Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 11.925 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Peti


Beiträge: 70

19.05.2005 18:59
#46 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

In Antwort auf:
Na ja, das kann vieles bedeuten. Ein wenig Bass da, um 0,5 +- gepichted und schon sind KLEINE Dinge "ausgemerzt" die noch an die normale Stimme erinnern könnten. Jedenfalls ist das meine Erfahrung.

Viel haben sie wirklich nicht dran gemacht. Er hat die Rolle auch im Episode III-Computerspiel gesprochen und ich habe die nackten Aufnahmen ohne jede Veränderung gehört, das klangt schon zu 95% so, wie es jetzt im Film klingt.

Andy-C


Beiträge: 435

19.05.2005 19:26
#47 RE: EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

In Antwort auf:
Yoda - Frank Oz - Tobias Meister
Sicher? Hab' irgendwo im Radio einen Ausschnitt gehört, da war's - genau wie im Trailer - Horst Sachtleben. Wär' aber doch schön, wenn's doch wieder Meister wäre.

Und wie hat sich Ptok geschlagen? Als aalglatter Politiker Palpatine war er ja immer ziemlich gut, aber als boshafter Sith-Lord Sidious, da hab' ich immer noch so meine Bedenken.

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.

tinitron


Beiträge: 413

19.05.2005 19:36
#48 RE: EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Da hast du aber was verwechselt. Horst Sachtleben hat im Trailer Alec Guines als alten Obi Wan gesprochen.

Detlef


Beiträge: 428

20.05.2005 02:18
#49 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

In Antwort auf:
Er war es auch in Episode 2. Meinen Hut zihe ich, weil er es geschafft hat, eben nicht "Meister-like" zu klingen. Man hört ihn echt nicht raus. Guter Stimmakrobat.

Hmm also in EP II hab ich ihn nicht rausgehört, aber in EP III war er klar rauszuhören. Was mich sehr gewundert hat: Alle Stimmen waren diesmal nach unten gepitcht (und/oder die Filmrolle hat gesponnen?). Extrem schlecht: Reiner Schöne als Darth Vader *ieeee* ...der Mann mag ja für andere Dinge gut sein, aber für Darth Vader fehlt IMHO die tiefe und/oder bösartige Stimme. Naja ... glücklicherweise sagt er ja nicht viel... :D :D :D
Ansonsten ist alles wie in EP II ... gleiche Besetzungen ...

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gatguide.de

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

20.05.2005 08:43
#50 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Der Yoda aus Episode 1 klingt nur ein bisschen tiefer als der alte Hugo Schrader, aber auch bei Männern geht die Stimme ab einem bestimmtem Alter wieder hoch.

Früher war Yoda seltsam und auch ein bisschen verrückt, aber der gröhlende Meister hat da irgendwie was vom Charakter her geklaut.

Oder kommt mir das nur so vor, weil Yoda ab Episode 2 komplett mit Computer "gemacht" wurde?

tinitron


Beiträge: 413

20.05.2005 12:44
#51 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Wahrscheinlich wurde der Film mit den regulären 24fps abgespielt und nicht mit den 26-27fps, die wir aus dem Kino gewöhnt sind, bzw den 25fps von der DVD. Dadurch würde sich erklären, dass alle etwas tiefer waren.

mfg Michael

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

20.05.2005 13:43
#52 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Ich finde, das Manja Doering absolut klasse ist mit der Synchronisierung von Natalie Portman!!!

Grosses Kompliment an diese Dame!

Dem kann ich beipflichten, nicht umsonst ist sie meine Lieblingssprecherin in der Nachwuchs-Generation.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

"Ich fürchte, Ihr Fisch ist hinüber, Mr. Fishman." - "Allein gegen die Zukunft"

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

THX-KEV


Beiträge: 222

20.05.2005 14:17
#53 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wahrscheinlich wurde der Film mit den regulären 24fps abgespielt und nicht mit den 26-27fps, die wir aus dem Kino gewöhnt sind

Also im Kino ist die normale Filmgeschwindigkeit 24 bps! Wahlweise auch 25 bps. Aber schneller wird es wohl in keinem Kino gespielt, da es technisch nicht ohne grösseren Aufwand möglich ist.

Gruss, Kevin

Manuel


Beiträge: 273

20.05.2005 15:45
#54 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Wenn es mit 24 statt 25 Bildern pro Sekunde lief, wäre der Ton um einen Halbton tiefer, das würde es schon erklären.

MfG,
Manuel

tinitron


Beiträge: 413

20.05.2005 16:13
#55 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Auch wenn du Filmvorführer bist, Kevin, glaub mir. Jedes größere Kino spielt seine Filme mit mindestens 26fps, wenn nicht sogar 27fps. Das hat einen einfachen Grund: sie laufen schneller sind also kürzer. Diese gewonnene Zeit kann man dann entweder mit zusätzlicher Werbung oder, über einen Tag gesehen, mit einer weiteren Vorstellung füllen.

Ich wollte das anfangs auch nicht glauben, aber ein Filmvorführer in meinem hiesigen Kino hat mir das bestätigt.

Gruss Michael

THX-KEV


Beiträge: 222

20.05.2005 17:19
#56 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Hi Michael

Klar ist mir das bekannt. Wir machen es bei uns ja auch nicht anders (und ich arbeite in einem ziemlich grossen Multiplex). Aber wie gesagt, moderne heutige Projektoren lassen sich lediglich auf 25 Bilder umschalten. Da holt man gegenüber konventioneller 24 bps Geschwindigkeit auf einen 2 Stunden Film ca. 5 Minuten raus. Ältere Projektoren lassen sich zum Teil noch auf 26 Bilder umschalten. Wie gesagt kann es sein, das durch Bastelei noch eine schneller Geschwindigkeit herausgeholt werden kann. Aber ich denke das ist eher die Ausnahme.

Gruss, Kevin

Dennis Hainke


Beiträge: 1.357

20.05.2005 19:04
#57 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Ich sehe mir den Film morgen an dann kann ich euch
vielleicht eine Vollständige Sprecherliste mitteilen.
Da es sowieso eine Berliner Synchron ist, wird das kein Problem für mich sein.
------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

Moviefreak


Beiträge: 538

21.05.2005 01:01
#58 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Ich arbeite auch in einem sehr großen Multiplex. Ich bin schockiert, daß ihr schneller spielt. Das gibt es bei uns wirklich nicht! 24 fps, sonst nix, es sei denn es ist etwas anderes vorgeschrieben...

ElEf



Beiträge: 1.910

21.05.2005 16:15
#59 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

Bei Wanja wurde glaub ich sogar noch ein bisschen mehr nachgeholfen, in einigen Stellen hört er sich extremst gepitcht an.

Detlef


Beiträge: 428

21.05.2005 16:35
#60 RE:EPISODE III-RACHE DER SITH Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei Wanja wurde glaub ich sogar noch ein bisschen mehr nachgeholfen, in einigen Stellen hört er sich extremst gepitcht an.

Jup, aber wie gesagt, das war irgendwie bei allen der Fall evtl. nen Tonbug? Oder sollte dadurch nen "älter werden" sugeriert werden? Ist im O-Ton auch gepitcht? *grübel*

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gatguide.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
G-taste »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz