Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 1.363 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Griz


Beiträge: 30.536

25.09.2018 00:08
Serienführer: Der Mann in den Bergen (The Life and Times of Grizzly Adams; US, 1974 - 1978) Zitat · antworten



Gedreht wurde die Serie in Park City, Utah. Es gab drei von Adams' Hütten für die Produktion und "Ben" war eigentlich ein weiblicher Bär.

Dan Haggerty im Interview (2012) zur Kult-Serie:
https://www.youtube.com/watch?v=E1Cye7d5EHI

Best Theme-Song aller Zeiten:
https://www.youtube.com/watch?v=iUe8KGyILd4


SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS

       EA             EA
Seite {Kino?} {ARD/ZDF} Movies
01 13.11.1974 25.04.1981 1. Der Mann in den Bergen (The Life and Times of Grizzy Adams - Movie 1)
01 14.01.1976 24.12.1980 2. Fremonts Abenteuer in der Wildnis (The Adventures of Frontier Fremont - Movie 2)

Seite {NBC} {ARD/PRO 7} Season 1
01 09.02.1977 12.08.1979 3. Die Ausreißerin (Adam's Cub)
01 16.02.1977 09.09.1979 4. Blutsbrüder (Blood Brothers)
01 23.02.1977 16.09.1979 5. Auf der Flucht (Fugitive)
01 02.03.1977 26.08.1979 6. Die Siedler (Unwelcome Neighbor))
01 09.03.1977 19.08.1990 7. Mein Name ist Mad Jack (Howdy-Do, I'm Mad Jack)
01 16.03.1977 13.05.1990 8. Adams Arche (Adams' Ark)
01 23.03.1977 19.08.1979 9. Der Wanderzirkus (The Redemption of Ben)
01 30.03.1977 28.01.1990 10. Teddy der Naturfreund (The Tenderfoot)
01 06.04.1977 07.10.1979 11. Jack und der Indianer (The Rivals)
01 20.04.1977 30.09.1979 12. Das Ungeheuer (The Unholy Beast)
01 27.04.1977 02.09.1979 13. Damm der Biber (Beaver Dam)
01 05.05.1977 23.09.1979 14. Der Falke (Home of the Hawk)
02 12.05.1977 14.10.1979 15. Der Sturm (The Storm)

Seite {NBC} {ARD/PRO 7} Season 2
02 28.09.1977 21.10.1979 16. Der Ballon (Hot Air Hero)
02 12.10.1977 25.02.1990 17. Wer ist James Adams? (Survival)
02 19.10.1977 04.03.1990 18. Ein Bärenleben (A Bears' Life)
02 26.10.1977 18.02.1990 19. Ben vor Gericht (The Trial)
02 02.11.1977 22.04.1990 20. Die Ausreißer (The Orphans)
02 09.11.1977 28.10.1979 21. Der Fallensteller (The Search)
02 23.11.1977 29.04.1990 22. Die Goldsucher (Gold is Where You Find It)
02 14.12.1977 20.05.1990 23. Jagd auf den Puma (Track of the Cougar)
02 21.12.1977 11.03.1990 24. Robbies Rehkitz (The Choice)
02 28.12.1977 08.04.1990 25. Eine Frau in der Wildnis (Woman in the Wilderness)
02 04.01.1978 17.05.1981 26. Die Glückssucher (The Spoilers)
02 11.01.1978 04.11.1979 27. Bens Freundin (Marvin the Magnificent)
02 18.01.1978 03.05.1981 28. Der Waldbrand (A Time of Thirsting)
02 25.01.1978 10.05.1981 29. Der alte Soldat (The Seekers)
03 08.02.1978 31.05.1981 30. Der alte Kesselflicker (A Gentleman Tinker)
03 22.02.1978 24.05.1981 31. Der Flüchtling (The Runaway)
03 01.03.1978 14.06.1981 32. Das große Eselrennen (The Great Burro Race)
03 15.03.1978 08.06.1981 33. Sally und der Kapitän (The Littlest Greenhorn)
03 22.03.1978 15.04.1990 34. Ostern in den Bergen (The Renewal)
03 05.04.1978 21.06.1981 35. Der Fremde (The Stranger)
03 26.04.1978 05.07.1981 36. Gefahr für die Wildnis (The Quest)
03 05.05.1978 12.07.1981 37. Himmelsstürmer (The Skyrider)
03 12.05.1978 15.07.1990 38. Der große Kopfgeldjäger (The World's Greatest Bounty Hunter)
03 19.12.1978 23.12.1990 39. Weihnachten in den Bergen (Once upon a Starry Night)

Seite {div.} {div.} Movies with Dan Haggerty
03 21.02.1982 05.01.1992 40. Grizzly Adams: Auf der Flucht (The Capture of Grizzly Adams - Movie 3)
03 16.05.1991 25.02.1992* 41. Abenteuer in den Rocky Mountains (Spirit of the Eagle - Movie 4 als "Spin-off")
03 31.10.1997 10.05.1998 42. Grizzly Mountain (Grizzly Mountain - Movie 5)
03 1999 10.09.2005 43. Flucht in die Vergangenheit (Escape to Grizzly Mountain - Movie 6)

Seite {div.} {RTL 2/VOX} Movies without Dan Haggerty
04 01.01.1990? 09.12.1995 44. Die Abenteuer des Grizzly Adams (The Legend of Grizzly Adams)
04 01.01.1996? 27.12.1996 45. Grizzly Adams und die Legende der Dark Mountains (Grizzly Adams and the Legend of Dark Mountain)


Legende:
schwarz = ARD-Erstausstrahlung
orange = ZDF-Erstausstrahlung
rot = PRO-7-Erstausstrahlung
lila = VOX-Erstausstrahlung
grün = RTL-2-Erstausstrahlung
* = Erstausstrahlung auf Premiere


Serien-Special am Fr., 04.09.2020!

GG

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:50
#2 The Life and Times of Grizzly Adams: 1. Der Mann in den Bergen (Movie 1) Zitat · antworten

Griz-TV ist zurück aus der Sommerpause und verspricht bis zum Sommer 2021 mindestens neue 875 Serienfolgen!


Eine Serie, die mir immer schon am Herzen lag, war und ist "Der Mann in den Bergen" alias "Grizzly Adams". Leider werden heutzutage solche familientauglichen Serien nicht mehr produziert, dafür um so besser, diese Serie immer mal wieder auf DVD anschauen zu können - wenn auch nicht in der unterirdischen Qualität der Firma "Marketing Films", die einfach die 37 Serienfolgen von PremiereWorld-Serie abkopiert haben - bei manchen Episoden sieht man nach dem Abspann sogar noch den Hinweis auf die nächste Serie im PayTv! Dafür aber immer schön auf die Urheber-Rechte von "Marketing Films" selbst hinweisen - einfach lachhaft!

Bevor die Serie im Februar 1977 an den Start ging, wurden zwei Filme gedreht (der zweite verwendete allerdings andere Serienrollennamen). Viel Spaß beim Lesen!


Serienspecial!

1. Der Mann in den Bergen
>The Life and Times of Grizzly Adams - Movie 1<

Erstausstrahlung US:
Wed, 13.11.1974 (Kino??) - (Movie 1)
© 1974 by Sun International Productions, Inc.
Drehbuch: Lawrence Dobkin
Regie: Richard Friedenberg

Erstausstrahlung DE:
Sa., 25.04.1981 (ARD, 15:30 Uhr) - [Staffel # 02x01 - Episode 15] > neue 11 Episoden der Serie!!
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
US-Episodenlänge: 92:32 Minuten

Inhalt:
James Adams wird fälschlich des Mordes verdächtigt. Um der drohenden Verhaftung zu entgehen, verlässt er seine achtjährige Tochter Peg und flieht in die Berge und Wälder von Utah. Dort zieht er einen kleinen Bären auf, dessen Mutter offenbar nicht mehr lebt. Die beiden werden bald unzertrennlich. Als James in einem Hochtal den schwerverletzten Crow-Indianer Nakoma findet, pflegt er ihn gesund. Nakoma bringt ihm vieles bei, was für das Leben in der Wildnis wichtig ist. Bevor der Indianer zu seinem Stamm zurückkehrt, schließt er mit seinem Retter Blutsbrüderschaft.


James Capen Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Peg Adams (älter) (Marjorie Harper) ?
Nekoma [US: Nakoma] (Don Shanks) Jürgen Clausen
Peg Adams (jünger) (Lisa Jones) ?
Erzähler (Voice: William Woodson) Michael Brennicke

Anmerkung:
Leider gibt es diesen Film immer noch nicht auf DVD zu kaufen, auch vom Sender DAS ERSTE erhielt ich auf Nachfrage zu einem Mitschnitt keine Reaktion/Antwort.

EDIT.
Der Film gilt als verschollen, hier sind einige Ausschnitte zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=ATIq_9R7...JXlWSdmB4AaABAg

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:51
#3 The Life and Times of Grizzly Adams: 2. Fremonts Abenteuer in der Wildnis {The Adventures of Frontier Fremont - Movie 2} Zitat · antworten

2. Fremonts Abenteuer in der Wildnis aka. Der Einsame in den Bergen
>The Adventures of Frontier Fremont - Movie 2<

Erstausstrahlung US:
Wed, 14.01.1976 (Kino??) - (Movie 2)
© 1975 by Sunn Classic Productions Inc.
Drehbuch: Richard Friedenberg, David O'Malley, Charles E. Sellier Jr.
Regie: Richard Friedenberg

Erstausstrahlung DE:
Mi., 24.12.1980 (ZDF, 13:30 Uhr) - [Episode 14]
Dt. Bearbeitung: ??
Buch & Dialogregie: ??
Episodenlänge: 90 Minuten {USA: 106 Min.}

Inhalt:
Jacob Fremont will seiner Situation in St. Louis entfliehen. Er begibt sich in die Berge und freundet sich dort mit vielen Tieren an. Dort trifft er auch auf Trapper Mad Jack, der seiner bester Freund wird.


Frontier Fremont (Dan Haggerty) ?
Trapper (Denver Pyle) ?
Indianer (Don Shanks) ?
Kemp (Tony Mirrati) ?
Williams (Norman Goodman) ?
Shining Water (Teri Hernandez) ?
Mann im Fort (Lee Sollenberger) ?

Anmerkung:
Angefragt nach einem TV-Mitschnitt erhielt ich vom ZDF folgende Aussage (die jedoch häufig von diesem Sender bei alten Filmen/Sendungen kommt). Merkwürdigerweise erhielt ich auch diese Nachricht als ich nach den 13 Folgen der Serie "Die Vogelscheuche" fragte. Jetzt kommt diese Serie aber im Herbst in der dt. ZDF-Sendefassung! Wie ist sowas möglich???

Leider ist es nicht möglich, eine Überspielung der gewünschten Sendung vornehmen zu lassen, da uns kein kopierfähiges Ausgangsmaterial zur Verfügung steht.

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:51
#4 The Life and Times of Grizzly Adams: 3. Die Ausreißerin {Adam's Cub} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


3. Die Ausreißerin
>Adam's Cub<

Erstausstrahlung US:
Wed, 09.02.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x01)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Productionscode: 7804
Drehbuch: Arthur Heinemann
Regie: James L. Conway

Erstausstrahlung DE:
So., 12.08.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Episode 1] > Serienstart von 13 Episoden!!
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 42:21 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Die kleine Eliza zieht mit ihren Eltern im Planwagen in den Westen. Während einer Rast läuft Eliza einem Tier hinterher. Die Eltern fahren weiter, ohne zu bemerken, dass Eliza fehlt. Grizzly Adams findet das Mädchen.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Jed Bowker                    (Henry Kendrick)              Erich Ebert
Mary Bowker (Lucky Hayes) ?
Eliza Bowker (Kristen Curry) ?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:52
#5 The Life and Times of Grizzly Adams: 4. Blutsbrüder {Blood Brothers} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


4. Blutsbrüder
>Blood Brothers<

Erstausstrahlung US:
Wed, 16.02.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x02)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Productionscode: 7803
Drehbuch: Paul W. Cooper
Regie: Jack Hively

Erstausstrahlung DE:
So., 09.09.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x05 - Episode 5]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 41:47 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Grizzly Adams erinnert sich an die Zeit, als er den Indianer Nekoma kennenlernte. Er lernte von dem Indianer viel über das Überleben in der Wildnis und schließlich schlossen beide Blutsbrüderschaft.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)

Robbie Cartland * (John Bishop) ?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Anmerkung:
In der dt. Fassung wurde aus "Robbie Cartman" > "Robbie Cartland" (!) gemacht. Der Grund ist nicht bekannt.

In den USA wurde die "falsche" Produktionsreihenfolge gesendet, denn in dieser Episode kennt "Adams" bereits den Siedlerjungen "Robbie", während er ihn in der 6. US-Episode erst kennenlernt!!

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:53
#6 The Life and Times of Grizzly Adams: 5. Auf der Flucht {Fugitive} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


5. Auf der Flucht
>Fugitive<

Erstausstrahlung US:
Wed, 23.02.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x03)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7805
Drehbuch: Paul Hunter, Arthur Heinemann, Hindi Brooks
Regie: Richard Friedenberg

Erstausstrahlung DE:
So., 16.09.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x06 - Episode 6]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 42:51 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Adams kommt gerade noch rechtzeitig, um Will Boker, der in den Fluss gefallen ist, zu retten. Doch Boker macht sich Sorgen um seinen Sorgen, der alle seine Habseligkeiten beinhaltet und abgetrieben wurde. Als der Koffer gefunden wird, staunt Adams nicht schlecht - lauter Geldscheine!


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Will Boker                    (Ken Berry)                   Fred Maire
Marshall (Jason Clark) Wolfgang Hess
2. Mann (Patrick Wright) Gernot Duda
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:53
#7 The Life and Times of Grizzly Adams: 6. Die Siedler {Unwelcome Neighbor} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


6. Die Siedler
>Unwelcome Neighbor<

Erstausstrahlung US:
Wed, 02.03.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x04)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7801
Drehbuch: Paul Hunter
Regie: James L. Conway

Erstausstrahlung DE:
So., 26.08.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Episode 3]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 42:49 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Ein Witwer und sein Sohn ziehen neu in das Tal. Doch Mr. Cartman beherzigt nicht den Ratschlag, den er von Adams und Nekoma bekommt. Das hat schließlich schmerzhafte Konsequenzen. Ein Bienenschwarm greift die beiden Siedler an.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Mr. Cartland {US: Cartman}    (Ronny Cox)                   Joachim Höppner
Robbie Cartland (John Bishop) ?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:54
#8 The Life and Times of Grizzly Adams: 7. Mein Name ist Mad Jack {Howdy-Do, I'm Mad Jack} Zitat · antworten

"Die Geschichte von James "Grizzly" Adams, die ich euch erzählen möchte, ist voller wunderbarer Begebenheiten. Man nennt mich Mad Jack und ich streife mit meinem Esel "Nummer Sieben" schon seit ewigen Zeiten durch die Berge und Täler. Ich kenne also die Geschichte von Anfang an.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er ließ sein bisheriges Leben hinter sich und floh in die Berge.
Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, da war er total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybären-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Da merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge hing jedoch besonders an ihm, und als es heranwuchs, wurde es zum besten Freund, den Adams jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende."


7. Mein Name ist Mad Jack
>Howdy-Do, I'm Mad Jack<

Erstausstrahlung US:
Wed, 09.03.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x05)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7806
Drehbuch: Jim Carlson, Terrence McDonnell
Regie: Jack Hively

Erstausstrahlung DE:
So., 19.08.1990 (PRO 7, 18:55 Uhr) - [Staffel # 03x13 - Episode 38]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Ulrich Johannson
Dialogregie: Kurt_Eugen Ludwig
Dt. Episodenlänge: 43:36 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Mad Jack versucht trotz Hochwassers einen reißenden Fluss zu überqueren. Dabei fällt er ins Wasser und wird abgetrieben. Wenig später findet Adams das Tagebuch von Mad Jack und erinnert sich an die Zeit, als er Mad Jack kennenlernte.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Holger Schwiers (2. Stimme)
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Introtext/Erzähler            (Voice: Denver Pyle)          Heinz Engelmann

Anmerkung:
Der Introtext wurde für die PRO-7-Fassung leicht abgeändert.

Der US-Autor für diese Folge (US-Credit-Einblendung) wurde in der dt. Fassung geschnitten.

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:54
#9 The Life and Times of Grizzly Adams: 8. Adams Arche {Adams' Ark} Zitat · antworten

"Die Geschichte von James "Grizzly" Adams, die ich euch erzählen möchte, ist voller wunderbarer Begebenheiten. Man nennt mich Mad Jack und ich streife mit meinem Esel "Nummer Sieben" schon seit ewigen Zeiten durch die Berge und Täler. Ich kenne also die Geschichte von Anfang an.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er ließ sein bisheriges Leben hinter sich und floh in die Berge.
Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, da war er total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybären-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Da merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge hing jedoch besonders an ihm, und als es heranwuchs, wurde es zum besten Freund, den Adams jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende."


8. Adams Arche
>Adams' Ark<

Erstausstrahlung US:
Wed, 16.03.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x06)
(P) 1976 & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7809
Drehbuch: Samuel A. Peeples
Regie: Jack Hively

Erstausstrahlung DE:
So., 13.05.1990 (PRO 7, 16:15 Uhr) - [Staffel # 03x10 - Episode 35]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Angela Voigt
Dialogregie: Kurt_Eugen Ludwig
Dt. Episodenlänge: 45:51 Minuten

Inhalt:
Ein Vulkan in der Nähe droht auszubrechen. Adams will die Tiere in der Nähe retten und beschließt mit Nekoma und Mad Jack dorthin zu gehen. Doch der Gesetzeshüter Pinkerton kreuzt ihren Weg und will Adams verhaften.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Holger Schwiers
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Reinhard Brock (2. Stimme)
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Sam Pinkerton                 (Don Galloway)                Randolf Kronberg
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:55
#10 The Life and Times of Grizzly Adams: 9. Der Wanderzirkus {The Redemption of Ben} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


9. Der Wanderzirkus
>The Redemption of Ben<

Erstausstrahlung US:
Wed, 23.03.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x07)
(P) & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7810
Drehbuch: Jim Carlson, Terrence McDonnell, Samuel A. Peeples
Regie: James L. Conway

Erstausstrahlung DE:
So., 19.08.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Episode 2]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 42:42 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Bei dem Versuch, einen Waschbären zu befreien, wird Adams beinahe von einem Felsbrocken erschlagen. Kurz darauf erfährt er, dass Ben verschwunden ist. Sein zahmer Bär hat sich einem Wanderzirkus angeschlossen.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Mitch Morgan                  (Norman Fell)                 Friedrich_Wilhelm Bauschulte
Sarah (Jane Harrison) ?
Jedediah (Charles Young) ?
Frank, 1. Camper (Earl W. Smith) Peter Musäus
2. Camper (Hayes Stewart) Fred Klaus
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:55
#11 The Life and Times of Grizzly Adams: 10. Teddy der Naturfreund {The Tenderfoot} Zitat · antworten

"Die Geschichte von James "Grizzly" Adams, die ich euch erzählen möchte, ist voller wunderbarer Begebenheiten. Man nennt mich Mad Jack und ich streife mit meinem Esel "Nummer Sieben" schon seit ewigen Zeiten durch die Berge und Täler. Ich kenne also die Geschichte von Anfang an.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er ließ sein bisheriges Leben hinter sich und floh in die Berge.
Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, da war er total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybären-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Da merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge hing jedoch besonders an ihm, und als es heranwuchs, wurde es zum besten Freund, den Adams jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende."


10. Teddy der Naturfreund
>The Tenderfoot<

Erstausstrahlung US:
Wed, 30.03.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x08)
(P) & © 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7807
Drehbuch: Samuel A. Peeples
Regie: James L. Conway

Erstausstrahlung DE:
So., 28.01.1990 (PRO 7, 17:15 Uhr) - [Staffel # 03x01 - Episode 26] > neue 14 Episoden!!
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Kurt_Eugen Ludwig
Dt. Episodenlänge: 45:50 Minuten

Inhalt:
Grizzly Adams und Mad Jack treffen einen jungen Mann namens Teddy Roosevelt. Er hat keine rechte Ahnung davon, wie er in der Wildnis überleben soll, gibt aber dennoch nicht auf. Adams versucht ihm zu helfen.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Holger Schwiers
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Reinhard Brock
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Theodore "Teddy" Roosevelt    (Charles Martin Smith)        ?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:56
#12 The Life and Times of Grizzly Adams: 11. Jack und der Indianer {The Rivals} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


11. Jack und der Indianer
>The Rivals<

Erstausstrahlung US:
Wed, 06.04.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x09)
© 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7812
Drehbuch: Paul Hunter, Joyce Perry, Lawrence Dobkin
Regie: Sharron Miller

Erstausstrahlung DE:
So., 07.10.1979 (ARD, 17:10 Uhr) - [Staffel # 01x09 - Episode 9]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 43:29 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Mad Jack findet einen Goldnugget auf seiner Wanderung. Mit dem Indianer Nekoma gerät er kurz darauf aneinander: Ein Wettkampf zwischen den beiden Männern soll zeigen, dass Jack noch nicht "zum alten Eisen" gehört.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Sumi                          (Betty Ann Carr)              ?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:56
#13 The Life and Times of Grizzly Adams: 12. Das Ungeheuer {The Unholy Beast} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


12. Das Ungeheuer
>The Unholy Beast<

Erstausstrahlung US:
Wed, 20.04.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x10)
© 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7811
Drehbuch: Ken Dorwood, Jim Carlson, Terrence McDonnell
Regie: Jack Hively

Erstausstrahlung DE:
So., 30.09.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x08 - Episode 8]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 43:23 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Jack hat auf seiner Tour ein übergroßes Tier getroffen, was er noch nie in der Gegend gesehen hat. Sogleich macht das Gerücht die Runde, ein "Ungeheuer" mache die Gegend unsicher. Als Adams sich Jacks "Ungeheuer" genauer ansehen will, entdeckt er, dass es sich dabei um das Kamel "Hi Jolly" handelt. Das Kamel gerät in Gefahr, dass Nekomas Indianerstamm das Tier für einen gefährlichen Geist hält und deswegen umbringen will.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Find Hope                     (Slim Pickens)                Hans Korte
Grauer Wind (George Aguilar) Florian Halm?
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:57
#14 The Life and Times of Grizzly Adams: 13. Damm der Biber {Beaver Dam} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


13. Damm der Biber
>Beaver Dam<

Erstausstrahlung US:
Wed, 27.04.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x11)
© 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7802
Drehbuch: Paul Hunter
Regie: Richard Friedenberg

Erstausstrahlung DE:
So., 02.09.1979 (ARD, 16:55 Uhr) - [Staffel # 01x04 - Episode 4]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 42:34 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Grizzly Adams bekommt neue Nachbarn: eine Biber-Familie siedelt sich an - und baut ihren Damm gerade dort, wo Adams Hütte steht. Bei Hochwasser könnte Adams dort nicht mehr wohnen bleiben. Fieberhaft suchen Mad Jack und Adams nach einer friedlichen Möglichkeit.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Introtext/Erzähler            (Voice: Denver Pyle)          Heinz Engelmann

Griz


Beiträge: 30.536

04.09.2020 11:57
#15 The Life and Times of Grizzly Adams: 14. Der Falke {Home of the Hawk} Zitat · antworten

"Man nennt mich Mad Jack, und wenn es in diesen Bergen irgendjemanden gibt, der die wahre Geschichte von James Adams kennt, bin ich es. Also schreib' ich sie auf, wie sie sich zugetragen hat - in der Hoffnung, dadurch alles richtig zu stellen.
Mein Freund Adams wurde eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hatte. Er floh in die Berge und ließ das Leben, so wie er es bis jetzt gekannt hatte, hinter sich. Nun ist diese Wildnis da draußen kein Ort für ein Greenhorn und seine Überlebenschancen waren ziemlich gering. Es dauerte gar nicht lange, und er war total erschöpft und fast am Ende.
Etwa um diese Zeit fand er ein Grizzlybär-Junges, das ganz allein und hilflos war, und Adams wusste, dass dieses kleine Geschöpf ohne seine Hilfe nicht überleben konnte. Er kletterte also die Felsen hinunter und riskierte sein eigenes Leben, um es zu retten. Der kleine Bär schloss sich ihm sofort an. Dann merkte er, dass er wohl eine besondere Gabe im Umgang mit Tieren hatte. Sie kamen zu ihm, als wäre er ein natürlicher Teil der Wildnis.
Dieses Bärenjunge jedoch hing ganz besonders an ihm. Als es heranwuchs, wurde es Adams' bester Freund, den er jemals hatte - beide zusammen wurden zu einer Legende".


14. Der Falke
>Home of the Hawk<

Erstausstrahlung US:
Thu, 05.05.1977 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x12) > Ausweich-Sendeplatz!
© 1977 by Schick Sunn Classic Productions Inc.
Produktionscode: 7808
Drehbuch: Jon Gerald, Jane Mackenzie
Regie: Richard Friedenberg

Erstausstrahlung DE:
So., 23.09.1979 (ARD, 17:00 Uhr) - [Staffel # 01x07 - Episode 7]
Dt. Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Wolfgang Schick
Dt. Episodenlänge: 43:55 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Metcalf und seine Tochter Deborah ziehen im Planwagen gen Westen. Bei einer Flussüberquerung gerät Metcalf unter den Planwagen. Adams muss ihn befreien, da Deborah dies nicht alleine schafft. Während eines Aufenthalts in Adams' Hütte freundet sie sich mit den Tieren an. Doch ihr Vater hält sie weiterhin "an der kurzen Leine". Eines Morgens geht Deborah alleine auf Tour und gerät in eine prekäre Situation.


James Capen "Grizzly" Adams (Dan Haggerty) Michael Brennicke
Trapper Mad Jack (Denver Pyle) Heinz Engelmann
Nekoma (Don Shanks) Jürgen Clausen
and: "Ben" (Bozo the Bear)
Metcalf                       (Jack Kruschen)               ?
Deborah (Margaret Willock) Madeleine Stolze
Introtext/Erzähler (Voice: Denver Pyle) Heinz Engelmann

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz