Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 5.802 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
JokerImpostor



Beiträge: 166

23.08.2017 12:33
#46 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Die zweite DLC Welle enthält:

Raiden: Christian Rode
Black Manta: ?
Hellboy: Tilo Schmitz

In den Credits sind noch Uwe Büschken und Karlo Hackenberger gelistet, aber bis jetzt noch nicht zu hören. Beide stelle ich mir sowohl als Hellboy, als auch als Black Manta allerdings sehr unpassend vor .


Brian Drummond


Beiträge: 2.613

23.08.2017 13:47
#47 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Ich hoffe Raiden hat wieder so einen billigen 40%plus Combo in der Ecke, dann spiele ich es wieder. ;)

JokerImpostor



Beiträge: 166

13.09.2017 22:38
#48 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

BlacK Manta müsste Kröger sein und Bizarro Siebeck?


Rafinator


Beiträge: 7

03.10.2017 19:23
#49 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Black Lightning (Raiden): Peter Flechtner


Torben


Beiträge: 964

15.10.2017 12:19
#50 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Hi,

Victor Zsasz ist wie Mr. Freeze Olaf Reichmann.


mfg

Metro


Beiträge: 1.256

11.11.2017 10:23
#51 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Im nächsten DLC sind die Turtles (und Atom und Enchantress) enthalten:



Obwohl die sich optisch an die ersten Realfilme orientieren, vermute ich mal, dass SDI da wieder "ihre" Sprecher des letztens Films besetzen.

Leonardo - Boris Tessmann
Donatello - Ozan Ünal
Michaelangelo - Constantin von Jascheroff
Raphael - Jaron Löwenberg

Wobei der Jaron natürlich schon dabei ist und quasi die Hauptrolle spricht...


JokerImpostor



Beiträge: 166

11.11.2017 14:54
#52 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Wenn man die Sprecher der aktuellen Filme besetzt, dann doch bitte die viel besser passenden des ersten Teils. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man sich an der Serie orientiert.

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 1.670

11.11.2017 16:47
#53 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Die Münchner Jungs wird man mit Sicherheit nicht nehmen.

Metro


Beiträge: 1.256

11.11.2017 17:57
#54 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Die Sprecher der Serie finde ich für diese Turtles zu jung.

hudemx


Beiträge: 5.434

11.11.2017 19:33
#55 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Für DIE Turtles hät ich dann doch gerne Andreas Fröhlich, Pascal Breuer/Frank Schaff, Stefan Krause und Jan Odle :)

bentenpenny



Beiträge: 171

13.11.2017 21:19
#56 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

So sehr ich WB Games, nebst anderen, für das Mikrotransaktionsgekrebse meide, finde ich es klasse, dass sie sowas wie die Turtles und Hellboy lizenzieren.

Disney beispielsweise macht sich allein bei dem Gedanken ins Hemd, die IPs zu nutzen bei denen man nur keine Filmrechte hat.

Das englische Ensemble gefiehl mir, gerade den Sprecher von Scarecrow mochte ich schon auf Felix Faust in JLU ungemein gern.

Als Mr. Freeze hätte er mir im Spiel besser gefallen, als auf Scarecrow.

Brian Drummond


Beiträge: 2.613

13.11.2017 22:24
#57 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Mir nicht. Freddy Krüger himself für Scarecrow war eine geniale Idee.

JokerImpostor



Beiträge: 166

15.11.2017 15:22
#58 RE: Injustice 2 (2017) Zitat · antworten

Hellboy hat nicht Tilo Schmitz , aber dafür Oliver Stritzel, der auch super passt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor