Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 9.187 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
John Connor



Beiträge: 4.614

05.06.2004 14:51
Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Hallo!

Um den Diskussionsfaden über Klamaukfilme bzw. -serien wiederaufzunehmen: Gestern hab ich die zweite Folge von TENNIS, SCHLÄGER UND KANONEN gesehen. Wenn diese Folge unter jenen war, die das ZDF 1968 ausgestrahlt hat (und GGH klang sehr nach den Endsechzigern), dann dürfte Karl-Heinz Brunnemann (und nicht: Rainer Brandt) die zweifelhafte Ehre gebühren, Klamauksynchros im deutschen Fernsehen salonfähig gemacht zu haben.

Es tut jedenfalls sehr weh, GGH schwachsinnige Sprüche klopfen zu hören (andererseits gab es bei Raumschiff Enterprise auch ein paar Episoden, die in diese Richtung tendierten).

Grüße, Fehmi

"Disziplin, 007! Disziplin!"
(GGH in GOLDFINGER)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 00:53
#2 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Ich fand die Synchro von der Serie immer super, genau wie DIE 2 und Co., aber ist halt wirklich - mal wieder - Geschmackssache.
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


kinofilmfan


Beiträge: 2.156

06.06.2004 11:24
#3 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Hallo,

Die Dialoge zu TENNIS, SCHLÄGER UND KANONEN, IHR AUFTRITT,AL MUNDY, DIE 2 und anderen Serien stammen von Karlheinz Brunnemann und Rainer Brandt. Mir haben diese Serien und die Dialoge gefallen.

Gruß

Peter


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 12:40
#4 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Ja, Brandt sagte ja auch in Interviews, er habe was diese Serien anging, in Brunnemann einen guten Partner gefunden, der auf der gleichen Wellenlänge des Humors mit ihm läge und da er halt eine eigene Synchronfirma hatte, hatten die beiden ja so größtenteils freie Hand. Wurde ja auch schon häufiger in Sprüchen auf die Schippe genommen, dass ihnen ZDF-Redakteure egal seien (z.B. in einer "Die 2"-Folge Brett zu Danny).

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Fuchs


Beiträge: 272

26.10.2004 20:40
#5 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten


GGH in "Tennis,..."? Ich habe bisher nur einige wenige Folgen gesehen, und da wurde Bill Cosby von Edgar Ott gesprochen. An den Sprecher von Robert Culp erinnere ich mich aber nicht mehr.

Gab es da auch mehrere Fassungen?

Grüße!!!


John Connor



Beiträge: 4.614

26.10.2004 21:20
#6 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Hallo Fuchs!

In den späteren Synchros war es Christian Rode, der Robert Culp sprach.

Die ZDF-Synchros von 1968/69 waren noch mit GGH, die Pro7-Synchros in den 90ern mit Rode; ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, Rode hatte bereits für die ARD-Synchros (Ende der Siebziger) GGH als Culp-Sprecher ersetzt.

Rode als GGH-Ersatz ist übrigens ein weiteres Argument dafür, dass mein Favorit Rode durchaus geeignet wäre, GGH als Connery-Sprecher zu beerben.

Grüße, Fehmi

"Eeeeentzückend, Baby!"
(Edgar Ott in EINSATZ IN MANHATTAN)


rote Blume
Beiträge:

27.10.2004 14:29
#7 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Rode als GGH-Ersatz ist übrigens ein weiteres Argument dafür, dass mein Favorit Rode durchaus geeignet wäre, GGH als Connery-Sprecher zu beerben.

Angeblich will Connery nur noch einen Film drehen, dann haette sich diese leidige Frage erledigt. Rode in Tennisschlaeger und Kanonen fand ich nicht so dolle.
<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


http://publish.hometown.aol.co.uk/_cqr/q...utme.html?cc=uk


John Connor



Beiträge: 4.614

27.10.2004 16:50
#8 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Angeblich will Connery nur noch einen Film drehen, dann haette sich diese leidige Frage erledigt

Das Gerücht hab ich auch gehört; ich kann nur hoffen, dass es sich dabei um eine Art PR-Gag handelt, der das Interesse an seinen Memoiren erhöhen soll. Schließlich hat er ja auch seinen Abschied von der Bond-Rolle zweimal revidiert; man muss ihm nur genug Geld bieten .
In diesem Falle wäre ich sehr für Christian Rode!

Grüße, Fehmi

“Ich bete normalerweise nicht, aber wenn es dich da oben wirklich gibt: Rette mich ... SUPERMAN!”
(Norbert Gastell in DIE SIMPSONS)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.10.2004 22:25
#9 RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Rode in Tennisschlaeger und Kanonen fand ich nicht so dolle.

-> Ich auch nicht. Ich empfand ihn sogar als sehr störend. Die Folgen mit ihm auf Culp hab ich dann irgendwann gar nicht mehr geschaut, nur weil er Culp sprach. Das passte in meinen Ohren irgendwie nicht, weswegen ich ihn mir auch auf Connery nicht vorstellen kann. Sonnenschein und Mellies wären meine erste Wahl.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


SynchroInsider



Beiträge: 259

20.10.2006 22:06
#10 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten
Hier die Liste die ich von Griz bekommen habe:

26 ZDF-Folgen
Season 1:
(01) So long, Patrick Henry
(02) Feuerwerk in Hongkong
(03) Der schlaue Herr Huan
(04) Monsieur Beaujolais greift ein
(06) Die Traumverkäufer
(07) Wie Danny Preston das Lachen verlernte
(08) Einer muss verlieren
(09) Ein Schiff kam nach Hongkong
(10) Tatia Loring
(11) Eine gefährliche Waffe
(12) Die 50.000 Dollar-Nacht
(13) Die gelben Tiger
(14) Die Glocke von T'Sen Cha
(19) Die Gäste des Karafatma
(21) Nur 5 Dollar Spesen
(24) Senior Munoz
(26) Kathy schafft uns alle
(28) Kühles Gold und heiße Liebe
Season 2:
(29) Blond, kalt und süß
(34) Ein Köder wird gelegt
(36) Zwei Agenten zuviel
(41) Die Briefbraut
(42) Gesucht: Allan, 14 Jahre alt
(44) Schachmatt, Senor Collisi
(52) Die Primaballerina
(56) Eine Falle für Scotty

Nochmals danke!

Schweizer


Beiträge: 1.093

12.08.2009 00:31
#11 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Hat Rainer Brandt/Brunnemann nur die ZDF Folgen bearbeitet oder auch noch die ARD Folgen?

kogenta



Beiträge: 1.399

12.08.2009 06:59
#12 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten


Darf ich auf einen immer wieder gemachten Fehler hinweisen?

Die Serie heißt "TENNISSCHLÄGER UND KANONEN", das erste Wort wird im Titel-Logo auf 2 Zeilen verteilt: "TENNIS SCHLÄGER UND KANONEN", bleibt aber vom Sinn her 1 Wort.
Bei späteren Ausstrahlungen wurde auch der Titel "MIT TENNISSCHLÄGER UND KANONEN" verwendet.

Der Titel "Tennis, Schläger und Kanonen" beruht auf einem Schreibfehler seit Erscheinen der DVDs!

Ein Blick in alte Fernsehzeitschriften genügt, um den Beweis zu erbringen.


matthias2009


Beiträge: 458

12.08.2009 08:44
#13 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Und ich dachte schon, ich hätte den Serientitel falsch in Erinnerung, als die DVDs erschienen. Seit dem hat sich der "neue" Titel aber offenbar leider verbreitet (siehe Wunschliste.de etc.).
Vielleicht sollte ein Admin hier mal den Thread-Titel ändern?

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

12.08.2009 14:23
#14 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Oder beim nächsten Interview mal den Herrn Brandt fragen, wie's gemeint war

Milhouse



Beiträge: 23

15.08.2009 07:13
#15 RE: RE:Tennis, Schläger und Kanonen Zitat · antworten

Also ich habe hier eine Fernsehzeitschrift von 1991, da lautet der Titel Tennis, Schläger und Kanonen. Und ich kenne auch seit Jahrzehnten nur diese Schreibweise. Sie ist also KEIN Fehler, die der DVD-Veröffentlichung zuzuschreiben ist und ist demnach auch nicht „neu“. Leider lässt sich auch anhand des Vorspanns nicht klären, wie der richtige Titel nun lautet. Denn an der Stelle, an dem man einen Bindestrich oder ein Komma vermuten würde, befindet sich nur ein Stern.


100 % signaturfrei!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor