Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 11.955 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Jörn


Beiträge: 350

17.04.2005 20:58
EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Nach Informationen auf der STAR WARS UNION.DE, sind die Synchronisationsarbeiten von Episode III bereits abgeschlossen. Die Berliner Synchron hat das wohl auch bestätigt!
Trotz Lucas strenger Geheimnisskrämerei (kein Unbefugter durfte das Synchronstudio wärend der Bearbeitungszeit betreten), weiß vielleicht schon jemand etwas Genaueres (ob alle Stammsprecher wieder zum Einsatz kamen, vielleicht sogar wieder Joachim Tennstädt, der einzigst wahre C-3po)?
Da C-3po gegen Ende des Films das Gedächtniss gelöscht werden soll, wäre ein Stimmwechsel vom neuen Sprecher (der schon als NUMMER 5 die reinste Nervensäge war), zum alten aus der original Triologie), gar nicht so ungenial!
Da könnte man aus einem Synchronfehler (den Lucasfilm wollte für Episode I nicht mehr Tennstaedt, der von dem Synchronregisseur damals vorgeschlagen wurde, sondern den Anderen), doch wirklich mal etwas Geistreiches machen, das sich logisch in die Filmhandlung einfügen würde!
Aber soviel Sinn für Kontinuität traue ich den Eierköpfen von Lucasfilm ehrlichgesagt dann doch wieder nicht zu!

Detlef


Beiträge: 428

18.04.2005 00:05
#2 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Da könnte man aus einem Synchronfehler (den Lucasfilm wollte für Episode I nicht mehr Tennstaedt, der von dem Synchronregisseur damals vorgeschlagen wurde, sondern den Anderen), doch wirklich mal etwas

^^^
Sorry, aber ich kenn die Story anders: In Ep I hatte Tennstedt keine Zeit und als er in EP II verfügbar war, bestand der Subervisor darauf, das Ziffer C3PO spricht, weil er in EP I C3PO war...



Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.stargate.hoernews.de

Jörn


Beiträge: 350

18.04.2005 18:38
#3 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Mhmmm, das ist aber seltsam. Ich habe nämlich damals, als ich meiner Enttäuschung über den Stimmwechsel von C-3po Luft machen wollte, bei der Synchronfirma angerufen und mit dem für Episode 1 zuständigen Regisseur gesprochen. Der hat mir erzählt, daß er selber enttäuscht sei, da er extra Tennstaed für die Rolle vorschlug, aber Lucasfilm ihn ablehnte!
Ist ja auch egal, kann man ja nun auch nicht mehr ändern.
Übriegens gab es gestern bei Focus-TV auf Pro 7 ein Bericht über Episode III und Lucas, in denen auch Ausschnitte von dritten Teil gezeigt wurden. In einer kurzen Szene mit C-3Po sagt dieser:"Ich fühl mich so hilflos". Da hätte ich schwören können, das war Tennstaed!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.04.2005 20:01
#4 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

>und mit dem für Episode 1 zuständigen Regisseur gesprochen

Du hast bei der Synchronfirma angerufen und da war gerade zufällig Tobias Meister am Hörer? Irgendwie strange...

>Der hat mir erzählt, daß er selber enttäuscht sei, da er extra Tennstaed für die Rolle vorschlug, aber Lucasfilm >ihn ablehnte!

Für Ep2 war das auch so, aber für Ep1 soll Tennstedt einfach verhindert gewesen sein.
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Jörn


Beiträge: 350

18.04.2005 20:08
#5 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

NEE, der Meisner (damals war mir der Name auch kein Begriff), war da nicht zufällig am Apparat, sondern ich habe mich als Mitglied des deutschen SW Fanclubs ausgegeben, der einen Bericht zur dt. Fassung schreiben will (eine Notlüge, die aber manche Tür öffnete).
Ich wurde dann mit dem Zuständigen Regisseur verbunden, der auch sehr feundlich Auskunft gegeben hat!
Wie gesagt, wichtig wäre es mir nur, wenn Tennstaed nun endlich doch noch C-3po sprechen würde! Wie da nun wohl die Chancen stehen?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.04.2005 20:12
#6 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Nicht Meisner, sondern MEISTER, Tobias - der hatte Regie bei den neuen SW-Filmen.
Und da Du es zum wiederholten Male falsch schreibst, er heisst nicht Tennstaed, sondern TENNSTEDT. - Nichts für Ungut.

>da nun wohl die Chancen stehen?

Ich hoffe es natürlich auch, Ziffer war nicht schlecht, aber nicht so gut wie Tennstedt, aber wenn der Supervisor bzw. die Leutchen in den USA das nicht wollen, kann man wohl nichts machen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Cakir


Beiträge: 284

19.04.2005 21:29
#7 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Die Episode 3 Synchro wird ja noch ein Problem haben, was es nicht gegeben hätte, wenn man mehr auf Kontinuität zwischen Episode 1 und 2 geachtet hätte



Liam Neeson soll ja in Episode 3 als Geist auftauchen

Edit: Spoiler Update, danke VanToby

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.006

19.04.2005 21:36
#8 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Ist doch kein Problem. Bernd Rumpf spricht L.N., Helmut Gauß SLJ. Wie zuvor auch.

Noch ein Tipp: Wenn man einen Spoiler setzen will, kann man

[ style=background-color:#000000]

...

[ /style]

drumherum setzen (ohne die Leerzeichen). Dadurch erscheint der Text so:

Spoiler

Wenn man ihn markiert, wird er lesbar.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Detlef


Beiträge: 428

19.04.2005 22:00
#9 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

>Ist doch kein Problem. Bernd Rumpf spricht L.N., Helmut Gauß SLJ. Wie zuvor auch.

Das Thema hatten wir doch erst vor kurzem! Eben _nicht_ In EP I wird L.N von Gauß gesprochen... :D
...tja das hat man nun davon, wenn man Stimmenwechsel in einer Trilogie durchführt :D

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.stargate.hoernews.de

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.006

19.04.2005 22:06
#10 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

*seufz*

Aus dem damaligen Thread:

Chow Yun-Fat
| Quatsch, dann isses OK, denn Gauss sprach Jackson bereits in Teil 1, Bernd Rumpf sprach dort Liam Neeson.

Slartibartfast
|War nur ein Fehler von mir....


Ich hab' das Ding zu meinem Leidwesen erst am Wochenende wieder gesehen und da hatte Neeson Bernd Rumpf.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Cakir


Beiträge: 284

19.04.2005 22:30
#11 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

> Ist doch kein Problem. Bernd Rumpf spricht L.N., Helmut Gauß SLJ. Wie zuvor auch.
Stimmt eigentlich, ein Problem ist das nicht, nur ein unnötiger Fehler.

Sype


Beiträge: 10

05.05.2005 21:21
#12 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Gibt es denn jetzt schon Informationen über die endgültige Besetzung?

Kira Nerys


Beiträge: 125

08.05.2005 19:56
#13 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Ja, Friedrich Schönfelder spricht C3PO und Rolf Schult L.N.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2005 20:04
#14 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Rolf Schult spricht L.N.?! Äh...

Kira Nerys


Beiträge: 125

08.05.2005 20:26
#15 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Hey Mann! das war´n Gag

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
G-taste »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz