Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.220 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2
Jaden


Beiträge: 1.175

11.11.2020 19:30
Jujutsu Kaisen (J, 2020 -) Zitat · antworten

Jujutsu Kaisen
呪術廻戦 Jujutsu Kaisen



"Bitternis, Schuldgefühle, Schmach … In »Jujutsu Kaisen«, der Anime-Adaption des gleichnamigen Mangas aus der Feder Gege Akutamis, können sich solche von Menschen hervorgebrachten negativen Emotionen in Flüche verwandeln, die dann im alltäglichen Leben lauern. Flüche sind der Ursprung allen Unglücks, das in der Welt umgeht, und treiben die Menschen, die sie heimsuchen, im schlimmsten Fall in den Tod. Das einzige Mittel, einen Fluch zu beseitigen, ist die Verwendung weiterer Flüche.

Oberschüler Yuuji Itadori ist mit erstaunlichen körperlichen Fähigkeiten gesegnet und wird von den Sportclubs seiner Schule regelrecht gejagt, als er sich im ersten Schuljahr für eine Clubmitgliedschaft entscheiden muss. Seine Wahl fällt jedoch stattdessen auf den Okkultismus-Club, welcher sich mit der Erforschung übernatürlicher Phänomene befasst. Eines Tages ergibt es sich, dass dem Club ein versiegeltes Fluchobjekt in die Hände fällt. In Abwesenheit Yuujis brechen die anderen beiden Clubmitglieder das Siegel und locken damit weitere Flüche an. Derweil trifft Yuuji auf den Exorzistenlehrling Megumi Fushiguro, der auf der Suche nach dem Fluchobjekt ist. Gemeinsam eilen die beiden zurück zum Schulgelände, wo Megumi jedoch von einem Fluch überwältigt wird. Um ihn und seine Freunde zu retten, trifft Yuuji daraufhin eine folgenschwere Entscheidung …"

Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Yuji Itadori (Junya Enoki) Jan Rohrbach
Megumi Fushiguro (Yuma Uchida) Jannik Endemann
Nobara Kugisaki (Asami Seto) Katharina Schwarzmaier
Satoru Gojo (Yuichi Nakamura) René Dawn-Claude

Zwiegesicht Sukuna (Junichi Suwabe) Tommy Morgenstern
Mahito (Nobunaga Shimazaki) ?
Suguru Geto (Takahiro Sakurai) ?
Jogo (Shigeru Chiba) ?
Maki Zenin (Mikako Komatsu) ?
Toge Inumaki (Kouki Uchiyama) ?
Panda (Tomokazu Seki) ?
Aoi Todo (Subaru Kimura) ?
Kento Nanami (Kenjiro Tsuda) ?
Kiyotaka Ijichi (Mitsuo Iwata) ?
Masamichi Yaga (Takaya Kuroda) Peter Sura

Wasuke Itadori (Shigeru Chiba) Hanns Jörg Krumpholz
Sasaki (Mariya Ise) ?
Iguchi (Takahiro Sumi) Peter Lontzek
Takagi (Kenji Sugimura) Stefan Bräuler

Synchronstudio: Oxygen Sound Studios, Berlin
Dialogbuch: René Dawn-Claude, Charlotte Uhlig
Dialogregie: René Dawn-Claude

Deutscher Trailer:

TBA

Synchro-Clips:


Jaden


Beiträge: 1.175

11.11.2020 19:38
#2 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2020 -) Zitat · antworten

Kenne die Serie zwar bislang nicht, aber der Cast liest sich recht eindrucksvoll.

Hauke


Beiträge: 299

11.11.2020 21:49
#3 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Ich bin ja normalerweise eher skeptisch bei Simuldubs, aber Tommy Morgenstern? Und Regie bei Oxygen unter RDC? Das liest sich qualitativ eher nach ner guten normalen Synchro, und keinem sonst gerushten Simuldub. Ich bin gespannt.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.904

11.11.2020 21:59
#4 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Crunchyroll nennt das ganze nicht umsonst "Express-Dub". Lässt eher darauf schließen, dass die Synchros zwar in kürzerer Zeit entstanden sind, aber nicht von Folge zu Folge wie bei richtigen Simuldubs. Das wäre nochmal was anderes, wobei ich mir nicht sicher bin, ob es im Animebereich wirklich richtige Simuldubs gab.


Archer


Beiträge: 341

11.11.2020 22:06
#5 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Die dürften da so 6 Wochen Vorlauf haben, also alles etwas entspannter.

Comic Girls hatte glaube ich einen richtigen Simuldub.

DKSiK



Beiträge: 55

11.11.2020 22:59
#6 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

morgenstern in demon slayer, morgenstern in rainbow, morgenstern in jujutsu kaisen... hauptsache alles was nicht son goku ist (ja ich weiss broly aber leider nicht in super). ich weiss es ist nicht seine schuld, er wurd ja allem anscheinend nicht mal gefragt, sondern die von den sparfüchsen aus tv+synchron und eventuell kazé. selbst oliver siebeck sagte in einem aktuellen interview das man es irgendwie hingekriegt hätte wenn man immer nur ein haufen von episoden übersetzten müsste. und genau so wars doch auch mit super. zu dbz zeiten wurden gleich alle folgen auf einmal synchronisiert bei super gabs immer wieder intervalle aber naja ich will mal nicht von thema abschweifen. der cast sieht sehr genial aus. ein weiteres highlight ist natürlich jannik endemann den ich vorallem als sasuke kenne aus naruto. der rest liesst sich auch gut. ich bin echt überwältig, wollte mir den anime sowieso die kommenden wochen ansehen, weil ich schon viel gutes darüber gehört habe und dann kommt er so schnell nach deutschland und mit so einem cast bei oxygen einfach wow und hut ab an crunchyroll!


websconan



Beiträge: 320

12.11.2020 10:02
#7 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Crunchyroll kann also doch Qualität abliefern, auch wenn sich Herr Dawn-Claude auf eine „Hauptrolle“ wieder besetzt hat. Aber ist trotz allem löblich, das man nicht auf die Billigheimer in München wieder gesetzt hat. Aber gut, einen Simuldub ohne Cutter und ggf. ungetaket stelle ich mir schwierig vor mit einer guten Qualität.

Dark_Blue


Beiträge: 775

12.11.2020 10:39
#8 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Zitat von websconan im Beitrag #7
Crunchyroll kann also doch Qualität abliefern, auch wenn sich Herr Dawn-Claude auf eine „Hauptrolle“ wieder besetzt hat.


Ist doch eher ne Haupt-Nebenrolle. Außerdem hat sich Birte Baumgardt im letzten Projekt auch auf die Hauptrolle besetzt. Weiß also nicht wo das Problem ist.
Freu mich sehr auf Tommy Morgenstern.

8149



Beiträge: 5.928

12.11.2020 12:05
#9 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Crunchyroll geht auch einen Castingprozess durch. Wen sie für wichtige Rollen aussuchen, liegt in ihrer Hand.

Archer


Beiträge: 341

12.11.2020 12:56
#10 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Und wer reicht die Castingvorschläge ein

8149



Beiträge: 5.928

12.11.2020 13:54
#11 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Nicht nur die Regie. ;)
Entscheiden tut am Ende nicht die Regie. ;)

Archer


Beiträge: 341

12.11.2020 14:18
#12 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Aber die Vorschläge kommen grundsätzlich vom Studio, von denen sich Crunchyroll dann was aussuchen darf. Und wenn man sich selbst nicht vorschlägt, kann Crunchyroll dich erstmal(!) auch nicht nehmen. So wenig Einfluss hat die Regie dann doch nicht.

8149



Beiträge: 5.928

12.11.2020 15:37
#13 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Du lässt es so wirken als würde die Regie den CR-Supervisor hypnotisieren und unwissentlich sie wählen. XD

Archer


Beiträge: 341

12.11.2020 15:55
#14 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2012 -) Zitat · antworten

Vielleicht nutzt man unterbewusst auch einfach ein gutes Verhältnis zu seinem Auftraggeber aus

Jaden


Beiträge: 1.175

12.11.2020 23:08
#15 RE: Jujutsu Kaisen (J, 2020 -) Zitat · antworten

Demzufolge soll sich die Regie schon zuvor aus dem Spiel nehmen, obwohl sie eine berechtigte Option für die Rolle darstellt?

Wen hättest du ins Casting für die Rolle geschickt?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz