Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.396 mal aufgerufen

An Aus

 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Samedi



Beiträge: 10.022

04.12.2015 21:47
Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Ein Film von Martin Scorsese.

Besetzung:


Liam Neeson Pater Cristóvão Ferreira Bernd Rumpf / Bernd Rumpf
Adam Driver Pater Francisco Garupe Robert Glatzeder / Robert Glatzeder
Andrew Garfield Pater Sebastião Rodrigues Louis Friedemann Thiele / Louis Friedemann Thiele
Ciarán Hinds Pater Valignano Jürgen Heinrich / Jürgen Heinrich / Klaus Sonnenschein
Shin'ya Tsukamoto Mokichi Fumio Okura / Peter Flechtner
Issei Ogata Inquisitor Inoue Tetsu Tanimura / ? / Thomas Rauscher


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Sünkro


Beiträge: 868

09.12.2015 13:38
#2 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Aah interessant, Liam Neeson und Ciarán Hinds.
Ersterer bekommt Bernd Rumpf, das ist mein Wunsch. Für zweiteren kann ich mir innovativerweise! jemanden aus der Sprechervergangenheit vorstellen.
Also Erich Räuker (Miami Vice, München), Hans-Jürgen Wolf (Der Anschlag) oder Roland Hemmo (Road to Perdition).
Andrew Garfield und Nico Sablik, Deckel drauf. Gefällt mir besser wie die Alternativen.


Samedi



Beiträge: 10.022

22.11.2016 16:19
#3 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Hier gibt es die ersten Fotos aus dem Film:

http://www.comingsoon.net/movies/news/78...page=1#/slide/2


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Koboldsky


Beiträge: 2.507

22.11.2016 18:21
#4 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Zwar recht unwahrscheinlich, aber dennoch möglich wäre auch eine Rückkehr von Helmut Gauß auf Neeson.

Samedi



Beiträge: 10.022

23.11.2016 00:13
#5 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von Koboldsky im Beitrag #4
Zwar recht unwahrscheinlich, aber dennoch möglich wäre auch eine Rückkehr von Helmut Gauß auf Neeson.


Das würde ich auch sehr begrüßen.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 10.022

24.11.2016 18:33
#6 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Hier der Trailer:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

WB2017



Beiträge: 6.140

22.12.2016 16:13
#7 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:


Ciarán Hinds - Pater Valignano - Jürgen Heinrich
Adam Driver - Pater Francisco Garupe - Robert Glatzeder?
Andrew Garfield - Pater Sebastião Rodrigues - Louis Friedemann Thiele
Issei Ogata - Inquisitor Inoue - ?


Jayden



Beiträge: 6.049

22.12.2016 16:31
#8 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Moin moin,

Ciarán Hinds = Jürgen Heinrich.

Die Off-Stimme ist nicht Deffert und entweder der Sprecher von Driver oder Garfield.

Merkwürdiger Trailer. Schön, dass er nicht zu viel von der Handlung verrät. Weniger schön, dass er null Interesse an dem Film weckt :-)

MfG

Jayden


„Die Eulen mögen in der Tat nicht sein, was sie scheinen, aber sie erfüllen nichtsdestoweniger eine äußerst wichtige Funktion. Sie erinnern uns daran, ins Dunkel zu schauen.“

Moviefreak


Beiträge: 483

22.12.2016 16:31
#9 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Ciarán Hinds - Pater Valignano - Jürgen Heinrich?

Jayden war 'ne Sekunde schneller...


www.cinequanon.de

Knew-King



Beiträge: 5.927

22.12.2016 17:12
#10 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Andrew Garfield ist Louis Friedemann Thiele.

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.930

22.12.2016 21:16
#11 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Thiele kommt Nico Sablik aber verdammt nah.

Bei Adam Driver dachte ich (bei 0:26) anfangs sofort an Julien Haggége. Später hört es sich wieder mehr wie Robert Glatzeder an.
Klingt fast so, als wären das zwei Sprecher.


Sünkro


Beiträge: 868

27.12.2016 16:34
#12 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Was haben wir hier?
Zusammen mit Hacksaw Ridge der nächste vom Namen her große Film mit Andrew Garfield.
Dort ist es im Trailer Nico Sablik, hier eine mir bislang unbekannte Stimme. Na mal sehen bzw. hören, wie das am Ende aussieht.
Jürgen Heinrich für Ciarán Hinds kann man gleich so lassen. Also Stand jetzt wird es keiner der von mir erwähnten Vorgänger. Dann ist klar, wer für Liam Neeson besetzt wird. Hoffentlich ist er im Film nicht so stumm wie hier im Trailer.

Und in der Tat dachte ich bei Adam Driver auch an Julien Haggége in der ersten Einstellung, das sind definitiv zwei Sprecher.
Na Hauptsache am Ende wird sich auf eine der beiden Stimme geeinigt.


Lutz_1983


Beiträge: 42

28.02.2017 19:42
#13 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

warum ist der Film bei zukunfts Film bitte i aktuelle Filme verschieben da der Film die woche kommt:

https://www.facebook.com/pg/Silence.derF...f=page_internal

warum hat garfield einen andere dt Stimme?


Samedi



Beiträge: 10.022

28.02.2017 20:13
#14 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von Lutz_1983 im Beitrag #13


warum hat garfield einen andere dt Stimme?


Weil Nico Sablik offenbar nicht verfügbar war als der Trailer synchronisiert wurde.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Sünkro


Beiträge: 868

05.03.2017 09:21
#15 RE: Silence (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #14
Zitat von Lutz_1983 im Beitrag #13


warum hat garfield einen andere dt Stimme?


Weil Nico Sablik offenbar nicht verfügbar war als der Trailer synchronisiert wurde.


Naja, er ist ja von Andrew Garfield noch nicht der absolute Stammsprecher wie bei Daniel Radcliffe oder Michael B. Jordan. Von daher finde ich es nicht überraschend, dass im Trailer eine andere Stimme zu hören war.
Es bleibt weiterhin die Frage, wie es im fertigen Film aussieht. Dazu weiß die Kartei noch keine Antwort.
Ich habe - wo auch immer das gewesen ist - einen 30 Sek. Clip geschaut, da war alles so wie im Trailer. Für Adam Driver gab es auch "nur" eine Stimme, Robert Glatzeder.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz