Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.680 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
hudemx


Beiträge: 6.440

11.11.2019 17:20
Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

(Originaltitel: Scoob!)
Der erste CGI-Animationfilm zur Hundespürnase der 1960er Jahre - der erste Trailer macht Lust auf mehr :)


Rolle                 Voice-Actor                 dt. Synchronschauspieler
Scooby-Doo (Frank Welker) Willi Röbke <- und der soll es auch bleiben!
Shaggy Rogers (Will Forte) Marius Clarén
Fred Jones (Zac Efron) Daniel Schlauch
Daphne Blake (Amanda Seyfried) Magdalena Turba
Velma Dinkly (Gina Rodriguez) Flavia Vinzens / Giuliana Jakobeit

Dick Dastardly (Jason Isaacs) ???
Blue Falcon (Mark Wahlberg) Oliver Mink
Dynomutt (Ken Jeong) Axel Malzacher / Santiago Ziesmer
Captain Caveman (Tracy Morgan) Hans-Jürgen Dittberner / Stefan Staudinger
Dee Dee Sykes (Kiersey Clemons) ???
Shaggy Rogers (Kind) (Iain Armitage) Cosmo Clarén
Fred Jones (Kind) (Pierce Gagnon) ???
Daphne Blake (Kind) (Mckenna Grace) ???
Velma Dinkly (Kind) (Ariana Greenblatt) ???


Maestro1


Beiträge: 973

11.11.2019 17:30
#2 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Röbke ist einfach GENIAL. Dieser Bruch ist Abwechslung PUR.

Das ist doch eindeutig Turba.


Django Spencer



Beiträge: 1.809

11.11.2019 17:31
#3 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Bevor jemand anders den "Joke" bringt:

Scooby-Doo - Erik Range

Also ich hoffe auch, dass es bei Röbke bleiben wird.


Nyan-Kun


Beiträge: 3.630

11.11.2019 17:31
#4 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Muss sagen, dass ich bei den neueren Scooby-Doo Sachen immer noch den Münchner Cast sehr vermisse. Den bisherigen Berliner Cast fand ich eher so lala. Für den Film hat man in dem Trailer etwas anders besetzt, wohl weil man sich an den Originalsprechern orientiert und zum anderen, weil die ein etwas anderes Design haben.

Gehe davon aus, dass es in der finalen Besetzung noch die ein oder andere Änderung geben wird. Willi Röbke soll aber bitte bleiben. Denn der ist mittlerweile der letzte stimmliche Anker in dem ganzen Franchise.

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.800

11.11.2019 17:38
#5 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Krumbiegel synchronisiert nicht mehr! So mein Stand der Dinge.


"Wer legt uns in Ketten und wer besitzt den Schlüssel, der uns befreien kann?
Du allein! Du hast alle Waffen, die Du brauchst!
Jetzt kämpfe!"


Luise Helm für Abbie Cornish in Sucker Punch

hudemx


Beiträge: 6.440

11.11.2019 17:48
#6 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Sehr schade das lesen zu müssen :/

8149



Beiträge: 5.590

11.11.2019 18:43
#7 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Der kleine Shaggy klingt nach Sohnemann Cosmo Clarén.
Daphne hat Turba.

Sie besetzten wohl nach Kontinuität zur Originalstimme. Wer von Ginas dt. Stimmen ist es hier?

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.099

11.11.2019 18:46
#8 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Jö ist das geil!!!
Ich liebe Scooby Doo!!! Darum hatte ich ja meinen Hund damals auch „Scooby“ genannt!!
Aber am aller besten an diesem Trailer gefällt mir -no na- Dennis als dieser Polizist.


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

Chat Noir


Beiträge: 6.728

11.11.2019 18:47
#9 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #7
Sie besetzten wohl nach Kontinuität zur Originalstimme. Wer von Ginas dt. Stimmen ist es hier?


Keine Klingt für mich nach Flavia Vinzens.

hudemx


Beiträge: 6.440

11.11.2019 18:48
#10 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Danke @8149 & Chat Noir

Im fertigen Film darf es bei Velma dann aber gerne Giuliana sein - wäre dann ja nicht nur Kontinuität zur Originalstimme ;)


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.410

11.11.2019 18:53
#11 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Willi Röbke ist und bleibt großartig. Da geht mir das Herz auf. Marius Clarén gefällt mir tatsächlich besser auf Shaggy, als zuletzt Rainer Fritzsche. Florian Halm wäre mir aber lieber. Und bei den Damen bitte wieder auf Jakobeit/Schulz zurück greifen. Hier braucht man keine Kontinuität zu den Schauspielern, sondern zu der Marke ansich.


HalexD


Beiträge: 865

11.11.2019 19:06
#12 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Willi Röbke hat bei den Real-Verfilmungen sehr gefehlt.
Toll, dass er hier dabei ist.

batman


Beiträge: 578

11.11.2019 19:08
#13 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich hoffe die versauen mir den Film nicht mit einer Promisynchro

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.099

11.11.2019 19:18
#14 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich weiß nicht, empfinde nur ich das so, aber irgendwie find ich den Röbke zu alt, zumindest für den jungen Scooby.


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

Knew-King



Beiträge: 5.877

11.11.2019 19:30
#15 RE: Scooby! (USA, 2020) Zitat · antworten

Damit stehst du hoffentlich alleine da. In meinen Augen muss Willi Röbke so lange er noch mag.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz