Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 5.244 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Isch


Beiträge: 3.402

08.01.2013 21:26
#16 RE: The Bill Cosby Show: 5. Immer hübsch nach Vorschrift Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #12
Erfreulicherweise ist zumindest die Ausstrahlung um 7.00 Uhr morgens werbefrei, mit Abspann und im korrekten 4:3-Format. Und laut wunschliste.de wird es mindestens 3 Komplettdurchläufe aller 13 Folgen geben. Da freut sich der Festplattenrecorder.

Tatsächlich! Das wird wohl auch das letzte Mal gewesen sein. Da lohnt sich's aufnehmen ja richtig. Genialerweise schaffen es ja die Sender die Abspänne zeigen (Öffis und Anixe) dafür das Bildformat zu verhunzen.

Die erste Folge (nach dt. Zählung) war ganz lustig, ich hoffe es bleibt so. Ich liebe es ja, wenn um solche Alltagsgeschichten geht, die sich ja oft an kleinen Nebensächlichkeiten aufhängen (brilliant in den Radio-Hörspielen der Hesselbachs). Schade, dass es sowas heute kaum noch gibt. Auch bei der sich selbst als "Show über nichts" bezeichnenden Serie "Seinfeld" geht's letztlich doch fast immer nur um das leidige "Wer mit wem?".
Aber ich schweife. Thomas Braut finde ich klanglich nicht unpassend, fängt aber meines Erachtens (noch) nicht so ganz das typische Spiel Cosbys auf, das man in dieser Serie schon deutlich erkennt. Die anderen Sprecher(innen) konnten das besser.
Machst du noch Samples, Griz? Sind deine Aufnahmen eigentlich noch aus den 90ern? Laut wunschliste.de lief sie erst auf Premiere Comedy.


Happy Elvis-Day! Der King wird heute 78

Griz


Beiträge: 23.145

08.01.2013 21:44
#17 The Bill Cosby Show Zitat · antworten

Samples kann ich leider keine machen. Meine verwendeten Aufnahmen sind von 2006 {Premiere SERIE}.

GG

Griz


Beiträge: 23.145

14.01.2013 19:34
#18 The Bill Cosby Show: 7. --- [To Kincaid, with Love] Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er Jahre"


7. ---
>To Kincaid, with Love<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 02.11.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x07)
© 1969
Produktionscode: 17021
Drehbuch: Paul Wayne
Regie: Elliott Lewis

Erstausstrahlung DE:
Bisher keine Ausstrahlung dieser Episode im deutschen Fernsehen!

Inhalt:
Eddie Tucker reagiert eifersüchtig, als seine Freundin mit Chester flirtet. Der weiß indes gar nicht wie ihm geschieht, will die Studentin ihn doch eigentlich mit ihrer Mutter verkuppeln...


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) -
Marsha Paterson               (Joyce Bulifant)              -
Eddie Tucker (Hilly Hicks) -
Laurie Nelson (Barbara Parrio) -
Helen Nelson (Micki Lynn) -


Griz


Beiträge: 23.145

14.01.2013 19:34
#19 The Bill Cosby Show: 8. --- [The Killer Instinct] Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er Jahre"


8. ---
>The Killer Instinct<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 09.11.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x08)
© 1969
Produktionscode: 17028
Drehbuch: Lee Karson
Regie: Herb Wallerstein

Erstausstrahlung DE:
Bisher keine Ausstrahlung dieser Episode im deutschen Fernsehen!

Inhalt:
Chet wird unter Druck gesetzt. Ein ehrgeiziger Vater möchte, dass sein Sohn Danny unbedingt in das Football-Team der Schule kommt. Das Problem: der Junge ist absolut unsportlich. Wie Chet wohl die Situation meistern wird?


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) -
Mr. Byron                     (Nehemiah Persoff)            -
Danny Byron (Bill Borsella) -
Tom Bennett (Robert Rockwell) -
Mr. North (Thom Brann) -
Mr. Hunt (Johnny Mandell) -


Griz


Beiträge: 23.145

14.01.2013 19:35
#20 The Bill Cosby Show: 9. --- [The Substitute] Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er Jahre"


9. ---
>The Substitute<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 16.11.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x09)
© 1969
Produktionscode: 17014
Drehbuch: Edwin B. Weinberger
Regie: Jay Sandrich

Erstausstrahlung DE:
Bisher keine Ausstrahlung dieser Episode im deutschen Fernsehen!

Inhalt:
Chet versucht sich mit einer Vertretungslehrerin der Highschool zu treffen. Doch jedes Mal kommt etwas anderes dazwischen...


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) -
Brian Kincaid                 (Lee Weaver)                  -
Verna Kincaid (Olga James) -
Mr. Langford (Sid McCoy) -
Ellen Spangler (Gloria Calomee) -
Donald Kincaid (Edward Crawford) -
Roger Kincaid (Donald Livingston) -
Rebecca Kincaid (Carla Stephens) -
Studentin # 1 (Edith Hambrick) -
Studentin # 3 (Ethelinn Block) -
Bruce (Bruce Garrick) -
Studentin # 2 (Ta-Tanisha) -


Griz


Beiträge: 23.145

14.01.2013 19:35
#21 The Bill Cosby Show: 10. Je später der Abend... Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er & 70er Jahre"


10. Je später der Abend...
>Brotherly Love<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 23.11.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x10)
© 1969
Produktionscode: 17045
Drehbuch: Edwin B. Weinberger
Regie: Ralph Senensky

Erstausstrahlung DE:
Do., 13.07.1972 (ZDF, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x06 - Folge 6]
Deutsche Bearbeitung: Fernsehstudio (?) München
Buch und Dialogregie: Eberhard Storeck
dt. Episodenlänge: 23'23''

Inhalt:
Chets Bruder Brian und dessen Frau haben Eheprobleme. Brian bittet Chet darum, bei ihm übernachten zu dürfen. Vergeblich versucht Chet seinem Bruder zu erklären, dass er an diesem Abend eigentlich eine Verabredung hätte. Dann taucht auch noch Brians und Chets Vater persönlich auf. Der Abend kann heiter werden...


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) Thomas Braut
Brian Kincaid                 (Lee Weaver)                  Hannes Gromball
Beverly Scott (Charlene Jones) Gudrun Vaupel
Verna Kincaid (Olga James) Rosemarie Kirstein
Mr. Kincaid, Sen. (Fred Pinkard) Harry Kalenberg

Fortsetzung am nächsten Montag, 21.01.2013!


Willoughby


Beiträge: 1.259

16.01.2013 10:26
#22 RE: The Bill Cosby Show: 6. Selbst ist der Mann (wenn er kann) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #15

6. Selbst ist der Mann (wenn er kann)
>Let X Equal a Lousy Weekend<

Mr. Madeo (Ron Foster) Erich Ebert ist korrekt
Eddie Tucker (Hilly Hicks) wird von Jürgen Clausen gesprochen.


Griz


Beiträge: 23.145

21.01.2013 17:35
#23 The Bill Cosby Show: 11. Kincaid, bleib bei deinem Leisten Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er & 70er Jahre"


11. Kincaid, bleib bei deinen Leisten
>Going the Route<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 30.11.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x11)
© 1969
Produktionscode: 17041
Drehbuch: Gerald Gardner, Dee Caruso
Regie: Lee Philips

Erstausstrahlung DE:
Do., 06.07.1972 (ZDF, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x05 - Folge 5]
Deutsche Bearbeitung: Fernsehstudio (?) München
Buch und Dialogregie: Eberhard Storeck
dt. Episodenlänge: 23'15''

Inhalt:
Chet kann seinem Neffen keine Bitte abschlagen. So sieht er sich eines Morgens auf dem Fahrrad die Morgenzeitung ausfahren. Das dabei viel schiefgehen kann, bleibt natürlich das Gesetz der Serie...


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) Thomas Braut
Mr. Jacobi                    (Dick Wilson)                 ?
Mrs. Jacobi (Olive Dunbar) Liz Kertelge
Verna Kincaid (Olga James) Rosemarie Kirstein
Roger Kincaid (Donald Livingston) ?
Rudy (Marc Winters) ?
Manny Modell (Bobby Johnson) Hannes Gromball
Hughie (Kevin McCarley) ?
Philly (Mark Robert Brown) ?
Terry (Ezekial Williams) ?
Marco (Paul Jackson) ?

Schon gewusst?
Während der Episodentitel im Vorspann "Kincaid, bleib bei deinen (!) Leisten" heißt, wird er im Abspann als "Kincaid, bleib bei deinem (!) Leisten" angegeben.
Man wollte wohl beide Versionen drin haben.
Garantiert wurde jedoch aber der Episodentitel aus dem dt. Vorspann bei der SAT 1-Wiederholung 1985 ausgetauscht (zu "deinen Leisten"), jedoch wurde der Abspann nicht geändert. So kommt es zu den falschen Formen.

Fortsetzung am nächsten Montag, 28.01.2013!


Lord Peter



Beiträge: 3.961

22.01.2013 06:56
#24 RE: The Bill Cosby Show: 11. Kincaid, bleib bei deinem Leisten Zitat · antworten

Kurios ist ja auch die Ausstrahlungsreihenfolge von "Das Vierte". Sie entspricht weder der US-Chronologie noch der ZDF-Erstausstrahlung.


"Das sind keine Spaghetti, das sind Linguini."
"Und jetzt ist es Abfall."

Georg Thomalla und Wolfgang Lukschy in "Ein seltsames Paar"

Willoughby


Beiträge: 1.259

22.01.2013 10:31
#25 RE: The Bill Cosby Show: 10. Je später der Abend... Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #21

10. Je später der Abend...
>Brotherly Love<
Brian Kincaid                 (Lee Weaver)                  Hannes Gromball
Verna Kincaid (Olga James) Rosemarie Kirstein
Mr. Kincaid, Sen. (Fred Pinkard) Harry Kalenberg



Griz


Beiträge: 23.145

22.01.2013 17:25
#26 The Bill Cosby Show Zitat · antworten

Vielen Dank für Ergänzungen und/oder Verbesserungen!!

GG

Lord Peter



Beiträge: 3.961

22.01.2013 18:10
#27 RE: The Bill Cosby Show Zitat · antworten

Wenn ich alle Folgen beisammen habe (den "Reichmacher-Brief" habe ich leider verpaßt, aber der läuft ja am 31. Januar wieder), werde ich sehen, was ich tun kann. ;-)


"Das sind keine Spaghetti, das sind Linguini."
"Und jetzt ist es Abfall."

Georg Thomalla und Wolfgang Lukschy in "Ein seltsames Paar"

Griz


Beiträge: 23.145

22.01.2013 18:56
#28 RE: The Bill Cosby Show Zitat · antworten

Kein Problem - meine "Ausstrahlung" läuft ja noch bis zum 11.03.2013!

GG

Willoughby


Beiträge: 1.259

24.01.2013 10:01
#29 RE: The Bill Cosby Show: 11. Kincaid, bleib bei deinem Leisten Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #23

11. Kincaid, bleib bei deinen Leisten
>Going the Route<
Verna Kincaid                 (Olga James)                  Rosemarie Kirstein


Griz


Beiträge: 23.145

28.01.2013 18:19
#30 The Bill Cosby Show: 12. Wirb und friss oder stirb! Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Sitcoms der 60er & 70er Jahre"


12. Wirb und friss oder stirb!
>A Word from Our Sponsor<

Erstausstrahlung USA:
Sun, 07.12.1969 (NBC, 20:30 Uhr) - (Season # 01x12)
© 1969
Produktionscode: 17038
Drehbuch: Marvin Kaplan
Regie: Sid McCoy

Erstausstrahlung DE:
Do., 24.08.1972 (ZDF, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x12 - Folge 12]
Deutsche Bearbeitung: Fernsehstudio (?) München
Buch und Dialogregie: Eberhard Storeck
dt. Episodenlänge: 23'15''

Inhalt:
Casting für Chet! In einem Werbespot über Frühstücksflocken will er mitspielen. Den Text hat er schnell gelernt, doch als es an das eigentliche Drehen vor der Kamera geht, bringt er doch so Einiges durcheinander...


Chester H. Kincaid (Bill Cosby) Thomas Braut
Dwight McDevitt               (Alan Oppenheimer)            Gert Günther Hoffmann
Eloise Hardy (Kathleen Freeman) Alice Franz
Brian Kincaid (Lee Weaver) Hannes Gromball
Jeff Lord (Jon Walmsley) ?
Al Socconis (Mike Farrell) Rüdiger Bahr
Jim Fitzgerald (Victor Izay) Bruno Walter Pantel
Malcolm Owens (Michael Chase) Stephan Orlac
Sekretärin (Ellen Tucker) ?
1. Schauspieler (Neal Nixon) Elmar Wepper?
Casting-Direktorin (Carolyn Fleming) ?

Fortsetzung am nächsten Montag, 04.02.2013!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor