Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 3.617 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2005 16:55
Richard Harrison Zitat · antworten



"Ein Herschlag bis zur Ewigkeit": ???
"Süd Pazifik": ???
"Ihr Leben war ein Skandal": ???
"Todeskommando in Fernost"/"Den Letzten beißen die Hunde": ???
"Rächer der Meere": Thomas Braut
"Herr der Welt"/"Robur - Herr der sieben Kontinente": Eberhard Mondry
"Die sieben Gladiatoren" (1. Synchro): Horst Niendorf
"Die sieben Gladiatoren" (2. Synchro): Joachim Pukaß
"Der unbesiegbare Gladiator": Horst Naumann
"Abrechnung in Veracruz": Klaus Kindler
"Persus - Der Unbesiegbare": ???
"Teufelspiraten"/"Zarak, der Rebell": Claus Jurichs
"Drei gegen Sacramento": Michael Chevalier
"Der Aufstand der Prätorianer": Claus Biederstaedt
"Die Giganten von Rom": ???
"Titan der Gladiatoren"/"Kaiser der Gladiatoren": Horst Niendorf
"Der Letzte der Gladiatoren": Rainer Brandt
"Söldner-Kommando Bengalen"/"Die drei Sergeanten von Bengali": ???
"Bob Fleming hetzt Professor G.": Michael Chevalier
"100.000 Dollar für Ringo": Claus Biederstaedt
"Bob Fleiming - Mission Casablanca": Helmo Kindermann
"Der Doppelgänger" [Doppelrolle]: Claus Jurichs und Jürgen Thormann
"El Rojo, der Töter": ???
"Countdown für 3 Millionen Dollar": Volkert Kraeft
"Von Django - Mit den besten Empfehlungen": ???
"Fünf blutige Stricke": Michael Cramer
"Hochkarätiger Einsatz" (DDR-Synchro): Dieter Bellmann
"36 Stunden in der Hölle": Fred Maire
"Rancheros": ??? (sofern er mitspielte)
"Churchills Leoparden": Reinhard Glemnitz
"Zwei Halleluja für den Teufel": Hartmut Reck
"Antreten zum Beten"/"Bleigewitter": Klaus Kindler
"Weihwasser-Joe": Klaus Löwitsch
"Djangos blutige Spur"/"Djangos Spur": Frank Glaubrecht
"Ein Halleluja für zwei linke Brüder": Jürgen Thormann
"Whisky, Plattfüße und harte Fäuste": ???
"Das Rattennest": ??? (sofern er mitspielte)
"Fighting Killer": ???
"Der Aufstand der Shaolin"/"Aufstand in Peking": ???
"Wüstenfüchse kennen kein Erbarmen": ???
"Natascha - Todesgrüße aus Moskau"/"KGB - Agenten sterben einsam"/"Natascha: Die tödliche Masche": ??? (sofern er mitspielte)
"Der Tollwütige": Randolf Kronberg
"Kommando Siku"/"Provinz ohne Gesetz": Ulrich Johannson
"Unternehmen Feuerstrahl"/"Kommandounternehmen Teufelsinsel": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Ungreifbaren": ???
"Stoßtrupp in die Wüste": Hartmut Reck
"Woodoo Baby - Insel der Leidenschaft"/"Woodoo Baby - Sex und schwarze Magie in der Karibik": ???
"Spezialkommando Feuervogel": Reiner Schöne
"Fireback - Ich will keine Gnade": Manfred Seipold
"Kommando Invasion": ??? (sofern er mitspielte)
"Amok - Aufruhr in Afrika": ???
"Heißer Schnee"/"Schnee in Capri": ???
"Medusis X - Der Ninja-Jäger"/"Ninja-Jäger": Norbert Gastell
"Ninja Connection": ???
"Magnum Thunderbolt": Manfred Seipold
"Ninja Terminator": Manfred Seipold
"Ninja: The Story": Manfred Seipold
"Terror Force Kommando": Klaus Kindler
"Ninja Dragon": Herbert Weicker
"Secret of the Lost Empire": ???
"Nina Commandments": Ben Hecker
"Ninja: Champion on Fire": ???
"Dark Mission": Fred Maire
"Highway zur Hölle": ???
"Man liebt nur zweimal": ???

Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ja, ich bin tot!"
Curt Ackermann für Jock Mahoney in "Overland Pacific"


Frank Brenner



Beiträge: 7.470

03.10.2005 16:05
#2 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Hallo,

"Die sieben Gladiatoren": Joachim Pukass
"Der Letzte der Gladiatoren": Rainer Brandt

Gruß,

Frank


kogenta



Beiträge: 1.407

23.02.2006 18:30
#3 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Oben fehlt der Film 'Drei gegen Sacramento' (der erste Italo-Western mit Morricone-Musik!). Sprecher ist Michael Chevalier.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.992

24.02.2006 00:10
#4 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Es gibt noch eine Kino-Synchro von "Sieben Gladiatoren", in der Horst Niendorf sprach. "Aufstand der Prätorianer" hat mich, als ich ihn zuletzt als Kind gesehen habe, sehr irritiert: Der Sprecher klang ein wenig wie G.G. Hoffmann, aber nicht wirklich. Wenn mich nicht alles täuscht, war es eine der ersten Aufgaben von Claus Biederstaedt. In "Hochkarätiger Einsatz" sprach Dieter Bellmann (es gibt nur die leipziger DEFA-Synchro).


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.992

24.02.2006 00:11
#5 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Noch was entdeckt: "Fünf blutige Stricke" - Michael Cramer.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2006 18:45
#6 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Ich halte es für eher unwahrscheinlich, dass es von "Die sieben Gladiatoren" zwei Synchros gibt und Joachim Pukaß in der zweiten für ihn gesprochen haben sollte, denn dann müsste die Synchro spätestens Mitte/Ende 70er entstanden sein und das passt bei Gladiatoren-Filmen eigentlich nicht ins Bild. Auch eine Brandt-Neuauflage ist unwahrscheinlich und Pukaß für die Hauptrolle wäre eh fast ein Novum bei solchen Filmen und auch bei Brandt, obwohl er bei dem sonst viele gute Rollen sprach. Könnte natürlich sein, glaube aber eher, dass die Angabe für Pukaß ein Datenbank-Fehler ist.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Name ist Macho."
"Macho wer?!"
"Macho Nobody!"
Karl Schulz und Michael Chevalier für Jeff Cameron und Gordon Mitchell in "Ich will deinen Kopf"


Frank Brenner



Beiträge: 7.470

24.02.2006 20:42
#7 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Hallo Mücke,

nein, das ist kein Datenbankfehler! "Sieben Gladiatoren" wurde sogar erst 1988 für die Erstausstrahlung im ZDF nochmal neu synchronisiert. Hier die Angaben:

Deutsches Buch: Inge Classen.
Syn-Regie: Friedbert Cierpka. [Synchronisation 1988]
Richard Harrison (Dario) [Joachim Pukass]
Loredana Nusciak (Aclaia) [Hansi Jochmann]
Gérard Tichy (Hierba) [Ulrich Gressieker]
Livio Lorenzon (Panurgo) [Karl F. Wick]
Joseph [José] Marco (Xeno) [Horst Niendorf]
Tony [Nazzareno] Zamperla (Vargas) [Ulrich Faulhaber]
Barta Barry (Flaccus) [Engelbert von Nordhausen]

Gruß,

Frank


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.992

24.02.2006 23:03
#8 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Und falls Du's nicht glaubst - hier die Sprecherliste der (gekürzten) Kinofassung von 1962:

Richard Harrison (Dario) [Horst Niendorf]
Loredana Nusciak (Aclaia) [Eva Pflug]
Gérard Tichy (Hierba) [Siegmar Schneider]
Livio Lorenzon (Panurgo) [Eduard Wandrey]
Joseph [José] Marco (Xeno) [Alexander Welbat]
Tony [Nazzareno] Zamperla (Vargas) [Peter Schiff]
Barta Barry (Flaccus) [Stanislav Ledinek]

Es gibt sie definitiv - ich habe sie nämlich auf VHS.

Gruß
Stefan


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2006 00:13
#9 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Alles klar, falsch gelegen!
Ich hatte vorhin großzügig übergangen, dass die Angabe ja auch aus dem Thread hervorgegangen sein könnte... ... wo die Fehlerquote im Zweifelsfall logischerweise geringer ist, als in einer Datenbank.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Name ist Macho."
"Macho wer?!"
"Macho Nobody!"
Karl Schulz und Michael Chevalier für Jeff Cameron und Gordon Mitchell in "Ich will deinen Kopf"


Uwe Huber


Beiträge: 318

26.04.2006 18:25
#10 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

"Churchills Leoparden": ???

Reinhard Glemnitz


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2006 20:15
#11 RE: Richard Harrison Zitat · antworten
Reinhard Glemnitz gefiel mir sehr gut. In der Regel mag ich Klaus Kindler für ihn am liebsten, aber bei Richard Harrison war ein wesentliches Problem immer, wenn er unglaubwürdig auf hart gebürstet wurde und da passt Kindler nicht und Glemnitz hätte da oft sicher was draus machen können, da der halt von Natur aus auch überaus hart und cool klingt. In "Churchills Leoparden" war Harrison zwar nicht ganz so auf hart gebürstet, aber es verlieh den Eindruck, dass Glemnitz ihn gut "lenken" konnte, da Harrison hier auch facettenreich wie selten rüberkam, allerdings auch relativ gut spielte. Die Metzel-Party war durch die Synchro, speziell von Glemnitz, aber auch sonst, recht lustig unterhaltsam.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Amen, Baby!"
Edgar Ott für Telly Savalas in 'Kojak - Einsatz in Manhattan', Episode: "Polizeischutz für Theo"; in Antwort auf die Frage eines Gangsterbosses, was mit seinem Sohn passiert, wenn Kojak ihn zu fassen kriegt...


RoTa


Beiträge: 1.252

29.05.2006 20:52
#12 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

Hallo,

"36 Stunden in der Hölle": Joachim Ansorge

MfG
Jürgen


Mailman


Beiträge: 419

26.07.2007 13:38
#13 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

"Ein Halleluja für zwei linke Brüder": Jürgen Thormann

lupoprezzo


Beiträge: 1.993

06.01.2009 19:30
#14 RE: Richard Harrison Zitat · antworten

"Dark Mission" (1987): Fred Maire

Django Spencer



Beiträge: 474

01.07.2009 11:30
#15 Richard Harrison in "Ninja Jäger" Zitat · antworten

"Ninja Jäger": Norbert Gastell

Habe auch den Film "Magnum Thunderbolt" aber kenne leider den Sprecher von Harrison nicht !

PS: Mike Monty wird in "Ninja Jäger" von Alexander Allerson gesprochen !


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor