Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.483 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.052

16.05.2018 21:05
#31 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Welche Übersetzungsfehler gibt es denn noch? Mich interessiert sowas sehr.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Edigrieg



Beiträge: 2.435

16.05.2018 21:14
#32 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Jepp das mit der "Garage" ist übel, aber ansonsten wüsst ich jetzt nichts all zu Schlimmes. Kannst Du mich aufklären?

dlh


Beiträge: 10.642

16.05.2018 21:19
#33 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Wenn ich dran denke, schaue ich am Wochenende nochmal rein, habe den Film gerade nicht griffbereit.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Torben


Beiträge: 976

17.05.2018 19:55
#34 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Ich könnte jetzt auch nur das nennen was auch denjenigen bekannt sein dürfte, die die englische Sprachfassung des Films kennen.


-Die Szene in der Connor auf dem Polizeirevier verhört wird, und in der deutschen Fassung von einer Werkstatt gesprochen wird, obwohl es eigentlich eine Tiefkühlgarage sein müsste.

-Die Bootsszene: In der deutschen Fassung bezeichnet Connor Ramirez als spanischen Pfau und beschwert sich darüber das dieser sich ungefragt in sein Leben einmischt. In der Originalfassung bezeichnet er ihn als Haggis, ein Nationalgericht der Schotten, und erklärt ihm dieses.

-Die Szene in der Bar, wo sich Connor und Brenda das erste mal treffen. Connor bestellt in der dt. Fassung einen Glen Moray. Im Original ist jedoch von einem Glenmorangie die rede.

-Die Szene mit den Computerspezialisten, dieser sagt in der dt. Fassung "Hitze ist schlecht für den Kreislauf", gemeint sind aber eigentlich die Schaltkreise des Computers. In der selben Szene kommt dieser im Original noch zur Vermutung, das dieser Russell Nash bzw. Connor seit mindestens 460 Jahren hier rumschleicht. In der dt. Fassung sind es nur 400 Jahre.

Gibt mit Sicherheit noch einige andere Punkte. Da müsste ich den Film aber selber nochmal komplett ansehen. Und trotz dieser Mankos mag ich sowohl die deutsche als auch die Originalfassung des Films.



mfg


Nyan-Kun


Beiträge: 953

17.05.2018 20:11
#35 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Zitat von Torben im Beitrag #34
-Die Szene mit den Computerspezialisten, dieser sagt in der dt. Fassung "Hitze ist schlecht für den Kreislauf", gemeint sind aber eigentlich die Schaltkreise des Computers. In der selben Szene kommt dieser im Original noch zur Vermutung, das dieser Russell Nash bzw. Connor seit mindestens 460 Jahren hier rumschleicht. In der dt. Fassung sind es nur 400 Jahre.


Das ist eigenartig. Im Trailer wurde da von ihm noch ganz korrekt 460 Jahre gesagt. Überhaupt klingen manche Fehler recht eigenartig so als hätte man das Dialogbuch nur peu à peu bearbeitet ohne einen Überblick vom Gesamtwerk gehabt zu haben.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.052

17.05.2018 20:11
#36 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Tiefkühlgarage? :D

Das mit dem "Haggis" hat man doch nur so übersetzt, weil das Gericht hier niemand kennt.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Torben


Beiträge: 976

17.05.2018 22:46
#37 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Parkhaus natürlich.

Und zum Haggis. Auch wenn das Gericht hier kaum jemand kennt, und es daher logisch sein mag das man es anders übersetzt, es ist und bleibt eine Abweichung. Aber gut ist ja in Ordnung so. Ich dachte mann kann es mal erwähnen.


mfg


PeeWee


Beiträge: 1.539

17.05.2018 22:49
#38 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

"Das mit dem "Haggis" hat man doch nur so übersetzt, weil das Gericht hier niemand kennt."

Exakt so würde ich das auch sehen.

Dann könnte man noch erwähnen, dass aus "Halloween" "fröhliches Allerseelen" geworden ist, ich unterstelle mal aus dem selben Grund.

Wenn wir sehr spitzfindig werden wollen, können wir auch sagen, dass die Stelle, die wir damals gerne zitiert haben, "gewagte Frisur", eigentlich "wer schneidet dir die Haare?" heißen müsste, aber diese Punkte würde ich weniger als FEHLER als vielmehr als ENTSCHEIDUNGEN ansehen.

Edigrieg



Beiträge: 2.435

18.05.2018 17:53
#39 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

"gewagte Frisur" war alleine wegen der coolen Betonung eins meiner Lieblingszitate, das ich früher immer gerne abgelassen hatte. Unterm Strich, wenn ich mir das hier so durchlese, sehe ich aber jetzt nichts, weswegen man sich den Film "nicht mehr ansehen kann".

edit: Was sagt Nash eigentlich im Original zum "Krautfresser"-Nazi?


PeeWee


Beiträge: 1.539

18.05.2018 19:58
#40 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Hmmm, das weiß ich nicht mehr, aber es hat mich eine keine "Unreiheit" der Synchro erinnert. McLeod sagt zweimal "it's a kind of magic" (das eine ma, wenn der Nazi ihn niedermäht und er das Kind beschützt). In der deutschen Fassung sagt er einmal "das ist eine Art Magie" und, ich glaube, beim anderen Man "das ist eine Art Zauber". Das hätte man einheitlich machen können.

Edigrieg



Beiträge: 2.435

18.05.2018 20:28
#41 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Stimmt. Das zweite mal sagt er es zu Rachel, als er sich von ihr verabschiedet. Da hätte man drüber stolpern müssen als Regisseur.

dlh


Beiträge: 10.642

18.05.2018 20:53
#42 RE: RE:Highlander Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #31
Welche Übersetzungsfehler gibt es denn noch? Mich interessiert sowas sehr.

Zitat von dlh im Beitrag #33
Wenn ich dran denke, schaue ich am Wochenende nochmal rein, habe den Film gerade nicht griffbereit.


Inzwischen bin dazu gekommen, mal in die Szene reinzugucken, die ich meine, Heathers Abschied von Connor.

Original:
Heather: "My beautiful man. My husband."
Connor: "I am that, my love."
Heather: "I've never really known..."
Connor: "What?"
Heather: "... why you stayed."
Connor: "Because I love you as much now as the first day we met."

Deutsch:
Heather: "Mein wunderschöner Mann. Mein Ehegatte."
Connor: "Das bin ich, mein Herz."
Heather: "Ich habe es niemals begreifen können..."
Connor: "Was?"
Heather: "... weshalb du jung geblieben bist."
Connor: "Weil ich dich heute noch genauso liebe wie am ersten Tag, als wir uns trafen."

Das ist von Ackermann und Gressieker zweifellos sehr ergreifend gespielt, aber Connors Antwort im Deutschen passt nicht mehr so recht zu Heathers Äußerung bzw. geht schon fast in Richtung Sinnentstellung. Impliziert der deutsche Text doch, dass Connors Liebe zu Heather ihm Unsterblichkeit verliehen hätte.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor