Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.247 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
mooniz



Beiträge: 7.091

15.01.2014 01:34
24: Live Another Day (USA, 2014) Zitat · antworten



Kiefer Sutherland Jack Bauer Tobias Meister
Mary Lynn Rajskub Chloe O'Brian Susanne Geier Julia Ziffer
Kim Raver Audrey Raines Ranja Bonalana
William Devane James Heller Uli Krohm
Yvonne Strahovski Kate Morgan Berenice Weichert Sonja Spuhl
Benjamin Bratt Harris Marcus Off Michael Roll
Tate Donovan Mark Boudreau Peter Flechtner
Michelle Fairley Margot Al-Harazi Arianne Borbach Elisabeth Günther
Gbenga Akinnagbe Erik Ritter Tino Kießling Jan-David Rönfeldt
Giles Matthey Jordan Reed Tobias Nath
Michael Wincott Adrian Cross Oliver Stritzel
Emily Berrington Simone Kathrin Neusser Ilona Brokowski
Stephen Fry Alastair Davies Frank-Otto Schenk


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.084

15.01.2014 12:06
#2 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zum Glück hat Sonja Spuhl in der Serie ja noch niemanden gesprochen, der irgendwie interessant oder wichtig gewesen wäre.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

aijinn


Beiträge: 1.035

15.01.2014 12:51
#3 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Ich hätte ja für William Devane viel lieber Fred Maire. Kann man da noch umbesetzen?


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

Griz


Beiträge: 20.577

15.01.2014 13:08
#4 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #3
Ich hätte ja für William Devane viel lieber Fred Maire. Kann man da noch umbesetzen?


Ob der extra dafür aus München nach Berlin geholt wird?
Aber Fred Maire synchronisiert doch auch noch, oder?

GG

Scooby Doo


Beiträge: 2.106

15.01.2014 13:15
#5 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Der gute Fred lebt seit ein paar Monaten in Berlin ;-)

Von daher ... zerrt ihn ins Studio



Nico


www.kai-taschner.de



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

Griz


Beiträge: 20.577

15.01.2014 13:17
#6 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Oh, sorry, das wusste ich gar nicht.
Hab ihn immer mit München assoziiert (wegen "Knots Landing").

GG

Scooby Doo


Beiträge: 2.106

15.01.2014 13:35
#7 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Ja, das ist ja auch schon wieder ein paar Tage her seit dass synchronisiert wurde ...


www.kai-taschner.de



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.084

15.01.2014 16:21
#8 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Ursprünglich wurde William Devane ja von Michael Telloke gesprochen wie (neben F.G. Beckhaus) in ALLEIN GEGEN DIE ZUKUNFT, worüber ich mich damals sehr freute. Uli Krohm hat dann später ebenfalls eine gute Leistung abgeliefert (v.a. dieses lange Schlussgespräch mit Jack Bauer darüber, dass er sich in ihrem Sinne doch von Audrey fernhalten soll, da er überall nur Leid hinterlasse). Aber eigentlich fand ich das immer etwas kritisch, weil er ja, als Telloke noch Devane sprach, schon eine andere große Rolle hatte, für die ich ihn wirklich sehr gut fand. (Mein Neubesetzungsvorschlag war damals Reiner Schöne.)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 10.175

15.01.2014 18:55
#9 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Diese Besetzungsvorschläge kommen mir doch von einem anderen Schauspieler sehr bekannt vor.... nehmen wir doch einfach Michael Mendl. Aber dazu müsste das Ganze schon in Phantásien synchronisiert werden.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

ronnymiller


Beiträge: 2.608

15.01.2014 22:10
#10 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Meister ist leider gesetzt. Ja, man hat sich dran gewöhnt. Aber der perfekte Sprecher ist er eigentlich nicht.

John Locke


Beiträge: 369

27.01.2014 13:23
#11 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Stephen Fry ist dabei: http://www.serienjunkies.de/news/stephen...ster-57047.html
Bei ihm wird es höchstwahscheinlich auf Frank-Otto Schenk hinauslaufen. Hubertus Bengsch hört man ja kaum noch. Im Trailer von "Arbitrage" klang er auch extrem angeschlagen.


methos-dew


Beiträge: 31

27.01.2014 15:56
#12 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #10
Meister ist leider gesetzt. Ja, man hat sich dran gewöhnt. Aber der perfekte Sprecher ist er eigentlich nicht.


Bitte was? Die Aussage kann ich so gar nicht nachvollziehen. Das ist ja wohl eine der perfektesten Besetzungen überhaupt. Kaum einer beherrscht das Flüstern, wie Kiefer Sutherland es ständig tut, wie Tobias Meister. Und das ist jetzt nur ein Beispiel.

Könntest du mal erklären, wieso die ihn nicht für den perfekten Sprecher für Kiefer Sutherland (oder Bauer?) hälst? Das interessiert mich jetzt mal wirklich.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

27.01.2014 20:36
#13 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von Scooby Doo im Beitrag #5
Der gute Fred lebt seit ein paar Monaten in Berlin ;-)

Von daher ... zerrt ihn ins Studio



Nico

Oha, jetzt ziehen sogar schon die... äh, Erfahrenen nach Berlin? Bald ist Ekkehardt wirklich allein auf weiter Flur. Münchner Synchros bestehen ja jetzt schon gefühlt nur noch aus Hartmut Neugebauer und nicht mehr viel mehr...

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

27.01.2014 20:43
#14 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von Isch im Beitrag #13
Münchner Synchros bestehen ja jetzt schon gefühlt nur noch aus Hartmut Neugebauer und nicht mehr viel mehr...

Übertreib mal nicht...

Auch ich bin auch eindeutig pro Meister.


ronnymiller


Beiträge: 2.608

27.01.2014 23:06
#15 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Für mich harmoniert die Stimme von Tobias Meister immer dann am besten, wenn er leicht verpeilte oder "weiche" Typen spricht. Ansonsten würde ich mir für so manche Rolle und so manchen Schauspieler eher eine andere Standardstimme wünschen. Meister auf Brad Pitt finde seit jeher schwierig, ebenso auf Sutherland oder Sean Penn. Die klingen im Original auch komplett anders. Meisters Stimme kommt zwar durchaus "vom Gesicht", hat aber nicht die "Männlichkeit" die ich mir auf einigen seiner Schauspieler wünsche und die im Original stimmlich eher vorhanden ist.
Deswegen mag ich Meister auch sehr auf Robert Downey Jr., oder natürlich Jack Black, Forest Withaker und natürlich Peter MacNicol. Ist ein persönliches Empfinden und ich glaube, es gäbe vielleicht bessere Lösungen. Ich kann mir "24" in der Synchronfassung jedenfalls nicht angucken...

(Bin wohl einer der ganz wenigen, die Kessler auf Brad Pitt in Troja gut finden)


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor