Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 9.358 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Dr. Dan Phillips


Beiträge: 15

01.09.2012 17:57
#61 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Ist bei der ROBIN HOOD-Folge ähnlich. Da sagt Dubois zu seinen Leuten noch vor dem Vorspann "Bringt die beiden vor den König". Im Original sagt er das an dieser Stelle nicht, sondern erst in einer kurzen Einstellung nach dem Vorspann, die bei der ARD wohl aus vermuteten Gründen entfernt wurde. Nun hätte ARD für die DVD diesen Satz aus der Pretitle-Szene rausnehmen und an der richtige Stelle einfügen können, aber das wäre wohl zuviel verlangt gewesen, so dass es diesen Satz jetzt zuerst in Deutsch und danach nochmals in Englisch gibt.

Argerlich ist neben der Unterschlagung der Synchronteile außerdem, dass die erste Folge sowie ROBIN HOOD und DIE MAUERN VON JERICHO aus deutlich schlechterem Quellmaterial stammen, als die übrigen Episoden. US- und UK-Versionen (und meines Wissens auch Frankreich) sind von durchgehend gleich guter Qualität und im Gegensatz zu "unseren" sogar progressiv encodet.


jomei2810


Beiträge: 50

01.09.2012 20:06
#62 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Mit Sicherheit wäre es STUDIO HAMBURG lieber gewesen, wenn sie auf eine "komplette" Synchro Zugriff und dadurch beim Anpassen an die ungekürzten TIME TUNNEL-Folgen weniger zu tun gehabt hätten.
Bewußt unterschlagen wurde von deren Seite überhaupt nichts!


Dr. Dan Phillips


Beiträge: 15

01.09.2012 21:10
#63 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Ui, erster Beitrag und schon im Fettnäpfchen ...
Du hast natürlich recht, "Unterschlagung" war die falsche Wortwahl, bzw. hätte es in Anführungszeichen setzen sollen. Ich meinte einfach das Fehlen der Synchronteile.

Ist halt ähnlich wie bei damals bei UNTERNEHMEN FEUERGÜRTEL von Fox, als auf der DVD die etwa 10 Minuten Synchro fehlten, welche voher auf der Fox-VHS geschnitten waren. Im TV war der immer vollständig. Hier hat Koch-Media für ihre Italo-VÖ die DE-Tonspur ja wieder vervollständigt.

Klaus



Beiträge: 713

02.09.2012 09:30
#64 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Zitat von Dr. Dan Phillips im Beitrag #61
Ist bei der ROBIN HOOD-Folge ähnlich. Da sagt Dubois zu seinen Leuten noch vor dem Vorspann "Bringt die beiden vor den König". Im Original sagt er das an dieser Stelle nicht, sondern erst in einer kurzen Einstellung nach dem Vorspann, die bei der ARD wohl aus vermuteten Gründen entfernt wurde. Nun hätte ARD für die DVD diesen Satz aus der Pretitle-Szene rausnehmen und an der richtige Stelle einfügen können, aber das wäre wohl zuviel verlangt gewesen, so dass es diesen Satz jetzt zuerst in Deutsch und danach nochmals in Englisch gibt.


Herzlich willkommen Dr. Dan Phillips,

ein origineller Nickname und gleich in Deinem ersten Beitrag eine interessante Information, also ein richtig guter Einstand im Forum, wie ich finde. Es zeichnet sich immer mehr ab, dass bei der ARD-Erstsynchro von 1971 minimale Kürzungen in der Handlung vorgenommen wurden. Ist natürlich kein Vergleich zu den gravierenden Kürzungen im Handlungsablauf für die N3-Ausstrahlung von 1980, mit denen alle Besitzer der DVD-Box (einschließlich mir selbst) nun mal leben müssen.

Gruß
Klaus

jomei2810


Beiträge: 50

02.09.2012 11:27
#65 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Zitat von Dr. Dan Phillips im Beitrag #63
Ui, erster Beitrag und schon im Fettnäpfchen ...

Das sehe ich nicht so!

Natürlich IST es ärgerlich, wenn man Szenen die damals synchronisiert wurden auf DVD nur noch im Originalton mit deutechen Untertiteln vorfindet!
STUDIO HAMBURG ist nicht für den "sorgfaltlosen" Umgang mit der Synchro verantwortlich und kann nur mit dem Material arbeiten, das sie zur Verfügung haben.

Dr. Dan Phillips


Beiträge: 15

02.09.2012 15:00
#66 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

@Klaus
Vielen Dank für das Willkommen!

@Jomei2810
Sicher wäre es für jedes Studio (und Käufer) am besten, wenn es nur ungekürzte Tonspuren gäbe. Bis ich hier die Soundsamples gehört hatte, bin ich (wie Studio Hamburg wohl auch) davon ausgegangen, die dass diese Szenen schon immer fehlten.

Aber soche Minstellen, wie zu Beginn der ROBIN-Folge, hätten mit dem zur Verfügung stehenden Material geschlossen werden können (Beispiele im Anhang). Anderseits kam es nach den großen Lücken auf die paar kurzen Stellen auch nicht mehr drauf an.


Dateianlage:
Robin.mp3
Billy.mp3
Troja.mp3
Lord Peter



Beiträge: 3.356

02.09.2012 16:15
#67 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Leider war es bei den öffentlich-rechtlichen schon immer (Un-)Sitte, für Wiederholungen (weitere) Kürzungen vorzunehmen, um kostbare Sendezeit zu sparen. Und da man dies der Bequemlichkeit halber oft direkt am Masterband machte und das geschnittene Material entweder sofort wegwarf oder so gut versteckte, daß man es vergaß oder nicht wiederfand, müssen wir heute mit derartigen Synchro/OmU-Flickteppichen leben. Gut, das ist besser als Cut-Fassungen - aber da es eigentlich nicht sein MÜSSTE, ist und bleibt es ärgerlich.

Es sollte viel mehr Austausch zwischen Labels und Fans stattfinden, BEVOR man so ein an sich lobenswertes Projekt wie diese "Time Tunnel"-Box rausbringt. Dann hätte man noch einiges retten/richten können...


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

23.09.2012 22:29
#68 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

Demnächst werde ich mal die Besetzungslisten zur ARD-Staffel hier reinschreiben. Zunächst aber eine Folgenübersicht:

The Time Tunnel

Folgentitel: EA (USA): EA (DE):
01. Wiedersehen mit der Vergangenheit (Rendezvous with Yesterday) 09.11.1966 19.06.1971
02. Das trojanische Pferd (Revenge of the Gods) 21.10.1966 17.07.1971
03. Neun Stunden Frist (Crack of Doom) 14.10.1966 31.07.1971
04. Geheimwaffe A-13 (Secret Weapon) 25.11.1966 14.08.1971
05. Die Nacht der langen Messer (Night of the Long Knives) 16.12.1966 28.08.1971
06. Im All wartet der Tod (One Way to the Moon) 16.09.1966 11.09.1971 (sollte ursprünglich am 03.07.1971 laufen)
07. Billy the Kid (Billy the Kid) 10.02.1967 02.10.1971
08. Stadt des Schreckens (Town of Terror) 07.04.1967 16.10.1971
09. Die Piraten der Toteninsel (Pirates of Deadman’s Island) 17.02.1967 06.11.1971
10. Der Angriff der Mongolen (Attack of the Barbarians) 10.03.1967 27.11.1971
11. Die Mauern von Jericho (The Walls of Jericho) 27.01.1967 04.12.1971
12. Robin Hood (The Revenge of Robin Hood) 30.12.1966 11.12.1971
13. Die Jagd durch die Zeit (Chase Through Time) 24.02.1967 08.01.1972


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 11:28
#69 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

01. Wiedersehen mit der Vergangenheit
(01. Rendezvous with Yesterday)

Erstausstrahlung: 09.09.1966 (USA)/19.06.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch & Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Kapitän Malcolm Smith (Michael Rennie) Klaus Schwarzkopf
Althea (Irene) Hall (Susan Hampshire) Marianne Prenzel
Senator Leroy Clark (Gary Merrill) Heinz Petruo
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Sgt. Jiggs (Wesley Lau) Hans Daniel
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Grainger (Don Knight) ?
Marcel (Jean-Michel Michenaud) ? (Kinderstimme...)

nicht creditiert:
Soldat (Michael Haynes) kein Text
Passagier (Dennis Hopper) kein Text
Stimme im Bordlautsprecher (Bart La Rue) ?


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 11:40
#70 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

02. Das trojanische Pferd
(07. Revenge of the Gods)

Erstausstrahlung: 21.10.1966 (USA)/17.07.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch: Niels Clausnitzer & John Pauls-Harding
Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Odysseus (John Doucette) Martin Hirthe
Helena (Dee Hartford) Marion Degler
Paris (Paul Carr) Paul Edwin Roth
Sardis (Joseph Ruskin) Charles Brauer
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Griechischer Schwertkämpfer (Kevin Hagen) Karl-Heinz Hess
Epeios (Abraham Sofaer) ?
Sgt. Jiggs (Wesley Lau) Hans Daniel

nicht creditiert:
Soldat (Anthony Brand) kein Text
Wachtposten (Patrick Culliton) kein Text
Grieche (Paul Stader) kein Text


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 11:46
#71 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

03. Neun Stunden Frist
(06. Crack of Doom)

Erstausstrahlung: 14.10.1966 (USA)/31.07.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch & Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Dr. Everett Holland (Torin Thatcher) Alf Marholm
Eve Holland (Ellen Burstyn) Marianne Bernhardt
Karnosu (Victor Lundin) ?
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Jerry (Sam Groom) Christoph Bantzer (?)
Junger Insulaner (George Matsui) kein Text

nicht creditiert:
Insulaner (Kim Kahana) kein Text


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 11:49
#72 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

04. Geheimwaffe A-13
(11. Secret Weapon)

Erstausstrahlung: 25.11.1966 (USA)/14.08.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch: Michael Günther
Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Professor Anton Biraki (Nehemiah Persoff) Paul Edwin Roth
Oberst Hruda (Michael Ansara) Gottfried Kramer
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Jerry (Sam Groom) Christoph Bantzer (?)
General Parker (Russ Conway) Wolfram Schaerf
Alexis (Gregory Gaye) Rolf Mamero
McDonnell (Kevin Hagen) Karl-Heinz Hess


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 11:56
#73 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

05. Die Nacht der langen Messer
(14. Night of the Long Knives)

Erstausstrahlung: 16.12.1966 (USA)/28.08.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch & Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Hara Sing (Malaci Throne) Gottfried Kramer
Rudyard Kipling (David Watson) Ralf Schermuly
Major Kabir (Perry Lopez) Reiner Brönneke
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Jerry (Sam Groom) Christoph Bantzer (?)
Ali (George Keymas) ?
Colonel Fettretch (Brendan Dillon) Rolf Boysen
Kashi (Peter Brocco) Hans Hessling
Kabinettsminister (Ben Wright) Ernst von Klipstein
Gladstone (Dayton Lummis) Heinz Piper


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 12:00
#74 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

06. Im All wartet der Tod
(02. One Way to the Moon)

Erstausstrahlung: 16.09.1966 (USA)/11.09.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch & Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Beard (James T. Callahan) Christian Rode
Nazarro (Ben Cooper) Wolfgang Condrus
Doc Harlow (Warren Stevens) Manfred Schott
Colonel Kane (Larry Ward) Gottfried Kramer
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Sgt. Jiggs (Wesley Lau) Hans Daniel
Admiral Killian (Barry Kelley) ?
Dr. Brandon (Ross Elliott) Horst Niendorf


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Lord Peter



Beiträge: 3.356

24.09.2012 12:04
#75 RE: Time Tunnel Zitat · antworten

07. Billy the Kid
(22. Billy the Kid)

Erstausstrahlung: 10.02.1967 (USA)/02.10.1971 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Alster Film, Hamburg
Buch & Regie: John Pauls-Harding


Ansager (Dick Tufeld) Sebastian Fischer

Tony Newman (James Darren) Peter Kirchberger
Doug (Dan) Phillips (Robert Colbert) Horst Stark
Billy the Kid (Robert Walker jr.) Wolfgang Condrus
Pat Garrett (Allen Case) Christian Brückner
John Poe (John Crawford) Kurt-Eugen Ludwig
Wilson (Harry Lauter) Rolf Boysen
General Heywood Kirk (Whit Bissell) Helmo Kindermann
Dr. Raymond Swain (John Zaremba) Günther Jerschke
Dr. Ann MacGregor (Lee Meriwether) Renate Pichler
Tom McKinney (Pitt Herbert) Wolfram Schaerf
Marshall (Phil Chambers) Otto Kuhlmann (?)

nicht creditiert:
Cowboy (Patrick Culliton) kein Text


"Mir ist das egal, wie nett sie sind, ich bringe sie um! Wir sind auf der Flucht und sind hergekommen, um sie zu berauben, und das werden wir auch tun. Wir müssen sie erschlagen - und ihnen zur Sicherheit noch die Gurgel durchschneiden. Aber erst spülen wir das Geschirr."

Peter Pasetti in "Wir sind keine Engel"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor