Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 4.777 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

08.07.2008 23:03
#31 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

In Antwort auf:
Er passt nicht auf Walter Matthau,...


Gerade auf Matthau fand ich ihn nun absolut perfekt!



"Du magst meinen Reis nicht?"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 23:29
#32 Walter Matthau Zitat · antworten
Da muss ich dich mal mit deinen eigenen "Waffen" schlagen:

Das kann nur einer sagen, der nie in den Genuss von Wolfgang Lukschy für Walter Matthau gekommen ist.

Ich finde, dass Wolfgang Völz aus Walter Matthau schlichtweg einen liebenswerten Vollblutkauz macht und das beleuchtet Matthau absolut einseitig. Schlechter fand ich nur Helmut Wildt...Selbst Martin Hirthe ist mir da lieber, obwohl der im Vergleich zu Lukschy auch relativ dünn war. Und Siegfried Schürenberg war auch noch ne ganze Ecke interessanter...
Matthau selbst hat sein Knautschgesicht-Image ja, wenn er denn die entsprechenden Rollen spielte, schon relativ dick aufgetragen, aber mit Völz ist das einfach Überdosis...
Lukschy traf sowohl die Komik Matthaus wesentlich delikater, nicht so extremst holzhammermäßig, als auch die nuancenreiche Seite Matthaus, die besonders bei "ernsthafteren" Rollen ausgezeichnet zur Geltung kam (Lukschy in "Pelham 1-2-3").

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

berti


Beiträge: 14.143

08.07.2008 23:35
#33 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Wen hättest du denn nach Hirthes Tod als neues Feststimme etabliert? An Lukschy (den ich auch gerne öfter auf Matthau gehört hätte) war nach 1981 ja nicht mehr zu denken. Ich könnte mir spontan nur Hans W. Hamacher vorstellen, aber auch den nicht ganz so gut.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 23:46
#34 RE: Walter Matthau Zitat · antworten
Hamacher ist keine schlechte Idee, wobei der auch ziemlich weit in die Völz-Richtung gegangen wäre, denke ich. Wahrscheinlich überhaupt am weitesten nach Völz selbst. Trotzdem hatte der was Kantigeres, was mir immer noch lieber gewesen wäre, als dieser soft-lustig-flauschige Völz-Style aus dem Märchenbuch.
Ansonsten fiele mir da spontan noch Alf Marholm ein, der sowohl komisch, als auch vom Nuancieren her einer der besten damals war, vom Stimmcharakter her nicht schlecht passt (konnte hoch ziehen, wie z.B. für Sydney Greenstreet, aber auch rauher wie z.B. für Frank Wolff) und auch vom Alter her ideal gewesen wäre.
Ein sehr gut aufgelegter Alexander Allerson wäre dem Wolfgang-Lukschy-Stil wiederum wahrscheinlich sogar recht nahe gekommen. Ich habe Allersons volle Brandbreite zwar eigentlich noch nie erlebt, sondern meist relativ kleine Rollen, aber zumindest der reinen Stimme nach hätte der sich perfekt für die Lukschy-Nachfolge geeignet. Etwas jünger, etwas frischer, etwas näher an Matthaus OTON, aber eben trotzdem Lukschy ähnlich...
Und dann gab's da ja auch noch Alexander Kerst, der in den 70ern ja schon mal eine kleine Übergabe von Lukschy auf Robert Mitchum hatte und Matthaus Typ m.E. sehr gut getroffen hätte und vielleicht sogar tatsächlich mein Favorit (vor Marholm und - weil ich nicht weiß, wie gut der wirklich sein konnte - Allerson) wäre - spontan natürlich.

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

09.07.2008 00:56
#35 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Ich kenne Lukschy auf Matthau. Finde Völz aber dennoch um Lichtjahre besser. Und was nun?



"Du magst meinen Reis nicht?"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2008 10:55
#36 RE: Walter Matthau Zitat · antworten
Zum Beispiel ne Begründung deinerseits...
Ich finde halt, dass Wolfgang Völz die absolute Holzhammer-Lösung überhaupt ist. Das ist für mich so ähnlich wie Tilo Schmitz für unsere "dunkelhäutigen Mitbürger", Gerd Duwner für Chinesen oder Otto Mellies für alles, was alt und etwas kantig wirken soll. Völz für Matthau hat schon fast etwas Comic-haftes, meiner Meinung nach.

Mir ist im übrigen im Nachhinein noch eingefallen, dass Alf Marholm phasenweise ja die Müncher Alternative zu Martin Hirthe für Adolfo Celi war und da merkte man in den stimmlichen Eigenheiten, die sie für Celi anwandten, zum Teil fast keinen Unterschied. Auch insofern würde Marholm also in's Bild passen...

PS: Noch einer auf den Wolfgang Völz trotz mehrerer Einsätze nicht wirklich passt: Christopher Plummer.

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

09.07.2008 12:25
#37 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Nur mal so bemerkt... Seid ihr sicher, dass das noch in den Bill-Cosby-Thread reingehört?

berti


Beiträge: 14.143

09.07.2008 12:27
#38 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Zitat von Isch
Nur mal so bemerkt... Seid ihr sicher, dass das noch in den Bill-Cosby-Thread reingehört?


Leider hat Walter Matthau noch keinen eigenen Thread.

Franky-El



Beiträge: 1.635

09.07.2008 12:39
#39 RE: Bill Cosby Zitat · antworten
Zitat von berti
Leider hat Walter Matthau noch keinen eigenen Thread.



Dann würde ich mal sagen das der berti das jetzt mal übernimmt!

M.f.G.

Franky-El

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2008 14:01
#40 Off-Topic 1 :-) Zitat · antworten
"Tja, das ist eben die Crux mit postings, die sich über Off-topic-Beiträge ärgern: sie können nicht anders, als es ihrem kritisierten Gegenstand gleich zu tun! Willkommen im Club!"

John Connor im "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels"-Thread...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

09.07.2008 15:01
#41 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Naja, ich kann damit leben. Wollte nur einen kleinen Beitrag zur Ordnung des Forums leisten.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2008 15:28
#42 Off-Topic 2 :-) Zitat · antworten
War ja auch nur Spaß...
Man könnte sich genausogut darum streiten, warum manche Threads über Sprecher bzw. Stimmen und damit verbundene Themen im "Stars & Stimmen"-Unterforum stehen (z.B. Fehlbesetzungen und Sternstunden) und manche unter "Allgemeines" (z.B. 'letzte Rollen', 'gesicherte Besetzungen' oder im Endeffekt auch 'größte Stimmen' nicht in "Stars & Stimmen") und was da nun als "falsch" zu betrachten wäre und was als "richtig". Soviel zum Thema "Ordnung im Forum"...
Lassen wir aber doch einfach das Chaos regieren! Ich find's gut so! Stört nicht die Bohne...

PS: Habe mal die entsprechenden Betreffszeilen bei mir auf "Walter Matthau" geändert, denn für genau sowas sind sie ja eigentlich auch da...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

berti


Beiträge: 14.143

09.07.2008 18:32
#43 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Zitat von Franky-El
Zitat von berti
Leider hat Walter Matthau noch keinen eigenen Thread.

Dann würde ich mal sagen das der berti das jetzt mal übernimmt!


Dafür bin ich kein Spezialist, auserdem wär mir der Aufwand zu groß.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2008 18:37
#44 RE: Walter Matthau Zitat · antworten
Ich glaube bei Walter Matthau gibt es kein einziges Sprecher-Fragezeichen mehr, oder?! Insofern wäre eine Liste hier im Forum da regelrecht unsinnig... Gegen nen Thread zur reinen Diskussion spricht zwar nichts, aber das kann man ja auch da tun, wo sich's, wie hier, entwickelt. So sind Foren eben...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Jaaack, ich hab' ein Kondom gefunden..."
Flemming Stein für Matthew Josten in 'Rodney', Episode: "Angeltrip ins Chaos"

Franky-El



Beiträge: 1.635

11.07.2008 02:16
#45 RE: Walter Matthau Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Ich glaube bei Walter Matthau gibt es kein einziges Sprecher-Fragezeichen mehr, oder?! Insofern wäre eine Liste hier im Forum da regelrecht unsinnig... Gegen nen Thread zur reinen Diskussion spricht zwar nichts, aber das kann man ja auch da tun, wo sich's, wie hier, entwickelt. So sind Foren eben...


Genauso sehe ich das eigentlich auch


M.f.G.

Franky-El

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jack Watson »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor