Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.570 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Acid


Beiträge: 2.064

06.08.2011 22:21
Der Gott des Gemetzels (2011) Zitat · antworten



Roman Polanskis Verfilmung von Yasmina Rezas international erfolgreichen Theaterstücks. Die komplette Handlung spielt sich anscheinend nur mit 4 Personen in einer Wohnung ab. Viel Diskussionpotential dürfte es in diesem Thread allerdings nicht geben, da die Besetzungen bei dem Cast eigentlich gesetzt sein müssten.

Deutscher Kinostart: 24.11.2011


Jodie Foster Hansi Jochmann
Kate Winslet Ulrike Stürzbecher
Christoph Waltz Christoph Waltz
John C. Reilly Jacques Breuer

Synchronbuch und Dialogregie: Christoph Cierpka


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

06.08.2011 22:25
#2 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Hansi Jochmann ist bereits sicher. Ihre Aufnahmetermine sind im September.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Acid


Beiträge: 2.064

06.08.2011 22:29
#3 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Schön zu hören, dann markiere ich sie schon mal grün (auch wenn die Aufnehmen erst noch anstehen) .


Acid


Beiträge: 2.064

20.08.2011 00:23
#4 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Hab den neuen Trailer mal im Startpost integriert.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.08.2011 02:15
#5 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Wirkt ein bisschen wie ne Fortsetzung zu "Das große Fressen". Wurde Zeit.


"Du willst doch nicht, dass heut' noch ne Beerdigung stattfindet."
Wolf Martini für Douglas Kennedy in "Überfall in Texas"

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

20.08.2011 12:15
#6 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Schreck lass nach! Keine Vampire, keine durchgestylten Jungstars, null Effekte. Ein Film mit Dialogen?

Das Ende ist nah!


Das Beste kommt zum Schluss.
Der Beste auch.

Lammers


Beiträge: 3.900

21.08.2011 21:02
#7 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße
Schreck lass nach! Keine Vampire, keine durchgestylten Jungstars, null Effekte. Ein Film mit Dialogen?



Jaaa, sowas gibt es tatsächlich auch noch.

Zitat von Dubber der Weiße
Das Ende ist nah!



Aber nicht doch. So schlimm ?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.529

21.08.2011 21:23
#8 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Zitat von Acid
Viel Diskussionpotential dürfte es in diesem Thread allerdings nicht geben, da die Besetzungen bei dem Cast eigentlich gesetzt sein dürften.



Stimmt. Ich würde so besetzen:

Jodie Foster - Martina Duncker
Kate Winslet - Katrin Fröhlich
Christoph Waltz - Martin Umbach
John C. Reilly - Claus Brockmeyer


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Acid


Beiträge: 2.064

21.08.2011 21:40
#9 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Stimmt. Ich würde so besetzen...


Meine Aussage war auch weniger auf persönlichen Geschmack, als auf die inzwischen festen Stammsprecher bezogen. Wobei in Ausnahmefällen natürlich immer die Möglichkeit einer Umbesetzung besteht.


Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

22.08.2011 00:04
#10 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Umbach könnte ich mir wirklich sehr gut auf Waltz vorstellen. Ähnlich kühl, ähnlicher leichter Dialekt-Rest, ähnliches Stimmalter. Über kurz oder lang wird er schließlich mal nicht für die Synchro zur Verfügung stehen können/wollen.

Nette Idee!


Das Beste kommt zum Schluss.
Der Beste auch.

lysander


Beiträge: 1.088

22.08.2011 00:07
#11 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

bei ernsten Rollen wünsche ich mir auf John C. Reilly wieder Jacques Breuer ;)

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

22.08.2011 14:50
#12 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Bin mir auch nicht sicher, ob ich hier Bierstedt hören möchte. Nix gegen den, aber hier würde ich gern mal wieder eine "Theaterstimme" haben. So vom Range eines Peter Faerber.
Einfach weil es letztlich ein Theaterfilm ist und man da gern mal experimenten darf.


Das Beste kommt zum Schluss.
Der Beste auch.

Acid


Beiträge: 2.064

22.08.2011 17:25
#13 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Bei Reilly hätte auch nichts gegen eine Umbesetzung einzuwänden, auch wenn die etablierte Kombi trotz des Altersunterschied ziemlich gut funktioniert. PPA und Taschner fand ich z.B. auch nicht schlecht.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

22.08.2011 20:59
#14 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

Ich wäre für Tobias' Besetzungen dankbar, vor allem für diese:

Zitat

Jodie Foster - Martina Duncker
Christoph Waltz - Martin Umbach



Aber auch der Rest tut mir nicht weh, also machen Sie's so!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

22.08.2011 21:11
#15 RE: Der Gott des Gemetzels (Carnage) (2011) Zitat · antworten

So sehr ich Martina Duncker auch mag, aber auf Jodie Foster gehört nunmal Hansi Jochmann.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz