Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 4.321 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.06.2005 19:14
#16 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Ich schau mir den Trailer gerade an und Wallace wird dort tatsächlich wie in der Serie von Peter Kirchberger gesprochen!
Hoffen wir mal, dass das so bleibt und daraus nicht noch 'ne eklige Promi-Synchro wird!
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.06.2005 19:19
#17 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Die Frau, die "Ich habe ein furchtbares Kaninchen-Problem!" sagt, klingt für mich irgendwie nach einer hoch sprechenden Daniela Hoffmann. Zumindest erinnert es mich arg an diese Ally-Sprechweise.
Und der Typ, der nicht zu sehen ist, der "Wie in aller Welt wollen Sie jemals so ein großes Kaninchen einfangen?" sagt, klingt für mich nach Benjamin Völz.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.570

25.06.2005 19:53
#18 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Frau, die "Ich habe ein furchtbares Kaninchen-Problem!" sagt, klingt für mich irgendwie nach einer hoch sprechenden Daniela Hoffmann. Zumindest erinnert es mich arg an diese Ally-Sprechweise.

Für mich ist das eher Andrea Aust. Ally klingt anders.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.06.2005 20:11
#19 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

>Für mich ist das eher Andrea Aust.

Nee, wie die Aust klingt das nun wirklich nicht. Die Aust klingt von Haus aus viel höher, bei der Hoffmann hört man immer, dass sie sich hoch stellt, weil sie eigentlich viel tiefer klingt. Und die hier verstellt ihre Stimme doch sehr hoch.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Leaper Joe



Beiträge: 44

26.06.2005 19:58
#20 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Es ist wirklich schön, Peter Kirchberger im Trailer zu hören. Wollen wir mal hoffen, dass er Wallace auch im Film sprechen wird. Wenn ich mich nicht täusche, waren doch im Trailer zu "Grosse Haie - Kleine Fische" (auch Dreamworks) auch viele Charaktere mit den "richigen" Stimmen besetzt, im Film dann aber nicht mehr.

Jörg


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.06.2005 21:05
#21 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Wenn ich mich nicht täusche, waren doch im Trailer zu "Grosse Haie - Kleine Fische" (auch Dreamworks) auch viele Charaktere mit den "richigen" Stimmen besetzt, im Film dann aber nicht mehr.

Japp, so war es und so ist es z.B. auch aktuell bei MADAGASKAR (beim ersten Trailer) gewesen. Denn bei den ersten Trailern eines Films, ist die richtige Synchro meistens ja noch gar nicht richtig geplant und angefangen, manchmal ja sogar Monate, bevor der eigentliche Kinofilm überhaupt fertiggestellt ist. Und da man ja nicht wissen kann, mit welcher Willkür irgendwelche Pseudo-Promis dann dafür vom Verleih besetzt werden, werden bei der Trailer-Synchro meistens die gewohnten Stimmen der Originalsprecher besetzt, sodass man halt bei GROSSE HAIE... z.B. Jan Odle und Claudia Urbschat-Mingues zu hören bekam. Von daher könnte es halt leider wirklich noch passieren, dass uns sowas bei WALLACE & GROMIT auch noch erwartet. Aber: Wallace wird im O-Ton doch auch noch vom gleichen Sprecher gesprochen, der ihn in der Serie sprach, oder? Und das ist ja auch kein "Promi", oder?
Was aber auch passieren könnte: Peter Kirchberger bleibt auf Wallace und die anderen Charaktere erhalten irgendwelche Promis.
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.06.2005 20:07
#22 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Wie ich nun von Frau Daum von UIP erfahren habe, wird WALLACE & GROMIT bei der Berliner Synchron synchronisiert. Aber Genaueres konnte man mir nicht sagen, da halt DreamWorks direkt der Auftraggeber ist. Hier im Forum sind doch aber wechle (Siquerto?), die gute Connections zur BSG haben, vielleicht könnt ihr ja was in Erfahrung bringen?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Leaper Joe



Beiträge: 44

29.08.2005 14:27
#23 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten


Gibt´s schon Neuigkeiten?




Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

29.08.2005 14:41
#24 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

In Antwort auf:
Gibt´s schon Neuigkeiten?

Am Samstag habe ich in der neuen TV MOVIE in einem kleinen Info-Kästchen zum Film gelesen, dass Peter Kirchberger auch im Film Wallace sprechen wird.

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.08.2005 14:44
#25 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

in einem kleinen Info-Kästchen zum Film gelesen, dass Peter Kirchberger auch im Film Wallace sprechen wird.

Oh, sag bloß, wieso schreiben die sowas denn? Seit wann sind Synchronbesetzungsinfos denn für die Allgemeinheit interessant? Was stand denn da genau?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

29.08.2005 14:51
#26 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

In Antwort auf:
Was stand denn da genau?

Also, folgendes stand da in kleinen, aber dennoch gut lesbaren Buchstaben geschrieben:

Hintergrund: In der deutschen Fassung soll Peter Kirchberger (62) Knet-Herrchen Wallace sprechen. Bekannt wurde er als Stimme von Adriano Celentano, Elvis Presley und Ernie aus der "Sesamstraße"

Wobei für mich der einzig wahre Ernie ja immer noch Gerd Duwner ist, auch, wenn Kirchberger schon öfter mal als "deutsche Stimme von Ernie" vorgestellt worden ist.

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.08.2005 14:58
#27 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Jupp, DIE Stimme von Ernie ist und bleibt auf Ewig Gerd Duwner. EINE Stimme von Ernie war Kirchberger, inzwischen Robert Missler (glaub ich).
Hehe, Elvis Presley. Schade, dass sie nicht erwähnt haben, dass er sogar die optische REINKARNATION von Elvis ist. Und John Candy, den er ja auch recht häufig gesprochen hat, nicht zu erwähnen...
Außerdem klingt es so, als würde er Wallace das erste Mal sprechen. Vielleicht hätten die auch schreiben sollen, dass er es eben auch in den vorherigen Filmchen war.
Aber klasse ist es auf jeden Falls, dass er es auch hier geworden ist!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

29.08.2005 15:04
#28 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

In Antwort auf:
EINE Stimme von Ernie war Kirchberger, inzwischen Robert Missler (glaub ich).

Michael Habeck war ja nach Duwner´s Tod auch mal eine Zeit lang die Stimme von Ernie, soweit ich weiß.

In Antwort auf:
Schade, dass sie nicht erwähnt haben, dass er sogar die optische REINKARNATION von Elvis ist.

Ja, auf jeden Fall. Und er tritt ja auch als Elvis-Imitator auf und singt live, ich hab´ da mal einen Auftritt im NDR gesehen, wo er ein kleines Elvis-Medley gesungen hatte, und bei DAS war er auch mal zu Gast. Für die NDR-Sendung hatte er auch extra noch mal seine Frisur Elvis stylish umgewandelt.

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.570

29.08.2005 15:38
#29 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

> inzwischen Robert Missler (glaub ich)

Nö, immer noch nicht.
Inzwischen ist es Michael Habeck, Robert Missler hat von Karl-Ulrich Meves den Elmo übernommen.

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.08.2005 15:47
#30 RE:Wallace & Gromit - Kinofilm Zitat · antworten

Oh, achso... kein Plan.

Laut Internet hat Missler aber nicht Elmo, sondern Grobi übernommen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor