Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.347 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 9.163

08.11.2010 10:21
Momo (1986) Zitat · antworten

Hallo,

da der Film dieser Tage (zusammen mit "Die unendliche Geschichte") mal wieder auf DVD veröffentlicht wurde, möchte ich mal eine Liste erstellen:

Momo


Radost Bokel (Momo) [sie selbst]
Mario Adorf (Nicola) [er selbst]
Armin Mueller-Stahl (Chef der Grauen Herren) [er selbst]
Leopoldo Trieste (Beppo Straßenkehrer) [Friedrich Wilhelm Bauschulte]
Ninetto Davoli (Nino) [Andreas Mannkopff]
Bruno Stori (Gigi „Girolamo“ Fremdenführer) [Detlev Eckstein]
Sylvester Groth (Agent BLW/553 X) [er selbst]
Francesco De Rosa (Fusi) [Joachim Tennstedt]
Elide Melli (Frau Daria) [Rosemarie Fendel]
Piero Tordi (Onkel Ettore) [Herbert Weißbach]
N.N. (Grauer Herr) [Wilfried Herbst]
Isabel Russinova (Gigis Agentin) [Anita Lochner]
Concetta Russino (Liliana, Ninos Frau) [Dagmar Biener]
Michael Ende (Herr Ende) [kein Text]
John Huston (Meister Secundus Minutius Hora) [Ernst Wilhelm Borchert]
N.N. (Fusis Assistent) [Oliver Rohrbeck]
N.N. (Grauer Herr) [Hans-Jürgen Dittberner]
N.N. (Grauer Herr) [Helmut Krauss]
N.N. (Grauer Herr) [Karl-Ulrich Meves]

N.N. (Kommissar) [Karl Schulz]


Vielleicht kann noch jemand Elide Mellis Sprecherin bestätigen oder korrigieren? Vielen Dank!


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Elide Melli.mp3
dlh


Beiträge: 11.830

08.11.2010 10:35
#2 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube das ist Gisela Fritsch.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Edigrieg



Beiträge: 2.556

08.11.2010 18:29
#3 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

yepp, Frau Fritsch, bestätige ich :)


Harvey



Beiträge: 859

08.11.2010 19:38
#4 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Hallo,
ziemlich ungern widerspreche ich, aber sie klingt für mich eindeutig nach Rosemarie Fendel, langjährige Lebensgefährtin des "Momo"-Regisseurs Johannes Schaaf.
Gruß v. Karsten

ed.: Hörprobe: http://www.audible.de/adde/store/product...K_UCCE_000014DE


Lord Peter



Beiträge: 4.080

08.11.2010 19:42
#5 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Ich hätte spontan auf Joseline Gassen getippt, will aber Frau Fendel nicht ausschließen (hab die früher auch gelegentlich mit der Gassen verwechselt). Es ist jedenfalls nicht die Dornseif, und Fritsch glaube ich auch nicht.


Frank Brenner



Beiträge: 9.163

08.11.2010 20:26
#6 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Hallo,

besten Dank für Eure Meinungen! Lustigerweise musste ich zunächst auch an eine tiefere Joseline Gassen denken, aber ich bin mir nun ziemlich sicher, dass Karsten mit seiner Vermutung Rosemarie Fendel recht hat. Immerhin hat sie bei diesem Film auch am Drehbuch mitgeschrieben und war der Schauspielcoach für Hauptdarstellerin Radost Bokel - dass sie auch an der Synchronisation beteiligt war, ist also mehr als wahrscheinlich!


Gruß,

Frank

lupoprezzo


Beiträge: 2.565

09.11.2010 00:43
#7 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Ja, ist ganz unverkennbar Rosemarie Fendel!

Arne


Beiträge: 582

09.11.2010 08:35
#8 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Das ist ganz klar Rosemarie Fendel.

Gruß,

Arne


berti


Beiträge: 15.161

26.12.2010 18:25
#9 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
N.N. (Grauer Herr) [Hans-Jürgen Dittberner]
N.N. (Grauer Herr) [Helmut Krauss]



Ein anderer "grauer Herr" war (wenn ich micht nicht verhört habe) Karl-Ulrich Meves.

S.D.M.


Beiträge: 30

27.12.2010 23:21
#10 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Das kam mir damals, (also vor etlichen Jahren) auch so vor. Also, dass einer der grauen Herren eindeutig von Karl-Ulrich Meves gesprochen wurde. Herr Meves war mir damals zeitgleich als Hörspiel-Sprecher absolut im Ohr. Rein von der Erinnerung her, hatte er die presentesten Takes auf der "Müllplatz-Verhandlung".

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

28.12.2010 10:35
#11 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Danke für die Ergänzung...
Die Stimme einem Darsteller zuzuordnen, ist dennoch eine echte Herausforderung...


Gruß,

Frank

berti


Beiträge: 15.161

28.12.2010 12:46
#12 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Danke für die Ergänzung...
Die Stimme einem Darsteller zuzuordnen, ist dennoch eine echte Herausforderung...



Natürlich, da die Darsteller (abgesehen von Müller-Stahl und Groth) eher unbekannt sein dürften und durch ihr Make Up keine individuellen Züge tragen. Dass die "grauen Herren" bis auf ihren (gegenüber dem Buch) etwas stärker hervorgehobenen Chef keine individuellen Zügen tragen, sondern praktische alle gleich aussehen, war selbstverständlich beabsichtigt und im Sinne der Vorlage.


berti


Beiträge: 15.161

12.03.2011 15:39
#13 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

In welcher Sprache wurde der Film eigentlich gedreht? Ich tippe mal auf Englisch.


Slartibartfast



Beiträge: 6.178

12.03.2011 18:40
#14 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Englisch, hatte Radost Bokel damals in einem Interview erzählt.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
„Ich danke für jeden konstruktiven Beitrag zur Lösung des Problems. Das war keiner.“ (Herbert Weicker in "Raumschiff Enterprise")

berti


Beiträge: 15.161

12.03.2011 18:43
#15 RE: Momo (1986) Zitat · antworten

Danke für die Bestätigung!


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz