Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.454 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3
Torben


Beiträge: 1.044

04.03.2013 21:25
Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten


Dracula - Tot, aber glücklich (USA 1995)
O: Dracula: Dead and Loving it
Regie: Mel Brooks
US-Kinostart: 22.12.1995
BRD-Kinostart: 18.04.1996
Verleih: Columbia TriStar
Deutsche Bearbeitung: FFS GmbH München
Dialogbuch:
Dialogregie: Arne Elsholtz


Dracula (Leslie Nielsen) Horst Schön
Prof. Abraham Van Helsing (Mel Brooks) Wolfgang Völz
Thomas Renfield (Peter MacNicol) Arne Elsholtz
Dr. Jack Seward (Harvey Korman) Heinz Petruo
Jonathan Harker (Steven Weber) Randolf Kronberg
Mina Seward (Amy Yasbeck) Katrin Fröhlich
Lucy Westenra (Lysette Anthony) Madeleine Stolze
Martin (Mark Blankfield) Arnim André-Rohleder
Essie (Megan Cavanagh) Anita Höfer
Sykes (Clive Revill) ???
Madame Ouspenskaya (Anne Bancroft) Karin Kernke
Woodbridge (Gregg Binkley) Christian Weygand
Platzanweiserin (Leslie S. Sachs) Uschi Wolff
Partygast (Matthew Porretta) Frank Röth
Mann beim Picknick (Ben Livingston) ???
Frau beim Picknick (Cindy Marshall-Day) Barbara Wittow
Einheimischer (Avery Schreiber) Wolfgang Müller
Gastwirt (Chuck McCann) Thomas Rau
Krankenschwester (Jennifer Crystal Foley) Veronika Neugebauer
Kutscher (Ezio Greggio) Thomas Albus
Wächter (Rudy De Luca) Peter Thom
Orchestra Leader (Zale Kessler) Thomas Rau
Blonde Vampirfrau (Karen Roe) kein Text
Brünette Vampirfrau (Darla Haun) kein Text
Aufseher Hartmut Neugebauer
Magd ???
Off-Stimme (Zeitungsartikel) Thomas Albus

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Aufseher.mp3
Einheimischer.mp3
Essie.mp3
Krankenschwester.mp3
Madame Ouspenskaya.mp3
Magd.mp3
Mann & Frau beim Picknick.mp3
Martin.mp3
Partygast.mp3
Platzanweiserin.mp3
Woodbridge.mp3
Wächter.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.410

04.03.2013 21:42
#2 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Einheimischer.mp3 -> Wolfgang Müller
Essie.mp3 -> Anita Höfer
Partygast.mp3 -> Frank Röth
Madame Ouspenskaya.mp3 -> ? (klingt stellenweise nach Ingeborg Lapsien)
Platzanweiserin.mp3 -> Uschi Wolff
Aufseher.mp3 -> Hartmut Neugebauer
Martin.mp3 -> Arnim André-Rohleder
Mann & Frau beim Picknick.mp3 -> Frau: Barbara Witow
Krankenschwester.mp3 -> Solveig Duda
Woodbridge.mp3 -> Christian Weygand

Scooby Doo


Beiträge: 2.235

04.03.2013 21:46
#3 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Essie - Anita Höfer
Partygast - Frank Röth
Aufseher - Hartmut Neugebauer
Martin - Arnim André-Rohleder
Woodbridge - Christian Weygand
Wächter - Peter Thom


Die Samples klingen alle irgendwie so seltsam verzerrt. Ist das normal so im Film?



Nico

Wilkins


Beiträge: 4.193

04.03.2013 22:04
#4 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat
Madame Ouspenskaya.mp3 -> ? (klingt stellenweise nach Ingeborg Lapsien)



Müsste Karin Kernke sein, laut Anne-Bancroft-Thread.

Zitat
Einheimischer.mp3 -> Wolfgang Müller



Wusste garnicht, dass der Wolfgang Hess so ähnlich klingen kann (zumindest tut er's auf dem Sample).

Zitat
Deutsche Bearbeitung: Berlin oder München?



Eindeutig München, trotz Berliner Gäste in den Hauptrollen.

aijinn


Beiträge: 1.729

04.03.2013 22:07
#5 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #4

Zitat
Madame Ouspenskaya.mp3 -> ? (klingt stellenweise nach Ingeborg Lapsien)


Müsste Karin Kernke sein, laut Anne-Bancroft-Thread.



Ja, laut mir. Und sie isses auch.
AFAIK eine Münchener FFS Synchronisation. Buch und Regie sind, glaub ich, nicht schwer zu erraten. :-)

Torben


Beiträge: 1.044

05.03.2013 00:26
#6 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

evtl. Hartmut Neugebauer?

Also das mit den verzerrten Stimmen dürfte normal sein, zumindest kenne ich es seit der ersten Besichtigung des Filmes nicht anders.



mfg

Bernd


Beiträge: 131

05.03.2013 04:29
#7 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Regie : Arne Elsholtz

berti


Beiträge: 17.429

05.03.2013 08:45
#8 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #5
Buch und Regie sind, glaub ich, nicht schwer zu erraten. :-)

Witzigerweise habe ich bei dieser Frage früher zwischen Arne Elsholtz und Hartmut Neugebauer geschwankt, die jetzt beide genannt wurden.
Ist Neugebauer nicht auch in der ersten Szene als Fahrgast in der Kutsche zu hören, oder täuscht mich meine Erinnerung da?

aijinn


Beiträge: 1.729

05.03.2013 09:09
#9 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Sicher nicht. Ist aber ne astreine A.E.-Synchronisation, und das meine ich im positiven Sinne. Gerade seinen Renfield finde ich super.
Es fehlt in der Liste noch Veronika Neugebauer, die den Krankenschwester-('a Oiiiisnähmefall, sagt er)Schrägstrich-Mary-Poppins-Verschnitt synchronisiert hat.

berti


Beiträge: 17.429

24.05.2015 12:34
#10 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von Torben im Beitrag #1
Mina Seward (Amy Yasbeck) Katrin Fröhlich
Lucy Westenra (Lysette Anthony) Madeleine Stolze

Könnte vielleicht genau umgekehrt sein? Für mich ist Lucy Katrin Fröhlich.
https://www.youtube.com/watch?v=Q2Vwtc7TZ5Q (ab 0:42)

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.769

24.05.2015 14:09
#11 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Für mich ist die Dame bei 0:42 Madeleine Stolze.

Gruß
Hase

berti


Beiträge: 17.429

24.05.2015 14:13
#12 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Normalerweise hätte ich gedacht, ich könnte die Stimmen der beiden Damen nicht verwechseln. Oder ähnelten sie einander zu dieser Zeit sehr?

Brian Drummond


Beiträge: 3.539

24.05.2015 14:13
#13 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von Mein Name ist Hase im Beitrag #11
Für mich ist die Dame bei 0:42 Madeleine Stolze.

Gruß
Hase



Allerdings, das ist Madeleine Stolze.

Eigentlich etwas unglücklich. Das ist ja Amy Yasbeck. Die wurde in Robin Hood: Helden in Strumpfhosen noch von Kathrin Fröhlich synchronisiert.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.769

24.05.2015 14:18
#14 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #12
Normalerweise hätte ich gedacht, ich könnte die Stimmen der beiden Damen nicht verwechseln. Oder ähnelten sie einenader zu dieser Zeit sehr?

Ein kleines Bisschen schon, aber "sehr" würde ich nicht sagen.

Gruß
Hase

berti


Beiträge: 17.429

24.05.2015 18:28
#15 RE: Dracula - Tot, aber glücklich (1995) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #13
Eigentlich etwas unglücklich. Das ist ja Amy Yasbeck. Die wurde in Robin Hood: Helden in Strumpfhosen noch von Kathrin Fröhlich synchronisiert.

Nicht ganz. Lucy wird im Film von Lysette Anthony gespielt, Amy Yasbeck ist hier als Mina zu sehen. Gerade wegen der vorherigen Besetzung in "Robin Hood" war ich so überrascht, dass Erstere für mich eher nach Katrin Fröhlich klingt.

Seiten 1 | 2 | 3
W. (2008) »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz