Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.263 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
methos-dew


Beiträge: 31

28.01.2014 13:59
#16 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Vielen Dank für deine Erklärung. Ich verstehe was du meinst. Gerade wenn ich an Robert Downey Jr. denke, funktioniert deine Erklärung wunderbar. Ich finde diese Kombination auch erstaunlich gut.
Vielleicht liegt es bei Sutherland wirklich daran, das Meisters Stimme wirklich sehr "vom Gesicht" komt, oder aber, weil diese Kombination seit Jahrzenten quasi unangetastet ist. Aber gerade Kiefer Sutherland mit seiner unendlich genialen Stimme, transportiert Meister für mich extrem gut ins Deutsche. Ich kann das nicht richtig beschreiben. Für mich passt das einfach.

mooniz



Beiträge: 7.091

06.02.2014 00:23
#17 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten




kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Serienjunkie75


Beiträge: 128

06.02.2014 18:47
#18 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

@ronnymiller :

Nein. Bist du nicht. Bin auch ein Fan von Kessler auf Pitt!

Du hast das ganz gut erfasst mit der Stimme von Meister. Er hat natürlich ein sehr tiefe und markante Stimme, aber eben auch etwas was ich selber nicht so beschreiben konnte wie du. In TWD Season 1 passte er z.B. Perfekt auf den Wissenschaftler im CDC(Dr. Edwin Jenner?)
Auch so Rollen wie in Predator sind für ihn perfekt. Kiefer Sutherland ist mit ihm aber untrennbar verbunden. Da sägt nun wirklich keiner mehr dran rum. Viele von uns kennen ihn ja schon so seit der Kindheit(Stand by me)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

12.04.2014 00:42
#19 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Auf YouTube gibt es seit einigen Tagen von FOX ein "Jack is Back"-Special in vier Segmenten.

Seit CAPTAIN AMERICA 2 wissen wir, dass man Interviewszenen, die in Originalausschnitte mit Berliner Synchro eingefügt sind, natürlich in München zu bearbeiten sind.

Ich habe mich hierfür nun ein bisschen durch den Originalton inspirieren lassen und dann v.a. nach Optik entschieden.
... und dabei möglichst wenig um die Ecke gedacht ;-)

Jon Cassar, Director/Exec Producer - Peter Musäus
Kiefer Sutherland, "Jack Bauer" - Ekkehardt Belle
Benjamin Bratt, "Steve Navarro" - Martin Halm
Mary Lynn Rajskub, "Chloe O'Brian" - Andrea Wick
Manny Coto, Writer/Exec Producer - Claus Brockmeyer
Evan Katz, Writer/Exec Producer - Gudo Hoegel
Howard Gordon, Exec Producer - Crock Krumbiegel
William Devane, "James Heller" - Manfred Erdmann
Kim Raver, "Audrey Heller" - Dorothea Anzinger
Tate Donovan, "Mark Boudreau" - Manfred Trilling
Yvonne Strahovski, "Kate Morgan" - Maren Rainer
Gbenga Akinnagbe, "Erik Ritter" - Stefan Günther
Michelle Fairley, "Margot Al-Harazi" - Kathrin Simon
Emily Berrington, "Simone" - Laura Maire
Damian Mitchelll, Armorer - Wolfgang Schatz (in Ermangelung eines Frank Röths)
Mark Mottram, Stunt Coordinator - Alexander Brem



Und nun zur allgemeinen Beruhigung (oder auch nicht):

Synchronfirma: Arena Synchron [Berlin]
Dialogregie: Stefan Fredrich


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Chat Noir



Beiträge: 5.203

06.05.2014 20:48
#20 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Dialogbuch: Martina Marx & Dr. Theodor Dopheide (lt. Synchron-Gilde)

Kim Raver: Ranja Bonalana
Gbenga Akinnagbe: Tino Kießling

batman


Beiträge: 459

06.05.2014 21:48
#21 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Was soll denn der Scheiss mit Mary Lynn Rajskub nicht mehr Julia Ziffer sondern Susanne Geisler

Chat Noir



Beiträge: 5.203

06.05.2014 21:54
#22 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Julia Ziffer ist Mutter eines kleinen Kindes, eventuell stand sie wegen dem enormen Zeitdruck einfach nicht zur Verfügung. Schade ist es aber trotzdem...


Yvonne Strahovski: Berenice Weichert
Giles Matthey: Tobias Nath
John Boyega: Tobias Schmidt
Christina Chong: Nicole Hannnak

N8falke



Beiträge: 3.653

06.05.2014 22:14
#23 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von batman im Beitrag #21
Was soll denn der Scheiss mit Mary Lynn Rajskub nicht mehr Julia Ziffer sondern Susanne Geisler


Meintest du eventuell Susanne Geier?

John Connor



Beiträge: 4.737

06.05.2014 22:57
#24 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von xChris im Beitrag #22
Julia Ziffer ist Mutter eines kleinen Kindes, eventuell stand sie wegen dem enormen Zeitdruck einfach nicht zur Verfügung.


Alles nur faule Ausreden. Sie sollte sich mal ein Beispiel an Mia Farrow nehmen. Trotz der 17 Adoptivkinder war die Skandalnudel in ihrer Hochphase so produktiv wie nie und hat einen Film nach dem anderen gemacht.


"Ich habe keinen Bond-Film mehr gesehen, seit Sean Connery aufgehört hat!"
(Niels Clausnitzer in LAW & ORDER)

holger.852


Beiträge: 96

07.05.2014 01:06
#25 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Das mit Chloe's Stimme ist mist.
Das passt überhaupt nicht.
Dadurch wirkt Chloe gleich noch entfremdeter für den Zuschauer.

Hab mir gerade die ersten beiden Folgen auf deutsch angeschaut und bin generell etwas entäuscht.
Es fühlt sich nicht wie das 24 an welches ich vor 4 Jahren zuletzt geschaut habe.
Ich hoffe auf eine deutliche steigerung in den nächsten Folgen.


SFC



Beiträge: 1.188

07.05.2014 10:29
#26 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Man kann nur hoffen, dass man die Besetzung noch im Laufe der Staffel korrigiert. Wenn die das wirklich immer so knapp einsprechen müssen, damit das mit der Austrahlung hinhaut, wäre das ja durchaus noch drin. Und vielleicht bekommt die DVD (und spätere Wiederholungen) ja eine Komplett-Korrektur. Wirklich glauben tue ich das nicht. Aber man wird ja noch hoffen dürfen ;)


Round hammer



Beiträge: 273

07.05.2014 10:32
#27 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Das wäre ja schön. Ich kann mich erinnern, dass man es Anfang der 3. Season bei "Lost" so gemacht hat. Die ersten Episoden wurden noch mit Lothar Hintze auf Terry O'Quinn gesprochen, dann wurde er gegen Ernst Meincke getauscht. Auf der DVD war es dann komplett Meincke (falls ich da nicht irre?).

Scat


Beiträge: 1.332

08.05.2014 22:14
#28 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #19

Kiefer Sutherland, "Jack Bauer" - Ekkehardt Belle


Ja sowas. MEINE REDE! Finde Sutherland klingt im Original stark nach Belle. Wobei ich aber dennoch Tobias Meister nicht mehr missen möchte.

Neopren


Beiträge: 4

15.05.2014 23:32
#29 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Hoffe auch, dass sie Julia Ziffer nochmal zur Nachsynchronisierung bekommen können. Wenn nicht für die free-TV Ausstrahlung, dann wenigstens für den DVD-Release. Ich weiß ja nicht einmal, ob sie überhaupt für die neunte Staffel gefragt wurde, aber man wechselt nicht einfach eine jahrelange Stammstimme ohne besonderen Grund aus. Vor allem, wenn die Stimme wie angegossen gepasst hat.

Jammerschade.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.297

16.05.2014 03:56
#30 RE: 24: Live Another Day (2014- ) Zitat · antworten

Also, irgendwelche Nachaufnahmen mit Julia Ziffer kann man wohl ausschließen, denke ich mal. Sowas ist reines Fan-Wunschdenken. Natürlich ist so eine Umbesetzung nach acht Staffeln für Fans der ersten Stunde "blöd", aber es ist ja nun auch kein Weltuntergang.
Wahrscheinlich konnte Julia Ziffer einfach nicht garantieren, dass sie für den kompletten Zeitraum der Synchronarbeiten zur Verfügung stehen kann. Wenn man einen so eng gestrickten Zeitplan hat, wie ihn die Arena Synchron mit dieser Serie jetzt einhalten muss, dann kann beispielsweise schon eine einzige Woche Abwesenheit eines Sprechers ein Grund sein, dass man eben leider auf eine Alternative zurückgreifen muss. Das kann man dann aber nicht der Firma anlasten, sondern eher den verantwortlichen Auftraggebern, die auf diese Idee kamen, die Serie mit so extrem wenig Vorlauf synchronisieren zu lassen, um auch unbedingt fast zeitgleich mit Amerika zu senden. Da muss die Firma dann eben auch entsprechend sicher sein können, dass die besetzten Leute auch wirklich komplett durchgehend verfügbar sind. Und es hätte doch sicher auch noch durchaus schlechtere Alternativen gegeben als Susanne Geier, oder?


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor