Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 3.840 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Wilkins


Beiträge: 3.668

18.12.2016 01:56
#31 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Geständnis: Ich bleibe peinlicherweise neuerdings beim Zappen oft bei WALKER, TEXAS RANGER auf RTLNitro hängen - Und das nur wegen der Synchro. Alleine der Hauptcast um Jürgen Kluckert, Lutz Schnell (meilenweit von seinem heutigen Klischee entfernt) und Rolf Jülich macht diesen Schund irgendwie anschaubar.


Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.773

18.12.2016 02:14
#32 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Auch du, Brutus?

Geht mir seit Beginn des Praktikums genauso. Zur Ablenkung nach der Arbeit ein paar Folgen WALKER schauen, ist gar nicht mal so verkehrt.

Champ



Beiträge: 303

18.12.2016 14:10
#33 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Ich gucke häufig Sachen, nur weil meine Lieblingssprecher aus Köln drin vorkommen. Und was in Köln synchronisiert wird, ist meistens nunmal kein AAA-Kino...

Ludo


Beiträge: 552

17.05.2022 22:47
#34 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Ich hole mal den Thread nach oben...
Ich habe mir heute "Todeszug nach Yuma" und "Nachtzug nach Lissabon" gekauft, weil ich die Kombi Fritsch/Irons und Fritsch/Crowe so genial fand. Ja ich geb's zu, hat was nerdiges aber irgendwie fielen die mir heute ins Auge.


Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.428

17.05.2022 23:36
#35 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Im Grunde mache ich das sogar sehr häufig - mein Nickname verrät ja schon, dass viele Filme bei mir gewonnen haben, wenn sie eine gut gemachte DEFA-Synchro haben.
"Die Novizinnen" hat mich zum Beispiel nicht interessiert (und mit Recht), bis ich an die DDR-Synchro kam (welche nach kurzem Abgleich nicht nur subjektiv der Westfassung überlegen ist). Das betrifft gerade eine Reihe französischer Filme von ganz ernst ("Monsieur Klein") bis ganz albern (siehe oben).
Und natürlich sind es vor allem die Stimmen, die es so reizvoll für mich machen, auch wenn ich viele westdeutsche Stimmen der 60er und 70er großartig finde, aber wenn ich vor die Wahl gestellt würde ...

Gruß
Stefan

Mr.Voice


Beiträge: 594

18.05.2022 10:41
#36 RE: Nur WEGEN der Stimme gucken?? Zitat · antworten

Ich gucke mir "Medical Detectives" nur an um Hubertus Bengschs Erzählstimme zuhören zu können.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz