Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 4.781 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Lammers


Beiträge: 3.490

11.01.2005 21:36
Bill Cosby Zitat · antworten

Habe letztens Engelbert von Nordhausen in der "Bill Cosby Show" erkannt. Da kam mir die Frage auf, von wem Bill Cosby noch so synchronisiert wurde. Ich hab mal zusammengetragen, was ich weiß:

Bill Cosby Show: Engelbert von Nordhausen
Ghost Dad: Wolfgang Völz
Tennis, Schläger und Kanonen: ??? (weiß ich nicht, da ich die Serie noch nie gesehen habe)

Weiß jemand noch mehr von euch ?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.01.2005 21:41
#2 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

In TENNISSCHLÄGER UND KANONEN - die Serie heisst übrigens so und nicht TENNIS, SCHLÄGER [...] - war es Edgar Ott, der ihn danach, glaub ich, auch noch ein paar Mal synchronisiert hat. War IMHO der beste Cosby-Sprecher überhaupt, von Nordhausen ist aber ein ganz guter Ersatz.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.725

11.01.2005 21:47
#3 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

Ne, der beste Cosby-Sprecher ist und bleibt Joachim Kemmer (wie mir Boris, auch genannt Yun Fat Chow , bestimmt bestätigen wird), der ihn in den Siebzigern ein paar Mal gesprochen hat, so z.B. in DREH'N WIR NOCH EIN DING, aber auch in JACK oder in der Erstsynchro (ZDF) der BILL COSBY SHOW (wie ich gerade im Serienlexikon von Kabel1 sehe, hieß die BILL COSBYS FAMILIENBANDE).

In manchen Szenen hört sich EvN tatsächlich an wie Kemmer!

Grüße, Fehmi

"Ich hab wohl Malaria!"
(Engelbert von Nordhausen in BILL COSBY SHOW)


Lammers


Beiträge: 3.490

11.01.2005 22:11
#4 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

In Antwort auf:
die Serie heisst übrigens so und nicht TENNIS, SCHLÄGER [...]

Sorry, war mir nicht sicher.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.114

11.01.2005 22:47
#5 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

Engelbert von Nordhausen sprach auch Bill Cosby in den Serien COSBY, BILL COSBY & KIDS, der TENNIS... Spätfortsetzung BILL COSBY & CO - DIE RÜCKKEHR DER SUPERSPIONE und sogar Bill Cosby als Cliff Huxtable in einer Folge der Zeichentrickserie FAMILY GUY, obwohl er es im Original gar nicht selbst war. Theo Huxtable bzw. Malcolm-Jamal Warner wurde in gleicher Folge auch von Oliver Rohrbeck gesprochen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

11.01.2005 22:58
#6 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ne, der beste Cosby-Sprecher ist und bleibt Joachim Kemmer (wie mir Boris, auch genannt Yun Fat Chow , bestimmt bestätigen wird),...

Hat mich jemand gerufen???


Jup, du hast natürlich recht, Kemmer war genial für Cosby.

Habe auch nie verstanden, warum es zur Neusynchro der COSBY SHOW kommen mußte.

Und warum man dann nicht wenigstens wieder Kemmer für Cosby genommen hat, alle anderen Sprecher blieben IMO die selben, und Kemmer lebte damals ja noch.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.01.2005 23:22
#7 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

Gleiches doch bei HÖR MAL WER DA HÄMMERT oder MAGNUM oder COLUMBO oder... RTL war halt damals so synchronisationsgeil, dass sie für alle übernommenen Serien, egal ob von einem anderen Sender oder dem Vorab-Videomarkt, nochmal eine komplett neue Synchro haben wollten. Allerdings zahlte sich das ja in den meisten Fällen auch aus.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

12.01.2005 09:49
#8 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

COLUMBO: Chaos pur, von Uwe Friedrichsen bis Horst Sachtleben
Die ARD-Folgen waren (wie bei allen Import-Serien) zurechtgekürzt. Deshalb hat man manche für die Privaten neu gemacht, damit die Bruttozeit inkl. Werbung länger ist und so noch mehr Werbung reinpasst.
Das war auch der Grund für die Neusynchro bei MAGNUM.

Hinzu kommt natürlich, dass es auch für Synchronfassungen ein Urheberrecht gibt. Eine Komplettsynchro scheint für die Sender oft billiger zu sein, als die Lizenzen für bereits bestehende Tonaufnahmen (oder man machte sich nicht die Mühe in den Archiven der Konkurrenz oder Kirch zu suchen). Wieviel Synchros gibt es doch gleich von FAWLTY TOWERS?

BILL COSBYS FAMILIENBANDE fand ich jedenfalls immer gut, allerdings hab ich nach der x-ten Pro7-Wiederholung nur noch Nordhausen & Co. im Ohr. Würd mich interessieren, ob die anderen Sprecher und Sprecherinnen gewechselt haben. Ich weiß jedenfalls, dass bei den öffentlich-rechtlichen damals auf die Studio-Lacher verzichtet wurde. Sit-coms waren damals eben noch nicht "in".


Synchron-King


Beiträge: 510

13.01.2005 12:21
#9 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

In Antwort auf:
Theo Huxtable bzw. Malcolm-Jamal Warner wurde in gleicher Folge auch von Oliver Rohrbeck gesprochen.

Und absolut witzigerweise wurde Ben Stiller in selbiger Episode NICHT von Oliver Rohrbeck gesprochen. Noch was witziges ist ja, wie rentabel Schmidt-Foss in einer anderen Family Guy Episode gewesen wäre, wo sowohl DiCaprio (als Jack Dawson [Titanic]) als auch Dawson aus Dawson's Creek auftauchten.


Synchron-King


Beiträge: 510

13.01.2005 12:24
#10 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

In Antwort auf:
Habe auch nie verstanden, warum es zur Neusynchro der COSBY SHOW kommen mußte.

Liegt das nicht daran, dass die meisten dieser bekannten Neusynchros für Serien vorgenommen worden, die zuvor beim ZDF liefen? Und, naja, das ZDF hat ja bekanntlich eine etwas eigene Weise, Serien zu senden und zu synchronisieren. Oder wie war das bei diesen Sitcoms? Soweit ich weiß, hat das ZDF auch die Studio-Lacher nicht nachgestellt, was zu auffälligen langen Pausen führte.

EDIT: Habe das Posting von "neusynchrosmachenalleskaputt" danach gelesen.


Fuchs


Beiträge: 272

14.01.2005 22:42
#11 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

Diese "auffälligen" Pausen wurden beim ZDF meistens dadurch zu kaschieren versucht, dass aus dem Off (von einem der Schauspieler, der gerade nicht im Bild war) ein hinzugedichteter kurzer Text gesprochen wurde.
Ein Beispiel dafür habe ich sogar noch im Gedächtnis: In einer Szene behauptet Theo gegenüber seinem Vater (Cosby), der enorm hohe Kaufpreis für ein neues Auto sei "kein Problem". Cosby antwortet in trockenem Ton "Nein" und zieht während der nächsten Sekunden -während er allein in Nahaufnahme zu sehen ist- eine zweifelnde Grimasse. Im Original kam hier der Lacher vom Band. Aber beim ZDF musste hier Theo aus dem Off sagen: "Du ziehst ja die Stirn so in Falten, Dad! Jetzt siehst du aus wie ein Dackel!"


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

15.01.2005 15:08
#12 RE:Bill Cosby Zitat · antworten

Interessant. Na dann, Prost Helmut!


John Connor



Beiträge: 4.725

17.01.2006 14:31
#13 RE: Bill Cosby Zitat · antworten
In Antwort auf:
... von wem Bill Cosby noch so synchronisiert wurde.

Noch eine Ergänzung:

BILL COSBY (THE BILL COSBY SHOW; USA 1969 / DF 1972): Thomas Braut.

EDIT: Schon wieder ein überflüssiges posting von mir - Herbs Beitrag von vorhin hatte ich nicht gesehen, sorry!

Grüße, Fehmi


Zoe


Beiträge: 37

18.01.2006 04:04
#14 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Mitte der 90er gabs auch eine Serie mit Bill Cosby, die im Original "The Cosby Mysteries" hieß (deutscher Titel, soweit ich mich erinnere, "Detektiv Hanks"). Da wurde Cosby von Joachim Kerzel gesprochen, der auch Regie führte. Cosby's Prtner in der Serie (Detective Sully --> James Naughton) sprach Hacky Tennstedt...

Gruß,

Zoe


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

18.01.2006 08:21
#15 RE: Bill Cosby Zitat · antworten

Kerzel stelle ich mir nun völlig unpassend vor...

Wolfgang Völz in GHOST DAD war auch ganz schlimm...


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jack Watson »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor