Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 3.636 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.542

31.12.2015 14:28
#16 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher (Männer-Liste) Zitat · antworten

Sascha Rotermund lebt jetzt (wieder) in Hamburg, gleichwohl er weiterhin regelmäßig auch in Berlin gebucht wird.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 11.030

31.12.2015 14:31
#17 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher (Männer-Liste) Zitat · antworten

Zitat von andreas-n im Beitrag #13
Zumindest im Hörspielbereich war Michael Harck nie verschwunden. Er hat in zahlreichen Hörspielen der letzte Jahre mitgewirkt; z. B. in diversen Serien von Maritim ("Sherlock Holmes", "Pater Brown", "Planet Eden"); oder auch in "Offenbarung 23". Seine aktuellste Rolle ist wohl die in der Larry-Brent-Neuauflage von Zauberstern Records, wo er - wie in den 80ern für Europa - den Ansagen macht.

Auch von mir danke für die Info. Hatte mich immer gefragt, was aus ihm geworden ist. Schön zu hören, dass er noch arbeitet.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Wilkins


Beiträge: 2.547

31.12.2015 14:34
#18 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher (Männer-Liste) Zitat · antworten

Wolfgang Jürgen hat in jüngerer Vergangenheit einige Sachen im Spielesektor gesprochen. Und Wolfgang Kaven macht immer noch die TKKG-Hörspiele.

Bei lange nicht gehört wäre zu ergänzen:
- Frank Straas (*1924): Bis 2007 noch Ford Rainey in KING OF QUEENS, danach kam nichts mehr.
- Lothar Grützner (*1926): Bis ca. 2008 Jerry Adler in DIE SOPRANOS, dann ein paar Miniauftritte in Hörspielen; dann nichts mehr.
- Herbert Tennigkeit (*1937): Jüngst in ein paar EUROPA-Produktionen dabei gewesen, aber beim Synchron lange nicht mehr gehört.
- Peter Buchholz (*1950): Spricht zwar immer noch die Off-Kommentare bei SPIEGEL-TV, aber beim Synchron habe ich ihn schon ewig nicht mehr gehört.

Zu den Wohnorten:
- Eckart Dux wohnt nicht direkt in Hamburg, sondern in Sassenburg
- Harald Halgardt lebt in Bremen
- Michael Krowas wohnt in Hannover
- Bei Uwe Friedrichsen weiß nicht einmal seine Agentur den Wohnort

Bei den aktiven Sprechern vermisse ich noch Gustav-Adolph Artz (*1945).


8149



Beiträge: 3.586

31.12.2015 15:00
#19 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Leonhard Mahlich fing doch auch in Hamburg an und ist heute noch dort manchmal zu hören, obwohl er jetzt in Berlin haupttätig ist, oder?

andreas-n


Beiträge: 450

31.12.2015 18:18
#20 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Ergänzen sollte man vielleicht noch Peter Lakenmacher (1942). Der galt ja zwischenzeitlich auch irgendwie als verschollen. Aber auch er war in den letzten Jahren in ein paar Hörspielen zuhören - zuletzt bei den "drei ???" (Folge 170), "TKKG" (187) und "Fünf Freunde" (107). Ob er aber noch in Hamburg wohnt oder ob ihn Heikedine Körting eigens für die Aufnahmen vom anderen Ende der Welt geholt hat, weiß ich nicht.


Gustav Gans


Beiträge: 97

01.01.2016 16:19
#21 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #19
Leonhard Mahlich fing doch auch in Hamburg an und ist heute noch dort manchmal zu hören, obwohl er jetzt in Berlin haupttätig ist, oder?


Leonhard Mahlich steht doch bereits in der Liste.

Danke für die weiteren Ergänzungen, vor allem Peter Lakenmacher hab ich tatsächlich auch vergessen.


Grüße,

GG

8149



Beiträge: 3.586

01.01.2016 19:10
#22 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Hab's gestern später dann doch gesehen. Dachte du hättest es hinzugefügt.
Meine Suchfunktion hat entweder nicht funktioniert oder mein Hirn hat für 'nen Moment ausgesetzt.

AnimeGamer35


Beiträge: 928

02.01.2016 02:22
#23 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Tobias Schmidt und Tammo Kaulbarsch sind ja auch relativ oft in Berlin zu hören.

Begas


Beiträge: 1.235

02.01.2016 09:13
#24 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Hat Halgardt denn jemand in den letzten Jahren noch in einer Hamburger Synchro gehört? Ich würde ihn eher unter "Lange nicht in HH gehört" setzen.

Sünkro


Beiträge: 784

03.01.2016 15:54
#25 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Einen Dank von mir an GG für die Erstellung der HH-Liste.
Hier ist wahrscheinlich die komplette männliche Besetzung der Sopranos vertreten. Da find ichs blöd, dass in der SKartei noch immer relativ wenig Einträge vorhanden sind.
Sollten JD Rönfeldt und Sascha Rotermundi nicht auch noch ein "B" bekommen? Bin mir über diese Regelung nicht ganz klar.


Gustav Gans


Beiträge: 97

05.01.2016 11:20
#26 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Zitat von Sünkro im Beitrag #25
Einen Dank von mir an GG für die Erstellung der HH-Liste.
Hier ist wahrscheinlich die komplette männliche Besetzung der Sopranos vertreten. Da find ichs blöd, dass in der SKartei noch immer relativ wenig Einträge vorhanden sind.
Sollten JD Rönfeldt und Sascha Rotermundi nicht auch noch ein "B" bekommen? Bin mir über diese Regelung nicht ganz klar.


Nein, denn beide haben ihren Hauptwohnsitz in Hamburg, arbeiten nur regelmäßig in Berlin.


Grüße,

GG

Wilkins


Beiträge: 2.547

05.01.2016 16:28
#27 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Eine Korrektur noch: Walter Wigand ist Jahrgang 1956, nicht 1960.

Arbeitet Gerhard Marcel eigentlich noch? Seine letzten Einsätze dürften nun einige Jahre her sein...

hudemx


Beiträge: 6.015

08.01.2016 09:30
#28 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Ist Peter Kirchberger eigentlich noch aktiv (bzw. lebt er noch in Hamburg)?
Mir ist da letztes Jahr zu Ohren gekommen das man ihn extra nach Berlin einfliegen wollte um einen Part in einem Videospiel zu sprechen, aber man ihn nicht ausfindig machen konnte (selbst die Studios in Hamburg schienen da keine aktuelle Kontaktadresse gehabt zu haben)

Gustav Gans


Beiträge: 97

08.01.2016 10:38
#29 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #28
Ist Peter Kirchberger eigentlich noch aktiv (bzw. lebt er noch in Hamburg)?
Mir ist da letztes Jahr zu Ohren gekommen das man ihn extra nach Berlin einfliegen wollte um einen Part in einem Videospiel zu sprechen, aber man ihn nicht ausfindig machen konnte (selbst die Studios in Hamburg schienen da keine aktuelle Kontaktadresse gehabt zu haben)


Da er 2015 auf Sky noch in der italienischen Politthriller-Serie "1992" zu hören war, ist er wohl noch tätig.


Grüße,

GG

E.v.G.



Beiträge: 2.180

21.02.2016 23:23
#30 RE: Verfügbare Hamburger Sprecher Zitat · antworten

Achim Buchs Theatererfahrung machte sich für Rory Kinnear als Bolingbroke in "The Hollow Crown" mehr als bezahlt, was leider nicht auf alle Sprecher in der Produktion zutrifft. Knauer fand ich eher schwach


http://www.die-silhouette.de/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor