Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.156 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
Chat Noir


Beiträge: 5.795

02.06.2018 09:17
Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Rosario + Vampire
ロザリオとバンパイア Rosario to Vampire



Figur                    (japanischer Sprecher)      ADV Films? (2008)
Tsukune Aono (Daisuke Kishio) Ricardo Richter
Moka Akashiya (Nana Mizuki) Rubina Kuraoka
Kurumu Kurono (Misato Fukuen) Julia Ziffer
Yukari Sendou (Kimiko Koyama) Kathrin Neusser
Mizore Shirayuki (Rie Kugimiya) Marie-Luise Schramm
Shizuka Nekonome (Kikuko Inoue) Katrin Zimmermann

---

Zehn Jahre später hat es diese Serie nun auch nach Deutschland geschafft, leider mit einer Grusel-Synchro der schlimmsten Sorte.
Marco Sven Reinbold klingt fürchterlich auf Tsukune, Mokas Sprecherin ist aber noch schlechter. Erkennt jemand diese Offenbacher/Frankfurter Stimmen?

Synchronstudio: Majestix Worx
Dialogregie: Alen Markulin

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
R+V - Moka Akashiya.mp3
R+V - Shizuka Nekonome.mp3
Chrono


Beiträge: 828

02.06.2018 10:26
#2 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Meine Fresse, kann man da bitte mal alle von peppermint und Majestix in einen Sack stecken und draufknüppeln!?
Was für einen laienhaften Dreck hab ich mir da gerade angehört? Würde ich auf der Straße eine junge Dame ansprechen, dass sie mal synchronisieren soll, würde die sich nicht schlechter anstellen, als Mokas Sprecherin. Das zweite Sample klingt nach einer schlechten Version von Ann Vielhaben. Wiiiiiiiiie streckt man eigentlich ein grottiges Dialogbuch, damit es auf das Figurengeklapper passt? Genauuuuuuu sooooo. Was zum Teufel... sowas macht aggressiv.

CrimeFan



Beiträge: 177

02.06.2018 11:10
#3 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Hören sich die Publisher, die Synchronisation eigentlich an ? Wie kann man, so eine Synchronisation akzeptieren und dann noch die Frechheit besitzen, die DVD/Blu-ray für 38 Euro zu verkaufen (für 6 Folgen).


Nyan-Kun


Beiträge: 1.332

02.06.2018 12:57
#4 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Wenn man mir gesagt hätte, dass diese Hörproben aus einer billigen Hentai-Synchro von Trimax ist hätte ich das sofort geglaubt. Genau auf diesem Niveau bewegt sich diese Synchro.

Traurig für die, die sich auf diesen Anime gefreut haben und keine Lust auf Untertitel haben. Mich interessiert dieser Anime zum Glück nicht die Bohne.

Knew-King



Beiträge: 5.534

02.06.2018 13:02
#5 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

R+V - Moka Akashiya.mp3 <- Anette Potempa?
Und könnte R+V - Shizuka Nekonome.mp3 nicht wirklich Ann Vielhaben sein? Klingt schon sehr nach ihr.

Mastering


Beiträge: 121

02.06.2018 14:01
#6 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Shizuka Nekonome ist definitiv nicht Ann Vielhaben, kann da nur minimale Ähnlichkeiten erkennen.

Dandy


Beiträge: 53

03.06.2018 11:42
#7 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Die Synchro klingt leider nicht so gut, aber jetzt ein Vergleich mit Trimax zu machen, finde ich jetzt nicht in Ordnung. Die Synchro hört sich jedenfalls besser an, als ein Hentai.

Seit wann muss eine Trimax Synchro den gut sein, wenn es nur ein Hentai ist wo nur wichtig ist, was dort passiert. Welche bekannten Sprecher würden den Hentais Synchronisieren? Das muss man mir mal erzählen.

holger.852


Beiträge: 153

03.06.2018 12:43
#8 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

@Dandy
Wenn es (bezogen auf die weibliche Hauptrolle) eine bekannte Sprecherin wäre würde man dir ja vielleicht zustimmen. Aber so ist dein Kommentar ehr unterstützend für eine billige Hentai synchro. Sonnst sag mir mal blitzschnell wer hier 100%ig Moka so genial schlecht spricht? Eine bekannte Sprecherin hätte sich auf sowas sicher nicht eingelassen.

Dandy


Beiträge: 53

03.06.2018 12:50
#9 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Zitat von holger.852 im Beitrag #8
@Dandy
Wenn es (bezogen auf die weibliche Hauptrolle) eine bekannte Sprecherin wäre würde man dir ja vielleicht zustimmen. Aber so ist dein Kommentar ehr unterstützend für eine billige Hentai synchro. Sonnst sag mir mal blitzschnell wer hier 100%ig Moka so genial schlecht spricht? Eine bekannte Sprecherin hätte sich auf sowas sicher nicht eingelassen.


Ich unterstütze überhaupt keine Hentai Synchro und außerdem habe ich doch erwähnt, dass ich die Synchro nicht gut finde.

Ja sag mir eher, welche Sprecher würden einen Hentai synchronisieren? Alleine das man Trimax mit einbringt, finde ich falsch.

Habt ihr den überhaupt was erwartet bei der Synchro? Bei der Auswahl, gab es besser Ecchi Anime, die man hätte linzensieren können, wie Infinity Stratos.


holger.852


Beiträge: 153

03.06.2018 14:10
#10 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Mit "unterstützen" meine ich ehr das hier bei R+V auch keine super groß bekannte Sprecherin auf Moka besetzt wurde die so ihre Sprecherkarriere kaputt macht.
Und die selben Rahmenbedingungen kann man auch bei den Hentai krahm ansetzen.
Einfach als "neuling" schnell was dazuverdienen ist ja bei den Trimax Titeln wohl das Motto.
Und hier wurde wohl auch nicht gecastet und die erst beste Stimme aus der liste registrierter Neulinge genommen.
Daher weisen (wenigstens auf Moka bezogen) Trimax Titel und R+V schon eine erschreckende ähnlichkeit in der qualität auf.

Du kannst ja,... wenn du Lust hast,... mal die unzähligen noch folgenden quitscher und stöhner von Moka zusammenschneiden und auf ein hentai video legen.
Schlechter/Besser als die Trimax veröffentlichungen wird es dann auch nicht sein,... dafür lege ich meine Hand ins Feuer^^
Viel spass beim editieren.

Das wir keine Top Ecchi Synchro wie zu Magister Negi Magi oder Love Hina Zeiten bekommen war wohl jeden klar ABER mit sowas schlechtem hätte wohl auch keiner gerechent.


Dandy


Beiträge: 53

04.06.2018 12:23
#11 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Sorry, aber Negi Magi und Love Hina kann man schlecht mit Ecchi Titeln wie Highschool DxD und Testamant of Sister new Devil vergleichen und bei den Titeln reicht so eine Synchro die die haben.

Chrono


Beiträge: 828

04.06.2018 12:32
#12 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Nein, reicht nicht. Jedes Produkt, das eine Loka bekommt, soll gefälligst auch eine vernünftige bekommen. Anstatt solchen Schindluder zu betreiben, lieber gleich OmU.

Dandy


Beiträge: 53

04.06.2018 12:37
#13 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Zitat von Chrono im Beitrag #12
Nein, reicht nicht. Jedes Produkt, das eine Loka bekommt, soll gefälligst auch eine vernünftige bekommen. Anstatt solchen Schindluder zu betreiben, lieber gleich OmU.


Das ist deine Meinung und nicht meine. Es gibt natührlich manche Rollen die passen nicht aber insgesamt war ich zufrieden und fühlte mich gut unterhalten. Es gab sogar Rollen die fand ich auf Deutsch besser und das waren Mio und Issei.


Archer


Beiträge: 173

04.06.2018 12:43
#14 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Chrono hat ja schon etwas dazu geschrieben, irgendwo sollte auch mal eine Grenze gezogen werden ab der man eine Synchro einfach komplett sein lässt wenn man das Geld nicht für etwas ordentliches aufbringen kann oder will. Da ist dann gar keine Synchro mehr wert als eine hingerotzte welche der ganzen Branche dann auch nicht gerade nach vorne verhilft.

Dandy


Beiträge: 53

04.06.2018 12:46
#15 RE: Rosario + Vampire (J, 2008) Zitat · antworten

Zitat von Archer im Beitrag #14
Chrono hat ja schon etwas dazu geschrieben, irgendwo sollte auch mal eine Grenze gezogen werden ab der man eine Synchro einfach komplett sein lässt wenn man das Geld nicht für etwas ordentliches aufbringen kann oder will. Da ist dann gar keine Synchro mehr wert als eine hingerotzte welche der ganzen Branche dann auch nicht gerade nach vorne verhilft.


Ich meinte damit aber nicht Rosario+ Vampire und da ist die Synchro von meinen genannten Titeln noch gut gegen.

Erwartet man bei Ecchi Titeln wirklich eine Synchro wie Black Lagoon Oder Hellsing?

Es gibt sogar einen Ecchi der für mich sogar das Original übertrifft und das ist für mich Shimoneta.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor