Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 5.443 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Dr. Synchro



Beiträge: 717

31.10.2021 12:18
Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Hallo,

wisst ihr etwas über einen neuen Donald Duck Sprecher? Ich habe gehört, Peter Krause ist beerbt wurden.

HalexD


Beiträge: 1.702

31.10.2021 12:25
#2 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Eine Frau (Anita Heilker) spricht jetzt Donald Duck.

Dr. Synchro



Beiträge: 717

31.10.2021 12:30
#3 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Schaut morgen Mal den Disney Channel. Da ist es ein neuer Sprecher.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

31.10.2021 12:32
#4 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Jemand anderes der mit Krause im Kontakt stand meinte aber das er wieder für Donald zurückkehren wird. Siehe hier: DuckTales (USA, 2017- ) (50)
Kann aber auch sein das es dann doch nicht geklappt hat mit der Rückkehr oder es ist tatsächlich wieder Krause der nach seiner Abstinenz erst noch wieder rein finden muss bei Donald. Wäre nett wenn jemand eine Hörprobe liefern könnte.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.637

31.10.2021 12:52
#5 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Es gab, soweit ich weiß, in diesem Jahr ein großes, offenes Donald-Casting.

HalexD


Beiträge: 1.702

31.10.2021 13:09
#6 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #5
Es gab, soweit ich weiß, in diesem Jahr ein großes, offenes Donald-Casting.


Da kann man nur hoffen, dass es einer wird, den man auch halbwegs verstehen kann.
Ist bei Anita Heilker ja leider nicht der Fall.

caramelman


Beiträge: 520

31.10.2021 15:47
#7 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Ich weiß nicht wieso man Peter Krause ersetzen will? Er selber will doch weiter machen und keiner kann es besser.

UFKA8149



Beiträge: 9.466

31.10.2021 17:56
#8 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Persönliches Wollen und persönliches Können sind 2 paar Schuhe. Disney gefällt das sicher auch nicht. (Außer, dass sie hier die Gage drücken können.)

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

31.10.2021 19:15
#9 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Wenn dann würde ich auch von ausgehen das Krause es dieses Jahr noch einmal versucht hatte, aber es nicht mehr geklappt hat.

Looney fan


Beiträge: 859

31.10.2021 19:28
#10 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Das kann ich mir absolut nicht vorstellen ich hoffe einfach mal das es vlt Herr Krause doch weiter machen wird noch

Deppiano


Beiträge: 6

31.10.2021 22:14
#11 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Ja, es gab in der Tat ein offenes Casting und daraus resultierend gibt es ab sofort auch einen neuen Sprecher für Donald. Und das laut seiner Aussage wohl nicht temporär bzw. für einzelne Projekte, sondern fest.
Über die genauen Gründe warum Peter Krause es nicht mehr macht oder machen kann, weiß ich allerdings nichts. Aber faktisch wird er es wohl nicht mehr machen, sonst hätte man da mMn kein großes Casting für die Neubesetzung gemacht.

Sprachproben von seiner ersten Folge heute Morgen hab ich theoretisch da. Ich weiß nur nicht, wie ich sie teilen kann, da ich noch zu neu bin, um nen externen Link posten zu dürfen :D

Looney fan


Beiträge: 859

31.10.2021 23:05
#12 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Das würde mich schon interessieren wie Donald sich jetzt anhört ist sehr sehr traurig das Peter Krause es nicht mehr macht weil Donald versteht man ja sonst kaum mehr. Die haben ja die Heilker genommen gehabt und es hat nicht wirklich interesiert scheinbar ob man was versteht oder nicht. Außerdem ist es damnn wohl auch bald vorbei mit Maria von Jascheroff auf Mickey ... schade

Deppiano


Beiträge: 6

31.10.2021 23:12
#13 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Also in den paar Takes von der heute Morgen ausgestrahlten Folge versteht man ihn mMn deutlich besser als Heilker. Dass es dennoch für den Einen oder Anderen eine Umgewöhnung sein wird, ist völlig klar. Krause hatte Donald immerhin an die 30 Jahre gesprochen.
Am besten dann morgen früh wie von Dr. Synchro vorgeschlagen mal selbst den Fernseher einschalten und ein Bild davon machen.

Wie du jetzt auf Mario von Jascheroff kommst verstehe ich aber nicht so ganz? Er spricht Mickey doch nach wie vor noch und führt auch die Synchronregie?

Looney fan


Beiträge: 859

01.11.2021 00:31
#14 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Naja ich komme drauf weil es ja auch sein Kann das Disney nicht mehr wollte das es Krause weiter macht weil Krause wollte ja eigentlich weiter machen. Wo hört man den Donalds neue stimme im Disney channel welche sendung ? Ich hoffe sie lassen die finger weg von den classic cartoons die hat Krause ja alle synchronisiert gehabt

UFKA8149



Beiträge: 9.466

01.11.2021 00:49
#15 RE: Neuer Donald Duck Sprecher Zitat · antworten

Dass Krause aus gesundheutlichen Gründen zurücktrat, wurde nun mehrfach von ihm und anderen gesagt. Er hätte nach Heilker wiederkommen sollen. Anscheinend leider doch nicht möglich. Disney-schurkenhaftes Verhalten in der Situation zu sehen und Mario von Jascheroffs Micky als nächsten Wechsel vorherzusagen, ist kein logischer Schluss.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz