Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.875 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Willoughby


Beiträge: 1.288

21.08.2017 14:53
#31 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

21.08.2017 17:44
#32 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #30
Gut, Wolff habe ich nicht erwähnt, weil der sich ja offenbar selbst synchronisierte.



Ach das ist er selbst, da hätte ich mal in die Besetzungsliste schauen müssen...

kogenta



Beiträge: 1.700

21.08.2017 20:36
#33 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten

Zitat von Willoughby im Beitrag #31
Jürgen Clausen ist korrekt.

Ja, nach nochmaligem Hören höre ich auch Jürgen Clausen. Er spricht recht zurückhaltend wie in der zeitgleich entstandenen Serie 'Lancer', deshalb nicht unbedingt auf Anhieb zu erkennen.
Krause und Trümper stimmen wohl auch. Bei beiden war ich unsicher, aber da einige von euch die auch erkannt haben, wird es schon stimmen.

Gruß, kogenta


Grinder


Beiträge: 58

21.08.2017 21:42
#34 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten

Cool, dass der Starblack/Django Sprecher erkannt worden ist. Jürgen Clausen war mir bis dato mehr oder weniger unbekannt.
Man müsste ja eigentlich einen neuen thread eröffnen und die Erkenntisse in Sachen Sprecher dort aufführen.
Den Trailer habe ich auch auf 35mm. Geht sogar etwas länger als der von youtube.
Jetzt müsste man "nur" mal an den kompletten Film auf deutsch rankommen. Selbst RTL hat kein Material mehr, obwohl der Film dort Mitte der 80er mal lief :-(

kogenta



Beiträge: 1.700

21.08.2017 21:51
#35 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten

Jürgen Clausen ist mir vor allem als Sprecher für Helmut Berger in den Visconti-Filmen 'Ludwig' und 'Gewalt und Leidenschaft' bekannt. Dort spricht er überwiegend allerdings deutlich agressiver.

Gruß, kogenta


kogenta



Beiträge: 1.700

08.01.2019 22:34
#36 RE: Django-Filme in Deutschland Zitat · antworten

Konnte noch 2 Django-Sprecher ergänzen.
Dank an Django-Spencer für den Namen Christoph Lindert, der mir kein Begriff ist.

Jetzt ist die Liste fast komplett!

Gruß, kogenta


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor