Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 4.492 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

06.09.2007 23:51
#31 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Eine schöne Liste, aber schmerzlich wird einem wieder der Verlust von Joachim Höppner bewußt. :(

Knew-King



Beiträge: 6.304

06.09.2007 23:53
#32 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Ricky Gervais mit Lutz Schnell? Ich kotz gleich, wieso nicht Vollbrecht?

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

06.09.2007 23:54
#33 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Gegenfrage: Warum Vollbrecht? Und nicht kotzen - das gibt Flecke!

Knew-King



Beiträge: 6.304

06.09.2007 23:56
#34 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten
Weil Vollbrecht kongenial ist. Guck EXTRAS und du weißt wieso diese Kombination ein muss ist.
Und jetzt das gegenargument, wieso nicht Lutz Schnell? Weil Lutz Schnell die aller langweiligste Besetzung auf lustige kleine Dicke ist die mir je untergekommen ist. Deswegen.
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 00:00
#35 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Dennoch ist es viel zu früh, auf Vollbrecht als eine Art Feststimme zu bestehen. Ein bisschen experimentieren kann manchmal nicht verkehrt sein.

Knew-King



Beiträge: 6.304

07.09.2007 00:01
#36 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Uh ja, geben wir den ach so einfallsreichen Aufnahmeleitern noch mehr gelegenheiten scheiße zu bauen, gute Idee

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 00:03
#37 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Es macht ja richtig Spaß, mit dir auf hohem Niveau zu diskutieren.

Knew-King



Beiträge: 6.304

07.09.2007 00:05
#38 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Ich habe halt keine Lust mehr ein Blatt vor den Mund zu nehmen, sorry.
Es ist immer immer immer die gleiche beschissene alte Leier. Es geht mir auf gut deutsch gesagt einfach gewaltig auf den Sack.
Fühl dich nicht persönlich angegriffen. Mehr kann und will ich dazu nicht sagen.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 00:11
#39 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Du wirkst wie ein Kind, dem man den Lutscher geklaut hat. Versuch mal, es nicht so eng zu nehmen. Wenn mir bei jeder Besetzung, die mir nicht 100%ig passt, so der Kamm schwillen würde, wie dir jetzt, hätte man mich schon längst einweisen müssen und ich würde gerade versuchen, eckige Förmchen in runde Löcher zu quetschen oder sowas.

Es ist nur ein Film, es ist nur eine Synchronbesetzung. Dir sagt sie vllt. nicht zu, aber unpassend oder fehlbesetzt ist sie deswegen nicht unbedingt. Und es ist bestimmt keine Verschwörung der bösen Produktionsleiter im Gange, man wird sich schon Gedanken gemacht haben.

Also komm wieder ein bisschen auf den Teppich, ja?

Knew-King



Beiträge: 6.304

07.09.2007 00:18
#40 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Also bitte, jetzt komm mir mal nicht so oberlehrerhaft hier, ja?
Es ist fehlbesetzt, eindeutig.
Von Verschwörung war gar nicht die Rede, im Gegenteil, schön wenn sie sich mal einig wären. Es geht um INKOMPETENZ.
Klar ist es nur ein Film und eine Cast, na und?
Ich hätte den Film gern gesehen. Jetzt muss ich es mir drei mal überlegen.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 00:58
#41 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

In Antwort auf:
Es ist fehlbesetzt, eindeutig.


So so, eindeutig, ja? Und woran machst du das fest?

Knew-King



Beiträge: 6.304

07.09.2007 01:02
#42 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Natürlich kann ich nur aus subjektiver Sicht reden (aber das müsste ja in nem Forum wie hier eigentlich keine Erwähnung mehr wert sein), und daher kann ich nur sagen das ich keine stimmlichen oder optisch passenden Parallelen finde bei den zwei. Okay, jetzt könnt man auf Character-Cast pläderieren, aber wann haut das schonmal gut hin?

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 01:04
#43 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

...und genau, weil alles auf subjektiven Eindrücken basiert, kann man ja wohl kaum von "eindeutig" sprechen. Für dich mag das eindeutig sein, für mich ist es das z. B. nicht.

Knew-King



Beiträge: 6.304

07.09.2007 01:07
#44 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Entschuldige, aber das hätte dir doch klar sein müssen das ich nicht so ignorant bin und von einer allgemeinen Sicht der Dinge ausgehe. Wir sind hier ja immerhin in einem Diskussions-Forum und da ist nunmal erste Regel das man immer nur von seiner Erfahrung bzw seinem eigenem Geschmack ausgehen kann bei sowas.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

07.09.2007 01:08
#45 RE: Der Sternwanderer (Stardust) mit u.a. Robert de Niro Zitat · antworten

Worum diskutieren wir dann hier? Ich finde Schnell nicht fehlbesetzt, du schon. Ende im Gelände jetzt, OK?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz