Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 4.994 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gabriel


Beiträge: 495

22.01.2016 20:00
Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten



ABSOLUTELY FABULOUS: THE MOVIE (UK 2016)

UK-Kinostart: 1.Juli 2016
DE-Kinostart: 8.September 2016


Jennifer Saunders Edina Monsoon Isabella Grothe
Joanna Lumley Patsy Stone Angela Stresemann
Julia Sawalha Saffron Monsoon Tina Eschmann
Jane Horrocks Bubble Kerstin Draeger
June Whitfield Mother Sabine Hahn
Celia Imre Claudia Bing Monica Bielenstein
Gwendoline Christie Gwendoline Christie Angela Wiederhut
Kate Moss Kate Moss Elisabeth von Koch
Rebel Wilson Stewardess Uschi Hugo
Jon Hamm Jon Hamm Sascha Rotermund
Emma Bunton Emma Bunton Antje von der Ahe
Chris Colfer Christopher Dirk Petrick
Mo Gaffney Bo Marianne Groß
Christopher Ryan Marshall Michael Pan
Kathy Burke Magda Katja Brügger
Stella McCartney Stella McCartney Claudia Gáldy
Suki Waterhouse Suki Waterhouse Laurine Betz
Lily Cole Lily Cole Anne Helm
Jourdan Dunn Jourdan Dunn Conchita Wurst
Joan Collins Joan Collins Ursula Heyer



Der Film erscheint endlich in diesem Jahr, hoffentlich auch zeitnah hier in Deutschland.
Mir hat die Hamburger Synchro eigentlich besser gefallen, aber es wird wohl eher auf die Berliner Besetzungen herauslaufen Besonders Jennifer Saunders klang mit Isabella Grothe viel bissiger als mit der sanften Stimme von Traudel Haas.
Julia Kaufmann stell allerdings mittlerweile ziemlich unpassend auf Julia Sawalha vor.
Und keine Ahnung, ob die ganzen Gaststars überhaupt Text haben- ich hab einfach mal alle aus der IMDB-Liste eingetragen.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

07.02.2016 13:16
#2 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

In INSPECTOR BARNABY 16x04 neulich wurde June Whitfield von Hannelore Minkus gesprochen. Das passte super!

Im Übrigen bevorzuge ich gemäß der Erstkontakt-Regel die Münch-- äh Berliner Fassung.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

07.02.2016 14:53
#3 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Jupp, ich finde die Berliner Fassung auch am besten. Deswegen kann ich mir die ersten Staffeln auf DVD auch nicht angucken/kaufen, weil ich mit den Hamburgern in diesem Fall nichts anfangen kann. (Umso ärgerlicher, dass da eine Berliner Fassung existiert).

Für den Film braucht man bitte keine Umbesetzungen. Und bis auf die ersten 4 festen Rollen (Haas, Sanders-Dornseif, Kaufmann und Al-Akel) würde sich folgendes anbieten (ich mir wünschen):


June Whitfield Mother Isabella Grothe / Inken Sommer / Ulrike Lau
Celia Imre Claudia Bing Monica Bielenstein
Gwendoline Christie ? Nana Spier
Kate Moss ? Svantje Wascher
Cara Delevingne ? Maximiliane Häcke
Rebel Wilson ? Uschi Hugo
Emma Bunton ? Antje von der Ahe
Chris Colfer ? Dirk Petrick
Joan Collins ? Ursula Heyer
Kim Kardashian ? Annina Braunmiller-Jest


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

07.02.2016 15:01
#4 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

An Inken Sommer dachte ich auch noch. Aber aufgrund der O-Ton-Ferne bin ich mir sicher, dass sich dagegen jemand aussprechen wird.

Du bist aber schon fies: Früher war I. Grothe die Hauptrolle, jetzt möchtest du sie für ihre Mutter.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

07.02.2016 15:09
#5 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Tja, da ich die Hamburger Fassung ignoriere, macht es mir gar nichts. Zur Not probieren wir auch nochmal Ulrike Lau aus.


MF88


Beiträge: 900

17.02.2016 21:11
#6 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Ich hoffe und bete echt für Isabella Grothe auf Jennifer Saunders. Die Kombi finde ich unschlagbar.
Und Isabella Grothe arbeitet doch auch viel bei Berliner Synchronisationen, also Hoffnung ist durchaus berechtigt, selbst wenn es eine Berliner Synchronfirma übernimmt. ^^

Marvin



Beiträge: 220

18.02.2016 11:47
#7 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #4
An Inken Sommer dachte ich auch noch.


Ich habe erfahren, dass sich Inken Sommer aus ihrem Beruf zurückgezogen hat und ihren Ruhestand genießt. Also scheidet sie hier wohl noch einmal mehr aus.

SexyBack1402


Beiträge: 437

18.02.2016 12:52
#8 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Chat Noir


Beiträge: 7.936

21.06.2016 14:55
#9 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten
Gabriel


Beiträge: 495

21.06.2016 15:25
#10 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Sehr cool, dass es die Hamburger Sprecher sind und das bleibt auch hoffentlich so
Ist June Whitfield (1:21) Luise Lunow?


SexyBack1402


Beiträge: 437

21.06.2016 15:57
#11 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Tina Eschmann ist das aber nicht auf Julia Sawalha, oder?

Naja...ich bin da mal gespannt. Und hin- und hergerissen. Die Hamburger Synchro war spitze. Textlich sowieso. Thomas Herrmanns und sein Sprecherensemble haben spitzenmäßige Arbeit abgeliefert.

Die Berliner Variante hatte aber auch ein paar Vorzüge. Ghada Al-Akel auf Jane Horrocks zum Beispiel.
Da mehr Episoden in der (neuen) Berliner Version vorliegen und selbst das ABFAB 20TH ANNIVERSAIRY SPECIAL dementsprechend vertont wurde, wäre es schon 'ne nette Kontinuität gewesen.

Mal sehen, was am Ende herauskommt. Vielleicht 'ne Mischsynchro? ;)


Gabriel


Beiträge: 495

21.06.2016 16:06
#12 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Doch, ist eindeutig Tina Eschmann

MF88


Beiträge: 900

21.06.2016 16:24
#13 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Hurra! Ein Traum wird wahr.
Hoffentlich bleiben es die Hamburger Stimmen auch im eigentlichen Film! :D

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

21.06.2016 19:23
#14 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Was soll denn der Mist? Arg, das ko*** mich gerade richtig an. (Ich habe gerade keine schönere Formulierung im Kopf...) So sehr ich die Sprecher aus Hamburg mag, möchte ich sie absolut nicht in diesen Rollen hören und möchte den Film sehen. Aber wenn es so bleibt, dann ist das Projekt für mich gestorben.

Übrigens: June Whitfield - Eva-Maria Werth


mrmilo



Beiträge: 32

26.06.2016 21:59
#15 RE: Absolutely Fabulous: The Movie (UK 2016) Zitat · antworten

Demnächst erscheint bei Polyband, eine neues Komplettbox, auch mit den Folgen The last Shout, vielleicht haben die den Trailer und die beiden folgen auf einem schlag synchronisiert, aus Kostengründen?
the last shout gehört ja wenn ich mich nicht täusche zur 2. Staffel.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz