Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 7.223 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.069

14.12.2005 01:41
#16 RE: Alias Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ist sie eigentlich mit Karl Sturm verwandt oder ist's schlicht Zufall?

Nö, das ist kein Zufall, Karl Sturm ist der Vater von Victoria.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.361

14.12.2005 16:58
#17 RE: Alias - off Topic Zitat · antworten
------Total Off-Topic---------

@Hendrik:

Hoffe du bist nich zu enttäuscht über das was du jetzt zu lesen bekommst, also ich fang mal an.

Also ich entwickele in meiner Freizeit ja sehr gerne Serien. Natürlich keine so 0-8-15 Serien sonden habe wirklich versucht damit mich bei Produktiosstudios in Deutschland zu bewerben, doch sie meinen immer von vorn herein das ich zu jung sei(18) und über keine Qualifizierten Erfahrungen verfügen würde.
Natürlich gebe ich nicht auf und mache fleißig weiter.
"Dear Diary" ist mein neuestes Projekt neben meinen Filmen und Serien, der ich mich voll und ganz hingebe.
Die Schauspieler besetze ich nur damit ich mich besser in die Charaktere hinein versetzen kann, als wenn ich mir immer nur so grob jemanden dafür vorstellen würde, die es im nach hinein doch gar nicht geben wird.

In "Dear Diary" übernimmt Melissa George eine Hauptrolle an der Seite von Hilary Duff, Michelle Trachtenberg und Amber Tamblyn. In der Serie spielt sie eine berühmte Managerin (kat) die zusammen mit dem Model Maddison (Amber Tamblyn), der Schauspiel Diva Eliza (Michelle Trachtenberg) und dem Rockstar Lalaina (Hilary Duff)in einer Villa außerhalb der großen Stadt lebt.
Doch niemand ahnt das sich hinter den glitzernden Fassaden sich Abgründe auftun, von denen Niemand geahnt hätte, dass es sie gibt. Die 4 Frauen, die am Tage ein Vorbild für junge Leute sind und von allen Gemocht werden, entpuppen sich als eiskalte Auftragsmörderinnen. Sie bekommen Ihre Aufträge von einem Unbekannten und alles verläuft wie immer. Doch plötzlich sehen sich die 4 in einer ernsten Situation, denn jemand unbekanntes scheint wind von der Sache bekommen zu haben und droht das Doppelleben der 4 auffliegen zu lassen. Immer mehr Beweise führen Kat zu einer Person aus ihrer Vergangenheit, die die dunkelste Seite von Kat wieder aufleben lassen will.
Lalaina, die sich für einige Zeit eine Auszeit nehmen will, bekommt es plötzlich mit einem Stalker zu tun, der sie und ihre Mitbewohner terorriesiert und droht ihr mit Konsequenzen, die ihre Familie betreffen.
Eliza ist in einem reichen Elternhaus aufgewachsen nd hatte es leicht um ins Showgeschäft zu kommen. Durch ihre Beziehungen und ihr Vermögen, beschafft sie für die 4 Frauen immer die neuesten Waffen. Doch eines Tages bekommt sie die Nachricht, dass jemand ihre Eltern umgebracht hat und ihre Spur führt sie mysteriöser Weise genau zu ihren Freundinnen.
Maddison ist ein super angesagtes Model. Sie wirkt auf die Außenwelt immer sehr freundlich und nett, doch innerlich ist sie am kältesten von allen. Auch ihre Eltern hat damals jemand umgebracht und durch den Schock hat sie beschlossen, jedem Menschen der Glücklich ist etwas zu nehmen, damit jeder ihr Leid zu spüren bekommt.
Dieses wird auf die Probe gestellt, als die Frauen den Auftrag erhalten, den älteren Bruder(Peter Facinelli) von Maddison zu töten. Ist sie so kalt das sie ihren leiblichen Bruder umbringen wird?
Dann wären da noch die 2 Agenten die auch auf der Spur der brutalen Mörderinnen sind. Diese erhalten später durch eine geheime Kontaktperson Hinweise, wo die Frauen wieder zuschlagen werden, was sie in einige brenzliche Situationen bringt. Diese und noch viele andere Geheimisse werden im Laufe der Serie geklärt bis hin zum finalen Showdown, der wirklich keine Antworten mehr offen lässt....

Link zum Intro:
http://www.badongo.com/vid.php?file=Dear...ro+.wmv&s=black

Infos zu "Dear Diary"

Folgenanzahl:
1. Staffel: 13x40 min.
2. Staffel: 16x40 min.
3. Staffel: 16x40 min.

Theme Song:
Isabelle Flachsmann - Wir sind keine Engel (dt.)
Isabelle Flachsmann - We are not angels (engl.)


Main Cast:


Melissa George | Kathrin (Kat) Hampton | Marie Bierstedt
Hilary Duff | Lelaina (Lee) Barrow | Yvonne Greitzke
Amber Tamblyn | Maddison (Maddi) Queerley | Julia Kaufmann
Michelle Trachtenberg | Eliza (Liz) Baxter | Magdalena Turba

Restlicher Cast: (Season 1)

Adam LaVorgna | Scott Brandon | Marius Götz Claren
Peter Facinelli | Jared Queerley | David Nathan
Ryan Carnes | Rick Harper | Fabian Heinrich
Shelley Morrison | Mrs. Elenora Grey | Evelyn Meyka
Mark Derwin | Agent Sean Cordwell | Uwe Büschken
Kenya Moore | Agent Monica Peters | Schaukje Könnig
Christinna Chauncey | Rebecca Mayers | Rita Engelmann

Promo 1:

Promo 2:

Promo 3:

Promo 4:
Seht ihr ja unten als Signatur!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

14.12.2005 18:26
#18 Off-Topic ist was Feines Zitat · antworten
Natürlich keine so 0-8-15 Serien sonden habe wirklich versucht damit mich bei Produktiosstudios in Deutschland zu bewerben, doch sie meinen immer von vorn herein das ich zu jung sei(18) und über keine Qualifizierten Erfahrungen verfügen würde.

Das ist in Deutschland in der Tat normal. Produktionsstudios sehen es sowieso lieber, wenn man über einen Agenten Kontakt aufnimmt. In den USA hat sich dieses System auch bewährt, in Deutschland hingegen ist es eine Art Zwickmühle: Produktionsfirmen befassen sich nur selten mit Stoffen von Leuten, die noch nichts vorzuweisen haben, wollen lieber eine Agentur als Mittelsmann. Das Problem ist, dass die meisten Agenturen genau so wenig Autoren aufnehmen, von denen noch nichts verfilmt oder zumindest optioniert wurde.
Und so dreht man sich quasi im Kreis. Ohne Vitamin B ist ein Einstieg heutzutage quasi unmöglich.
Falls Du es noch nicht kennst, empfehle ich dir auf jeden Fall dieses Buch: http://www.autorenhaus.de/verlagsprogram...rkt/index.shtml

Ach, und ich nehme an, Du hast dich via Exposé beworben, oder? Denn komplett ausgearbeitete Drehbücher oder Serien-Konzepte landen meistens ungelesen im Papierkorb. Meist ist das Exposé der erste Schritt. Einige Produktionsfirmen oder Agenturen wollen auch erstmal einen Pitch per Logline via eMail.
Das oben genannte Buch hilft da sehr gut weiter, welche Produktionsfirma/Agentur eine bestimmte Art der Kontaktaufnahme bevorzugt, generell welche Stoffe oder Genres sie suchen etc.

1. Staffel: 20x40 min.

Ich hoffe, sowas stand nicht auf deinen Bewerbungsexposés , denn in Deutschland sind eher 13x45 üblich.

Aber in Deutschland sieht es zur Zeit mit eigenproduzierten Serien ja eh eher schlecht aus. Meistens werden Autoren mit der Adaption beliebter Serien beauftragt, RTL -> MONK-Kopie, NIP/TUCK-Kopie, FOOTBALLERS WIVES-Kopie, Pro7 -> SEX AND THE CITY-Kopie u.s.w.
Dass neue, originelle Serienkonzepte produziert werden, ist eher 'ne Seltenheit geworden, vor allem nicht mit unerfahrenen Autoren.

Gruß,

Hendrik

("Sarah bei der Fernbedienung des Fernsehers helfen." - "Oh, kannst Du mir dabei auch mal helfen, wenn wir hier raus sind?" - Wolfgang Wagner und Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.010

14.12.2005 18:45
#19 RE: Alias Zitat · antworten

Gina Torres [...] Ich wäre dann ja für Almut Zydra

Würde mir auch zusagen. Aber sie war ja schon Dixons Frau. Die ist zwar tot, aber du weißt ja:

vor allem bei J.J. Abrams leben Totgesagte länger.

Wenn die dann auch noch zurückkehren sollte... Das Chaos wäre perfekt.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

14.12.2005 19:01
#20 RE: Alias Zitat · antworten

Ja, genau, das wär's doch - Dixons tote Frau steckt hinter'm Convent, hinter'm Trust und wie sie nicht alle heissen.


Gruß,

Hendrik

("Sarah bei der Fernbedienung des Fernsehers helfen." - "Oh, kannst Du mir dabei auch mal helfen, wenn wir hier raus sind?" - Wolfgang Wagner und Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.361

14.12.2005 19:10
#21 RE: Alias - immer noch off topic Zitat · antworten

In Antwort auf:
1. Staffel: 20x40 min.

Ich hoffe, sowas stand nicht auf deinen Bewerbungsexposés , denn in Deutschland sind eher 13x45 üblich.


Ne Hendrik, mit dieser Serie habe ich mich noch nicht beworben, aber danke für die Tipps und ich sage immer noch es kann ja was geändert werden!*grins*
Und danke für den Buch Tipp , werde es mir wohl mal überlegen es zu zulegen!

Aber ansonsten, wie gefällt dir die Story, Sprecherliste, Cast oder das Intro? Ich weiß, keine Meisterleistung das Intro aber immerhin! ;)

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.07.2006 07:49
#22 RE: Alias Zitat · antworten

Jetzt ist es leider passiert: BuenaVista hat die für den Herbst geplante VÖ der 4. ALIAS-Staffel auf DVD ersatzlos gestrichen (siehe http://www.dashatfolgen.de) - ich bin wirklich maßlos enttäuscht, wie eine Qualitätsserie in Deutschland zuerst von Pro7 in den Keller manövriert und nun nicht mal mehr auf DVD fortgesetzt werden wird!
Damit hinken wir nicht nur der US-Ausstrahlung um Jahre hinterher, sondern auch der DVD-VÖ in den anderen europäischen Nachbarländern.
Als Serien-Fan wird man in Deutschland wirklich regelmäßig vor den Kopf gestoßen.

Gruß,

Hendrik

("Die Menschen nennen mich 'Father Superior'!"
- Tilo Schmitz in EMERGENCY ROOM
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.361

05.07.2006 11:45
#23 RE: Alias Zitat · antworten

Ist wirklich scheiße, (Besonders jetzt nach Hör mal wer da Hämmert und Golden Girls)jedoch wird in anderen Zeitungen geschrieben, dass Anfang 2007 die 4. Staffelerscheinen wird.
Hoffentlich, mir ist egal wie hauptsache sie kommen noch.
Denn mal ehrlich es sind nur noch 2 Staffeln zum veröffentlichen, das können die auch noch packen.

Hat Buena Vista eigentlich jemals eine Serie komplett auf DVD Veröffentlicht??
--------------------------------------------------

Siquerto


Beiträge: 1.107

06.07.2006 23:26
#24 RE: Alias Zitat · antworten

Ich finds auch echt daneben. Vorallem weil Hendrik und ich uns noch am Dienstag über die 4.Staffel auf DVD unterhalten haben. Aber als Ersatz erscheint ja Ende August die 1.Staffel von LAS VEGAS. Ein kleiner Trost - für mich jedenfalls...

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

07.07.2006 07:50
#25 RE: Alias Zitat · antworten

Tja, so wie jetzt ja bei QM.de zu lesen war, dass THE SHIELD zu Kabel1 wechselt, würde ich mir diesen einzig konsequenten, naheliegenden Schritt auch in Punkto ALIAS wünschen - allerdings natürlich inklusive Neustart, denn kein Mensch kann erwarten, dass eine vormals quotenschwache Serie plötzlich punktet, wenn die eine Hälfte nicht mehr weiß, was vor Staffel 3 passiert ist, was bei ALIAS ja wichtig ist, und die andere Hälfte die 3. Staffel schon auf DVD hat. Aber sie synchronisiert im Archiv vor sich hingammeln zu lassen, ist wirklich 'ne Verschwendung.

Gruß,

Hendrik

("Nun, Dr. Watson?" - "Mr. Holmes, was führt Sie denn in diese Gegend?"
- Gert Günther Hoffmann und Renate Küster in MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

derDivisor47



Beiträge: 2.087

07.07.2006 08:58
#26 RE: Alias Zitat · antworten

In Antwort auf:
denn kein Mensch kann erwarten, dass eine vormals quotenschwache Serie plötzlich punktet, wenn die eine Hälfte nicht mehr weiß, was vor Staffel 3 passiert ist, was bei ALIAS ja wichtig ist, und die andere Hälfte die 3. Staffel schon auf DVD hat. Aber sie synchronisiert im Archiv vor sich hingammeln zu lassen, ist wirklich 'ne Verschwendung.

vom prinzip her würde ich das selbe erwarten. aber es gibt ja auch sowas wie rückblenden...

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.361

07.07.2006 12:23
#27 RE: Alias Zitat · antworten

Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben.
Es ist ja nur von Herbst die Rede.
2007 ist auch noch ein Jahr und wenn dann habe ich immer noch die Hoffnung auf Kabel 1. :-)


--------------------------------------------------

Schweizer


Beiträge: 1.300

08.07.2006 07:19
#28 Jennifer Garners Stimme? Zitat · antworten

Andere Frage Leute:

Von wem wurde Jennifer Garner jetzt eigentlich in Season 4 synchronisiert?

Carola Ewert fiel ja aus gesundheitlichen Gründen aus bekanntlich.

Das würde mich mit am meisten interessieren.

Grüsse

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.07.2006 09:07
#29 RE: Jennifer Garners Stimme? Zitat · antworten
Jennifer Garner wurde glücklicherweise durchgehend von Carola Ewert synchronisiert - und das ist auch in Staffel 5 noch so!


Gruß,

Hendrik

("Nun, Dr. Watson?" - "Mr. Holmes, was führt Sie denn in diese Gegend?"
- Gert Günther Hoffmann und Renate Küster in MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.361

08.07.2006 12:06
#30 RE: Jennifer Garners Stimme? Zitat · antworten
In Antwort auf:
Jennifer Garner wurde glücklicherweise durchgehend von Carola Ewert synchronisiert - und das ist auch in Staffel 5 noch so!

Hendrik, kann ich von deiner Aussage davon ausgehen, dass Staffel 5 bereits in Produktion ist? :-)
Und wenn dies so ist, ist die Chance das die restlichen 2 Staffeln von Alias noch größer auf DVD zu erscheinen als ich gedacht habe :-)

@Schweizer: Woher hast du denn diese Info bekommen? Muss ja von irgendwo sein, obwohl ich ja auch weiß, das Carola Ewert durchgehen Jennifer Garner sprach.


--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz