Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 10.088 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Griz


Beiträge: 30.664

29.07.2012 00:48
Serienführer: In geheimer Mission (Mission Impossible) (US, 1988 - 1990) Zitat · antworten



SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS

       EA             EA
Seite {ABC} {ARD/PRO 7} Season # 1
01 23.10.1988 06.08.1991 1. Die Rückkehr (The Killer)
01 30.10.1988 13.08.1991 2. Ein todsicheres System (The System)
01 06.11.1988 20.08.1991 3. Blutsbande (Holograms)
01 20.11.1988 27.08.1991 4. Gerechtigkeit für Barney (The Condemned)
01 26.11.1988 04.11.1995 5. Hitlers Vermächtnis (The Legacy)
01 11.12.1988 11.11.1995 6. Die Mauer (The Wall)
02 18.12.1988 03.09.1991 7. Gefährlicher Zauber (The Cattle King)
03 15.01.1989 10.09.1991 8. Schachmatt (The Pawn)
03 28.01.1989 17.09.1991 9. Mörder in der Falle (The Haunting)
03 04.02.1989 24.09.1991 10. Das Rätsel des Löwen (The Lions)
03 11.02.1989 01.10.1991 11. Betrogene Betrüger (The Greek)
03 18.02.1989 08.10.1991 12. Hunger nach Macht (The Fortune)
03 25.02.1989 15.10.1991 13. Der Erpresser (The Fixer)
03 18.03.1989 22.10.1991 14. Die Giftfabrik (Spy)
04 25.03.1989 13.01.1996 15. Im Zeichen des Satans (The Devils)
04 08.04.1989 29.10.1991 16. Codename Xerxes (The Plague)
04 15.04.1989 05.11.1991 17. Der Doppelgänger (Reprisal)
04 29.04.1989 12.11.1991 18. Auf Tauchstation (Submarine)
04 06.05.1989 10.02.1996 19. Voodoo (Bayou)

Seite {ABC} {ARD/PRO 7} Season # 2
04 21.09.1989 17.02.1996 20. Die goldene Schlange {1} (The Golden Serpent - Part 1)
04 28.09.1989 24.02.1996 21. Die goldene Schlange {2} (The Golden Serpent - Part 2)
04 05.10.1989 07.07.1992 22. Der Kojote (The Princess)
04 12.10.1989 14.07.1992 23. Das Kreuz des heiligen Bonifatius (Command Performance)
04 26.10.1989 21.07.1992 24. In letzter Sekunde (Countdown)
04 02.11.1989 28.07.1992 25. Kriegsspiele (War Games)
04 09.11.1989 11.08.1992 26. Gefahr aus dem All (Target Earth)
04 16.11.1989 ---- 27. {Das Terrorregime} (The Fuehrer's Children)
04 30.11.1989 18.08.1992 28. Die Todesfee (Banshee)
05 14.12.1989 25.08.1992 29. Alles für die Kunst (For Art's Sake)
05 06.01.1990 01.09.1992 30. Volles Risiko (Deadly Harvest)
05 13.01.1990 27.04.1996 31. Der Urwaldgott (Cargo Cult)
05 20.01.1990 08.09.1992 32. Jäger und Gejagte (The Assassin)
05 03.02.1990 15.09.1992 33. Wilder Westen (Gunslinger)
05 10.02.1990 29.09.1992 34. Hochzeit in Bogota (Church Bells in Bogotá)
05 24.02.1990 22.09.1992 35. Fluch der Vergangenheit (The Sands of Seth)

Legende:
schwarz > Erstausstrahlung in ARD-Regional
rot > Erstausstrahlung bei PRO 7

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

29.07.2012 16:14
#2 RE: Preview: Mission Impossible (US, 1988-1990) Zitat · antworten

Griz, Du bist mein Held! Danke.

Ich bin mit dieser Serie aufgewachsen und habe sie geliebt. Und ich habe gehofft, das dieser Moment hier eintritt. :-)
Leider wurde sie im TV nie mehr wiederholt. Auf DVD sucht man sie vergebens. Gott sei Dank hat mir vor einiger Zeit jemand mitgeteilt, das die einzelnen Folgen komplett auf youtube zu sehen sind!
Und leider wurden die Folgen nun vom youtube-Server genommen oder der Hochlader selbst hat sie wieder entfernt.

Es ist eine tolle Münchner Synchro. Ich freue mich auf die weiteren Folgen.

Jedermann



Beiträge: 268

08.08.2012 23:21
#3 RE: Preview: Mission Impossible (US, 1988-1990) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #1
Serienpreview! -> Serienstart in 09/2012

Meinst du mit dem "Serienstart in 09/2012" die Vorstellung und Auflistung von "In geheimer Mission" hier im Forum? Oder erscheint die Serie im September endlich auch in Deutschland auf DVD? In UK ist die MISSION IMPOSSIBLE Series 1988 im Juli auf DVD erschienen. In Australien gibt es bereits beide Seasons 1988 & 1989 auf DVD.
http://doubleosection.blogspot.de/2011/0...re-mission.html
http://doubleosection.blogspot.de/2011/1...impossible.html

Griz


Beiträge: 30.664

09.08.2012 20:38
#4 RE: Preview: Mission Impossible (US, 1988-1990) Zitat · antworten

Serienstart ist voraussichtl. (im neuen Serien-Slot) am Freitag, 07.09.2012 - nur hier im Forum!

GG

Griz


Beiträge: 30.664

08.09.2012 00:19
#5 Mission Impossible: 1. Die Rückkehr {The Killer} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


1. Die Rückkehr
>The Killer<

Erstausstrahlung US:
Sun, 23.10.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x01)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Arthur Weiss
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
Di., 06.08.1991 (ARD-Regional NORD, 18:35 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Episode 1] > Start von 15 Episoden!!
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch & Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 46:31 Minuten

Inhalt:
Tom Copperfield, Chef der IMF-Geheimdienstabteilung, wird ermordet. Daraufhin kehrt sein Vorgänger Jim Phelps zurück. Er baut ein schlagkräftiges Team auf, um den Profikiller Drake dingfest zu machen. Jims Team erfährt, dass Drake einen weiteren Anschlag plant. Sie stellen ihm eine Falle.


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Matthew Drake                 (John DeLancie)               Randolf Kronberg
Alfred Chambers               (Ted Hamilton)                Alexander Allerson
Kontaktperson {Frau} (Virginia Hey) Kathrin Simon
Angler (Reg Gilliam) Manfred Schmidt
Thomas D. Copperfield (Vince Martin) Thomas Otto-Rauscher
Priester (Patrick McCarville) Michael Brennicke
Tim Connor (Paul Smith) Gerhard Acktun
Türsteher (William Riley) Klaus Kessler
Polizist (Steve Kuhn) ?
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck
Computerstimme (-voice only-) Eberhard Mondry
englischer Taxifahrer (?) Michael Brennicke
Kutscher (?) Michael Brennicke
Harry [im Off] (-voice only-) Klaus Kessler

Griz


Beiträge: 30.664

08.09.2012 00:19
#6 Mission Impossible: 2. Ein todsicheres System {The System} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


2. Ein todsicheres System
>The System<

Erstausstrahlung US:
Sun, 30.10.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x02)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Robert Hamner
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
Di., 13.08.1991 (ARD-Regional NORD, 18:35 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Episode 2]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch & Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 45:33 Minuten

Inhalt:
Der Kronzeuge wurde ermordet, dem Gangsterboss Connors winkt der Freispruch. Ein Fall für das IMF-Team. Max macht sich an Marley, Conors rechte Hand, heran und behauptet, er solle ihn beseitigen. Dann taucht Jim Phelps auf – als Buchprüfer. Marley zeigt Wirkung.


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Frank Marley                  (James Sloyan)                Sigmar Solbach
Bob Connors                   (Gus Mercurio)                Willy Schäfer
Wilson (Roger Ward) Peter Musäus
Carl (Jaye Paul) Karl Knaup
Kassierer (Michael Cadogan) Marcus Off
Erdnuss-Verkäufer (Darryl Hukins) ?
Mr. Webber (Craig Cronin) -hat keinen Text-
Mrs. Webber (Rosemary Traynor) >schreit nur<
Chuck, Tresorwächter (John E. Regan) Klaus Kessler
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck

Nächste Episode am kommenden Freitag!

Griz


Beiträge: 30.664

14.09.2012 20:48
#7 Mission Impossible: 3. Blutsbande {Holograms} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


3. Blutsbande
>Holograms<

Erstausstrahlung US:
Sun, 06.11.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x03)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Robert Brennan
Regie: Kim Manners

Erstausstrahlung DE:
Di., 20.08.1991 (ARD-Regional NORD, 18:35 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Episode 3]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch & Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 45:30 Minuten

Inhalt:
Das IMF-Team muss in seinem neuesten Fall einen verschlagenen Drogenbaron in die USA locken, damit ihm dort der Prozess gemacht werden können. Daher arbeiten Grant und Nicholas frühzeitig an der Gesichtsmaske von Major Duvall.


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Colonel Gregory Usher         (Gerard Kennedy)              Norbert Gastell
Major Duvall                  (William Zappa)               Leon Rainer
Kieron Taylor (Gavin Harrison) Philipp Moog
Reporter (John Allen) Klaus Kessler
U. S. Marshall (Bryon Williams) Gerd Rigauer
Crewmitglied (Simon Burville-Jones) Michael Brennicke
Elias (-uncredited-) Michael Brennicke
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck

Weitere Episode am nächsten Freitag!

Griz


Beiträge: 30.664

21.09.2012 23:23
#8 Mission Impossible: 4. Gerechtigkeit für Barney {The Condemned} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


4. Gerechtigkeit für Barney
>The Condemned<

Erstausstrahlung US:
Sun, 20.11.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x04)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Ted Roberts, Michael Fisher, John Truman
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
Di., 27.08.1991 (ARD-Regional NORD, 18:35 Uhr) - [Staffel # 01x04 - Episode 4]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch & Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 46'27''

Inhalt:
In Istanbul wird Grants Vater, der Ex-Agent Barney Collier, unschuldig zum Tode verurteilt. Er soll angeblich einen gewissen Stanton ermordet haben. Jim Phelps und seine Männer versuchen im dramatischen Wettlauf mit der Zeit Barneys Hinrichtung zu verhindern ...


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Barney Collier                (Greg Morris)                 Herbert Weicker
Capt. Yussef Hamidou          (Adrian Wright)               Jochen Striebeck
George Stanton (Steven Jacobs) Willi Röbke
Sirlak (Errol O'Neill) ?
Lydia Ademm (Anna-Maria Monticelli) Marion Hartmann
Segelboot-Instrukteur (Malcolm Cork) ?
Polizist (Tony Carew) Kai Taschner
Wächter (Peter Knapman) Michael Brennicke
Bauchtänzerin (Sarina) -hat keinen Text-
2. Strand-Blondine (-uncredited-) Petra Einhoff
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck
Neue Episode am nächsten Freitag!

Griz


Beiträge: 30.664

28.09.2012 22:12
#9 Mission Impossible: 5. Hitlers Vermächtnis {The Legacy} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


5. Hitlers Vermächtnis
>The Legacy<

Erstausstrahlung US:
Sat, 26.11.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x05)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Michael Lynn, Alan Balter
Regie: Kim Manners

Erstausstrahlung DE:
Sa., 04.11.1995 (PRO 7, 16:50 Uhr) - [Staffel # 03x01 - Episode 28] > Start von 7 neuen Episoden!!
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch & Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 45:37 Minuten

Inhalt:
Vier Enkel ehemaliger Hitler-Generäle machen sich auf das Vierte Reich zu errichten. Dazu müssen sie einen Nazi-Goldschatz heben. Jim Phelps gelingt es, einen der Ex-Generäle durch den Spitzel Nicholas Black auszutauschen.


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Ernst Graff                   (Judson Scott)                Erich Hallhuber
Maximilian Brucker (Steven Grives) Peter Musäus
Alfred Kuebler (Shane Briant) Michael Brennicke
Erich Wolf                    (Wayne Cull)                  Ulf-Jürgen Wagner
Paul von Schau (Ivar Kants) Andreas Seyferth
Kellner (Ray Duparc) Manfred Schmidt
Instrukteur (Chuck McKinney) Frank Muth
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck
Neue Episode am nächsten Freitag!

Griz


Beiträge: 30.664

05.10.2012 20:19
#10 Mission Impossible: 6. Die Mauer {The Wall} Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Crime & Suspense der 80er Jahre"


6. Die Mauer
>The Wall<

Erstausstrahlung US:
Sun, 11.12.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x06)
© MCMLXXXVIII by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: David Phillips
Regie: Colin Budds

Erstausstrahlung DE:
Sa., 11.11.1995 (PRO 7, 17:02 Uhr) - [Staffel # 03x02 - Episode 29]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Film, München
Buch: Johannes Keller
Dialogregie: Michael Brennicke © 1990
Dt. Episodenlänge: 45:58 Minuten

Inhalt:
Zu DDR-Zeiten: Dr. Gerstner und Oberst Batz, die als vermeintliche Fluchthelfer ihre Kunden gegen Bares der Staatssicherheit ausliefern, bangen angesichts einer Konferenz zur Ost-West-Entspannung um ihren Judaslohn. Sie kidnappen die Tochter eines Teilnehmers.


Jim Phelps (Peter Graves) Klaus Kindler
Nicholas Black (Thaao Penghlis) Gudo Hoegel
Max Hart (Antony Hamilton) Walter von Hauff
Grant Collier (Phil Morris) Ekkehardt Belle
Casey Randall (Terry Markwell) Carin Christina Tietze
Dr. Wolfgang Gerstner         (Alan Cassell)                Reinhard Glemnitz
Oberst Josef Batz (Peter Curtin) Günter Clemens
Ilse Bruck                    (Anya Molina)                 ?
1. Wächter (Richard Piper) ?
Major Kirov (Bill French) Werner Abrolat
TV-Nachrichtensprecherin (Carstin Eisenschmidt) Martina Duncker
Ausweis-Kontrolleur (Brett Swain) ?
Mr. Bruck (Tony Adam) -hat keinen Text-
Herr Klein (Peter Scheidel) Hans Bayer
Frau Klein (Kerry Fountain) ?
Tochter d. Familie Klein (Melinda Fiddling) ?
Wachmann an Grenze (?) Peter Bertram
Stimme auf der Disk (Voice: Bob Johnson) Hartmut Reck

Schon gewusst?
Offenbar ließ die ARD zunächst die US-Folgen 5 und 6 synchronisieren. Doch für eine Ausstrahlung waren den ARD-Verantwortlichen diese Folgen wohl doch zu "heiß". Daher erfolgte die Ausstrahlung erst später auf PRO 7.

Neue Episode am nächsten Freitag!

Norbert


Beiträge: 1.615

06.10.2012 11:35
#11 RE: Mission Impossible: 6. Die Mauer Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #10
Schon gewusst?
Offenbar ließ die ARD zunächst die US-Folgen 5 und 6 synchronisieren. Doch für eine Ausstrahlung waren den ARD-Verantwortlichen diese Folgen wohl doch zu "heiß". Daher erfolgte die Ausstrahlung erst später auf PRO 7.
Wieso? Wegen des Abspanns im ARD-Stil? Das hat nichts zu sagewn. Es war eigentlich absolut unüblich, Serienfolgen mit derartiger Thematik (NS bzw. DDR-Flucht) für eine Ausstrahlung auch nur in Erwägung zu ziehen. Diese beiden Folgen wurden mit Sicherheit nicht für die ARD, sondern erst später für die Kirch-Gruppe bearbeitet. Bei der Sat.1-Ausstrahlung liefen mehrere Folgen dann mit dem Abspann der sechsten Folge - auch solche, die im Ersten noch mit dem richtigen Abspann zu sehen waren. Außerdem wurden der ARD-Abspann verändert. In der ARD wurden mehrere Schrifttafeln ausgelassen, um zwei Schrifttafeln mit Angaben zur deutschen Bearbeitung einzufügen, die letzte war hingegen wieder original, danach folgten die Logos. Bei Sat.1 wurde nun die letzte Originaltafel vorgezogen, dann folgten die beiden deutschen Tafeln, die Logos wurden unterschlagen. Ulkigerweise wurde die Satan-Folge, die nicht im Ersten zu sehen war, noch mit dem ersten Logo ausgestrahlt (dann blendet Sat.1 vor dem Paramount-Logo ab).

Griz


Beiträge: 30.664

06.10.2012 11:38
#12 RE: Mission Impossible: 6. Die Mauer Zitat · antworten

Zitat von Norbert im Beitrag #11
Zitat von Griz im Beitrag #10
Schon gewusst?
Offenbar ließ die ARD zunächst die US-Folgen 5 und 6 synchronisieren. Doch für eine Ausstrahlung waren den ARD-Verantwortlichen diese Folgen wohl doch zu "heiß". Daher erfolgte die Ausstrahlung erst später auf PRO 7.
Wieso? Wegen des Abspanns im ARD-Stil? Das hat nichts zu sagewn. Es war eigentlich absolut unüblich, Serienfolgen mit derartiger Thematik (NS bzw. DDR-Flucht) für eine Ausstrahlung auch nur in Erwägung zu ziehen. Diese beiden Folgen wurden mit Sicherheit nicht für die ARD, sondern erst später für die Kirch-Gruppe bearbeitet. Bei der Sat.1-Ausstrahlung liefen mehrere Folgen dann mit dem Abspann der sechsten Folge - auch solche, die im Ersten noch mit dem richtigen Abspann zu sehen waren. Außerdem wurden der ARD-Abspann verändert. In der ARD wurden mehrere Schrifttafeln ausgelassen, um zwei Schrifttafeln mit Angaben zur deutschen Bearbeitung einzufügen, die letzte war hingegen wieder original, danach folgten die Logos. Bei Sat.1 wurde nun die letzte Originaltafel vorgezogen, dann folgten die beiden deutschen Tafeln, die Logos wurden unterschlagen. Ulkigerweise wurde die Satan-Folge, die nicht im Ersten zu sehen war, noch mit dem ersten Logo ausgestrahlt (dann blendet Sat.1 vor dem Paramount-Logo ab).


Dann ist es jedenfalls merkwürdig, dass die falschen Angaben zu Dialogregie und Buch von der ARD übernommen wurden, während die anderen amerikanischen Credits der jeweiligen Episode entsprechen.
Es hätte ja auch sein können, dass man für die Folgen 5 + 6 einfach die US-Credits aus dem Abspann von US-Folge 4 (in der ARD gezeigt) übernommen hätte - nur um irgendeinen Abspann zu haben - was man jedoch nicht gemacht hat.

Norbert


Beiträge: 1.615

06.10.2012 13:22
#13 RE: Mission Impossible: 6. Die Mauer Zitat · antworten

Bei den Abspännen wurde ziemlich Schindluder betrieben. Bei der Sat.1-Ausstrahlung habe ich seinerzeit mehrere Folgen angesehen und speziell auf den Abspann geachtet, und mir ist aufgefallen, dass in den verschiedenen Folgen immer die gleichen Namen standen. So konnte man ILSE BRUCK nicht nur im Abspann der DDR-Folge lesen, sondern auch in dem der Nazi-Folge sowie in dem der Folge nach der DDR-Folge. Mir ist seinerzeit auch aufgefallen, dass die Synchronangaben identisch mit denen in der ARD waren, während zuvor beim einzigen Zweiteiler der Serie der Abspann nahezu vollständig übernommen wurde und nur ganz am Schluss eine Schrifttafel mit wenigen deutschen Angaben stand an der Stelle, an der eigentlich das erste Logo käme.

Sind auf deinen Mitschnitten noch die Logos am Schluss enthalten?

Griz


Beiträge: 30.664

06.10.2012 17:37
#14 Mission Impossible - verschiedene Abspänne? Zitat · antworten

Also das war bei meinen aufgenommenen Episoden nicht so (Pre-SUNSET).
Jede Episode hatte seine individuelle Gaststar-Nennung im Abspann (da war auch NICHTS doppelt, es wurden KEINE gleichen Abspänne für verschiedene Episoden verwendet!)
Ich weiß das, weil ich alle Namen aus den jeweiligen Abspännen per Hand abgeschrieben habe und mir keine Listen aus www.imdb.com ausgedruckt habe.

Die Sache mit den Logos weiß ich jetzt gerade nicht. Darauf hatte ich nicht so geachtet.

GG

Jedermann



Beiträge: 268

08.10.2012 15:09
#15 RE: Mission Impossible - verschiedene Abspänne? Zitat · antworten

Als die Serie 1991 unter dem Titel IN GEHEIMER MISSION startete, habe ich sie in den ARD Regionalprogrammen gesehen und auf Video aufgezeichnet. Ebenso (teilweise) bei der Pro7 und Kabel 1 Ausstrahlung einige Jahre später. Meine damaligen Video-Mittschnitte müsste ich noch irgendwo archiviert haben.

Ein Streik der Drehbuchautoren in den USA verzögerte 1988 die Produktion der Neuauflage von MISSION: IMPOSSIBLE. Daher nahm man zu Beginn der Dreharbeiten 4 Drehbücher aus der Originalserie zur Wiederbearbeitung. Es handelt sich um die Episoden:
01 The Killer - Die Rückkehr (Vorlage: 5.01 The Killer - Der Killer)
02 The System - Ein todsicheres System (Vorlage: 3.15 The System - Spiel mit System)
04 The Condemned - Gerechtigkeit für Barney (Vorlage: 2.19 The Condemned - Der Todeskandidat)
05 The Legacy - Hitlers Vermächtnis (Vorlage: 1.16 The Legacy - Das Erbe der Väter)
Man hat die Drehbücher leicht überarbeitet und an das neue Format angepasst. Die urspünglichen Episodentitel hat man in der Neuauflage beibehalten.

Bezüglich der Titelsequenz sind mir damals schon mindestens zwei verschiede Fassungen (was die Länge betrifft) aufgefallen. Ob sich die Änderungen auf die zweite Staffel bezog, kann ich nicht mehr sagen. Evtl. war das auch beim Wechsel von Terry Markwell zu Jane Badler ab Ep 12.

Bei den Abspännen gab es bezüglich der Länge auch einige Unterschiede. In jedem Fall kann ich die Aussagen von Griz bestätigen. Schriftliche Aufzeichnungen habe ich mir zwar nicht gemacht, aber soweit ich es in Erinnerung habe, liefen immer die Original Abspänne mit den spezifischen Angaben zur jeweiligen Folge. Die habe ich mir damals immer noch mal in Zeitlupe angeschaut, weil sie original ja fast in Lichtgeschwindigkeit über den Schirm flimmerten.

Bei Kürzungen von Episoden (jedenfalls während der ARD EA) fallen mir spontan die zwei Folgen HUNGER NACH MACHT und DER DOPPELGÄNGER ein:

12. Hunger nach Macht (The Fortune)
In Vorspann sieht man wie Emilia eine (Gift-)Spritze in die Hand nimmt. Aber nach der Feststellung, dass die gefangengenommene Casey Randall (Terry Markwell) viel gefährlicher sei als es den Anschein hat, beginnt die Titelsequenz:
http://www.youtube.com/watch?v=1I4yc7Ooxoo&feature=relmfu
Im Original sieht man anschl. noch, wie Emilia die Spritze aufzieht und Casey injiziert und sie dann herausgeführt wird.
http://www.youtube.com/watch?v=3TBjKuZQDTA
Den Akt der Ermordung (die Injektion mit der Giftspritze) wollte man anscheinend dem ARD Zuschauer im Vorabendprogramm nicht zumuten.

17. Der Doppelgänger (Reprisal)
Bei dieser Folge fehlt der gesamte Vorspann und sie beginnt sofort mit der Titelsequenz, dem Entzünden des Streichholzes durch Jim Phelps.
http://www.youtube.com/watch?v=bTpCb5i5kMg
Der Vorspann zeigt wie der Doppelgänger von Jim eine ehemalige IMF Agentin ermordet und seine Fingerabdrücke am Glas hinterlässt, um die Spur auf Jim Phelps zu lenken.
http://www.youtube.com/watch?v=awI1pdB1YS0&feature=related
Hier wollte die ARD anscheinend Jim Phelps nicht als brutalen Mörder diskreditieren, obwohl er, bzw. sein Doppelgänger, später in der Folge weiterhin als Bösewicht agiert. Die Zerstörung des Charakters Jim Phelps hat einige Jahre später Tom Cruise in seinem ersten M:I Film endgültig vollzogen.

Soweit ich es noch in Erinnerung habe, wurden diese Kürzungen bei der späteren Pro7 bzw. Kabel 1 Wiederholung ergänzt. Daher kann man davon ausgehen, dass die Episoden mehr oder weniger vollständig synchronisiert wurden, auch wenn bei der EA Kürzungen vorgenommen wurden. Die Episode 2.08 The Fuehrers Children ist die einzige Folge der gesamten Serie (Original und Neuauflage) die bisher nicht synchronisiert und im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz