Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.782 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 10.947

09.03.2013 11:51
Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Hallo,

anbei eine aktuelle Pressemitteilung zum Film, der am 16. Mai 2013 im Kino startet:

"DIESE STIMMEN ERWECKEN EPIC KLANGVOLL ZUM LEBEN

Josefine Preuß, Raúl Richter, Oliver Welke & Oliver Kalkofe sowie Reiner Schöne synchronisieren das neue, epische Abenteuer von den Ice Age Machern: EPIC - DAS VERBORGENE KÖNIGREICH

Im Mai 2013 nehmen Twentieth Century Fox und Blue Sky die Kinozuschauer mit auf eine ganz besondere Reise: In EPIC - VERBORGENES KÖNIGREICH taucht Professor Bombas Tochter Mary Katherine, genannt M.K., in eine Welt ein, die uns zugleich vertraut und doch sehr fern ist. An der Seite von Nod, einem der tapfersten Kämpfer der Leafmen, und begleitet von den beiden überdrehten Schnecken Mub und Grub, stellt sich M.K. dem größten Abenteuer ihres Lebens.
Als Synchronsprecher für das neueste, lustige Abenteuer aus dem Hause Blue Sky, den Machern von Ice Age, konnten Josefine Preuß, Raúl Richter und Reiner Schöne sowie Oliver Kalkofe und Oliver Welke gewonnen werden.

MARY KATHERINE / M.K. - Josefine Preuß
M.K. hat es nicht leicht als Tochter eines Professors, den alle für ein wenig durchgeknallt halten. Denn ihr Vater hat sich auf die Erforschung einer Welt spezialisiert, an deren Existenz nur er selbst glaubt. Schlimmer noch: welcher Teenager möchte am Ende der Welt aufwachsen?
Josefine Preuß arbeitet seit vielen Jahren überaus erfolgreich in Kino und TV. Drei Jahre lang gehörte sie zum Ensemble der KI.KA-Serie "Schloss Einstein". Danach spielte sie in verschiedenen TV Movies mit, wirkte in der hoch gelobten ARD-Serie "Türkisch für Anfänger" mit, deren Kinoversion der erfolgreichste deutsche Kinofilm 2012 war, bevor sie Anfang 2013 in der Rolle der Sonja Schadt im ZDF-Dreiteiler "Das Adlon" beweisen konnte, welches Talent wirklich in ihr steckt.

NOD - Raúl Richter
Nod gehört zu den besten Vogel-Reitern und tapfersten Kämpfern der Leafmen. Durch seine ungestüme Art stößt er jedoch auch immer wieder mit Ronin, dem Anführer der Leafmen, zusammen.
Raúl Richter gehört zur neuen Generation Schauspieler, die sich nicht festlegen lassen. Zwar verdankt er seine große Popularität der Rolle des Dominik Gundlach in "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", seit Jahren ist er aber auch erfolgreich als Synchronsprecher tätig und moderiert aktuell an der Seite von Nazan Eckes die 10. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar".

MUB & GRUB - Oliver Welke & Oliver Kalkofe
Schnecken standen noch nie sonderlich weit oben auf der Evolutionsleiter. Und auch die beiden Kumpels Mub und Grub tragen eindeutig eher das Herz an der richtigen Stelle, als das Hirn.
Oliver Welke und Oliver Kalkofe verbindet mehr als nur der Vorname. Neben gemeinsamen Studienzeiten im westfälischen Münster starteten sie im legendären Frühstyxradio auf Radio FFN ihre Laufbahn in den Medien. Es folgte die Zusammenarbeit als Autorenteam und Darsteller (mit Bastian Pastewka) in den Kinofilmen "Der Wixxer" und "Neues vom Wixxer". Beide legen bis heute Wert auf einen kritischen Blick auf unsere Medienwelt, wobei Kalkofe all den TV-Stars von A- bis C-Klasse in "Kalkofes Mattscheibe rekalked" auf Tele 5 und als Kolumnist der Programmzeitschrift TV Spielfilm regelmäßig den Spiegel vor hält und Welke den Politikbetrieb mit der heute-show satirisch begleitet. Darüber hinaus ist Welke Hauptmoderator der UEFA Champions League für das ZDF.

NIM GALUU - Reiner Schöne
Nim Galuu gehört zu den schillerndsten Bewohnern des Waldes, es gibt kein Geheimnis, das er nicht kennt.
Reiner Schöne gehört zu den Großen des deutschen Films. Er spielte an der Seite von Clint Eastwood oder Kris Kristofferson, wirkte in deutschen Komödie von "Otto - Der Katastrophenfilm" bis "(T)Raumschiff Surprise - Episode 1" mit und leiht seine Stimme u.a. Willem Daffoe, Mickey Rourke oder auch "Darth Vader" in "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith"."

Daraus ergibt sich folgende Liste:

Epic - Verborgenes Königreich


Jason Sudeikis Bomba (Stefan Krause)
Steven Tyler Nim Galuu (Reiner Schöne)
Amanda Seyfried Mary Katherine (Josefine Preuß)
Pitbull Bufo (Tommy Morgenstern)
Beyoncé Knowles Queen Tara (Alexandra Wilcke)
Josh Hutcherson Nod (Raúl Richter)
Judah Friedlander Larry (Dennis Schmidt-Foß)
Colin Farrell Ronin (Tobias Kluckert)
Aziz Ansari Mub (Oliver Kalkofe)
Blake Anderson Dagda
Christoph Waltz Mandrake (Christoph Waltz)
Chris O'Dowd Grub (Oliver Welke)
Jim Conroy Race Annonucer (Oliver Rohrbeck)


Gruß,

Frank

marakundnougat


Beiträge: 4.407

09.03.2013 11:58
#2 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Hoffentlich holen sie auch Christoph Waltz für seine eigene Rolle vors Mikrofon. Das wäre mal wirklich ein Name, mit dem man werben kann, besser als mit Josefine Preuß bestimmt. Qualitativ dürfte es aber auch mit diesen Promisprechern einigermaßen okay werden. Kalkofe fand ich in "Little Britain" oder "Megamind" gut, Schöne und Richter können es sowieso. Welke und Preuß sind für mich erstmal Wildcards, auch wenn Welke in "Little Britain" manchmal etwas steif klingt. Muss man dann sehen.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Cyfer



Beiträge: 1.339

18.04.2013 12:11
#3 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Ich habe vorhin eine Email von Fox mit Werbung zu dem Film erhalten, in welcher auch die Hauptfiguren mit ihren jeweiligen deutschen Sprechern genannt werden. Neben den bereits bekannten (Preuß, Richter, Kalkofe, Welke und Schöne), wird auch erwähnt das Christoph Waltz den Bösewicht Mandrake spricht.

marakundnougat


Beiträge: 4.407

18.04.2013 12:49
#4 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Das ist sehr gut! Danke, Cyfer, für diese Information. Dann gucke ich den Film vielleicht auch^^


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Begas


Beiträge: 2.291

09.05.2013 10:10
#5 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Aus dem 2. deutschen Trailer


(Jason Sudeikis) Professor Bomba Axel Malzacher
(Colin Farrell) Ronin Tobias Kluckert


marakundnougat


Beiträge: 4.407

09.05.2013 11:04
#6 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Im deutschen Trailer hat Christoph Waltz außerdem Oliver Stritzel. Wahrscheinlich wollte/konnte man ihn nicht nur für den Trailer vor's Mikro holen.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Begas


Beiträge: 2.291

09.05.2013 14:50
#7 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Richtig, im dritten und aktuellsten Trailer ist es Stritzel.

Interessant. Gerade, dass der aktuellste die Abweichung bei Waltz enthält ist komisch... Können tatsächlich terminliche Gründe gewesen sein.


(Amanda Seyfried) Mary Katherine Josefine Preuß (T2 + T3)
(Jason Sudeikis) Professor Bomba Axel Malzacher (T2), Stefan Krause (T3)
(Beyoncé Knowles) Königin Tara ??? Vera Teltz (T3) ???
(Josh Hutcherson) Nod Raúl Richter (T3) (war es auch Richter im 2. Trailer?)
(Christoph Waltz) Mandrake Christoph Waltz (T 2), Oliver Stritzel (T 3)
(Colin Farrell) Ronin Tobias Kluckert (T2 + T3)
(Aziz Ansari) Mub Oliver Welke (T2)
(N.N.) Grub Oliver Kalkofe (T2 + T3)


Als Anmerkung: Im ersten Trailer gibt es keine Dialoge, man sieht nur Szenenausschnitte.


anderto-krox


Beiträge: 1.361

09.05.2013 14:53
#8 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Zitat von marakundnougat im Beitrag #6
Im deutschen Trailer hat Christoph Waltz außerdem Oliver Stritzel. Wahrscheinlich wollte/konnte man ihn nicht nur für den Trailer vor's Mikro holen.


Wenn es nach mir ginge, hätte das gern so bleiben dürfen, ich finde Waltz' Stimme schon im Realfilm auf sich selbst am äußeren Rande des Grenzwertigen...

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.031

09.05.2013 14:57
#9 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Vollste Zustimmung! Waltz sollte auch auf sich selbst grundsätzlich von einem deutschen Kollegen synchronisiert werden. Geht gar nicht.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."

marakundnougat


Beiträge: 4.407

09.05.2013 14:57
#10 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Zitat von anderto-krox im Beitrag #8
Wenn es nach mir ginge, hätte das gern so bleiben dürfen, ich finde Waltz' Stimme schon im Realfilm auf sich selbst am äußeren Rande des Grenzwertigen...

Warum? Ich finde ihn besser als so machen normalen Synchronsprecher.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

ElEf



Beiträge: 1.910

09.05.2013 16:45
#11 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Waltz auf Waltz ist eine Traumkombo. Sollte man nie ändern.

Kirk20



Beiträge: 2.300

09.05.2013 16:55
#12 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Waltz ohne Waltz ist nicht Waltz.


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.835

09.05.2013 18:35
#13 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Zitat von anderto-krox im Beitrag #8
Zitat von marakundnougat im Beitrag #6
Im deutschen Trailer hat Christoph Waltz außerdem Oliver Stritzel. Wahrscheinlich wollte/konnte man ihn nicht nur für den Trailer vor's Mikro holen.


Wenn es nach mir ginge, hätte das gern so bleiben dürfen, ich finde Waltz' Stimme schon im Realfilm auf sich selbst am äußeren Rande des Grenzwertigen...


Allerdings hatten sich für diesen Fall Dubber und ich doch eigentlich schon einmal auf Martin Umbach festgelegt, und ein gewisser anderto-krox stimmte der Sache auch zu. Ich wüsste nicht, welche andere Autorität man sonst noch dazu befragen sollte.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

ElEf



Beiträge: 1.910

10.05.2013 06:31
#14 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Umbach ist doch viel zu kernig für Waltz. So jemanden wie Jacques Breuer oder Marcus Off könnte ich mir schon eher vorstellen.

iron


Beiträge: 4.393

10.05.2013 12:31
#15 RE: Epic - Verborgenes Königreich (2013) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #14
Umbach ist doch viel zu kernig für Waltz.


Wenn das so ist,dann macht ihn Umbach eben kerniger. Ihn stelle ich mir im Falle einer Fremdsynchro am Passendsten auf Cristoph Waltz vor, also nur wenn er sich selbst nicht (mehr) synchronisieren kann oder will. Seine Stimme empfinde ich als recht angenehm und hat immer recht gut zu seinen bisherigen Figuren gepasst. In der Regel bin ich für Selbstsynchros (außer beispielseise bei Diane kruger wegen ihrer teils englisch angehauchten Sprechweise, es sei denn sie passt gerade zur Rolle). Aber nachdem man Christoph waltz ohnehin nicht sieht, fände ich es nicht so dramatisch, wenn seine Figur in der dt. Fassung dann eine andere Stimme hätte. Wichtiger ist das sie (wenn auch auf andere Weise) zu dieser Figur passt.

Für einige Animationsfilme hat man z.B. auf die feste Kombi Godberg-Lemnitz verzichtet, weil Andere möglicherweise besser dorthin passten. Natürlich ist es jedoch wegen einer gewissen Kontinuität und auf Grund der Gewohnheit besser, wenn die Stammstimmen der Original-Stimmverleiher zum Zug kommen, besonders wenn sie man weiß, wer da im Original spricht.


"Ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute...!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz