Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.733 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

18.02.2021 17:09
Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Koch Films bringt DAS DOMINO-KOMPLOTT demnächst inkl. DDR-Synchronfassung. Klingt doch erfreulich.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

18.02.2021 17:47
#2 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Wie gut, dass der Film nicht von einem Major-Verleih herausgebracht wurde, dadurch existiert die DEFA-Fassung noch. Ich erkläre mich bereit, eine detaillierte Liste zu erstellen, sobald die DVD draußen ist - es sei denn, Silenzio kommt mir zuvor. Noch lohnt es nicht, da das FBJ nur fünf Sprecher führt (die zumindest klar zuzuordnen sind).

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

18.02.2021 18:40
#3 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Wow.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

29.03.2021 21:21
#4 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

@Stefan:
Ist die Blu-ray bei dir schon eingetrudelt?

Ach ja, was ist das "FBJ"?
"Film-Blakat-Journal"?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

29.03.2021 21:58
#5 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Noch nicht - ich hoffe, dass auf der DVD auch beide Synchros drauf sind, denn einen BR-Player hab ich nicht.
FBJ - Filmbibliografischer Jahresbericht.

Gruß
Stefan

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

30.03.2021 09:08
#6 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Ich hoffe, du hast Glück. In den Spezifikationen der DVD ist nur eine deutsche Spur angegeben, bei der BD sind es zwei.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

30.03.2021 11:57
#7 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Amazon? Das kann sich auf die alte DVD beziehen. Bei Koch Media ist auch bei der BluRay nur einmal Deutsch angegeben. So ein Mist, dass man nicht einfach mal im Laden vorbeigehen und die DVD in die Hand nehmen kann ...

Gruß
Stefan

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

30.03.2021 12:03
#8 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Nein, in der OFDB.

Hier der Vergleich beider Einträge:

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassun...3575&vid=467625

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassun...3575&vid=107310

Allerdings muss das noch nix heißen. Auch bei der DVD steht als Extra "Ungekürzte Langfassung". Damit könnte einfach die DDR-Fassung gemeint sein.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

30.03.2021 13:08
#9 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Habe die DVD hier und schaue gerade rein. Sind beide Synchros drauf. Habe gerade keine Zeit für eine detaillierte Liste, komme dazu erst in zwei Wochen. Oder Stefan kommt mir zuvor.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

30.03.2021 13:10
#10 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Wusste bis vor der Ankündigung gar nicht, dass eine DDR-Synchro existiert. Lief der dort auch unter diesem unsinnigen Titel?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

30.03.2021 13:12
#11 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Dort lief er unter „Das Domino-Prinzip“.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

30.03.2021 13:13
#12 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Danke. Dachte ich mir.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

30.03.2021 17:20
#13 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Bemühe mich, die vor Ostern zu bekommen und zu Ostern reinzuschauen. Jetzt weiß ich ja bescheid.

Gruß
Stefan

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

02.04.2021 11:51
#14 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #2
Noch lohnt es nicht, da das FBJ nur fünf Sprecher führt (die zumindest klar zuzuordnen sind).



Kannst du evtl. schon mal die 5 Sprecher nennen und ihre Rollen?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

02.04.2021 16:14
#15 RE: Das Domino-Komplott (1977) Zitat · antworten

Ich bin zwar nicht Stefan, aber nach Sichtung der Synchro kann ich zumindest folgende auf die Schnelle raushören:

Gene Hackman: Eberhard Mellies
Richard Widmark: Detlev Witte
Mickey Rooney: Joachim Konrad
Eli Wallach: Dieter Leinhos
Candice Bergen: Helga Koren
Edward Albert: Eckhard Bilz
Ken Swofford: Karl Sturm
Ted Gehring: Werner Ehrlicher

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz