Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 3.319 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Slartibartfast



Beiträge: 6.574

08.08.2019 13:22
#16 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #8
Genau. Die Fassung stellt eine Mischung aus Kino- und Redux-Fassung dar, d.h. einige Szenen aus dem Redux sind drin (wenn auch nicht alle), neue, exklusive Szenen gibt es nicht. Von daher keine Neu- oder Nachsynchro notwendig.

Also sind die ganzen Schnipsel, die kürzlich hochgeladen wurden, alle aus der REDUX?

dlh


Beiträge: 14.037

08.08.2019 13:25
#17 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Genau. Für den Final Cut wurde auch die Synchronfassung des Redux von 2001 genutzt.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.967

03.11.2020 21:35
#18 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Für die Synchronisation von Marlon Brando in der Redux-Fassung war übrigens einmal der großartige, leider vor Kurzem verstorbene Michael Gwisdek vorgesehen – warum er es dann nicht geworden ist, kann man hier nachhören: https://www.youtube.com/watch?v=BnG-2Qe83wM#t=16m48s

(Sich das komplette Interview anzuhören, lohnt sich übrigens auch!)

Gruß
Hase

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

03.11.2020 22:46
#19 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Ab 16.50, Rest lohnt sich auch.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.967

04.11.2020 00:38
#20 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Danke! Das alte Lied mit den YouTube-Links – ich hatte extra eine Zeitmarkierung gesetzt, aber das funktioniert wohl immer noch nicht zuverlässig.

Dr. Lächeln


Beiträge: 18

22.06.2021 18:17
#21 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Habe bisher nur die Kinoversion gesehen. Für mich einer der besten Filme aller Zeiten, die Synchro wird dem auch gerecht. Für Dialogbuchautoren sicherlich ein Traum. Sheen ständig im Voice-Over, Brando maximal im Halbdunkeln. Die Besetzung ist durchweg gelungen. Man wird von Brückner sanft durch den Film geschippert. Kramer finde ich hier großartig auf Colonel Kurtz. Brando lässt Kurtz klingen, als habe er "das Grauen gesehen" (was völlig richtig ist), während er durch Kramer eher klingt, als sei er das Grauen höchstpersönlich. Ich find's geil. Aber der Coup schlechthin ist für mich Heinz Drache. Er transportiert seine Rolle herrlich authentisch, mit Gespür für Komik ("Nein, die Wellen!") und klingt dabei so herrlich "unsynchronig". Ein Meisterwerk in vielerlei Hinsicht.

Ludo


Beiträge: 751

15.11.2021 10:14
#22 RE: Apocalypse Now (1979) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #1
Dialogregie: Christian Rode
Dialogbuch: Horst Balzer


Nur ne Frage, war Balzer nicht auch für die Dialog-Regie zuständig? Zwar steht bei Wikipedia ebenfalls Christian Rode, die SK und die Synchrondatenbank hingegen geben beide Horst Balzer (was ich persönlich auch naheliegender finde) für den Regieposten an.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz