Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 3.091 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

12.06.2010 22:43
#16 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Es läuft gerade der Film "Blood Monkey" (2007) auf Tele 5. Vielleicht mag mal jemand mit reinschauen?!
Erkenne seinen Sprecher leider nicht. Klingt aber wie ein nicht so tiefer Marco Kröger.
Ist wohl auch eine Münchner Synchro.

Edit: Mit Hilfe und ein wenig überlegen: Frank Engelhardt.
Den Vergleich mit Marco Kröger bekomme ich wohl nie raus...


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.795

12.06.2010 23:35
#17 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Es fehlt übrigens noch sein ziemlich großer Auftritt in "Marco Polo" (1983): Eckart Bilz

Gruß
Stefan

pewiha


Beiträge: 3.302

24.08.2010 12:16
#18 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Gefährliche Reise zum Mittelpunkt der Erde - Helmut Gauss, würde ich mal sagen.


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

24.08.2010 12:18
#19 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Zitat von pewiha
Gefährliche Reise zum Mittelpunkt der Erde - Helmut Gauss, würde ich mal sagen.

Helmut Gauß ist korrekt.


dlh


Beiträge: 10.189

26.09.2010 21:42
#20 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Von "Barbarossa" (2009) gibt es inzwischen eine dt. Fassung; glaube der Sprecher ist Reinhard Brock (Sample aus dem Trailer; dürfte aber mit der endgültigen Synchro übereinstimmen)


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

Scooby Doo


Beiträge: 2.106

26.09.2010 22:26
#21 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

R. Brock ist korrekt


http://www.kai-taschner.de
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

Frank Brenner



Beiträge: 7.864

03.10.2010 17:44
#22 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Hallo,

"Der Name der Rose": Reinhard Glemnitz (im Film: Gottfried Kramer, wie gelistet)


Gruß,

Frank

berti


Beiträge: 14.143

16.10.2010 18:07
#23 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Hallo,
"Der Name der Rose": Reinhard Glemnitz (im Film: Gottfried Kramer, wie gelistet)



Erfreulich, dass man für die "eigentliche" Synchro Kramer nach München geholt hat!
Umso bedauerlicher, dass es diese Kombination danach nie wieder gab.


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.428

12.12.2010 14:19
#24 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Die Unbestechlichen (1976): Claus Jurichs


"Ich darf Sie nicht reinlassen, Mr. Jason schöpft grade."
"Ach, da schöpf ich doch 'ne Kelle mit."
Beate Hasenau und Karlheinz Brunnemann in "Department S"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.101

28.02.2011 21:42
#25 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

CRIMINAL INTENT - VERBRECHEN IM VISIER 187 [9x16] "Blutengel": Fred Maire

Außerdem, war es, wie ich neulich festgestellt habe, in MUPPETS AUS DEM ALL, glaube ich, nicht Joachim Höppner, sondern Hartmut Reck.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

berti


Beiträge: 14.143

01.03.2011 16:03
#26 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Interessant, dass Hans-Werner Bussinger F. Murray Abraham nicht nur in dessen erstem Film sprach, sondern Jahrzehnte später gleich mehrere Einsätze auf ihm hatte, und zwar so viele wie ansonsten nur Joachim Höppner. Dass beiden sich vor einigen Jahren auf Jon Voight abwechselten, fällt dabei auf, ebenso (makabererweise) dass sie leider viel zu früh von uns gegangen sind.
Aber gerade Bussinger überrascht mich sehr. Ich schätze ihn und fand ihn bis jetzt auf recht viele Schauspieler/Rollen passend, aber in Kombination mit Abrahams Gesicht kann ich ihn mir gar nicht vorstellen. Da würde ich eine harte bis kratzige Stimme erwarten. Passte er?


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

20.03.2011 23:28
#27 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Dead Man's Walk [TV-Mini-Serie] (1996): Jürgen Kluckert


berti


Beiträge: 14.143

21.03.2011 23:05
#28 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Zitat von Hendrik Meyerhof
Mimic (1997) - Klaus Guth


Neulich habe ich darüber nachgedacht, welcher Sprecher sowohl altersmäßig als auch vom Gesicht her ein möglicher Kandidat sien könnte, falls F. Murray Abraham nochmal eine "große" Rolle spielen sollte. Witzigerweise fiel mir dabei Klaus Guth ein, obwohl ich da noch nicht wusste, dass er ihn tatsächlich schon einmal gesprochen hat.
Wäre er eine Option? Oder würde man wohl eher auf einen der "üblichen Verdächtigen" (in diesem Fall Klaus-Dieter Klebsch, Jan Spitzer oder Bernd Rumpf) zurückgreifen?


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.795

22.03.2011 17:07
#29 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Eigentlich sollte man keinen anderen mehr als Gunter Schoss besetzen, der eine großartige Charakterstimme besitzt und zweifellos perfekt zum unmaskierten Abraham passen würde (in seinen zwei Einsätzen war Abraham ja drastisch maskiert).

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 14.143

22.03.2011 17:11
#30 RE: F. Murray Abraham Zitat · antworten

Leider habe ich Schoß´ Stimme derzeit nicht hundertprozentig im Ohr. Vor einigen Jahren hast du ihn als "einzig mögliche(n) Nachfolger für Gottfried Kramer" bezeichnet und geschrieben, man solle "keinen anderen mehr" besetzen. Findest du neben Schoß und Gottfried Kramer also alle übrigen Sprecher fehlbesetzt?


Seiten 1 | 2 | 3
«« Colm Meaney
José Calvo »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor