Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 14.441 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 14:20
#16 RE: Quincy Zitat · antworten

2x05: Die zwei Seiten der Wahrheit (The Two Sides of Truth)

Erstausstrahlung: 25.02.1977 (USA), 23.08.1983 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Arnold Marquis
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Otto Czarski
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Wolfgang Pampel
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Klaus Sonnenschein
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Hans-Jürgen Dittberner
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Gerd Holtenau

Dr. Herbert Stone (Barry Sullivan) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Rechtsanwalt Martin Borland (Mark Goddard) - Ortwin Speer
William Farrell (Michael Callan) - Jürgen Kluckert
Eleaine Farrell (Suzanne Rogers) - Alexandra Lange
Versicherungsagent Max Wilbur (Frank Campanella) - Klaus Miedel
Alice Ting (Aimee Eccles) - Evelyn Maron
Dr. Albert Freeman (Jason Wingreen) - Heinz Palm
Richterin (June Dayton) - ?
Krankenschwester (Lynn Tufeld) - ?
Polizistin Billings (Jackie Russell) - Marianne Groß
Torwächter (Harold Ayer) - ?
Staatsanwalt (James Ingersoll) - Joachim Tennstedt
Polizist bei Raffinerie (?) - Hans Nitschke

Hier fehlen drei Szenen mit insgesamt fast 5 Minuten.
1. Monahans erster Besuch bei Quincy am Krankenbett und Quincys Telefongespräch mit Sam, bei dem er erfährt, dass Asten weitere Untersuchungen verboten hat.
2. Gespräch von Quincy mit einer Krankenschwester. Monahan betritt das Krankenzimmer zu seinem zweiten Besuch.
(Die deutsche Ausgabe setzt dann wieder ein, wo Quincy sagt "Two visits from the busiest cop in town", was einen verwirren muss, wenn man die deutsche Ausgabe mit englischem Ton hört, da der erste Besuch fehlt.)
3. Weitere Dialoge im Streitgespräch zwischen Quincy und Stone.


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 14:29
#17 RE: Quincy Zitat · antworten

2x06: Ein Fall von Fahrerflucht (Hit and Run at Danny's)

Erstausstrahlung: 11.03.1977 (USA), 21.04.1981 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Arnold Marquis
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Otto Czarski
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Wolfgang Pampel
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Klaus Sonnenschein
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Hans-Jürgen Dittberner
Sergeant Brill (Joseph Roman) - tritt nicht auf

Rechtsanwalt Paul Barkley (Carl Betz) - Heinz Petruo
Ginny (Jan Shutan) - Barbara Adolph
Janet Martin (Renne Jarrett) - Evelyn Maron
Versicherungsagent John Blake (Joe Maross) - Harald Dietl
Bill Legget (Jack Colvin) - Karl Schulz
Robbi Parker/Carrie Taylor (Elizabeth Robinson) - ?
Dr. Walter Redman (Thann Wyenn) - Joachim Nottke
Hokaido (Clyde Kusatsu) - ?
FBI-Agent Maxwell (H. M. Wynant) - Claus Jurichs
Frau im Wartezimmer (Chanin Hale) - Ingeborg Wellmann
Kunde (Ben Young) - ?
Mark Berkich (Bob Minor) - ?
Raitsky (Martin Rudy) - Eric Vaessen
Tomasino (Don Watters) - ?

Hier fehlen zehn Szenen, die in der Summe wieder fast 5 Minuten ergeben.
1. Dannys Besuch im Labor. Er erklärt Sam seine Lage.
2. Quincy findet die Gesichtsimplantate und erkennt Dr.Redmans Arbeit.
3. Quincys Untersuchung der Wasserleiche.
4.+5. Dialoge von Sam und dem Phantombildzeichner. Das Bild nimmt Gestalt an.
6. Dialog von Quincy und Monahan. Monahan sagt z.B. er habe Sam den Totenschein vorbereiten lassen.
7. Der Anwalt Barclay will Quincy überzeugen, dass das neue Gesetz Unfälle verhindert.
8. Asten verweigert Maxwells Forderung, Quincy den Fall abzunehmen, und sagt überraschenderweise, dass er sehr stolz auf Quincy ist.
9. Monahan versucht, Sam auszufragen, was Quincy vorhat.
10. Sam wendet ein, dass Leggets Verletzungen keine Beweiskraft mehr haben. Doch Quincy deutet an, dass er etwas anderes plant.


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 14:38
#18 RE: Quincy Zitat · antworten

2x07: Die lebendige Leiche (Has Anybody Here Seen Quincy?)

Erstausstrahlung: 18.03.1977 (USA), 07.10.1992 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - tritt nicht auf
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Volker Brandt
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Dr. Hiro (Yuki Shimoda) - Klaus Jepsen
Dr. Hiros Fahrer (Stu Gilliam) - Stefan Gossler
Harriet Crawford (Louise Sorel) - Anke Reitzenstein
Charlene Taylor (Kelly Jean Peters) - Gisela Fritsch
Jack Taylor (Stewart Moss) - Jürgen Heinrich
Jack Wilson (Paul Lambert) - Harry Wüstenhagen
Wilsons Assistent (Ned Wilson) - Henning Gissel
Mechaniker (Jesse White) - Alexander Herzog
Dr. Jamison (Bob Crane) - ?
Sally Frier (Nancy Fox) - Diana Borgwardt
Jerry Wade (Frank Parker) - Frank Schaff
Gärtner (Lloyd Kino) - ?
Assistent in der Leichenhalle (Peter Dane) - ?
Zollbeamter (Joe Abdullah) - ?
Krankenschwester (Hope Busby) - ?
Dauerpatient (Ted Schliesman) - ?
Russell (Anthony DeLongis) - ?

Eine ebenso merkwürdige wie herzlich überflüssige Folge, denn, wie schon der Originaltitel verrät: Hat hier jemand Quincy gesehen? Zudem gibt es nicht einmal einen richtigen Kriminalfall (bis auf ein paar Diamantenschmuggler), und der Rest bewegt sich auf "OP ruft Dr. Bruckner"-Niveau. Erschwerend kommt hinzu, daß der hier so mühsam etablierte Wunderdoktor Hiro in der Serie nie wieder auftaucht. Hatte Jack Klugman damals schon gesundheitliche Probleme, da ja auch die US-Ausstrahlung seinerzeit leicht stagnierte, und es gab keine andere Möglichkeit, den Sendeplatz zu füllen?


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 14:49
#19 RE: Quincy Zitat · antworten

2x08: Kindesmisshandlung (A Good Smack in the Mouth)

Erstausstrahlung: 15.04.1977 (USA), 08.10.1992 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - tritt nicht auf
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - tritt nicht auf

Stuart Harrison (Allen Chase) - Hans-Jürgen Wolf
Martha Harrison (Collin Wilcox) - Brita Sommer
Mona Duffy (Monica Lewis) - Bettina Schön
Dr. Burt Travers (Dabney Coleman) - Till Hagen
Joey Kincaid Harrison (Shane Sinutko) - ?
Melissa Asten (Barbara Babcock) - Ana Fonell
Doreen (Gloria DeHaven) - ?
Dr. Griffith (Paul Lichtman) - Lothar Mann
Sean Duffy (Gregg Palmer) - Karl Schulz
Mrs. Sellers (Jessica Rains) - ?
Laura Kaplan (Patricia Anne Joyce) - Juana von Jascheroff


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 14:56
#20 RE: Quincy Zitat · antworten

2x09: Der Hot Dog-Killer (The Hot Dog Murder)

Erstausstrahlung: 22.04.1977 (USA), 08.02.1993 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Bernd Rumpf
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Steve Brandeis (William Windom) - Gerhard Paul
Schwarzer Gefängnisinsasse (Hal Williams) - Axel Lutter
Dolores (Marianne McAndrew) - Viola Sauer
Claude Whitley (Joshua Shelley) - Gerd Holtenau
Sara Kendall (Claire Brennen) - Vera Müller
Levine (Wynn Irwin) - Ivar Combrinck
Chambers (Lee Weaver) - Jürgen Wolters
Paul Morton (Don Eitner) - Hans-Jürgen Wolf
Talbot (Jonathan Segal) - Klaus-Peter Grap
Dr. Sharp (William Swan) - Wolfgang Ziffer
Krankenschwester (Julie Rogers) - ?
Hutchison (Chuck Hicks) - Jörg Döring

Erstmals weicht RTL von der Stammbesetzung ab, Danny hat hier die Stimme von Bernd Rumpf (Alan Rickman, Alfred Molina).


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 15:05
#21 RE: Quincy Zitat · antworten

2x10: Strahlende Überraschung (An Unfriendly Radiance)

Erstausstrahlung: 29.04.1977 (USA), 08.11.1994 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Volker Brandt
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Arthur Lanz (James Wainwright) - Edgar Ott
Johnson (Jerry Douglas) - Lothar Blumhagen
Addie (Melinda Fee) - Sabine Strobel
Donald Bigelow (Joby Baker) - Andreas Mannkopff
Ray Sanchez (Ronald J. Godines) - Ulrich Gressieker
Maria Sanchez (Edith Diaz) - Viola Sauer
Dr. Byron Brown (Carmine Caridi) - Manfred Rahn
Sy Wallace (Caey Kasem) - Uwe Paulsen
Arbeiter (Del Hinkley) - kein Text?
Krankenschwester (Lynne Marie Stewart) - ?
1. Demonstrant (Robert Florea) - ?
Labortechniker (Peter Dane) - ?
Eddie (Eddie Garrett) - ?
Demonstrant (Hank Robinson) - ?
Mr. Sullivan, Lanz' Kunde [Telefonstimme] (?) - Manfred Rahn

Daß ein Sprecher schon mal zwei oder mehr Rollen innerhalb einer Serienfolge spricht, kommt ja vor, aber Manfred Rahn hier in zwei direkt aufeinander folgenden Szenen zu besetzen, wobei er in der einen nur zu hören ist, sieht irgendwie nach Sparmaßnahme aus.


Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 15:12
#22 RE: Quincy Zitat · antworten

Ein Rätsel ist mir der RTL-Sprecher von Sergeant Brill (Joseph Roman). Irgendwie klingt er genau wie Michael Gahr, aber der gehört ja eher in den Münchener Raum. Hat er in Berlin einen Stimm-Zwilling, oder war er gelegentlich selbst dort tätig?

Auch wäre es durchaus möglich gewesen, seinen ARD-Sprecher Gerd Holtenau wieder zu besetzen, denn oft genug dabei war der auch in der RTL-Phase, und da Brill auch nur eine wiederkehrende Nebenrolle ist, wäre das sicher gegangen.
Andererseits wollte man bei RTL zunächst wohl eine eigene Besetzung etablieren, da Arnold Marquis ja inzwischen verstorben war (und Pampel und Dittberner zu teuer waren/nicht zur Verfügung standen). Mit dem Einsatz von Gerhard Paul als Quincys Zweitstimme warf man allerdings später sowieso jegliche Kontinuität über Bord.


smeagol



Beiträge: 3.447

12.03.2010 18:08
#23 RE: Quincy Zitat · antworten

Das mit Gerhard Paul hätten die sich auch schenken können, finde ich. Aber ging wohl nicht schnell genug seinerzeit (habe ich mal gehört - weiß nicht, ob es stimmt)

Lord Peter



Beiträge: 3.943

12.03.2010 19:30
#24 RE: Quincy Zitat · antworten

Ja, ich glaube, das hatte Bussinger selbst mal erzählt, daß RTL nicht warten wollte und er und Gerhard Paul teilweise in benachbarten Schallkabinen verschiedene Folgen zeitgleich einsprachen. In welchen Folgen ist Paul eigentlich zu hören? Bewußt kenne ich nur Marquis und Bussinger, obwohl ich Paul sicher auch schon gehört habe.

Lord Peter



Beiträge: 3.943

13.03.2010 11:29
#25 RE: Quincy Zitat · antworten

2x11: Der Pater und das Callgirl (Sullied Be Thy Name)

Erstausstrahlung: 06.05.1977 (USA), 12.10.1992 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Volker Brandt
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Rechtsanwalt Jules Draper (Joseph Campanella) - Jochen Schröder
Monsignore (Linden Chiles) - Till Hagen
Michelle Rowan (E. J. Peaker) - Sabine Strobel
Beverly Conrad (Caroline McWilliams) - Ana Fonell
Carlos Desskasa (John Saxon) - Joachim Kerzel
Thayler (Eddie Firestone) - Heinz Palm
Nachrichtensprecher (Mario Machado) - Lothar Hinze
Frank (Bill McDonald) - ?
Angela, Desskasas Sekretärin (Lara Parker) - ?


Lord Peter



Beiträge: 3.943

13.03.2010 11:36
#26 RE: Quincy Zitat · antworten

2x12: Mysteriöse Morde (Valleyview)

Erstausstrahlung: 13.05.1977 (USA), 05.10.1992 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - Rüdiger Evers
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Volker Brandt
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Dr. John Franklin (Robert Webber) - Hartmut Reck
Dr. Peter James (Jason Evers) - Karl-Ulrich Meves
Miss Grayson (Carolyn Jones) - Renate Danz
Mr. Schroeder (Ben Frank) - Ulli Kinalzik
Jerry Friedman (Tony Eisley) - Peter Neusser
Paul Colby (Christopher Connelly) - Andreas Hosang
David Phillips (Ed Begley jr.) - Nicolas Böll
Schwesterngehilfin (Danna Hansen) - ?
Miss Gordon (Joan Goodfellow) - ?
Ruth Friedman (Bonnie Johns) - ?

Nett, hier einige Jahre nach der ARD-Synchro der "Addams Family" wieder Renate Danz für Carolyn Jones zu hören, beide natürlich etwas gealtert.


Lord Peter



Beiträge: 3.943

13.03.2010 11:43
#27 RE: Quincy Zitat · antworten

2x13: Das nächste Opfer (Let Me Light the Way)

Erstausstrahlung: 27.05.1977 (USA), 29.11.1994 (D)

Dr. R. Quincy (Jack Klugman) - Hans-Werner Bussinger
Lt. Frank Monahan (Garry Walberg) - Friedrich Schoenfelder
Dr. Robert Asten (John S. Ragin) - tritt nicht auf
Danny Tovo (Val Bisoglio) - Volker Brandt
Sam Fujiyama (Robert Ito) - Andreas Thieck
Sergeant Brill (Joseph Roman) - Manfred Petersen

Carol Bowen (Adrienne Barbeau) - Ulrike Möckel
Dr. Alan Castle (Corey Fischer) - Georg Tryphon
Carl DeReatis (Luke Askew) - Ingo Albrecht
Rechtsanwalt John Packard (John Ireland) - Joachim Cadenbach
Leonard "Bell" Bellwood (Henry Beckman) - Wolfgang Völz
Staatsanwalt Richard Feldman (George Wyner) - Michael O. Rüdiger
Joy DeReatis (Kim Cattrall) - ?
Schwester Fay Willard (Barbara Collentine) - nur Schreie (O-Ton?)
Herman Elger (William O'Connell) - Rolf Marnitz
Richter (Regis J. Cordic) - Manfred Rahn
Louise Porter (Judy Farrell) - ?
Donnie DeReatis (Shane Butterworth) - ?
Gerichtsdiener (Bob Golden) - kein Text?
Chef der Autowaschanlage (John Dennis) - ?
Schwester Gordy (Penelope Willis) - ?

Soweit die auf DVD verfügbaren Folgen. Bei der dritten Staffel werde ich versuchen, sie ausstrahlungsbegleitend zu halten. Ergänzungen/Korrekturen sind (wie immer) gerne gesehen...


Lord Peter



Beiträge: 3.943

05.04.2010 22:09
#28 RE: Quincy Zitat · antworten

Nochmal zur Erinnerung:

Morgen um 10.00 beginnt die Ausstrahlung auf Kabel 1, allerdings ohne die drei ARD-Langfolgen (aber mit Nachtwiederholung).

batman


Beiträge: 496

08.04.2010 11:31
#29 RE: Quincy Zitat · antworten

Lee (Lynette Mettey) - Franziska Pigulla ???
Nach ansicht der Folge heute morgen, würde ich sagen, dass ist nicht Franziska Pigulla.

Jens


Beiträge: 1.566

08.04.2010 18:52
#30 RE: Quincy Zitat · antworten

Folge 1:

GEORGE WYNER - ORTWIN SPEER
RICK PODELL - MATHIAS EINERT
FAY DEWITT - CHRISTEL MERIAN

MfG,
Jens

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor