Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 6.831 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
UFKA8149



Beiträge: 8.445

14.03.2018 00:30
#31 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

...
Vermaledeite Germanistik.
Edit: Denkt euch was ihr wollt. Verstehen tut ihr mich sowieso. :')


Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

16.03.2018 17:34
#32 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Überleg noch mal, wo der Fehler liegt.

jjbgood



Beiträge: 394

18.03.2018 05:18
#33 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Ich finde ihn auf Jude Law überraschend gut passend. Ich werde hier nur dasselbe Problem wie in Teil 1 und dem Stephen Hawking Film haben: Timmo Niesner auf Eddie Redmayne. Niesner ist großartig, aber einfach hoffnungslos fehlbesetzt. Er wirkt einfach falsch und ich kann es mir nicht angucken auf deutsch. Ich habs versucht, aber in jeder einzelnen Sekunde denke ich mir "die Stimme passt einfach nicht"... Patrick Roche wäre die so viel bessere Wahl (wie in Säulen der Erde). Oder, wenns etwas Comichafter sein soll: Tobias Nath. Aber Nein, nicht Niesner. (Den ich ansonsten sehr schätze.)




https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

Slartibartfast



Beiträge: 6.538

18.03.2018 11:02
#34 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #31
...Stimme.
Vermaledeite Germanistik. Darf man ned amal a Wort auslassen?


(ab 1:23)


Gruß
Martin
___________________________________
"Der Mann hier redet von Logik, ich rede vom Untergang des Universums!" (Christian Rode in "Star Trek II - Der Zorn des Khan" [1992])
Visit http://www.synchronkartei.de

toto


Beiträge: 1.506

18.03.2018 13:04
#35 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #33
Ich finde ihn auf Jude Law überraschend gut passend. Ich werde hier nur dasselbe Problem wie in Teil 1 und dem Stephen Hawking Film haben: Timmo Niesner auf Eddie Redmayne. Niesner ist großartig, aber einfach hoffnungslos fehlbesetzt. Er wirkt einfach falsch und ich kann es mir nicht angucken auf deutsch. Ich habs versucht, aber in jeder einzelnen Sekunde denke ich mir "die Stimme passt einfach nicht"... Patrick Roche wäre die so viel bessere Wahl (wie in Säulen der Erde). Oder, wenns etwas Comichafter sein soll: Tobias Nath. Aber Nein, nicht Niesner. (Den ich ansonsten sehr schätze.)


Bin mit dieser Kombi auch nicht warm geworden. Nath fand ich viel besser auf Redmayne.


iron


Beiträge: 4.307

19.03.2018 14:58
#36 RE: Phantastische Tierwesen:Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #23
Brems Stimme würde ich auch eher abkaufen, dass sie sich mit dem Alter Höhnes/Hess' annähert,


..."als der(jenigen) von Halm" oder "als Halms" hätte ich an deiner Stelle geschrieben; denn nicht Brem nähert seine Stimme ihnen an ( im Passiv), sondern seine Stimme nähert sich in deinem Satz ihnen an ( im Aktiv formuliert)- darauf musst du dich grammatisch beziehen.
Ich habe vor dem Posting mitunter selbst meine grammatische Unsicherheiten (dann musste ich öft meinen erst "geplanten Satz umformulieren), aber im Allgemeinen weiß ich doch über korrekte Formulierungen Bescheid, du sicher auch, möchte ich dir mal unterstellen!:) Ich muss allerdings bei den entsprechenden öfter nachschauen, weil ich sie mir kaum merken kann...!

P.S: Ich finde es ein bisschen übertrieben, wenn sich seine Stimme gleich an Höhne und Hess annähern würde, oder müsste... Das ist eigentlich überflüsig, einer reicht!

@jjbgood: immerhin von seinem schauspielerischen Können her, fand ich ihn für Redmaine als Hawking großartig, muss ich sagen!


"Klar soweit?!"
(Marcus Off/David Nathan für Johnny Depp als "Captain Sparrow")

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.03.2018 15:32
#37 RE: Phantastische Tierwesen:Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Iron, deine Beiträge werden immer besser. Inhaltlich, aber auch stilistisch. Und Stil kann man ohne Grammatik nicht haben - wichtige Lektion. "Halms" gewinnt den Blumentopf.

Weiter so, junges Volk. Aus euch wird was.


iron


Beiträge: 4.307

20.03.2018 15:04
#38 RE: Phantastische Tierwesen:Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat
"Halms" gewinnt den Blumentopf.



Vielen dank für die dazu passenden Blumen!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

WB2017



Beiträge: 7.147

21.07.2018 19:59
#39 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

37641102_1895039077221242_6627172745757065216_n.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Trailer 2 - DE: San Diego Comic-Con



[Leider wurde die Wiedergabe des Videos auf anderen Seiten von Warner Bros. blockiert]
Direktlink: Trailer 2 - DE

Joshua Shea - junger Newt Scamander - Timmo Niesner
Jude Law - Albus Dumbledore - Alexander Brem
0:15 / ? - Mädchen #1 - Lara Wurmer (?)
Johnny Depp - Gellert Grindelwald - David Nathan
Callum Turner - Theseus Scamander - Patrick Roche
Eddie Redmayne - Newt Scamander - Timmo Niesner
1:50 / ? - Mann #1 - Stefan Lehnen
Zoë Kravitz - Leta Lestrange - Lea Kalbhenn
Dan Fogler - Jacob Kowalski - Thomas Wenke
Brontis Jodorowsky - Nicolas Flamel - Alexander Pelz


Dr. Synchro



Beiträge: 631

22.07.2018 01:07
#40 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Bleibt es bei Brem oder ist es eine Trailer Besetzung?

WB2017



Beiträge: 7.147

22.07.2018 01:12
#41 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von Dr. Synchro im Beitrag #40
Bleibt es bei Brem oder ist es eine Trailer Besetzung?

Sein Stammsprecher Florian Halm kann man ja schlecht besetzten und als Alternative auf die Rolle des Dumbledore finde ich Alexander Brem sehr gut.
Ich gehe davon aus es bleibt bei ihm.


Was ich auch interessant finde ist wie Timmo Niesner Joshua Shea spricht.
Kann man im fertigen Film gleich verwenden.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

22.07.2018 01:19
#42 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Die Stimme bei 1:50 ist Stefan Lehnen, Lea Kalbhenn stimmt.
Das Mädchen bei 0:15 könnte Lara Wurmer sein.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Maestro1


Beiträge: 1.114

22.07.2018 10:38
#43 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #41
Zitat von Dr. Synchro im Beitrag #40
Bleibt es bei Brem oder ist es eine Trailer Besetzung?

Sein Stammsprecher Florian Halm kann man ja schlecht besetzten und als Alternative auf die Rolle des Dumbledore finde ich Alexander Brem sehr gut.
Ich gehe davon aus es bleibt bei ihm.



Ich fände das gar nicht schlimm. Wenn man Danneberg für zwei Rollen in einem Film besetzen kann, kann Halm doch in zwei Filmen in verschiedenen Rollen schlüpfen.

Hauke


Beiträge: 400

22.07.2018 11:28
#44 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Also ich finde Alexander Brem auf der Rolle aber perfekt. Er klingt für mich wirklich wie ein junger Dumbledor. Ob ich das gleiche Gefühl bei Florian Halm hätte, könnte ich jetzt nicht sagen, aber Alexander Brem macht die Rolle sehr gut.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

22.07.2018 16:43
#45 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Brems Stimme tut ziemlich cremig passen, jawoll. Niesner beschwört im Zusammenspiel mit Baby Fischmaul Redmayne immer so einen leichten Pädobär-Touch herauf, finde ich. Wie ein geisteskranker Frodo. Kann aber auch an Redmayne liegen, den ich einfach gruselig finde. Aber wird bestimmt trotzdem ganz zauberhaft.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz