Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 210 Antworten
und wurde 14.864 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 15
Jayden



Beiträge: 5.640

03.02.2014 23:46
Serienführer: NCIS: New Orleans (USA, 2014-) Zitat · antworten

Backdoorpilot aus NCIS:
S11E18: New Orleans, Teil 1 (Crescent City: Part 1)
S11E19: New Orleans, Teil 2 (Crescent City: Part 2)

Special - Crossover mit NCIS:
S13E12: Zwei Städte (Sister City: Part 1)

Staffel 1 (2014/15): Episodenübersicht Staffel 1
Staffel 2 (2015/16): Episodenübersicht Staffel 2
Staffel 3 (2016/17): Episodenübersicht Staffel 3


marakundnougat


Beiträge: 4.222

04.02.2014 13:28
#2 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Es wäre vielleicht generell eine gute Idee, die Synchro nach München zu geben, denn der Berliner Sprecherpool ist nach elf Staffeln NCIS und [wieviel?] Staffeln NCIS: Los Angeles wahrscheinlich langsam sehr dünn.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

ftde



Beiträge: 743

04.02.2014 14:44
#3 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Apropos: Auch der Pool an US-Schauspielern dünnt wohl etwas aus. Eine weitere (neue) Hauptrolle ist für Zoe McLellan vorgesehen, die als Jennifer Coates bereits in vier Staffeln von J.A.G. zu sehen war - unter anderem im Backdoor-Piloten zu NCIS, wo sie ebenfalls auf Mark Harmon als Gibbs traf. Auch mit dabei ist wohl CCH Pounder als einflussreiche Gerichtsmedizinerin.

Bakula ohne Hoegel wird Sat.1 wohl hoffentlich nicht wagen. CCH Pounder kenne ich mit Martina Treger aus "Warehouse 13", aber Regina Lemnitz wäre auch reizvoll...

(Liste nachträglich aktualisiert:)

DARSTELLER ROLLE STIMME SPEKULATION
Scott Bakula SpA Dwayne Cassius Pride Frank Röth Gudo Hoegel
Zoe McLellan SpA Meredith Brody Ulrike Stürzbecher Ulrike Stürzbecher
Angela Wiederhut
Lucas Black SpA Christopher Lasalle Leonhard Mahlich Kim Hasper
Martin Kautz
Tobias Kluckert
CCH Pounder Dr. Loretta Wade Ulrike Johannson Martina Treger
Helga Lehner
Almut Zydra
Regina Lemnitz
Rob Kerkovich Sebastian Lund Kim Hasper Tim Knauer
Valentin Stilu
Jaron Löwenberg

Daryl Mitchell Patton Plame Matti Klemm Oliver Rohrbeck
Rocky Carroll Leon Vance Leon Rainer Leon Rainer
Steven Weber Douglas Hamilton Bernd Vollbrecht Marcus Off
Martin Bats Ross P. Tino Kießling
Bradford
Shanley Caswell Laurel Pride Yvonne Greitzke Anja Stadlober
Paige Turco Linda Pride Bettina Weiß Claudia Lössl

SpA = Special Agent
Navy CIS: New Orleans in der Synchronkartei


Jayden



Beiträge: 5.640

04.02.2014 18:48
#4 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Bei Zoe McLellan setze ich ganz auf Ulrike Stürzbecher. Die Idee mit München finde ich auch gut, wobei mir eine Mischsynchro sogar noch lieber wäre. Aber mal schauen, erstmal muss die Serie ja noch in Auftrag gegeben werden...


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Norbert


Beiträge: 1.469

05.02.2014 16:08
#5 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Hoegel ist auf Bakula alternativlos.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.991

05.02.2014 16:39
#6 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Also wird es Erich Räuker.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Norbert


Beiträge: 1.469

05.02.2014 16:43
#7 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Der ist schon mit Inspector Barnaby beschäftigt.

ftde



Beiträge: 743

10.02.2014 22:17
#8 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Der vierte und wohl letzte Hauptdarsteller ist gefunden. Sind die Brüder Hasper bald beide NCIS-Agenten? Es könnte passieren. Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf den Zweiteiler in NCIS.

EDIT: Paige Turco spielt im Piloten und eventuell wiederkehrend Prides Ehefrau. Allerdings hat sie auch eine Serienhauptrolle in "The 100" und dürfte bei Erfolg dieser Serie wenig Zeit haben. An der Seite von Lucas Black hat sie bereits gespielt, als der noch ein Kind war: Beide hatten 1995/96 Hauptrollen als Cousin und Cousine in der Serie "American Gothic".


ftde



Beiträge: 743

08.09.2014 02:39
#9 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Auf Sat1.de wurde ein Clip mit Scott Bakula aus dem Backdoorpiloten veröffentlicht, der nächsten Sonntag läuft. Er hat Frank Röth... (Der sprach bis vor kurzem übrigens noch SecNav Jarvis in Navy CIS.) Meine Vorfreude hat einen erheblichen Dämpfer erlitten.


N8falke



Beiträge: 3.655

08.09.2014 03:10
#10 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Zoe McLellan - Ulrike Stürzbecher
Lucas Black - Leonard Mahlich
CCH Pounder - Ulrike Johannson (via VanToby)
Paige Turco - Bettina Weiß

marakundnougat


Beiträge: 4.222

08.09.2014 09:29
#11 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Man sollte dazu sagen, dass es sich dabei um die Sprecher der Figuren aus der ursprünglichen NCIS-Serie handelt. Wahrscheinlich werden es zwar die gleichen sein, aber damals bei JAG und NCIS gab es bei Abby (Anna Carlsson -> Antje von der Ahe) auch noch eine Umbesetzung.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

scoob


Beiträge: 630

08.09.2014 15:52
#12 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Zitat von ftde im Beitrag #9
Auf Sat1.de wurde ein Clip mit Scott Bakula aus dem Backdoorpiloten veröffentlicht, der nächsten Sonntag läuft. Er hat Frank Röth... (Der sprach bis vor kurzem übrigens noch SecNav Jarvis in Navy CIS.) Meine Vorfreude hat einen erheblichen Dämpfer erlitten.


Unglückliche Besetzung, wenn man bedenkt, dass Frank Röth bereits den Chef der Einheit in "Criminal Minds" spricht. Beide Serien werden zwar nicht zusammenlaufen, aber es gibt in Berlin doch sicherlich noch andere Männerstimmen ab 40+ (Gudo Hoegel wäre für mich keine Pflicht und ich weiß auch nicht, ob er in Berlin für eine regelmäßige Rolle zur Verfügung stehen würde).

ftde



Beiträge: 743

08.09.2014 17:17
#13 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Zitat von scoob im Beitrag #12
ich weiß auch nicht, ob er in Berlin für eine regelmäßige Rolle zur Verfügung stehen würde
Das wäre zumindest ein Grund aus dem ich den Verzicht auf Hoegel schweren Herzens akzeptieren könnte. Wenn es allerdings nicht an ihm selbst gescheitert seien sollte, wäre ich schon sauer deswegen.

Siquerto


Beiträge: 1.071

08.09.2014 22:52
#14 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Naja, die Backdoor Pilot Bestzung muss ja nicht unbedingt die endgültige Serien Besetzung sein. Siehe CSI: MIAMI und CSI: NY.

Jayden



Beiträge: 5.640

08.09.2014 23:24
#15 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) (?) Zitat · antworten

Moin moin,

Röth ist ein erstklassiger Sprecher, aber für Bakula für mich nur zweite Wahl. Kann mir nicht vorstellen, dass man nochmal wechselt, auch wenn es mich sehr, sehr freuen würde. Vermutlich kommt die Besetzung von Röth ein paar Euro günstiger, als wenn man Hoegel "importieren" muss. Dabei täte dem eingegrenzten Berliner Sprecherpool von NCIS frisches Blut sehr gut.

MfG,

Jayden


54-74-90-14-?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor