Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 400 Antworten
und wurde 38.842 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Koboldsky


Beiträge: 748

09.01.2015 17:41
#346 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

NORBERT GESCHER (*1938)
- Jude Ciccolella in der Serie "Touch" 2012

Mittlerweile ist Gescher im Ruhestand, weshalb er auch Steve Martin nicht mehr synchronisiert.


Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße, Koboldsky.

Koboldsky


Beiträge: 748

10.01.2015 12:18
#347 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

JOCHEN SCHRÖDER (*1927)
- Dick Van Dyke in "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal" 2014


Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße, Koboldsky.

Koboldsky


Beiträge: 748

24.01.2015 18:58
#348 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Weiß jemand, wann Heinz Palm das letzte Mal synchronisiert hat?


Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße, Koboldsky.

Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

27.01.2015 00:11
#349 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

JA Heinz Palm würde mich auch interessieren. Ist er denn noch Aktiv? Er hat ja schon ein hohes Alter erreicht. Es kann ja sein das er noch etwas macht. :)

Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

27.01.2015 00:20
#350 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Seine bisher letzte Rolle dürfte Belan (Ron Campbell) in der 10. Folge von "Crusade" (Synchro 2011) gewesen sein, oder?

Gruß
Hase


"Ja, ja. Bin ja schon da. Muss nur mal eben noch die Mutter anziehen."
"Meine Mutter hat sich allein angezogen!"

Ein unbekannter Sprecher und Eduard Wandrey in "Familie Feuerstein"

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.027

27.01.2015 00:24
#351 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Glaub ich nicht. Also, dass die Synchro erst von 2011 gewesen ist. Die EA war zwar da erst, aber die Synchro lag doch bestimmt schon länger auf Halde.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.224

27.01.2015 00:25
#352 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Die Synchro ist ca. 2000 entstanden, die Serie einigermaßen zeitnah damals auf Video erschienen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

27.01.2015 07:35
#353 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Oh, danke. Das wusste ich gar nicht.
In der SK konnte ich allerdings auf die Schnelle keine Synchro mit ihm finden, die nach 1999 entstand, also könnte es trotzdem seine letzte Rolle gewesen sein.

Gruß
Hase


"Ja, ja. Bin ja schon da. Muss nur mal eben noch die Mutter anziehen."
"Meine Mutter hat sich allein angezogen!"

Ein unbekannter Sprecher und Eduard Wandrey in "Familie Feuerstein"

Martin


Beiträge: 274

09.02.2015 12:22
#354 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Hat man in den letzten Jahren eigentlich noch was gehört von:

* Lothar Grützner
* Werner Cartano
* Karl Ulrich Meves

Grüße
Martin


andreas-n


Beiträge: 276

09.02.2015 13:52
#355 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Von Meves weiß ich nur, dass er seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben hat. Das war aber schon vor fast neun Jahren.
http://www.hoerspiel-freunde.de/board24-...-sprecher-mehr/

Griz


Beiträge: 19.216

09.02.2015 14:43
#356 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Werner Cartano habe ich - in einem aktuellen (!) Hörspiel (frag mich jetzt nicht welches!) - in letzter Zeit noch einmal gehört (Aufnahme müsste so ca. 1 Jahr her gewesen sein).
Oder verwechsle ich gerade Cartano mit Michael von Rospatt?

GG


Wilkins



Beiträge: 1.394

09.02.2015 15:33
#357 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Werner Cartano war zuletzt in einer "Fünf Freunde"-Folge aus dem Jahr 2011 zu hören.

Seinen letzten Synchroneinsatz dürfte Karl-Ulrich Meves bei den "Sopranos" gehabt haben, wo er als Sprecher von Tom Aldridge Wolf Rathjen beerbte. Um die sechste Staffel herum wurde Meves dann widerrum von Harald Halgardt abgelöst. Passt zeitlich genau zu seinem gesundheitsbedingten Ruhestand.

Lothar Grützner sprach bei den "Sopranos" erfreulicherweise bis zuletzt seinen Jerry Adler. Die Synchro müsste um 2007 oder gar 2008 entstanden sein, als Grützner praktisch sonst nichts mehr machte. Hörspieltechnisch war er dann noch 2009 bei den "Drei ???" dabei. Ansonsten erinnere ich mich an ein kurzes Radiointerview von ca. 2012 mit ihm.

hudemx


Beiträge: 4.834

15.02.2015 10:24
#358 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Hat irgendjemand Infos bzgl. Florian Schmidt-Foß?
War ja vor einigen Jahren sehr aktiv im Seriensynchro Bereich, aber mittlerweile hört man gar nix mehr von ihm :/

Hab ihn eigentlich immer gerne gehört, war einer meiner Lieblingssynchronsprecher aus Berlin...

Koboldsky


Beiträge: 748

16.02.2015 11:38
#359 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

Es wurde hier zwar schon über die Aktivität von Rita Engelmann diskutiert, aber dass sie im neuen "SpongeBob Schwammkopf"-Film "SpongeBob Schwammkopf 3D" nicht auf ihrer Stammrolle Mrs. Puff zu hören sein soll, beunruhigt mich. Hat sie sich zurückgezogen?


Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße, Koboldsky.

Aristeides


Beiträge: 1.456

18.02.2015 15:15
#360 RE: Letztes bekanntes Lebenszeichen Zitat · antworten

In der Synchronkartei wird neuerdings bei Peter Lehwald angegeben, dass er 2013 gestorben sei. Beim Googeln stieß ich auf eine Trauermitteilung eines Tennis-Clubs vom 30.01.2014, in der sowohl das Alter des dort benannten Peter Lehwald mit dem von mir notierten übereinstimmte als auch ein Bild zu finden war, das älteren Bildern das Schauspielers Peter Lehwald, die mir vorliegen, durchaus nicht unähnlich ist.
In anderen online-Quellen wie dem Karl-May-Wiki wird 2014 als Todesjahr geführt.
Weiß jemand von euch Genaueres und ggf. auch die spätesten Synchroneinsätze Lehwalds?
Für mich gehörte er zu den in einem anderen Thread oft genannten Sprechern von kleineren Nebenrollen (deren Darsteller mir oft unbekannt sind/waren), die dennoch recht präsent und wiedererkennbar wirken.

Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor