob sie schon einmal Synchron gemacht hat. Aber ich hatte ihre Stimme im Kopf, als ich Ashley Benson im O-Ton gehört habe.



Ein bisschen mehr Synchronerfahrung wäre mir persönlich für eine Titelrolle aber weit wichtiger als der Klang der Stimme, der mir sogar eher vollkommen wurscht ist, solange die Stimme gut vom Gesicht kommt. Das selbe gilt auch für Henriette Hübschmann.




Naja, jeder hat ja auch mal klein angefangen. Und man weiß doch gar nicht, wie sie sich schlagen würden. Und ich finde schon, dass man auch nach der Stimme gehen sollte (ob sie nun passt oder nicht) und die Erfahrung ist dann die zweite Wahl (bzw. eine Kombination aus beidem wäre natürlich von Vorteil). Der Gedanke "mehr Erfahrung" ist in der Arbeitswelt sowieso ein Unding. Alle wollen junge 20 jährige Arbeiter und am Besten mit bereits 20 Jahren Berufserfahrung. Warum das auch noch fördern? Wenn sie die Leistung vor dem Mikro nicht erbringen, ist es ja eine Sache (dazu gibt es ja meist Castings), aber sie gleich vorher anhand mangelnder Erfahrungen eher zu umgehen, finde ich nicht gut. Außerdem sind das doch nur Spekulationen und mir generell erstmal lieber, als wenn man nur wieder die üblichen Verdächtigen in den Titelrollen hören würde.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Gabriel


Beiträge: 476

19.09.2011 01:06
#8 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Ich mag die Serie auch ganz gern und das wären meine Favoriten:


Troian Bellisario Spencer Hastings Manja Doering
Ashley Benson Hanna Marin Kaya Marie Möller
Lucy Hale Aria Montgomery Esra Vural
Shay Mitchell Emily Fields Julia Meynen
Sasha Pieterse Alison DiLaurentis Ilona Otto


Troian Bellisatios Stimme erinnert mich ziemlich stark die von Manja Doering, die auch auf ihr erwachsenes Aussehen passt. Esra Vural hat mir in Scream 4 ganz gut gefallen und Kaya Marie Möller kam mir direkt in den Sinn, als ich Ashley Benson gesehen hab.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

18.01.2012 13:48
#9 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Troian Bellisario - Josephine Schmidt

Firma: Lavendelfilm


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.205

18.01.2012 16:24
#10 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Lavendelfilm also, naja. Ansonsten ist es eine passende Besetzung.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Gabriel


Beiträge: 476

18.01.2012 19:39
#11 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Die Serie wurde lizenziert? Hab ich gar nicht mitbekommen. Mal sehen wie die restliche Besetzung ausfällt, Josephine Schmidt klingt ja schonmal ganz gut.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

24.01.2012 20:41
#12 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Es hat sich was neues ergeben. Es gab einen Wechsel.

Troian Bellisario - Josephine Schmidt
Ashley Benson - Jill Böttcher


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.205

24.01.2012 20:46
#13 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Der Wechsel zu Troian Bellisario gefällt mir sogar besser. Aber Jill Böttcher auf Ashley Benson? Ich weiß nicht so recht.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Dylan



Beiträge: 9.611

24.01.2012 21:11
#14 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Lavendelfilm kommt in Berlin ja nicht so überraschend. Ich hab nichts gegen das Studio, deren Synchros sind doch gut gemacht. Die Regie erscheint mir da schon wichtiger. Macht das jemand, der auf die üblichen Sprecher zurückgreift und gern auch mal ältere besetzt oder jemand, der auf frische junge Stimmen setzt?

Die ersten beiden Besetzungen find ich eher ernüchternd. Jill Böttcher wird momentan wieder verstärkt auf Teens besetzt, hab ich den Eindruck. Diese Entwicklung gefällt mir nicht so.

PS. Wann gibt es Infos zu Holly Marie Combs Sprecherin ? Hoffentlich geht da alles glatt.

Gabriel


Beiträge: 476

24.01.2012 23:24
#15 RE: Pretty Little Liars (USA, 2010-) Zitat · antworten

Zitat
Troian Bellisario - Josephine Schmidt



Das passt doch vorne und hinten nicht. Wer ist denn für diese Fehlbesetzung verantwortlich? Josephine Schmidt klingt doch Jaaahre zu jung. Natürlich muss man sich nicht an der Originalstimme orientieren (die hier recht erwachsen ist), aber man kann doch wenigstens auf das Äußere achten. Und Troian Bellisario sieht auch älter aus als Josephine Schmidt klingt.
Da hat mir ihre Besetzung auf Ashley Benson um Welten besser gefallen. Wobei ich mir Jill Böttcher auch ganz passend vorstelle.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz