Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 6.235 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
marginal


Beiträge: 260

25.06.2010 16:26
#31 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

In einer Folge der Brandt-Fassung war glaube ich KH Brunnemann als distinguierter älterer Herr zu hören. Hat mich extrem verwundert, da ein Synchron-Auftritt Mitte der 90er selbst bei seinem alten Spezi Brandt doch sehr unwahrscheinlich wirkt.

Leider weiß ich grad nicht, welche Folge.

Markus


Beiträge: 2.439

25.06.2010 18:05
#32 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter
Spielt Einsfestival im Vorspann eigentlich das Streicherthema, oder hört man auch hier den "Walk of Life"?



In den letzten Episoden: Furchtbarer Dire-Straits-Vorspann und Original-Abspann mit Streichern. Insofern ist die Ausstrahlung kaum ein Mehrwert zu den DVD-Editionen.

Gruß
Markus

Lord Peter



Beiträge: 4.965

25.06.2010 19:33
#33 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Ich hab ja nichts gegen die "Dire Straits" - aber hier sind sie absolut fehl am Platze.

Tonelli1972


Beiträge: 225

25.06.2010 20:18
#34 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Zitat
BTW: Ich konnte weder Rainer Brandt noch Karlheinz Brunnemann in irgendeiner Folge ausmachen. Ungewöhnlich, zumindest Brandt hat doch selten eine Gelegenheit ausgelassen, sich zu verewigen.




Rainer Brandt ist kurz kurz in der ersten Folge "Ein Hauch von Adel", als einer der Gäste im Speiseraum zu hören. (10:07 Min.).
Brunnemann hab' ich auch noch nicht entdeckt. Ist allerdings nicht so einfach. Die Stimme von ihm hat sich seit den 70er merklich verändert, wie man auch in den für das ZDF nachträglich synchronisierten
"die 2"- Folgen von 1982 schon hören kann.

Gruss
tonelli

HalexD


Beiträge: 1.810

08.02.2023 22:07
#35 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

John Cleese arbeitet mit seiner Tochter an neuen Folgen der Serie "Fawlty Towers".
Ohne Thomas Danneberg kann ich mir das kaum vorstellen, wird schwierig...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.776

08.02.2023 22:59
#36 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Bitte Bernd Stephan!

Koboldsky


Beiträge: 3.372

08.02.2023 23:43
#37 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Bernd Egger freut sich schon auf die Aufnahmen...

dlh


Beiträge: 15.041

09.02.2023 06:29
#38 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Glaube nicht, dass das was wird. Wenn doch, bitte Bernd Stephan oder alternativ Hans Bayer.

Begas


Beiträge: 2.596

09.02.2023 13:49
#39 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Wird jetzt eigentlich über all, wo ein alter Sprecher ausgefallen ist, Hans Bayer vorgeschlagen? Das ist schon ein wenig unkreativ. Bin auch für Stephan! Der Mann wird viel zu oft übergangen und war super auf Cleese!

CrimeFan



Beiträge: 6.856

09.02.2023 13:58
#40 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag Wie würdet ihr besetzen, wenn ... Til Schweiger
Da Alternativen zu finden, ist echt nicht leicht. Ich würde erstmal auf alle Hans Bayer besetzen und dann sehen wir weiter.

Gez.: F. Homann

dlh


Beiträge: 15.041

09.02.2023 14:27
#41 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #39
Wird jetzt eigentlich über all, wo ein alter Sprecher ausgefallen ist, Hans Bayer vorgeschlagen? Das ist schon ein wenig unkreativ. Bin auch für Stephan! Der Mann wird viel zu oft übergangen und war super auf Cleese!

Also von mir nicht. Ich habe ihn als Alternative vorgeschlagen, weil ich ihn a) in "Speechless" passend fand und ihn mir b) in der Rolle des Basil Fawlty passend vorstelle.

Aber mit dem Einwurf bringst du mich gerade auf die Idee Kasper Eichel...

Koboldsky


Beiträge: 3.372

13.04.2023 12:31
#42 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Also falls von John Cleese nochmal was kommen sollte, würde ich ehrlich gesagt mit Joachim Kaps rechnen. Nicht, dass er mein Favorit wäre, aber bei seinem letzten Realfilm-Auftritt war er es jedenfalls.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.876

13.04.2023 13:02
#43 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Na ja, das dürfte doch aber vor allen Dingen mit TV+Synchron zusammenhängen. (In den letzten 10 Jahren wurde immer munter gewechselt – da wird der letzte Auftritt doch nicht plötzlich die Referenz für alles Folgende sein.) Ich fände Hans Bayer ebenfalls interessant. Oder wenn man mal träumen darf: Rüdiger Bahr ...

Lord Peter



Beiträge: 4.965

13.04.2023 19:46
#44 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Norbert Langer...

HalexD


Beiträge: 1.810

13.04.2023 21:40
#45 RE: Fawlty Towers Zitat · antworten

Bernd Stephan wäre nach Danneberg natürlich die beste Alternativ-Stimme für Cleese.
Rüdiger Bahr geht eher mehr in Richtung Danneberg, wenn man das will, den hätte ich auch für Stallone mal ausprobiert.
Wird aber nicht mehr passieren.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Miyuki
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz