Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 3.346 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.504

14.06.2011 17:50
Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Freunde mit gewissen Vorzügen
[OT: Friends with Benefits]


DE-START: 08. September 2011
US-START: 22. Juli 2011
DE-TRAILER: http://www.youtube.com/watch?v=ASEN4UPTW78


Die junge New Yorker Headhunterin Jamie überredet den aufstrebenden Dylan, seinen Job in San Francisco zu kündigen und einen neuen im Big Apple anzutreten. Obwohl sich die beiden sofort voneinander angezogen fühlen, erkennen sie in sich all das, wovor sie in früheren Beziehungen immer geflüchtet sind, und entscheiden sich daher, nur gute Freunde zu werden. Freunde mit gewissen Vorzügen. Jamie und Dylan scheinen das perfekte Arrangement für sich gefunden zu haben - bis sie feststellen, dass an alles im Leben immer auch bestimmte Bedingungen geknüpft sind.


Justin Timberlake Dylan Robin Kahnmeyer
Mila Kunis Jamie Anja Stadlober
Patricia Clarkson Lorna Karin Buchholz
Jenna Elfman Annie Susanne von Medvey [Trailer:Diana Borgwardt]
Bryan Greenberg Parker Till Endemann
Richard Jenkins Mr. Harper Bodo Wolf
Woody Harrelson Tommy Thomas Nero Wolff
Masi Oka Darin Arturo Morena Tobias Müller
Emma Stone Kayla Luise Helm
Rashida Jones Maddison Uschi Hugo
Andy Samberg Quincy Sebastian Schulz
Shaun White Er selbst Oliver Rohrbeck
Jason Segel Brice Dennis Schmidt-Foß
Nolan Gould Sam Cedric Eich


Ein interessanter Trailer und ich bin auf den Film gespannt.

weyn


Beiträge: 2.018

14.06.2011 18:03
#2 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Richard Jenkins hat hier aber Frank-Otto Schenk

Und noch eine Vermutung: Rainer Fritzsche für Andy Samberg.

Gabriel


Beiträge: 501

14.06.2011 18:21
#3 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Ich kann mich mit Maria Koschny auf Mila Kunis nicht anfreunden, Anja Stadlober gefällt mir eindeutig besser. Aber die hat ja hier Emma Stone, auf die sie ebenfalls sehr gut passt.
Mir wärs allerdings lieber, wenn sie Mila Kunis spricht und man einen Ersatz für Emma Stone findet, z.B Julia Meynen, da sie wohl nur eine Nebenrolle spielt.

Schweizer


Beiträge: 1.308

14.06.2011 18:26
#4 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Nein Anja Stadlober auf Emma Stone ist unverzichtbar weil sie wie die Faust aufs Auge passt bei Emma. Mila Kunis hingegen ist austauschbar.

Acid


Beiträge: 2.064

14.06.2011 18:47
#5 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Wirklich keine leichte Entscheidung, da sowohl Mila Kunis als auch Emma Stone im Original Anja Stadlober sehr ähnlich klingen. Und noch dazu sehen sich beide optisch recht ähnlich, wodurch sie auf beiden etwa gleich gut "vom Gesicht kommt".

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.504

14.06.2011 19:50
#6 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Also auch ich halte Anja Stadlober für Emma Stone für unverzichtbar. Das ist eine Kombination die einfach an Genialität nicht zu übertreffen ist. Einfach perfekt eben.

Allerdings bin ich mit Maria Koschny auf Mila Kunis auch nicht so recht zu frieden. In diesem Fall wünschte ich mir einen Fall wie bei "Freundschaft Plus" mit Kutcher/Schulze, wo durch eine Münchner Regie dann endlich mal wieder Andrea Wick auf Mila Kunis besetzt werden könnte. Somit wäre das Problem gelöst.

In Berlin würde ich z.b. mal die Besetzungen mit Corinna Dorenkamp, Julia Kaufmann oder Nicole Hannak ausprobieren.

mooniz



Beiträge: 7.091

14.06.2011 20:13
#7 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Gabriel
Ich kann mich mit Maria Koschny auf Mila Kunis nicht anfreunden, Anja Stadlober gefällt mir eindeutig besser.


und ich kann mich nicht mit anja stadlober auf ihr anfreunden. da kommt maria koschny doch sehr viel besser vom gesicht.
klar, sie hat im original eine stimme wie anja, aber ich bin einfach zu sehr an andrea wick gewöhnt.
ist schon ganz gut, daß emma stone jetzt anja hat.

grüße
ralf

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.136

14.06.2011 20:17
#8 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Wie viele Freundschaft+ Filme darf ich in den nächsten Monaten erwarten?

anderto-krox


Beiträge: 1.361

14.06.2011 20:32
#9 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat
Wie viele Freundschaft+ Filme darf ich in den nächsten Monaten erwarten?



Das hab ich mich auch gefragt. Ich dachte sogar, der "Freundschaft +"-Film hätte in den USA "Friends With Benefits" geheißen...

weyn


Beiträge: 2.018

14.06.2011 20:46
#10 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Das war dem sein Arbeitstitel (laut imdb).

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.963

14.06.2011 21:34
#11 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Ich weiß gar nicht, ob ich mir unbelastet etwas unter "Freunde mit gewissen Vorzügen" vorstellen könnte.
Gibt's da keinen 'offiziellen' Begriff? Bei BOSTON LEGAL hieß das immer prägnant "Freunde mit Extras", was von allen die bislang beste und vor allem auch erste Bezeichnung ist, die mir dafür untergekommen ist.

Gruß,
Tobias

Datatronic


Beiträge: 271

15.06.2011 00:17
#12 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Es scheint wohl Gesetz zu sein, dass wer in Black Swan eine große Rolle hatte in einem "Freundschaft+" Film mitspielt. Ich schaue mir aber erst so einen Film an wenn Vincent Cassel darin mitspielt. :D

anderto-krox


Beiträge: 1.361

15.06.2011 00:29
#13 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Mir persönlich war, offen gestanden, gar nicht klar, dass es für solche Verhältnisse überhaupt ein Wort gibt, ehe der "Freundschaft +" - Trailer kam. "Freundschaft Plus" finde ich als Begriff dafür aber ziemlich geeignet. "Freunde mit Extras" klingt für mich etwas nach Prostitutionsjargon.

Gabriel


Beiträge: 501

15.06.2011 21:49
#14 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat
In Berlin würde ich z.b. mal die Besetzungen mit Corinna Dorenkamp, Julia Kaufmann oder Nicole Hannak ausprobieren.



Julia Kaufmann stelle ich mir auch sehr passend vor, wäre eine interessante Alternative für Mila Kunis. Sonst könnte Esra Vural ganz gut passen.

Cyfer



Beiträge: 1.368

12.08.2011 18:58
#15 RE: Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) Zitat · antworten

Es gibt bereits einen ersten Ausschnitt aus dem Film.

Justin Timberlake - Robin Kahnmeyer
Mila Kunis - Anja Stadlober

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz