Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 7.638 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
CrimeFan



Beiträge: 2.871

19.10.2020 17:09
#61 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Danke! Hab für Karrenbauer nochmal eine Tonaufnahme erstellt: https://voca.ro/1wZW2x8nNY6

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.816

19.10.2020 21:31
#62 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

In meinen Ohren klingt es definitiv nicht nach Katy Karrenbauer selbst. Könnte Franziska Pigulla sein (später klang sie ja sehr anders) oder eine ganz andere Person.


Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.10.2020 22:07
#63 RE: Goblin 2 (Deutschland 2017) Zitat · antworten

Karrenbauer knarzt mehr. Ist das Franziska Pigulla?

CrimeFan



Beiträge: 2.871

19.10.2020 22:22
#64 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Zum Vergleich:


Das müsste tatsächlich Franziska Pigulla sein. (Die Aufnahmen zum Film waren bereits 2016).

Ich kapiere irgendwie gar nichts mehr. Hordes meinte in einen Interview, dass man sie ursprünglich für die Schnodderdeutsch Fassung aufgenommen hat. Am Ende hat sich jedoch Karrenbauer selbst noch Synchronisiert, da alle Beteiligten mit Pigullas Leistung nicht zufrieden waren. Und jetzt holt man die Aufnahmen aus den Archiv?
Frenz muss erst im Nachhinein aufgenommen wurden sein, da sie in keinen Trailer zuhören war und auf keiner Besetzungsliste stand. Warum hat man überhaupt Desirée Altig nochmal Neuaufgenommen ?
Die Synchro ist ein einziger Mischmasch aus den beiden Synchronfassungen + neu Aufgenommenen Takes von Frenz. Man könnte ja fast ne Doku dazu machen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 36.440

19.10.2020 22:40
#65 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #64
Man könnte ja fast ne Doku dazu machen.


Dagegen werde ich eine einstweilige Verfügung erwirken lassen.

Gruß,
Eva


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.10.2020 23:49
#66 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Kein Scheiß, für die Doku würde ich mit crowdfunden.


Lenoxx



Beiträge: 9

20.10.2020 00:44
#67 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Habe mir den Film heute über Amazon angesehen.

Es ist Franziska Pigulla!

Katy Karrenbauer hatte selbst in einer ihrer Instastories erzählt, dass sie die Schnoddersynchro nur Hordes und Krauss zur Verfügung stellen würde, da sie sich von Eva Habermann erpresst gefühlt hatte.

Desiree Nick erhält in Trolls World merkwürdigerweise eine willenlos abwechselnde Mischung aus ihren eigenen Synchro und den Aufnahmen von Philline Peters-Arnolds. Auch Julian Davids Synchro ist mit der Stimme von Nicolai Tegeler gemischt worden.
Jiri Ich Labus spricht abwechselnd mit einem russischen Akzent und dann wieder hochdeutsch. Zudem wird er willkürlich Rumburak genannt, dann wieder Vladimir Kaiser. Hier wird es deutlich, dass die verschiedenen Synchronaufnahmen gemischt wurden.
Mir ist auch aufgefallen, dass die Qualität von Lutz van der Horsts Synchronaufnahmen variieren. Manchmal klingt es so, als seien einzelne Sätze mit einem Smartphone Recorder aufgezeichnet worden.
Außerdem variiert die Lautstärke der Stimmen. Manchmal laut, manchmal leise.

Anscheinend wussten diejenigen, die Trolls World bearbeiteten, nicht genau, was sie da tun.


Synchro 4ever

CrimeFan



Beiträge: 2.871

20.10.2020 08:12
#68 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Lenoxx im Beitrag #67
Desiree Nick erhält in Trolls World merkwürdigerweise eine willenlos abwechselnde Mischung aus ihren eigenen Synchro und den Aufnahmen von Philline Peters-Arnolds. Auch Julian Davids Synchro ist mit der Stimme von Nicolai Tegeler gemischt worden.


Ich muss zwar zugeben, dass mir es jetzt auch nicht weiter Aufgefallen ist (da ich viele deutsche Schauspieler auch nicht kenne). Nach der offiziellen Seite wird Desiree Nick ja von Jürgen Klückert gesprochen.
-Desiree Nick

Zitat von Lenoxx im Beitrag #67

Mir ist auch aufgefallen, dass die Qualität von Lutz van der Horsts Synchronaufnahmen variieren. Manchmal klingt es so, als seien einzelne Sätze mit einem Smartphone Recorder aufgezeichnet worden.

Lutz van der Horsts Selbstsynchronisation war insgesamt nicht so gut, ich bin davon ausgegangen, dass er sich wahrscheinlich zu Hause aufgenommen hat.

Zitat von Lenoxx im Beitrag #67

Jiri Ich Labus spricht abwechselnd mit einem russischen Akzent und dann wieder hochdeutsch. Zudem wird er willkürlich Rumburak genannt, dann wieder Vladimir Kaiser. Hier wird es deutlich, dass die verschiedenen Synchronaufnahmen gemischt wurden.

Ähnlich ging es mir bei der letzen Szene mit Santiago Ziesmer. Hier wirkte er irgenwie etwas mehr abgedreht und hat ein wenig Versucht wie Spongebob zuklingen. Da ich aber keinen Vergleich habe, kann man nur Spekulieren.

Zitat von VanToby im Beitrag #65
Dagegen werde ich eine einstweilige Verfügung erwirken lassen.
Gruß,
Eva



Zitat von VanToby im Beitrag Synchronisationen von Disney / Disney+
Bitte wenden Sie sich für Anfragen aller Art an unseren Pressesprecher Melchior.

MfG
VanToby
Leiter Disney, Abteilung Synchronforum

Lenoxx



Beiträge: 9

20.10.2020 09:46
#69 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #65
Zitat von CrimeFan im Beitrag #64
Man könnte ja fast ne Doku dazu machen.


Dagegen werde ich eine einstweilige Verfügung erwirken lassen.

Gruß,
Eva



😂🤣 Das ist sehr gut!


Synchro 4ever

Looney fan


Beiträge: 339

21.10.2020 01:44
#70 RE: Trolls World - Voll vertrollt (D, 2020) Zitat · antworten

Schade das wir jetzt nur diese eine Fassung haben auch wenn ich Achim Schülke durchaus vergöttere hatte ich mich auf die Schnodderdeutsche fassung gefreut

Django Spencer



Beiträge: 2.810

17.09.2021 05:07
#71 RE: Goblin 2 (Deutschland 2017) Zitat · antworten

Zitat von Django Spencer im Beitrag #47
Ich warte immer noch auf die neue Fassung, wo George Hardy nun von Peter Harting gesprochen wird & nicht von Bodo Wolf, den man gefüllt überall hört.


Großes Lob, dass in den neuen Trash-Film "Cyst (2021)" auf die Kontinuität geachtet wurde & George Hardy tatsächlich von Peter Harting gesprochen wird.

https://youtu.be/Q03CHgOWMcc


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz