Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 10.014 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
John Connor



Beiträge: 4.709

20.03.2005 17:36
'Oscar-gekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Haupt- und Nebenrolle Zitat · antworten

Damit ich mich vom Vorwurf des Sexismus reinwaschen kann, hier also das Gegenstück zu den ‚Oscar-gekrönten’ männlichen Synchronsprechern (http://215072.homepagemodules.de/t506372...Nebenrolle.html).


Dank an Peter, Tobias, MewMew und Dylan


 OSCAR-GEKRÖNTE SYNCHRONSPRECHER II – WEIBLICHE HAUPTDARSTELLER 

1932: für Marie Dressler in DIE FREMDE MUTTER
1933: für Helen Hayes in DIE SÜNDE DER MADELON CLAUDET
1935: TIL KLOKOW (Kino) / Renate Küster für Claudette Colbert in ES GESCHAH IN EINER NACHT
1937: für Luise Rainer in DER GROSSE ZIEGFELD
1938: für Luise Rainer in DIE GUTE ERDE
1939: MADDALENA KERRH (TV) für Bette Davis in JEZEBEL


1940: ELFIE BEYER für Vivien Leigh in VOM WINDE VERWEHT
1941: ??? für Ginger Rogers in FRÄULEIN KITTY
1942: VIKTORIA VON BALLASKO für Joan Fontaine in VERDACHT (TV 1968: ILSE KIEWIET)
1943: TILLY LAUENSTEIN (1960) für Greer Garson in MRS. MINIVER
1944: ELFIE BEYER für Jennifer Jones in DAS LIED VON BERNADETTE
1945: EVA VAITL für Ingrid Bergman in DAS HAUS DER LADY ALQUIST
1946: ROSEMARIE FENDEL (TV 1975) für Joan Crawford in SOLANGE EIN HERZ SCHLÄGT
1947: ??? für Olivia De Haviland in MUTTERHERZ
1948: ??? für Loretta Young in DIE FARMERSTOCHTER
1949: ??? für Jane Wyman in SCHWEIGENDE LIPPEN


1950: ANTJE WEISGERBER für Olivia De Havilland in DIE ERBIN
1951: MARET GRINDEL-BARNECK für Judy Holliday in DIE IST NICHT VON GESTERN
1952: MARIANNE KEHLAU für Vivian Leigh in ENDSTATION SEHNSUCHT
1953: ??? für Shirley Booth in KEHR ZURÜCK, KLEINE SHEBA
1954: MARION DEGLER für Audrey Hepburn in EIN HERZ UND EINE KRONE
1955: ELEONORE NOELLE für Grace Kelly in DAS MÄDCHEN VOM LANDE
1956: EVA ERAS für Anna Magnani in DIE TÄTOWIERTE ROSE
1957: ELEONORE NOELLE für Ingrid Bergman in ANASTASIA
1958: MARIA SEBALDT für Joanne Woodward in EVA MIT DEN ZWEI GESICHTERN
1959: TILLY LAUENSTEIN für Susan Hayward in LASST MICH LEBEN


1960: für Simone Signoret in DER WEG NACH OBEN
1961: DINAH HINZ für Elisabeth Taylor in TELEFON BUTTERFIELD 8
1962: MARION DEGLER für Sophia Loren in DENNOCH LEBEN SIE
1963: ELEONORE NOELLE für Anne Bancroft in LICHT IM DUNKEL
1964: GISELA REISSMANN für Patricia Neal in DER WILDESTE UNTER TAUSEND
1965: UTA HALLANT/ MONIKA DAHLBERG für Julie Andrews in MARY POPPINS
1966: MARGOT LEONARD für Julie Christie in DARLING
1967: HANNELORE SCHROTH für Elisabeth Taylor in WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF
1968: EVA KATHARINA SCHULTZ für Katharine Hepburn in RAT MAL, WER ZUM ESSEN KOMMT
1969: SABINE EGGERTH für Barbra Streisand in FUNNY GIRL


1970: EVA KATHARINA SCHULTZ für Maggie Smith in DIE BESTEN JAHRE DER MISS JEAN BRODIE
1971: EVA PFLUG für Glenda Jackson in LIEBENDE FRAUEN
1972: RENATE KÜSTERfür Jane Fonda in KLUTE
1973: HANNELORE ELSNER für Liza Minnelli in CABARET
1974: EVA PFLUG für Glenda Jackson in MANN, BIST DU KLASSE
1975: MARIANNE WISCHMANN für Ellen Burstyn in ALICE LEBT HIER NICHT MEHR
1976: JUDY WINTER für Louise Fletcher in EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST
1977: HELGA TRÜMPER für Faye Dunaway in NETWORK
1978: HEIDI FISCHER für Diane Keaton in DER STADTNEUROTIKER
1979: VIKTORIA BRAMS für Jane Fonda in COMING HOME - SIE KEHREN HEIM


1980: LIANE RUDOLPH für Sally Field in NORMA RAE
1981: SUSANNE TREMPER für Sissy Spacek in NASHVILLE LADY
1982: TILLY LAUENSTEIN für Katharine Hepburn in AM GOLDENEN SEE
1983: HALLGARD BRUCKHAUS für Meryl Streep in SOPHIES ENTSCHEIDUNG
1984: RENATE DANZ für Shirley MacLaine in ZEIT DER ZÄRTLICHKEIT
1985: CORNELIA MEINHARDT für Sally Field in EIN PLATZ IM HERZEN
1986: für Geraldine Page in DIE REISE NACH BOUNTIFUL
1987: für Marlee Matlin in GOTTES VERGESSENE KINDER
1988: MARIANNE GROSS für Cher in MONDSÜCHTIG
1989: HANSI JOCHMANN für Jodie Foster in ANGEKLAGT


1990: TILLY LAUENSTEIN für Jessica Tandy in MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR
1991: REGINA LEMNITZ für Kathy Bates in MISERY
1992: HANSI JOCHMANN für Jodie Foster in DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER
1993: KATERINA JACOB für Emma Thompson in WIEDERSEHEN IN HOWARDS END
1994: MARINA KROGULL für Holly Hunter in DAS PIANO
1995: für Jessica Lange in BLUE SKY
1996: KERSTIN SANDERS-DORNSEIF für Susan Sarandon in DEAD MAN WALKING
1997: TRAUDEL HAAS für Francis MacDormand in FARGO
1998: JUTTA SPEIDEL für Helen Hunt in BESSER GEHT’S NICHT
1999: KATRIN FRÖHLICH für Gwyneth Paltrow in SHAKESPEARE IN LOVE


2000: SANDRA SCHWITTAU für Hilary Swank in BOYS DON’T CRY
2001: DANIELA HOFFMANN für Julia Roberts in ERIN BROCKOVICH
2002: MELANIE PUKASS für Halle Berry in MONSTER’S BALL
2003: PETRA BARTHEL für Nicole Kidman in THE HOURS
2004: ANDREA KATHRIN LOEWIG für Charlize Theron in MONSTER
2005: SANDRA SCHWITTAU für Hilary Swank in MILLION DOLLAR BABY
2006: RANJA BONALANA für Reese Witherspoon in WALK THE LINE
2007: SONJA DEUTSCH für Helen Mirren in THE QUEEN
2008: JASMIN TABATABAI für Marion Cotillard in LA VIE EN ROSE
2009: ULRIKE STÜRZBECHER für Kate Winslet in DER VORLESER


2010: BETTINA WEISS für Sandra Bullock in BLIND SIDE
2011: MANJA DOERING für Natalie Portman in BLACK SWAN
2012: DAGMAR DEMPE für Meryl Streep in DIE EISERNE LADY
2013: MARIE BIERSTEDT für Anne Hathaway in LES MISERABLES
2014: ARIANNE BORBACH für Cate Blanchett in BLUE JASMINE
2015: PETRA BARTHEL für Julianne Moore in STILL ALICE
2016: LAURA MAIRE für Brie Larson in RAUM


Grüße, Fehmi


kinofilmfan


Beiträge: 2.216

20.03.2005 18:26
#2 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Hauptrolle Zitat · antworten

Hallo,

dann wollen wir den (meisten) Damen doch zu ihrem guten Recht verhelfen:

1939: MADDALENA KERRH (TV) für Bette Davis in JEZEBEL
1953: ??? für Shirley Booth in KEHR ZURÜCK, KLEINE SHEBA
1960: für Simone Signoret in DER WEG NACH OBEN
1961: DINAH HINZ für Elisabeth Taylor in TELEFON BUTTERFIELD 8
1962: MARION DEGLER für Sophia Loren in DENNOCH LEBEN SIE
1963: ELEONORE NOELLE für Anne Bancroft in LICHT IM DUNKEL
1964: GISELA REISSMANN für Patricia Neal in DER WILDESTE UNTER TAUSEND
1965: UTA HALLANT/ MONIKA DAHLBERG für Julie Andrews in MARY POPPINS
1966: MARGOT LEONARD für Julie Christie in DARLING
1967: HANNELORE SCHROTH für Elisabeth Taylor in WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF
1968: EVA KATHARINA SCHULTZ für Katharine Hepburn in RAT MAL, WER ZUM ESSEN KOMMT
1969: SABINE EGGERTH für Barbra Streisand in FUNNY GIRL
1970: EVA KATHARINA SCHULTZ für Maggie Smith in DIE BESTEN JAHRE DER MISS JEAN BRODIE
1971: EVA PFLUG für Glenda Jackson in LIEBENDE FRAUEN
1972: RENATE KÜSTERfür Jane Fonda in KLUTE
1973: HANNELORE ELSNER für Liza Minnelli in CABARET
1974: EVA PFLUG für Glenda Jackson in MANN, BIST DU KLASSE
1975: MARIANNE WISCHMANN für Ellen Burstyn in ALICE LEBT HIER NICHT MEHR
1976: für Louise Fletcher in EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST
1977: HELGA TRÜMPER für Faye Dunaway in NETWORK
1978: HEIDI FISCHER für Diane Keaton in DER STADTNEUROTIKER
1979: VIKTORIA BRAMS für Jane Fonda in COMING HOME - SIE KEHREN HEIM
1980: LIANE RUDOLPH für Sally Field in NORMA RAE
1981: SUSANNE TREMPER für Sissy Spacek in NASHVILLE LADY
1982: TILLY LAUENSTEIN für Katharine Hepburn in AM GOLDENEN SEE
1983: HALLGARD BRUCKHAUS für Meryl Streep in SOPHIES ENTSCHEIDUNG
1984: RENATE DANZ für Shirley MacLaine in ZEIT DER ZÄRTLICHKEIT
1985: CORNELIA MEINHARDT für Sally Field in EIN PLATZ IM HERZEN
1986: für Geraldine Page in DIE REISE NACH BOUNTIFUL
1987: für Marlee Matlin in GOTTES VERGESSENE KINDER
1988: MARIANNE GROSS für Cher in MONDSÜCHTIG
1989: HANSI JOCHMANN für Jodie Foster in ANGEKLAGT
1990: TILLY LAUENSTEIN für Jessica Tandy in MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR
1991: REGINA LEMNITZ für Kathy Bates in MISERY
1992: HANSI JOCHMANN für Jodie Foster in DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER
1993: KATERINA JACOB für Emma Thompson in WIEDERSEHEN IN HOWARDS END
1994: für Holly Hunter in DAS PIANO
1995: für Jessica Lange in BLUE SKY
1996: KERSTIN SANDERS-DORNSEIF für Susan Sarandon in DEAD MAN WALKING
1997: für Francis MacDormand in FARGO
1998: JUTTA SPEIDEL für Helen Hunt in BESSER GEHT’S NICHT
1999: KATRIN FRÖHLICH für Gwyneth Paltrow in SHAKESPEARE IN LOVE
2000: für Hilary Swank in BOYS DON’T CRY
2001: DANIELA HOFFMANN für Julia Roberts in ERIN BROCKOVICH
2002: für Halle Berry in MONSTER’S BALL
2003: PETRA BARTHEL für Nicole Kidman in THE HOURS
2004: ANDREA KATHRIN LOEWIG für Charlize Theron in MONSTER

Gruß

Peter


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.549

20.03.2005 18:44
#3 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Hauptrolle Zitat · antworten

1976: JUDY WINTER für Louise Fletcher in EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST
1994: MARINA KROGULL für Holly Hunter in DAS PIANO
2002: MELANIE PUKASS für Halle Berry in MONSTER’S BALL

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.709

21.03.2005 21:45
#4 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Hauptrolle Zitat · antworten

Danke euch beiden, es gibt doch nichts über Arbeitsteilung!
Ich habe die Liste jetzt editiert (die Sprecherin für Swank bei der Gelegenheit auch gleich nachgetragen).

Grüße, Fehmi

„Vertretungslehrer sind keine Streikbrecher!“
(Sandra Schwittau in DIE SIMPSONS)


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

21.03.2005 22:39
#5 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Hauptrolle Zitat · antworten

DANKE FÜR EURE BEMÜHUNG, ICH KENNE LEIDER DIE WENIGSTEN DER ANGEGEBENEN FILME, GEHT MIR NICHT ANDERS ALS EUCH

Gruß
Elisabeth


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html


John Connor



Beiträge: 4.709

28.03.2005 14:42
#6 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten

Hier also die letzte Kategorie. Ergänzungen und Korrekturen sind wie immer willkommen.

Dank an Lars; cinema1980, Elisabeth, MewMew, lupoprezzo, dlh, Edigrieg und Dylan!


OSCAR-GEKRÖNTE SYNCHRONSPRECHER II: WEIBLICHE NEBENROLLE

1937: - für Gale Sondergaard in EIN RASTLOSES LEBEN
1938: - für Alice Brady CHICAGO
1939: - für Fay Bainter JEZEBEL

1940: ERNA SELLMER für Hattie McDaniel in VOM WINDE VERWEHT
1941: - für Jane Darwell in FRÜCHTE DES ZORNS
1943: MARION DEGLER für Teresa Wright in MRS. MINIVER
1944: EVA ERAS für Katina Paxinou in WEM DIE STUNDE SCHLÄGT
1946: MARIANNE LUTZ für Anne Revere in KLEINES MÄDCHEN, GROSSES HERZ
1947: - für Anne Baxter in AUF MESSERS SCHNEIDE
1948: TINA EILERS für Celeste Holm in TABU DER GERECHTEN
1949: MARGOT LEONARD (TV) für Claire Trevor in GANGSTER IN KEY LARGO (Kino: HAFEN DES LASTERS)

1950: EVA VAITL für Mercedes McCambridge in DER MANN, DER HERRSCHEN WOLLTE
1951: LENI OBERMEIER für Josephine Hull: in MEIN FREUND HARVEY
1952: CAROLA HÖHN für Kim Hunter in ENDSTATION SEHNSUCHT
1953: - für Gloria Grahame in STADT DER ILLUSIONEN
1954: - für Donna Reed in VERDAMMT IN ALLE EWIGKEIT
1955: MARION DEGLER für Eva Marie Saint in DIE FAUST IM NACKEN
1956: TINA EILERS für Jo Van Fleet in JENSEITS VON EDEN
1957: INGE LANDGUT für Dorothy Malone in IN DEN WIND GESCHRIEBEN
1958: - für Miyoshi Umeki in SAYONARA
1959: ELISABETH RIED für Wendy Hiller in GETRENNT VON TISCH UND BETT


1960: ELEONORE NOELLE für Shelley Winters in DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK
1961: - für Shirley Jones in ELMER GANTRY
1962: - für Rita Moreno in WEST SIDE STORY
1963: - für Patty Duke in LICHT IM DUNKEL
1964: AGNES WINDECK für Margaret Rutherford in HOTEL INTERNATIONAL
1965: - für Lila Kedrova in ALEXIS SORBAS
1966: - für Shelley Winters in TRÄUMENDE LIPPEN
1967: HEIDI FISCHER für Sandy Dennis in WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF?
1968: - für Estelle Parsons in BONNIE UND CLYDE
1969: ALICE TREFF für Ruth Gordon in ROSEMARIES BABY


1970: (GUDRUN VAUPEL? / KARIN BAAL?) für Goldie Hawn in DIE KAKTUSBLÜTE
1971: RUTH HELLBERG für Helen Hayes in AIRPORT
1972: MADDALENA KERRH für Cloris Leachman in DIE LETZTE VORSTELLUNG
1973: CAROLA HÖHN für Eileen Heckart in SCHMETTERLINGE SIND FREI
1974: URSULA PAWLOWSKI für Tatum O’Neal in PAPER MOON
1975: DAGMAR ALTRICHTER für Ingrid Bergman in MORD IM ORIENT EXPRESS
1976: BARBARA RATTHEY für Lee Grant in SHAMPOO
1977: MARIANNE WISCHMANN für Beatrice Straight in NETWORK
1978: UTE MEINHARDT für Vanessa Redgrave in JULIA
1979: DAGMAR ALTRICHTER für Maggie Smith in DAS VERRÜCKTE CALIFORNIA HOTEL


1980: HALLGARD BRUCKHAUS für Meryl Streep in KRAMER GEGEN KRAMER
1981: - für Mary Steenburgen in MELVIN UND HOWARD
1982: CHRISTINE GERLACH für Maureen Stapleton in REDS
1983: CHRISTINA HOELTEL für Jessica Lange in TOOTSIE
1984: WOLFGANG SPIER für Linda Hunt in EIN JAHR IN DER HÖLLE
1985: - für Peggy Ashcroft in REISE NACH INDIEN
1986: MONICA BIELENSTEIN für Anjelica Huston in DIE EHRE DER PRIZZIS
1987: KERSTIN SANDERS-DORNSEIF für Dianne Wiest in HANNAH UND IHRE SCHWESTERN
1988: BETTINA SCHÖN für Olympia Dukakis in MONDSÜCHTIG
1989: ULRIKE MOECKEL für Geena Davis in DIE REISEN DES MR. LEARY


1990: EVELYN MEYKA für Brenda Fricker in MEIN LINKER FUSS
1991: MARIANNE GROSS für Whoopie Goldberg in GHOST – NACHRICHT VON SAM
1992: RITA ENGELAMNN für Mercedes Ruehl in KÖNIG DER FISCHER
1993: SABINE JÄGER für Marisa Tomei in MEIN VETTER WINNIE
1994: Cat(h)rin Dams für Anna Paquin in DAS PIANO
1995: KERSTIN SANDERS-DORNSEIF für Dianne Wiest in BULLETS OVER BROADWAY
1996: DANIELA REIDIES für Mira Sorvino in GELIEBTE APHRODITE
1997: CARIN C. TIETZE für Juliette Binoche in DER ENGLISCHE PATIENT
1998: EVELYN MARON für Kim Basinger in L.A. CONFIDENTIAL
1999: GISELA FRITSCH für Judi Dench in SHAKESPEARE IN LOVE


2000: CLAUDIA URBSCHAT-MINGUES für Angelina Jolie in DURCHGEKNALLT
2001: MARTINA TREGER für Marcia Gay Hardenin POLLOCK
2002: ANDREA SOLTER für Jennifer Connely in A BEAUTIFUL MIND – GENIE UND WAHNSINN
2003: ARIANNE BORBACH für Catherine Zeta-Jones in CHICAGO
2004: SANDRA SCHWITTAU für Renèe Zellweger in UNTERWEGS NACH COLD MOUNTAIN
2005: ELISABETH GÜNTHER für Cate Blanchett in AVIATOR
2006: CLAUDIA URBSCHAT-MINGUES für Rachel Weisz in DER EWIGE GÄRTNER
2007: TANJA GEKE für Jennifer Hudson in DREAMGIRLS
2008: KARIN BUCHHOLZ für Tilda Swinton in MICHAEL CLAYTON
2009: CONSTANZE ALVAREZ für Penelope Cruz in VICKY CHRISTINA BARCELONA


2010: ROSALIND BAFFOE für Mo’Nique ın PRECIOUS
2011: SILKE MATTHIAS Melissa Leo ın THE FIGHTER
2012: MARTINA TREGER für Octavia Spencer in THE HELP
2013: STEPHANIE KELLNER für Jennifer Lawrence in SILVER LININGS
2014: RUBINA NATH für Lupita Nyong’o in 12 YEARS A SLAVE
2015: ULRIKE STÜRZBECHER für Patricia Arquette in BOYHOOD
2016: YVONNE GREITZKE für Alicia Vikander in THE DANISH GIRL


Grüße, Fehmi


Lars


Beiträge: 399

28.03.2005 14:48
#7 RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten

1977: - für Beatrice Straight in NETWORK

Das war Marianne Wischmann.

Gruß,

Lars


cinema1980


Beiträge: 2

19.12.2005 08:51
#8 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten

1994: - für Anna Paquin in DAS PIANO
da war Cat(h)rin Dams


John Connor



Beiträge: 4.709

31.01.2006 22:12
#9 RE: 'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Haupt- und Nebenrolle (2006) Zitat · antworten
Dasselbe Spiel mit den Damen:

BESTE HAUPTROLLE:
(Gisela Fritsch?) für Judi Dench in MRS. HENDERSON PRESENTS
(Victoria Sturm?) für Felicity Huffman in TRANSAMERICA
Dascha Lehmann für Keira Knightley in STOLZ UND VORURTEIL
(Katrin Fröhlich?) für Charlize Theron in NORTH COUNTRY
Ranja Bonalana für Reese Witherspoon in WALK THE LINE

BESTE NEBENROLLE:
(Dascha Lehmann?) für Amy Adams in JUNEBUG
Arianne Borbach für Catherine Keener in CAPOTE
(Traudel Haas?) für Frances McDormand in NORTH COUNTRY
Bettina Weiß für Rachel Weisz in DER EWIGE GÄRTNER
(Schaukje Könnig?) Michelle Williams in BROKEBACK MOUNTAIN

Grüße, Fehmi


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

01.02.2006 23:55
#10 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten
König der Fischer: Rita Engelmann
Hannah und ihre Schwestern: Kerstin Sanders-Dornseif
Mein linker Fuß: Evelyn Meyka

http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

28.02.2007 20:16
#11 RE: 'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Haupt- und Nebenrolle (2006) Zitat · antworten
2006:
Beste Schauspielerin
Ranja Bonalana für Reese Witherspoon in Walk the Line

Beste Nebendarstellerin
Claudia Urbschat-Mingues für Rachel Weisz in Der ewige Gärtner

2007:
Beste Schauspielerin
Sonja Deutsch für Helen Mirren in The Queen

Beste Nebendarstellerin
Tanja Geke für Jennifer Hudson in Dreamgirls

--------------------------------------------------

lupoprezzo


Beiträge: 2.158

24.02.2008 00:55
#12 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten
Zitat von John Connor

1949: MARGOT LEONARD (TV) für Claire Trevor in GANGSTER IN KEY LARGO (TV: HAFEN DES LASTERS)
1969: ALICE TREFFE für Ruth Gordon in ROSEMARIES BABY



Hier nur eine Kleinigkeit: "Hafen des Lasters" war der Titel der ersten dt. Kinofassung von 1950, deren Synchro wohl keiner mehr kennt.

Und bei Treff ist ein e zuviel. ;)
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

25.02.2008 14:59
#13 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten
Und hier die aktuellen der Preisverleihung 2008:

Beste Hauptdarstellerin:
Jasmin Tabatabei für Marion Cotillard in «La Vie en Rose»


Beste Nebendarstellerin:
Karin Buchholz für Tilda Swinton in «Michael Clayton»



John Connor



Beiträge: 4.709

25.02.2008 15:39
#14 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten

Danke, wird gleich nachgetragen!

In Antwort auf:
Beste Nebendarstellerin:
Heike Schroetter(*) für Tilda Swinton in «Michael Clayton»

(*) Hier weiß ich leider nicht, ob sie es auch im engültigen Film geworden ist.



Im Film ist es Karin Buchholz geworden!

Grüße,
Fehmi

Laureus


Beiträge: 1.846

25.02.2008 17:15
#15 RE: RE:'Oscargekrönte' Synchronsprecher II: Weibliche Nebenrolle Zitat · antworten
In Antwort auf:
Beste Hauptdarstellerin:
Jasmin Tabatabei für Marion Cotillard in «La Vie en Rose»


Ich hoffe nur, dass das kein gutes Omen für den Deutschen Synchronpreis ist.

MfG Laureus
[Wir sind Oscar - "Die Fälscher" ]
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor