Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 196 Antworten
und wurde 13.573 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
ftde



Beiträge: 704

15.09.2014 21:24
#31 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Auch wenn das allein sicher nichts bewirken wird, habe ich heute mal die Zuschauerredaktion von Sat.1 in der Sache angeschrieben. Vielleicht lässt sich noch ja was bewegen, wenn genügend Leute es wollen. Schaden kann es zumindest nicht.

Jayden



Beiträge: 5.283

15.09.2014 22:12
#32 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Moin moin,

bin gespannt, ob man dir antwortet. Ich habe bisher keine Reaktion erhalten.

MfG,

Jayden


54-74-90-14-?

Detlef


Beiträge: 424

16.09.2014 11:42
#33 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Da sind wir schon zu dritt. Jeder, dem es stört, sollte auch hinschreiben, nur so kann es auch bemerkt und ggf. weitergeleitet werden. Ob es weitergeleitet wird, liegt leider oft auch am Bearbeiter der Mail. Einige neigen gar nichts zu tun, andere schicken eine 0815-Mail raus und wieder andere sind Kompetent und leiten es wirklich weiter. Die Serie ist in den USA erst angelaufen, das dürfte also noch "Zeit" sein, die Umbesetzung machen zu können... - Ich hab auch Paramount angeschrieben, sie haben natürlich absolut kein Mitspracherecht, aber auch sie mögen ja Kontinuität. Dort wollte man auch fragen, warum das so ist....
...vielleicht hat das ja auch ein wenig Gewicht...aber letztendlich entscheidet natürlich SAT1 bzw. Arena Synchon Berlin (zumindest nehme ich stark an, das die ARENA wieder zuständig sein wird)


Meine Homepage:
www.hoernews.de

ronnymiller


Beiträge: 2.573

16.09.2014 14:09
#34 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Bei Scott Bakula ist Gudo Hoegel eine absolute Pflichtbesetzung. Alles andere wäre schlicht fahrlässig und dumm. Schon im Backdoor Piloten so einen Unfug zu veranstalten lässt sich eigentlich nur mit massiven Terminproblemen erklären. Oder?

Slartibartfast



Beiträge: 5.503

16.09.2014 14:35
#35 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #30
Ganz so einfach ist es doch wohl leider nicht. Dass die Arena Synchron in München Ateliers habe, wäre mir neu.

Wo wurden dann die Arena-Folgen von ENTERPRISE aufgenommen? Da waren doch auch alle Nebenrollen Münchener.


Gruß
Martin
___________________________________
"Ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters." (Christian Marschall in "Das Grauen kommt Nachts")
Visit http://www.synchronkartei.de

Norbert


Beiträge: 1.415

16.09.2014 14:44
#36 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Die einstige Beta-Film wurde doch mittlerweile in Arena Synchron München umbenannt, wenn ich nicht irre. Bei den Simpsons blendet PRO7 immer etwas Derartiges ein. (Ich habe allerdins die Gelben schon seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen, montags ist bei mir um diese Zeit zdfneo angesagt.)

Slartibartfast



Beiträge: 5.503

16.09.2014 14:49
#37 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

So ähnlich hab ich es auch im Kopf.


Gruß
Martin
___________________________________
"Ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters." (Christian Marschall in "Das Grauen kommt Nachts")
Visit http://www.synchronkartei.de

Detlef


Beiträge: 424

16.09.2014 15:52
#38 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Dem ist auch so "Arena Synchron München" ...dann soll SAT1 einfach mal so intelligent sein und es dort auch machen lassen... *immer noch rumgrummel*


Meine Homepage:
www.hoernews.de

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.552

16.09.2014 17:45
#39 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Sorry Leute, aber das ist alles Blödsinn. Die Arena mag vielleicht in den früheren Taurus-Ateliers ENTERPRISE aufgenommen haben, aber dann nur, nachdem sie sich beim neuen Besitzer eingemietet haben. Eine "Arena Synchron München" gibt es nicht und gab es nie. Die Synchronabteilung der damaligen Taurus Media Technik wurde nicht "umbenannt", sondern schlicht und ergreifend dichtgemacht.

Es sind doch letztlich nur ein paar Wochen Atelierzeit, die jährlich mit den Altlasten (Simpsons, Futurama, Family Guy) gefüllt werden.
Da in Berlin aber derzeit so massigst viel gemacht wird, dass man kaum noch alles unterbekommt (und vieles dadurch leider wieder zur Fließbandarbeit gerät), sollte man sich vielleicht doch mal überlegen, ob man nicht manche Projekte nach München auslagern sollte, so wie das SDI und BS(A)G mitunter tun ...


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Detlef


Beiträge: 424

16.09.2014 19:51
#40 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Wie auch immer, ich hab mal spontan Gudo Hoegel via sein FB-Profil gefragt: Er wurde nicht angefragt.


Meine Homepage:
www.hoernews.de

ftde



Beiträge: 704

16.09.2014 19:55
#41 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Vielen Dank für die Nachfrage. Dann gilt es also erst recht, Sat.1 auf die Füße zu treten.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.552

16.09.2014 20:01
#42 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Oh, wenn dem so ist: Das haben wir natürlich besonders gern ...


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hightower


Beiträge: 155

17.09.2014 00:08
#43 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Die Synchros zu NCIS werden allerdings nicht von SAT.1 gemacht, sondern von CBS und die besetzen meistens nicht nach Kontinuität, sondern casten eigentlich immer neu. So bekam Ted Danson seinen Bernd Rumpf, so bekam Mark Harmon seinen Wolfgang Condrus usw. Ich finde die Stimme auch ganz in Ordnung, ich fand Hoegel ja immer etwas weich auf Bakula. Gerade bei Enterprise gab es schon ein paar Szenen, wo mich das störte.

ftde



Beiträge: 704

17.09.2014 10:49
#44 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Das entbehrt dann nicht einer gewissen Ironie, zum einen weil sowohl "Zurück in die Vergangenheit" (Quantum Leap) als auch Enterprise CBS-Serien sind, zum anderen weil die deutsche Niederlassung der CBS Studios International ausgerechnet in München steht. Adresse und Telefonnummer sind leicht zu finden, eine Mailanschrift leider nicht. Ich denke, ich werde mal ganz altmodisch eine Postkarte dort hin schicken. Das passiert denen bestimmt auch nicht allzu oft. (Ich hoffe nur, dass ich dort dann richtig bin.)


Detlef


Beiträge: 424

17.09.2014 11:11
#45 RE: NCIS: New Orleans (USA, 2014 - ) Zitat · antworten

Zitat von Hightower im Beitrag #43
Die Synchros zu NCIS werden allerdings nicht von SAT.1 gemacht, sondern von CBS und die besetzen meistens nicht nach Kontinuität, sondern casten eigentlich immer neu. So bekam Ted Danson seinen Bernd Rumpf, so bekam Mark Harmon seinen Wolfgang Condrus usw. Ich finde die Stimme auch ganz in Ordnung, ich fand Hoegel ja immer etwas weich auf Bakula. Gerade bei Enterprise gab es schon ein paar Szenen, wo mich das störte.


Wo hast du den Unsinn bitte her?! Die Synchronisationen werden vom Lizenznehmer, also SAT1, in Auftrag gegeben. CBS hat KEINERLEI Mitspracherecht. Lediglich bei Enterprise Season 1 ging das, weil damals der Kirch-Streit war und Paramount die Staffel selbst übersetzt hat. Paramount / CBS hatte damals sogar sichergestellt, das die Stimmen, wenn SAT1 bzw. Arena Synchron wieder übernimmt, nicht gewechselt werden _dürfen_ damit bei Enterprise nicht alle ab Staffe 2 neue Stimmen haben.


Meine Homepage:
www.hoernews.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor