Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 210 Antworten
und wurde 14.627 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.568

17.09.2014 11:17
#46 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Das habe ich mich auch gefragt. CBS erteilt zwar inzwischen teils auch Direktaufträge, aber das ist eine neuere Sache. Auch CSI wird natürlich von RTL gemacht, weshalb die Synchronisation auch vor Kontinuitäten strotzt. Man wollte eigentlich auch Rüdiger Bahr für Ted Danson, aber u.a. weil MODERN FAMILY damals noch im Akkord aufholte, ging das zeitlich leider nicht.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Norbert


Beiträge: 1.463

17.09.2014 11:48
#47 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von ftde im Beitrag #44
Das entbehrt dann nicht einer gewissen Ironie, zum einen weil sowohl "Zurück in die Vergangenheit" (Quantum Leap) als auch Enterprise CBS-Serien sind
ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT ist aber keine CBS-Serie, sondern eine von Universal, die in den USA ihre Erstausstrahlung auf NBC hatte.

Bei ENTERPRISE gab es vorab die Auflage aus den USA, dass Scott Bakula den gleichen Sprecher wie bei ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT haben muss. (Quelle: Aussage von Torsten Nobst auf einer Bonus-DVD, die sich mit der Synchronisation der ersten Staffel beschäftigte)

ftde



Beiträge: 742

17.09.2014 11:50
#48 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Upps. Mein Fehler. Ich wollte eigentlich noch mal nachschlagen.

Also kommt der Synchronauftrag für die NCIS-Serien (inklusive dieser?) wohl doch von Sat.1?


Commander



Beiträge: 2.292

17.09.2014 11:58
#49 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Bakula ohne Hoegel geht für mich leider auch gar nicht. Dass Hoegel anscheinend noch nicht einmal angefragt wurde, ist natürlich der Gipfel.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Detlef


Beiträge: 427

17.09.2014 12:03
#50 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Um nochmal das klar zu sagen: JA, die Synchro wird - wie bei fast jeder anderen Serie - direkt vom Sender in Auftrag gegeben. Allerdings kannes auch am Regisseur liegen?! Immerhin wird auch innerhalb der Serie nicht immer auf Kontinuität gesetzt. Rene Auberjonis hat z. B. nicht Bodo Wolf in einem Gastauftritt, obwohl Arena Synchron... -- Aber wir kommen vom Thema ab: Arena Synchron / Sat1 sind die, die es in der Hand haben, das bei NCIS-New Orleans Gudo Hoegel zu hören ist...


Meine Homepage:
www.hoernews.de

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.568

17.09.2014 12:05
#51 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von Detlef im Beitrag #50
Rene Auberjonis hat z. B. nicht Bodo Wolf in einem Gastauftritt


Doch, hatte er.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

scoob


Beiträge: 628

17.09.2014 12:13
#52 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Meines Wissens lassen von den großen Majors bislang nur Disney und Sony Pictures eigene Synchronisationen für Serien anfertigen. Serien-Synchronisationen von den CBS Studios wurden bisher immer vom Sender in Auftrag gegeben. Bei "NCIS" und "NCIS: Los Angeles" ist auf jeden Fall die ProSiebenSat.1 Group der Auftraggeber.


Detlef


Beiträge: 427

17.09.2014 12:26
#53 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #51
Zitat von Detlef im Beitrag #50
Rene Auberjonis hat z. B. nicht Bodo Wolf in einem Gastauftritt


Doch, hatte er.


Nö, nicht die Folge, die ich meine..ich weiß leider nicht welche. Oder aber b) ich verwechsel es mit JAG...


Zitat von scoob im Beitrag #52
Meines Wissens lassen von den großen Majors bislang nur Disney und Sony Pictures eigene Synchronisationen für Serien anfertigen. Serien-Synchronisationen von den CBS Studios wurden bisher immer vom Sender in Auftrag gegeben. Bei "NCIS" und "NCIS: Los Angeles" ist auf jeden Fall die ProSiebenSat.1 Group der Auftraggeber.


Und Fox, sonst hätten sie 24 nicht parallel senden können.


Meine Homepage:
www.hoernews.de

marakundnougat


Beiträge: 4.214

17.09.2014 13:04
#54 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Also wenn man schon Beispiele bringt, sollten sie stimmen. Rene Auberjonois hatte in NCIS einen Auftritt in einer Folge, darin hatte er Bodo Wolf. In JAG spielte er nie mit.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Schlitzi



Beiträge: 1.630

17.09.2014 13:40
#55 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von scoob im Beitrag #52
Meines Wissens lassen von den großen Majors bislang nur Disney und Sony Pictures eigene Synchronisationen für Serien anfertigen. Serien-Synchronisationen von den CBS Studios wurden bisher immer vom Sender in Auftrag gegeben. Bei "NCIS" und "NCIS: Los Angeles" ist auf jeden Fall die ProSiebenSat.1 Group der Auftraggeber.


Und welche Serien sind das?

ftde



Beiträge: 742

17.09.2014 14:05
#56 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von Commander im Beitrag #49
Bakula ohne Hoegel geht für mich leider auch gar nicht. Dass Hoegel anscheinend noch nichteinmal angefragt wurde, ist natürlich der Gifpel.
Sag das Sat.1 - je mehr, desto besser. Auch wenn da bislang nichts zurück kam...

Detlef


Beiträge: 427

17.09.2014 15:29
#57 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von marakundnougat im Beitrag #54
Also wenn man schon Beispiele bringt, sollten sie stimmen. Rene Auberjonois hatte in NCIS einen Auftritt in einer Folge, darin hatte er Bodo Wolf. In JAG spielte er nie mit.


Hmm...hätte ich schwören können, da hab ich wohl Serien total durcheinandergewirbelt. Wobei es mich jetzt wahnsinnig macht, weil genau weiß das in einer Serie es nicht so war und ich mich gewundert hatte, weil es ne Berliner-Synchro war....naja egal...das ist ja hier eh nicht das Thema: SORRY - war völlig falsch im Gedächtnis!!


Meine Homepage:
www.hoernews.de

Norbert


Beiträge: 1.463

17.09.2014 16:04
#58 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

In BOSTON LEGAL hatte René Auberjonois eine wiederkehrende Rolle und wurde nicht von Bodo Wolf gesprochen. Jener war dafür in diversen Gastrollen zu hören.

N8falke



Beiträge: 3.655

17.09.2014 16:11
#59 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von Schlitzi im Beitrag #55
Zitat von scoob im Beitrag #52
Meines Wissens lassen von den großen Majors bislang nur Disney und Sony Pictures eigene Synchronisationen für Serien anfertigen. Serien-Synchronisationen von den CBS Studios wurden bisher immer vom Sender in Auftrag gegeben. Bei "NCIS" und "NCIS: Los Angeles" ist auf jeden Fall die ProSiebenSat.1 Group der Auftraggeber.


Und welche Serien sind das?



Bei Sony dürften das u.a. The Blacklist, Franklin & Bash, Lost Girl, The Mob Doctor oder Pan Am sein. Bei Disney Revenge, Agents of S.H.I.E.L.D. oder Scandal.
Warner hat z.B. die 10. Staffel Smallville synchronisieren lassen. Universal und Töchter geben soweit ich weiß auch einiges in Auftrag, z.B. Rake oder Go On.
Wobei ich es nicht für jede der genannten Serien meine Hand ins Feuer legen würde. Gemeinsam haben aber alle, dass die Synchros mit 23,976fps erstellt wurden und im TV mit einer zu hohen Tonhöhe laufen. Synchros von den TV-Sendern selbst haben idR eine korrekte Tonhöhe, da vermutlich direkt 25fps aufgenommen, passend für unsere PAL-Norm. Aber da weiß vllt. jemand anderes mehr.


ronnymiller


Beiträge: 2.729

17.09.2014 16:57
#60 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Falls kein selbstverliebter Senderverantworlicher explizit sagt, den Gudo Hoegel will ich nicht - dann entscheidet doch am Ende das enstprechende Synchronstudio über die Besetzung, oder nicht? Und dann kann da eigentlich nur jemand entschieden haben, ohne groß nachzudenken...oder jemand hat aus persönlichen Eitelkeiten heraus auf die Anfrage verzichtet. Noch ist nicht viel passiert - wir haben nur einen Backdoor Piloten mit "falscher" Stimme. Die Serie kann man noch retten. Make it so.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor