Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 4.518 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
rigi


Beiträge: 163

14.11.2010 23:08
#31 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

leute, leute, bleibt mal OT... jedes topic in dem ich öfter vorbeischaue entwickelt sich zu einer diskussion, die mit dem thema eigentlich überhaupt nichts zu tun hat..

hab den anfangspost mal aktualisiert, wenn jemand mir mit den "?" noch auf die sprünge helfen könnte, wäre ich dankbar

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

15.11.2010 12:16
#32 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat von Jochen
Schnell eine Review veröffentlichen um bei Google oben zu stehen. Qualität ist da eher zweitrangig.



Deckt sich absolut mit meinem Eindruck deiner Rezension.

Zitat von Jochen
Meinen Stil ändere ich sicher nicht. Ich schreibe wie ich rede oder denke. Das wird auch so bleiben.



Und ziehst damit deine ganzen Rezensionen erheblich runter und verlierst enorm an Glaubwürdigkeit.

Zitat von Jochen
VIelleicht kannst du dem nichts entnehmen weil Du mit der Materie Gaming nichts am Hut hast. Weiss ich ja nicht. Und die Zielgruppe ist nun mal der Gamer.



Ich bin Gamer. Und fühle mich von deinen Rezensionen nicht ernst genommen. Mehr noch: Dein unsauberes Geschreibsel spricht dem Leser sämtliche Qualitäten ab, als ob Gamer generell eher einfach gestrickt wären und keinen Anspruch an einen Text hätten.

Zitat von Jochen
Mache das jetzt mit dieser Seite seit 5 Jahren und habe eine bestimmte Zugriffszahl, bekomme von fast allen Spielefirmen Spiele und so weiter, Einladungen, Pressevorführungen usw. Das ist ein Privileg, welches ich zu schätzen weiss.



Ich kenne die Freizügigkeit von Unternehmen aus einer anderen Branche und muss sagen, dass wirklich viel verteilt wird. Und auch an qualitativ nicht optimale Seiten, wo sich der gemeine Leser manchmal wundern muss.

Zitat von Jochen
Das Problem in Foren und im Internet ist, dass alle etwas sagen wollen. Ob falsch oder richtig spielt keine Rolle. Hauptsache was sagen. Es ist wie mit dem Buche von Sarrazin oder den Filmen von Uwe Boll. Alle wollen was sagen, alle wollen 1Stern-Bewertungen geben, doch keiner hat es gelesen oder gesehen. Alle wollen etwas sagen und tun das leider auch.



Hier hast du total recht, für dich scheint das doch auch zuzutreffen. Nur dass du bei Arcania mit absurd hohen Gegenbewertungen aufwartest.

Zitat von Jochen
Genau, weil du mit Games anscheind nichts am Hut hast. Wer Call of Duty ab Modern Warfare gespielt hat weiss dass der Multiplayer den Mammut-Anteil ausmacht. Das wissen Gamer eben.



Ich habe wie oben beschrieben durchaus etwas mit Games am Hut, und ich habe CoD bislang immer aufgrund der Single Player Kampagne gekauft und gespielt. Der Online Multiplayer war für mich immer zweitrangig. Gespielt habe ich den Modus auch noch nicht. Ich fand die den Single Player Modus von CoD MW toll und habe deswegen gestern MW2 bestellt. Multiplayer ist für mich eine Dreingabe, auch wenn es sicher häufig anders herum gesehen wird.

Zitat von Jochen
Das ist schlampig, unsauber und unseriös.



Genau diese drei Wörter kamen und kommen mir bei deinen Rezensionen als erstes in den Kopf.

Ein Mindestmaß an journalistischer Qualität sollte man einhalten und auch bereit sein, sie einzuhalten. Mit dem sturen Schreiben-wie-man-redet verliert man auf Dauer einfach nur Leser.

Hier muss ich darüber hinaus einmal Mücke rechtgeben, eine lebendige Diskussion lasse ich mir hier nicht mit dem Ruf nach "Offtopic" oder "back2topic" abwürgen.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

15.11.2010 13:02
#33 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat
VIelleicht kannst du dem nichts entnehmen weil Du mit der Materie Gaming nichts am Hut hast.



Doch. Ich komme mit anderen Rezensionen auch problemlos klar. Du darfst ruhig glauben, dass das Problem nicht am Leser liegt.

Was das OT betrifft: Ich persönlich finde es jetzt in einem Videospielthread zu einem präzisen Titel nicht weiter schlimm. Lediglich in den Dauerbrenner-Threads oder Sammel-Threads sollten solche Ausuferungen unbedingt vermieden werden, da dort sonst jede Übersichtlichkeit verloren geht.


rigi


Beiträge: 163

15.11.2010 17:54
#34 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat von anderto-krox
Was das OT betrifft: Ich persönlich finde es jetzt in einem Videospielthread zu einem präzisen Titel nicht weiter schlimm. Lediglich in den Dauerbrenner-Threads oder Sammel-Threads sollten solche Ausuferungen unbedingt vermieden werden, da dort sonst jede Übersichtlichkeit verloren geht.


das muss hier aber auch nicht sein, nicht wahr?

ich versteh ja, dass ihr nicht unbedingt mit seiner review einverstanden seit, ihr könnt es ja auch hier schreiben, das ist mir egal... was mich stört sind diese ellenlangen texte. ich habe die diskussion am anfang der zweiten seite nicht mehr weiterverfolgt, weil ich einfach keine lust mehr hatte das ganze "gelaber" mitzulesen. denn ich kann mir schon denken um was es die ganze seite 2 geht; seine review und die darin enthaltenen fehler. mir persönlich gehen sämtliche reviews "am arsch vorbei", denn ich finde, dass nur die eigene meinung zählt.

was ich auch nicht in ordnung finde ist deine art seine review einfach mal zu korrigieren. es ist dein gutes recht nicht mit ihm einverstanden zu sein, aber seine review zu korrigieren kommt schon fast ein wenig überheblich rüber. sicher, wenn du ihm tipps geben willst, ist das natürlich in ordnung, das würde aber auch über PN gehen, oder?

ich hab nun schon zwei mal gefragt ob noch wer sprecher erkannt hat, ich würde gerne der übersichtlichkeit wegen den anfangspost ohne all die fragezeichen bearbeiten.

ps. ich möchte nicht als spielverderber gelten, deshalb fahrt ruhig fort mit eurer diskussion, wenn mir aber endlich jemand weiterhelfen könnte wäre schwer in ordnung.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

15.11.2010 19:06
#35 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat
das muss hier aber auch nicht sein, nicht wahr?



Man kann gerne eine neue Diskussion eröffnen und die Beiträge dorthin verschieben. Verweis dazu hier hinein und sauber ist. Ich finde das OT-Gequassel zwar hier aus besagten Gründen nicht so schlimm, allerdings verstehe ich trotzdem, dass es dich stört, wenn du auf themenbezogene Neuigkeiten hoffst. Seine Reviews zu thematisieren halte ich jedoch für legitim, solange diese Reviews hier fortlaufend verbreitet werden. Und wie gesagt: Ich bin dafür, diesen ständigen Links ein Ende zu setzen.

Zitat
mir persönlich gehen sämtliche reviews "am arsch vorbei", denn ich finde, dass nur die eigene meinung zählt.



Ich glaube, dass der Sinn dahinter, eine Rezension zu lesen, nicht einzig darin besteht, sich darauf basierend eine Meinung zu bilden. Sofern du einen Rezensenten findest, der dir in Fällen, die dir selbst bekannt sind, zustimmt, könntest du so bei häufiger Übereinstimmung womöglich auch filtern, was du dir ggf. aufgrund seiner positiven Bewertungen mal anschauen könntest oder was du aufgrund seiner negativen Bewertungen zunächst einmal hinten anstellen kannst. Doch weil dich diese Berichte nicht interessieren, kannst du das hier so gelassen sagen:

Zitat
was ich auch nicht in ordnung finde ist deine art seine review einfach mal zu korrigieren.



Ich würde dir zustimmen, wenn ich keine Gelegenheit auslassen würde, um auf Fehlern herumzureiten. Aber dies hat Ausmaße angenommen, die ihresgleichen suchen. Und wäre es einzig ein gut gemeinter Rat, wäre eine PN sicher angebracht gewesen. Das ist es aber nicht. Es ist eine bewusst öffentliche Kritik an einem öffentlichen Werk, das penetrant beworben wird. So kriegen darüberhinaus auch die Leute den Wert dieser Links mit, die nicht draufklicken, und können sich möglicherweise eine Meinung bilden, ob sie es notwendig finden, dass darauf hier immer und immer wieder hingewiesen wird.

Zitat
ich hab nun schon zwei mal gefragt ob noch wer sprecher erkannt hat, ich würde gerne der übersichtlichkeit wegen den anfangspost ohne all die fragezeichen bearbeiten.



Ich schätze mal, es hat noch niemand jemanden erkannt. Würde jemand, der das Spiel spielt, Sprecher erkennen, wäre er wohl auch kaum abgeschreckt von dieser Diskussion, sondern würde seine Ergebnisse einfach dazwischenknallen. Ansonsten kannst du ja mal ein paar Soundbeispiele erstellen. Vielleicht spielt ja auch niemand den Singleplayermodus... ;-)

Cyfer



Beiträge: 1.292

19.11.2010 21:00
#36 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten


Woods - Mario Hassert
John F. Kennedy - Gordon Piedesack

rigi


Beiträge: 163

21.11.2010 15:42
#37 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

in der mission massenvernichtung höre ich kurz vor dem fallschirmsprung, als die brücke gesprengt wird michael-che koch der sagt "Hudson, runter vom vorsprung!"
kann mir das jemand bestätigen? :P

übrigens, kann man im spiel untertitel einschalten? ich habs nämlich nirgends gefunden...


Cyfer



Beiträge: 1.292

21.11.2010 16:43
#38 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten


Dragovich - Erik Schäffler
Steiner - Wolff von Lindenau
Petrenko - Gordon Piedesack


Shepard



Beiträge: 442

21.11.2010 17:22
#39 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat
Dragovich - Erik Schäffler



Was? Wie kommt der denn bitte in eine Frankfurter Produktion? Oder ist das Spiel dieses mal nicht bei M&S Music entstanden?

Cyfer



Beiträge: 1.292

21.11.2010 19:37
#40 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Zitat von Shepard

Zitat
Dragovich - Erik Schäffler


Was? Wie kommt der denn bitte in eine Frankfurter Produktion? Oder ist das Spiel dieses mal nicht bei M&S Music entstanden?




Genau das habe ich mich auch gefragt.

lysander


Beiträge: 1.051

21.11.2010 19:42
#41 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

es gibt sowas, das nennt sich A U T O... damit kann man große Distanzen überbrücken... kommt hier und da schon mal zum Einsatz...
Im Ernst... Gordon ist auch öfter in Berliner Produktionen zu hören. Dann wird Schäffler auch mal zum Reisen bereit sein. Viele Firmen lassen den einen oder anderen anreisen, wenn es sich lohnt. Und ansonsten machts ISDN möglich...


Cyfer



Beiträge: 1.292

22.11.2010 12:05
#42 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten


Richard Nixon - Aart Veder

derstimmenerkenner


Beiträge: 89

20.12.2010 12:03
#43 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

Kravchenko hört sich nach Michael Lucke an.

rigi


Beiträge: 163

22.12.2010 17:57
#44 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

der multiplayer ist, im vergleich zu anderen CoDs wie mw2 sehr schlecht synchronisiert, ist aber auch im englischen nicht gerade gut was ich gehört hab

insbesondere regt es mich auf, dass die teams, die eigentlich alle deutsch sprechen sollten, manchmal sagen "sanitäter, hier drüben!" später aber sagen sie "we need a medic over here!"

rigi


Beiträge: 163

09.04.2011 13:49
#45 RE: Call of Duty: Black Ops Zitat · antworten

hat jemand mal den zombie-modus gespielt?
und habt ihr da sprecher erkannt?

ich meine auf richtofen (dem deutschen) mario hassert zu hören

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz