Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 6.836 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

16.11.2018 01:07
#61 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Alex Brem funktioniert prima, oder?

AZ3oS


Beiträge: 674

16.11.2018 05:24
#62 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Ja Brem hat super gepasst.

hartiCM


Beiträge: 811

16.11.2018 23:06
#63 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Claudia Kim wurde von Laura Maire gesprochen.


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

WB2017



Beiträge: 7.147

17.11.2018 13:55
#64 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald



Deutsche Fassung:


Synchronfirma:          FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München
FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin
Übersetzung: Tobias Neumann
Dialogbuch: Tobias Neumann
Dialogregie: Solveig Duda
Cutter: Stephanie Linss
Willy Schäfer
Tonmeister: Stefan Kinne
Mischtonmeister: Christian Trinkle
Aufnahmeleitung: Susanne Mitterbichler
Produktionsleitung: Alexandra Kawalecki


Eddie Redmayne Newt Scamander Timmo Niesner
Katherine Waterston Tina Goldstein Yvonne Greitzke
Dan Fogler Jacob Kowalski Thomas Wenke
Alison Sudol Queenie Goldstein Kathrin Hanak
Ezra Miller Credence Barebone / Patrick Baehr
Aurelius Dumbledore
Zoë Kravitz Leta Lestrange Lea Kalbhenn
Callum Turner Theseus Scamander Patrick Roche
Claudia Kim Nagini Laura Maire
William Nadylam Yusuf Kama Martin Halm
Kevin Guthrie Abernathy Tim Schwarzmaier
Jude Law Albus Dumbledore Alexander Brem
Johnny Depp Gellert Grindelwald David Nathan
Carmen Ejogo Seraphina Picquery Stephanie Kellner
Brontis Jodorowsky Nicolas Flamel Alexander Pelz
Derek Riddell Torquil Travers Christian Weygand
Cornell John Arnold Guzman Christoph Jablonka

weitere Sprecher:
Ingrid Barzic, Lilia Duda, Sandrine Famin, Leonard Gaethke, Michael A. Grimm, Sofie Gross,
Inez Günther, Johannes Haag, Paula Hammerschmidt, Leonard Hohm, Lara Jund, Uwe Kosubek,
Leo Krüssmann, Laurin Lechenmayr, Tobias Lelle, René Oltmanns, Lenny Peteanupetra Preuss,
Sophie Rogall, Michael Roll, Wolf Roth, Shandra Schadt, Rosalie Schlagheck, Artur Schmidt,
Helene Schmidt, Pauline Schmidt, Martina Schölzhorn, Wilma Schulze, Ella Titz, Oliver Troska,
Xiduo Zhao






WB2017



Beiträge: 7.147

17.11.2018 14:07
#65 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Tobias Lelle sprach den Fährmann, aber kA wie der heisst.

Was für ein magischer Film
Perfekte Synchro, gute Besetzung.

Zwei eingeblendete Postkarten wurden ins deutsche übersetzt.
Logo mit dem dt. Titel und die Orts- und Zeitangaben ebenfalls auf Deutsch.

toto


Beiträge: 1.506

25.11.2018 19:32
#66 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Bin vor kurzem aus dem Kino gekommen, kann mich über die Synchro nicht beklagen. Besonders gut hat mir hier Alexander Brem gefallen, sollte Halm in Zukunft mal verhindert sein kann man ruhig auf ihn zurückgreifen.

JokerImpostor



Beiträge: 273

01.12.2018 20:24
#67 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Großartige Synchro, viele unverbrauchte Stimmen. Wenke und Brem waren Highlights.

Maestro1


Beiträge: 1.114

01.12.2018 20:28
#68 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Wie wurde das letzte "I love you" von Leta übersetzt? "Ich liebe dich" oder "Ich liebe euch"? Viele behaupten, dass das an beide Brüder gerichtet war


WB2017



Beiträge: 7.147

01.12.2018 23:33
#69 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #68
Wie wurde das letzte "I love you" von Leta übersetzt? "Ich liebe dich" oder "Ich liebe euch"? Viele behaupten, dass das an beide Brüder gerichtet war

Übersetzt wurde es als "Ich liebe dich". Wusste im Kino auch nicht recht an wenn es gerichtet ist. Ich gehe mal davon aus, da der Fokus auf Theseus gerichtet war, es ging an ihn.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

18.01.2019 15:59
#70 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Für die Auswertung im Heimkino-Bereich (04.04.), kommt der Film mit einer um sieben Minuten verlängerten Fassung auf Blu-ray daher.

UFKA8149



Beiträge: 8.445

27.03.2019 19:47
#71 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten
WB2017



Beiträge: 7.147

27.03.2019 19:54
#72 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #71
Aber unsynchronisiert/nur im OmdU.

Was ist den das wieder für eine Entscheidung

Nyan-Kun


Beiträge: 4.575

27.03.2019 20:05
#73 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Das man bei so einem Film sich die Kosten für die Synchro der zusätzlichen Szenen spart überrascht mich schon.

batman


Beiträge: 700

27.03.2019 21:17
#74 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Wenn man bedenkt, das bei Harry Potter sogar die deleted Scenes synchronisiert waren, eine merkwürdige Entscheidung

dlh


Beiträge: 13.810

27.03.2019 22:45
#75 RE: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) Zitat · antworten

Ist bei Warner doch nicht unbedingt verwunderlich, die Extended Cuts / Re-Cuts von "The Town", "Hangover", "Superman 2" gab es damals auch nur im Original mit Untertiteln auf den Blu-rays. Positive Ausnahmen waren dagegen "Argo" und "Sucker Punch".


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz