Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.453 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Metro


Beiträge: 1.056

14.10.2010 00:38
#31 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

So langsam glaube ich wirklich, dass Haar und Albrecht einfach nicht verfügbar waren. Weiß da jemand genaueres?
Jüngere Sprecher wären zwar im Hinblick auf "All-Star Superman" und "Batman: Year One" wünschenswert, aber die Besetzung von Borbach lässt vermuten, dass man zumindest etwas Kontinuität einhalten wollte.

hudemx


Beiträge: 4.822

03.04.2011 15:38
#32 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Hätte eine Erklärung für beide Umbesetzungen parat:
Herr Albrecht wurde zum damaligen Zeitpunkt bei den Simmbändern operiert und hatte absolutes Sprechverbot, deswegen wurde vom Vertrieb (also Warner) auf Rotermund bestanden. Bei Haar war es ebenfalls Warner die ihn gegen Nathan getauscht haben wollten...

Sehr schade, scheint so als ob weder Haar noch Albrecht je wieder als Superman oder Batman zu hören sein werden...

Meine Hoffnung das Haar nochmal Batman in Year One und dem kommenden JL Film sprechen wird ist damit gestorben...

Knew-King



Beiträge: 5.061

03.04.2011 15:52
#33 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

[mooniz][/mooniz]


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Brian Drummond


Beiträge: 2.322

03.04.2011 15:54
#34 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Gut, kann man bei Albrecht nichts machen. Aber dafür dann Sascha Rotermund als Ersatz? Welche tauben Idioten haben das entschieden? Dann doch eher jemand der Albrecht ähnlich klingt (wie z.B. Leon Boden), bzw. jemand der wie SuperMAN klingt und nicht wie SuperBOY.

Achtung: Wut!
Und was das Ganze mit dem Verzicht auf Haar zu tun haben soll, müssen die Warner-Spackos mir auch mal erklären. Wer auch immer Nathan damals für Gotham Knight besetzt hat, hat da wohl einen stinkenden Stein ins Rollen gebracht. Danke...

Acid


Beiträge: 2.044

03.04.2011 15:56
#35 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Zitat von hudemx
Meine Hoffnung das Haar nochmal Batman in Year One und dem kommenden JL Film sprechen wird ist damit gestorben...


Bei allem Respekt vor Eberhard Haar, aber ihn in Year One auf einen 25jährigen Bruce Wayne zu besetzen wäre schon ziemlich absurd. Von allen vergangenen und kommenden Animated Batmans würde er hier am wenigsten Sinn machen. Selbst Nathan klingt mir da schon zu reif für, da muss ein neuer, jüngerer Sprecher besetzt werden.

Zitat von Brian Drummond
Und was das Ganze mit dem Verzicht auf Haar zu tun haben soll, müssen die Warner-Spackos mir auch mal erklären. Wer auch immer Nathan damals für Gotham Knight besetzt hat, hat da wohl einen stinkenden Stein ins Rollen gebracht. Danke...


Zumindest in Gotham Knights war Nathans Besetzung eigentlich noch löblich, da es sich um ein Nolan-Film-Tie-In handelte (zumindest vom Konzept her, auch wenn die Handlung Kontinuitätstechnisch nicht wirklich Sinn machte).

Albrecht vermisse ich auf jeden Fall, allerdings halte ich Rotermund nach anfänglichen Bedenken für keine komplette Fehlbesetzung. Er hat die richtige Balance aus Männlichkeit, Gentleman und "Pfadfindertum". Superman muss meiner Meinung nach nicht extrem maskulin und "badass" klingen.


Brian Drummond


Beiträge: 2.322

03.04.2011 15:59
#36 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Von mir aus Jaron Löwenberg. Aber Nathan ist einfach kein Sprecher für Batman. Er kann Christian Bale in seiner Rolle als Batman sprechen. Da ist er perfekt. Aber als (animierter) Batman? No way. Und so lange er auf Batman besetzt wird, wird Warner Doitschland von mir kein Geld sehen.

Acid


Beiträge: 2.044

03.04.2011 16:08
#37 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Löwenberg halte ich für noch fehlbesetzter, der klingt einfach zu zahm und farblos. Nathan (den ich jetzt auch nicht favorisiere) hat wenigsten noch einen Hauch Tiefe und Bedrohlichkeit im Stimmklang.
MMn sollte man es wie die Amis handhaben und sich für jeden Film einen passenden Sprecher raussuchen, der sich an der jeweiligen Originalversion orientiert. Da die Filme inhaltlich sowieso komplett für sich stehen und nicht im selben "Universum" spielen, macht es mir persönlich Spaß, verschiedene Interpreationen (inhaltlich, optisch und dann halt auch stimmlich) eines Charakters zu hören und diese zu vergleichen. Aber das bin nur ich, mir ist klar, dass die Mehrzahl der deutschen Fans auf feste Stammsprecher in allen Medien (außer natürlich Liveaction) beharrt.

Knew-King



Beiträge: 5.061

03.04.2011 16:17
#38 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Mh, ich nicht. Wenn es passt gern Haar, aber ansonsten...


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Brian Drummond


Beiträge: 2.322

03.04.2011 16:40
#39 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Löwenberg hat sich gemacht. Den fand ich in "The Batman" und in "Beknackt & Bold" auch nicht gut, aber richtig "zahm" klingt auch nicht mehr. Könnte ich mir vorstellen. Ansonsten finde auch ich die Idee nicht schlecht, immer jemand anderen (passenden) zu besetzen. Aber da ist das Problem, dass die meisten Verantwortlichen meiner Meinung nach, sich schwer tun Comicfiguren passend zu besetzen.

Knew-King



Beiträge: 5.061

03.04.2011 16:44
#40 RE: Superman/Batman: Apocalypse [2010] Zitat · antworten

Das ist durchaus ein realistisches Problem.
Löwenberg wäre denkbar, aber es steht ja noch nicht mal fest wer es denn nun im O-Ton macht. Da wird immernoch Conroy spekuliert...


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor