Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 281 Antworten
und wurde 39.709 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
ftde



Beiträge: 759

24.03.2013 20:53
#211 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #210

Zitat
Zu 2.: Höh? Der Doktor und Rose haben sich in Staffel 1+2 immer oder zumindest meistens gesiezt. Staffel 4 hab ich auf Deutsch noch nicht gesehen, aber viel Doktor/Rose-Interaktion gab es da ja auch nicht.


Wirklich? Am Anfang in Staffel 1 weiß ich, aber mir war so, dass er sie spätestens gegen Mitte/Ende Staffel 2 geduzt hat.


Nope. Rose sagt zum Abschied "Ich liebe dich", aber selbst der Dialog davor ist komplett gesiezt.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.043

24.03.2013 21:16
#212 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Ok, dann war das wohl nur Einbildung bzw. ein Wunschgedanke.

hudemx


Beiträge: 6.797

30.03.2013 16:01
#213 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Heute wurde bestättigt das David Tenannt und Billie Piper im 50th Anniversary Special mit dabei sind - Brammer und Rainer dürften wohl auch bei uns sicher sein (je nachdem wie knapp FOX die Synchro handhaben will).

Weiters wird spekuliert das Paul McGaan (spielte den Doktor im TV Film von 1996) ebenfalls einen Auftritt haben wird. Bin gespannt wie man hier Besetzungstechnisch entscheiden wird: Kai Henrik Möller ist ja nach wie vor aktiv als Sprecher wäre also sicher vorstellbar das er nach 17 Jahren wieder den Part übernimmt - wobei sich die Frage stellt ob Splendid auch zur klassischen Ära Kontinuität setzt :/

ftde



Beiträge: 759

30.03.2013 17:30
#214 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Genug Vorlaufzeit sollte FOX haben. Der Geburtstagstermin ist ja gemeinhin bekannt, insofern dürfte es kein Problem sein, die Synchronschauspieler rechtzeitig zu buchen, selbst wenn das Material erst spät in Deutschland eintreffen sollte.

Kontinuität zu älteren Sachen wie dem TV-Film ist vielleicht nicht sehr wahrscheinlich, aus meiner Sicht aber grundsätzlich wünschenswert. Wenn allerdings mehrere Doktoren aus der klassischen Serie auftreten sollten, wäre ich für meinen Teil dagegen, Michael Schwarzmaier wieder mehrfach zu besetzen. (Abgesehen davon finde ich den Gedanken an einen Seniorenclub der Doktoren ohnehin etwas befremdlich.) Aber solange keine weiteren Meldungen kommen, ist das ohnehin alles sehr spekulativ.


hudemx


Beiträge: 6.797

30.03.2013 18:05
#215 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Ich würde MS gönnen nochmal Colin Baker & Sylvester McCoy zu synchronisieren. Wenn man seine Performence auf den beiden vergleicht wäre es ganz einfach den Fakt zu verschleiern das es derselbe Synchronsprecher ist (CBaker jugendlich, exzentrisch und hoch angesiedelt während McCoy tief, räuspernd mit rollenden R durch die gegend trällert) ähnliches hatten wir ja schonmal bei den Simpsons als der Nerd und einer der Schlägerbande sich unterhalten haben (der Nerd schon hoch und der Schläger tief und rauchig) oder bei South Par mit Gudo Hoegel der Kyles Vater und Stans Onkel Jimbo seit geraumer Zeit spricht und auch die beiden mit sich untereinander unterhalten.
Bei den Doktoren 1 bis 5 muss ich dir zustimmen, da sollte man wirklich neu besetzten und nicht auf MS zurückgreifen...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.345

30.03.2013 18:23
#216 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #215
oder bei South Par mit Gudo Hoegel der Kyles Vater und Stans Onkel Jimbo seit geraumer Zeit spricht und auch die beiden mit sich untereinander unterhalten.


Was ich übrigens für eine der furchtbarsten Besetzungen überhaupt halte. Jimbos Stimme klingt so offensichtlich verstellt, und das auf eine im Synchron sonst eigentlich gemiedene Weise da hätte man einfach jeden anderen nehmen können, von mir aus* auch den ebenso inflationär besetzten Reinhard Brock, der nur eben sonst keine feste Rolle hätte. Ich persönlich wäre für - tada! ;) - Michael Schwarzmaier als Arne Elsholtz' Nachfolger gewesen.

(* Was ich deshalb so hervorhebe, da ich Brocks Dr. Hibbert bei den Simpsons ähnlich grenzwertig finde.)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

ftde



Beiträge: 759

30.03.2013 18:30
#217 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #215
CBaker jugendlich
Hmm, naja...

Vielleicht hast du Recht und es würde noch funktionieren. Aber so ganz überzeugt bin ich da nicht...

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.043

30.03.2013 21:06
#218 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Zitat
Heute wurde bestättigt das David Tenannt und Billie Piper im 50th Anniversary Special mit dabei sind - Brammer und Rainer dürften wohl auch bei uns sicher sein (je nachdem wie knapp FOX die Synchro handhaben will).


Ich lese zwar immer von diesem Special, aber wie kann ich mir das ganze denn vorstellen? Dachte bisher immer, es sei ein Film, aber bei den ganzen Auftritten scheint es ja eher etwas anderes zu werden, oder?

hudemx


Beiträge: 6.797

30.03.2013 21:11
#219 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Das Special soll ein TV-Special werden, jedoch auch in ausgewählten Kinos in England und anderen Länder gezeigt werden (in DACH kann ichs mir aber aktuell nicht vorstellen...) Aktuell sind nur Tennant und Piper als wiederkehrende Charaktere bestättigt, jedoch gibt es auch Gerüchte um McGaan (Doktor im TV Film) und auch andere Doktoren. Lediglich Chris Eccleston hat abgesagt (laut Gerüchten). Bleibt abzuwarten - kommenden Dienstag ist Drehbeginn - dann sollten langsam mehr Infos kommen :)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.043

30.03.2013 21:31
#220 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Jetzt bin ich trotzdem noch nicht schlauer, was das genau werden soll.

hudemx


Beiträge: 6.797

30.03.2013 21:39
#221 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Das weiß keiner so genau, da alles noch Top Secret ist ;)

ftde



Beiträge: 759

30.03.2013 21:40
#222 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Eine 60minütige Episode, die in 3D gedreht wird und dann nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Kino laufen soll.


E.v.G.



Beiträge: 2.278

02.04.2013 15:34
#223 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

"Paintings" war das einzige was Matt Smith dazu zu sagen hatte.


http://www.die-silhouette.de/

hudemx


Beiträge: 6.797

19.05.2013 02:02
#224 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Nach dem Staffel 7 Finale hoffe ich auf zwei dt. Besetzungen:
Einmal bitte Michael Schwarzmaier fürs William Hartnell Archivmaterial (passend als kleine Kontinuität zur Synchro der klassischen Ära) und dann wäre Fred Maire für John Hurt, welcher einen "vergessenen" Doktor im Jubiläumsspecial spielen wird, genial da er neben einem der Standart-Hurt Sprecher auch den Ankläger/Valeyard in der klassischen Synchro gesprochen hat und dieser ebenfalls ein Teil des Doktors war/ist
Was meint ihr?

E.v.G.



Beiträge: 2.278

02.06.2013 14:12
#225 RE: Doctor Who / Torchwood (UK) Zitat · antworten

Mit dem Weihnachts-Special hoert Matt Smith auf, wie gestern bekannt gegeben wurde.


http://www.die-silhouette.de/

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz