Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 2.896 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
Begas


Beiträge: 1.228

17.10.2015 23:38
#31 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Danke, Wilkins!

Von Konrad Krauss hatte ich bis dato noch nie etwas gehört...

Wilkins


Beiträge: 2.512

17.10.2015 23:44
#32 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Ich vorher auch nicht unbedingt, um ehrlich zu sein. Und dabei kenne ich eigentlich alle Hamburger Synchronschaffenden namentlich...


In den 90ern war seine angenehmen Stimme aber in praktisch sämtlichen Studio-Hamburg-Synchros dabei: Batman (als Bürgermeister in der TAS-Serie UND der 60er-Serie!), Doug, Tim und Struppi, Lois & Clark usw.
Später spielte dann jahrelang in "Verbotene Liebe" mit.


Begas


Beiträge: 1.228

18.10.2015 09:33
#33 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Hmmmmmmmmmmmmmm... Komisch, dass er aber bisher noch nie irgendwo in einem Serienführer berücksichtigt wurde. Na ja, aber wenn keiner der Stimme einen Namen zuordnen kann oder auch umgekehrt, ist das selbstverständlich schwierig!


Aristeides


Beiträge: 1.569

18.10.2015 10:25
#34 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Krauss' Wikipedia-Artikel wurde schon vor fast 10 Jahren mit der Kategorie "Synchronsprecher" versehen - allerdings ohne dass jemals ein Beispiel genannt wurde...


"Was war eigentlich schlimmer - die miesen Schauspieler oder die furchtbare Synchronisation?"
Philipp Moog in Highlander: Unsichere Helden

JaviMarquez


Beiträge: 111

18.10.2015 10:46
#35 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Jetzt wo schon Phil Funnie erkannt wurde, hätte ich noch eine Folge gefunden, in der Coach Spitz zu hören ist (im zweiten Teil der Episode)

http://www.youtube.com/watch?v=17nflFof_BM

Erkennt ihn jemand?

Begas


Beiträge: 1.228

18.10.2015 10:53
#36 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Das ist Klaus Dittmann.


JaviMarquez


Beiträge: 111

18.10.2015 10:57
#37 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #36
Das ist Klaus Dittmann.


Danke, Begas, es tut sich ja ziemlich was

Wilkins


Beiträge: 2.512

18.10.2015 13:06
#38 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Zitat
Hmmmmmmmmmmmmmm... Komisch, dass er aber bisher noch nie irgendwo in einem Serienführer berücksichtigt wurde. Na ja, aber wenn keiner der Stimme einen Namen zuordnen kann oder auch umgekehrt, ist das selbstverständlich schwierig!


Naja, wenn nichtmal unser ehemaliger HH-Guru Hendrik Meyerhof den Namen kannte...

Solche Phänomene gab und gibt es aber auch bei den Synchronlisten zu anderen Städten. Und Hamburger Synchros sind hier ohnehin weniger erforscht.
Einen ähnlichen Fall hatten wir schon bei Gerhard Lippert, dessen Stimme in Nebenrollen durch nahezu alle Hamburger Synchros der 80er und 90er geisterte, aber für mich lange Zeit ein namenloses Phantom war (selbst in der dubDB lief er unter dem Aliasnamen "?hautnah").

JaviMarquez


Beiträge: 111

18.10.2015 18:39
#39 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Hab gerade noch drei Hörproben gefunden zu Mr. Bluff ( https://www.youtube.com/watch?v=HDmUeD9RUiQ so ab 04:10) , Mr. Swirly ( https://www.youtube.com/watch?v=OsWTHS0szO4 so ab 08:00) und zu Ned ( https://www.youtube.com/watch?v=6N00tljpxvk so ab 11:00)

Wilkins


Beiträge: 2.512

18.10.2015 19:05
#40 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Mr. Bluff ist Konrad Halver, Mr. Swirly dürfte auch Konrad Krauss sein.

Aprospros: Beim Reinschauen in die erste Folge habe ich festgestellt, dass es noch einen Phil-Funnie-Sprecher gibt! (Ab ca. 1:05 zu hören)
Leider hab ich absolut keinen Schimmer, wer das sein könnte...

Flaise


Beiträge: 410

25.11.2015 08:33
#41 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Hey, mal eine Frage an die Kenner der Hamburger Sprecher, denn das beschäftigt mich schon seit Längerem: Wer zur Hölle spricht den Grantelbart in "Weihnachtsmann und Co. KG"?

Hier könnt ihr mal reinhören: https://www.youtube.com/watch?v=9Cx_5X0yMO8

Flaise


Beiträge: 410

01.12.2015 18:14
#42 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Ich finde, es hört sich nach einem etwas gedrückten Bernd Stephan an. Kann der jemand bestätigen bzw. widerlegen?

Gustav Gans


Beiträge: 97

29.12.2015 12:08
#43 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

Ich hab mir hier gerade mal den Ausschnitt zu Mr. Swirly angehört, der angeblich Konrad Krauss sein soll, für mich klingt das aber eher wie Holger Potzern. Die beiden klingen sich ja verblüffend ähnlich!
Spannender Thread hier und die DOUG-Videos mit der Hamburger Synchro sind übrigens immer noch bei YouTube online, wenn man nochmal nachhören will.

Zu der anderen Frage: Nein, Bernd Stephan ist das nicht. Klingt eher ein bisschen nach Joachim Richert, aber ist wegen der Charge wirklich schwer zu sagen...


Grüße,

GG

Flaise


Beiträge: 410

25.01.2016 22:37
#44 RE: Doug (USA, 1991-1994) Zitat · antworten

@Gustav Gans, vielen Dank. Joachim Richert stimmt! Hört man heraus. Damit ist ein großes Kindheitsgeheimnis endlich gelüftet. :D

Weißt du vllt auch, wer hier den Vernon spricht?
https://www.youtube.com/watch?v=5DtE7CRlf58

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor