Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 3.558 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Synchron-King


Beiträge: 511

04.06.2005 02:20
#16 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wenn Lee wieder sich selber spricht, könnte es den selben Kultstatus erlangen wie die Zeichentrick-Version.
"ICH bin Könik HAGGARD." oder "WasistmitdeinenAUGEN? Wiesokann ichmich nicht sehen in deinenAUGEN?!"

Oh, oh, oh... das war ganz böse, ganz böse. Aber ein richtig wahrer ROTFL nach Definition! :-) Wäre IMO im Echtfilm aber undenkbar und dann sogar unvertretbar albern.

Angeblich - Quelle war heute mittag am Telefon ein Kumpel von mir - hat Christopher Lee in einem Interview - frei zitiert - kürzlich gesagt: "Die Leute glauben immer, ich könnte perfekt deutsch sprechen, aber das stimmt nicht: Ich spreche nur im Theater und in der Synchronisation Deutsch." IMO, falls das so stimmt, ein wahrer Beweis dafür, dass er weder von der Wichtigkeit eines gepflegten Deutsch auf der Theaterbühne, noch von der noch größeren Wichtigkeit in der Synchronisation etwas versteht.

Brian Drummond


Beiträge: 3.587

04.06.2005 13:49
#17 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

So dachte ich mir das auch damals. "Ablesen" und Befehle von der Regie empfangen (sofern Mr. Lee die annimmt). ;D

Na ja, als Thor in 'Walhalla' ist er aber noch "schlimmer" als in 'Das letzte Einhorn'.
____________

"Now he's un-armed..."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.06.2005 14:28
#18 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

>Na ja, als Thor in 'Walhalla' ist er aber noch "schlimmer" als in 'Das letzte Einhorn'.

WALHALLA fand ich damals genauso klasse wie das EINHORN. Wenn ich mich recht entsinne, hatte WALHALLA 'ne Münchner Synchro, oder?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

meine aktuellen LOST-Lieblinge:

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

04.06.2005 14:30
#19 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

In Antwort auf:
So dachte ich mir das auch damals. "Ablesen" und Befehle von der Regie empfangen (sofern Mr. Lee die annimmt). ;D

Na ja, als Thor in 'Walhalla' ist er aber noch "schlimmer" als in 'Das letzte Einhorn'.


So darf man aber nicht über den guten Christopher Lee herziehen.
Immerhin ist er einer der größten Schauspieler unserer Zeit.

------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

04.06.2005 14:39
#20 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

Bei WALHALLA kann ich mich erinnern, dass auf dem Videocover mit den Stimmen von Wolfgang Hess, Sven Hasper, Hans Clarin und Radost Bokel geworben wurde - an mehr Sprecher kann ich mich im Moment nicht erinnern, da ich den vor sehr langer Zeit nur einmal bislang gesehen habe.

Brian Drummond


Beiträge: 3.587

05.06.2005 00:21
#21 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

-----------------------
So darf man aber nicht über den guten Christopher Lee herziehen.
Immerhin ist er einer der größten Schauspieler unserer Zeit.
-----------------------------

Schauspieler...ja. Sprecher...nein. Zumindest nicht deutsch.
Es ist schon kultig und passt auch irgendwie. Aber unter normalen Umstände würde jeder die Hände über den Kopf schlagen, bei solchen Betonungen und der Aussprache.

Und das sage ich als jemand, der gerne Chris Lee in Synchros hört. ;)
____________

"Now he's un-armed..."

Synchron-King


Beiträge: 511

10.06.2005 20:09
#22 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

In Antwort auf:
So darf man aber nicht über den guten Christopher Lee herziehen.
Immerhin ist er einer der größten Schauspieler unserer Zeit.

Wieso darf man es nicht? Klar darf ich, ich fühle mich durch seine unglaublich schlechte Performance sogar dazu gezwungen. Auch ich halte ihn für einen brillianten Schauspieler. Aber beim Synchronsprechen hört er sich an wie ein Sprachbehinderter, der nach 5 Maß Bier mit drei Tischtennisbällen im Mund versucht, einen Oger zu imitieren. So ist das, völlig unabhängig davon, was für ein großartiger Schauspieler er ist - mit einem solch nichtigen Talent (der deutschen Sprache!) wird sonst niemand Synchronsprecher.

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

10.06.2005 21:15
#23 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wieso darf man es nicht? Klar darf ich, ich fühle mich durch seine unglaublich schlechte Performance sogar dazu gezwungen. Auch ich halte ihn für einen brillianten Schauspieler.

Naja, wenn du dich dazu verpflichtet fühlst über Leute herzuziehen die es nicht verdient haben,
will ich dich auch garnicht davon abhalten aber, ich meine nur, immerhin ist er Ausländer und spricht
halt nicht so perfekt Deutsch wie Du und Ich.

Man kann ja auch nicht von dir erwarten das du Englisch oder
eine andere Sprache perfekt beherrschst.

------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.06.2005 21:21
#24 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

Man kann ja auch nicht von dir erwarten das du Englisch oder
eine andere Sprache perfekt beherrschst.

Ja, aber er will ja auch nicht Schauspieler/Synchronsprecher (in einem anderen Land) werden, nehm ich mal an.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

meine aktuellen LOST-Lieblinge:

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.944

10.06.2005 21:29
#25 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

> Ja, aber er will ja auch nicht Schauspieler/Synchronsprecher (in einem anderen Land) werden, nehm ich mal an.

Ich glaube, du hast die wichtige Sache in Klammern geschrieben.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.06.2005 21:47
#26 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

Ja, das gehörte zu Unterstreichung der Sache. Hieß so nicht auch eine KoQ-Folge? "Wichtiges in Klammern gesetzt", oder so?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

meine aktuellen LOST-Lieblinge:

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.944

10.06.2005 21:51
#27 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

> "Wichtiges in Klammern gesetzt"

Autsch!

Ich dachte jetzt eher, du hast den "lauten Teil leise und den leisen laut gesagt" ;-)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

10.06.2005 21:56
#28 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

Ah, ich bezweifele sowieso das Mr. Lee sich freiwillig selber
gesprochen hat, sonst hätte man sicher jemand anders genommen.

------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.944

10.06.2005 22:00
#29 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

Japp, er wurde mit vorgehaltener Waffe gezwungen. Gängige Masche.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Slartibartfast



Beiträge: 6.699

11.06.2005 00:11
#30 RE:"The Last Unicorn" [SPEKULATION] Zitat · antworten

LOL
Christopher Lee sprach sich auch in 2 Wallace-Filmen selbst. Auch wenn er dort jeweils einen Ausländer mimte, ist seine Performance sehr passend gewesen. Auch im Original ist dieser Akzent dabei, also warum nicht im Deutschen?
Er ist für König Haggard geradezu phänomenal, da die besondere Aussprache den Fantasy-Gehalt nochmals hervorhebt. (Seit wann sprechen Könige, die sich in Stiere verwandeln, und Einhörner jagen, hochdeutsch?)
Und ich gehe noch weiter: Lee wäre auch als Saruman in HdR die perfekte Lösung gewesen. Allein die Vorstellung bringt mich ins Schwärmen...
Ich vergleiche seine Sprache durchaus mit Peter Ustinov, der ja auch Deutsch mit leichtem Akzent sprach, und es wirkte immer brillant.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz